Der Terra-Kurier präsentiert:

Schlagzeilen aus aller Welt / Netzfunde:

Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen." (George Orwell /1903-1950)

„Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist.“ (Christian Morgenstern /1871-1914)

 

Hinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Redaktion des Terra-Kuriers keine Haftung für die Inhalte externer Verknüpfungen über einen so genannten „Link“.
Auf die Inhalte und die Gestaltung der verknüpften (gelinkten) Seiten besteht keinerlei Einfluss. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

04.08.2021

 

Die UN untersucht die Foltermethoden der Berliner Polizei

https://reitschuster.de/post/gewalt-der-berliner-polizei-jetzt-im-fokus-des-un-folter-sonderberichterstatters/

 

Versuchter Mord an Demonstranten?

https://reitschuster.de/post/polizei-gewalt-ich-dachte-die-bringen-den-um/

 

Das sind eindeutige, weitere Beweise dafür, dass die Polizisten nur noch Schläger in Uniform sind und nun endgültig nicht mehr die „Freunde und Helfer“ der Menschen. Niemand aus dieser widerwärtigen Schlägertruppe, die im Auftrag ihrer Dompteure (Merkel & Co.) auf wehrlose, unbewaffnete, harmlose Menschen, meist Rentner, einprügeln, kann sich rausreden, alles ist dokumentiert und wird eines Tages zur Anklage kommen. Alle Polizisten werden eines Tages vor Gericht kommen, denn niemand dieser Widerwärtigen hat sich den Schlägern in den eigenen Reihen in den Weg gestellt, somit sind sie alle mit Schuld beladen. Andere Gefängnisinsassen freuen sich immer sehr, wenn sie einen Expolizisten bei sich haben dürfen. Viel Spaß schon mal, da könnt ihr eure Schlägerfantasien ausleben, aber die sind dort in der Mehrzahl. Seid ihr dann auch so mutig, wie gegenüber den Rentnern?

Wenn in Berlin-Kreuzberg oder Neukölln, besonders an jedem 1.Mai, die Polizei nur halb so gewaltsam durchgreifen würde, gäbe es dort keine Krawalle mehr! Aber dort werden die Demonstranten geschont, weil die sich bekanntermaßen zur Wehr setzen.

Jeder dieser Bürgerfeinde in Polizeiuniform muss von nun an damit rechnen auf der Straße bespuckt zu werden! Wer Gewalt sät, hat mit Konsequenzen zu rechnen.

 

 

Elmsfeuer am Großglockner

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/elmsfeuer-webcam-zeigt-wiederholt-faszinierendes-naturphaenomen-am-grossglockner20210802/

Der Sage nach, stehen große Veränderungen bevor, wenn sich die Elmsfeuer am Glockner zeigen!

 

 

Einem „Selbstmord“ zum Opfer zu fallen greift um sich!

https://de.rt.com/nordamerika/121732-mysterioese-selbstmordserie-nach-sturm-auf-us-kapitol-zwei-weitere-polizisten-sterben/

 

 

Sachspenden im der Schule Ahrweiler wurden von Polizei in Müllcontainer geräumt.

Aus Quelle: t.me/Hochwasserkatastrophe

 

 

Berlin: Polizist prügelt alte, wehrlose Frau zu Boden

Es ist unglaublich, was mittlerweile in der BRD passiert. Friedliche Rentner werden zusammengeschlagen, weil sie für ihre Rechte auf die Straße gehen.

Und das im angeblich besten Deutschland aller Zeiten! (aus Quelle: t.me/kenjebsen)

 

Die Berliner Polizei (in Kreisen unabhängiger Beobachter auch Merkel Schlägertruppe genannt) hat sich bei den Demos am 1. August gründlich danebenbenommen.

Erschütternde Bilder zeigen eine gewaltbereite Polizei die wahllos und erbarmungslos auf die Menschen einprügelt.

Das Vertrauen in die einstigen Ordnungshüter ist nun nachhaltig gestört!

https://www.youtube.com/watch?v=eseeiO4OFso

https://reitschuster.de/post/berlin-demo-wie-es-wirklich-war-und-wie-die-medien-berichten/

https://www.unzensuriert.at/content/132549-berlin-so-brutal-pruegelt-die-polizei-auf-die-eigene-bevoelkerung-ein/

 

Wenn keine Rechten zusehen sind, werden welche erfunden.

Aber selbst, wenn welche dagewesen wären, rechtfertigt das keine Prügelattacken, die immer den Ordnungskräften der 1930er Jahre vorgeworfen werden!

https://reitschuster.de/post/kampf-gegen-rechts-wo-keine-rechten-sind/

 

Es ist schlimmer als in einer Diktatur!

https://kopp-report.de/corona-diktatur-massenverhaftungen-zur-einschuechterung-der-bevoelkerung/

 

Doch wer Wind sät, wird Sturm ernten! – Und der ist längst da, weshalb den Politclowns die morschen Knochen zittern.

 

 

Auch durch Impfung keine Freiheit?

https://peymani.de/keine-freiheit-durch-die-impfung-das-boese-erwachen-aus-einem-tagtraum/

 

 

Leserbrief zur Impfung:

In den Arztpraxen und in den Krankenhäusern landen laut meinen Kollegen immer mehr Geimpfte mit Thrombosen, Lungenembolien, Herzmuskelentzündungen, Encephalitis: Gehirnentzündung, Myelitis: Rückenmarks- oder Knochenmarksentzündung, Unkontrollierte Krämpfe und Zuckungen, Infarkt, Schlaganfall – lebensgefährlich und im Überlebensfall eine hohe Chance auf permanente Behinderung etc. Sogar einige meiner Kollegen, die schon 2mal geimpft sind, haben inzwischen Nebenwirkungen wie Thrombosen und Herzmuskelentzündungen etc. Uns Ärzten wird untersagt, den Patienten zu sagen, dass die Impfung das verursacht hat. Man droht uns die Approbation zu nehmen, wenn wir Patienten gegenüber darüber sprechen. Aber ich kann nicht mehr schweigen, weil es immer mehr an Geimpften werden, die mit Impfschäden in den Praxen und im Krankenhaus landen und die Politik und die Medien schweigen! Es ist einfach unfassbar was in diesem Land passiert!! Ich kann nur jedem von den Corona-Impfstoffen abraten. Wer schon geimpft ist: Lasst unbedingt eure D-Dimere Werte im Blut ermitteln. Die Spike Proteine, die durch die Impfung in eurem Körper gebildet werden, verursachen Blutverklumpungen, die wiederum zu Lungenembolien, Herzinfarkt, Schlaganfall oder multiplem Organversagen führen.

 

 

RTL: “Die Theorie der menschengemachten Erderwärmung ist … ein großer Schwindel”

https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/CO2-Fussabdruck-Wie-ein-PR-Trick-von-den-Machern-des-Klimawandels-ablenkt/RTL-Die-Theorie-der-menschengemachten-Erderwaermung-ist-ein-grosser-Schwindel/posting-39362623/show/

 

CO2-Fußabdruck: Wie ein PR-Trick von den Machern des Klimawandels ablenkt

https://www.heise.de/tp/features/CO2-Fussabdruck-Wie-ein-PR-Trick-von-den-Machern-des-Klimawandels-ablenkt-6152267.html

https://www.heise.de/tp/features/CO2-Fussabdruck-Wie-ein-PR-Trick-von-den-Machern-des-Klimawandels-ablenkt-6152267.html?seite=2

 

 

 

02.08.2021

 

Noch ein Bericht aus Ahrweiler

https://reitschuster.de/post/wie-kann-man-menschen-so-etwas-antun/

 

 

Ist die Erleichterungsverordnung nur eine Erheiterungsverordnung?

Für Geschäftsleute und Touristen sei es nun viel einfacher, aus sogenannten Virusvariantengebieten nach Deutschland einzureisen, hören wir aktuell von der Corona-Front. Bisher mussten die Einreisenden 14 Tage lang in Quarantäne, egal ob sie getestet, geimpft oder genesen waren. Das hat Urlaube und Geschäfte zunichtegemacht. Dann unterzeichnete das Merkel die geänderte Corona-Einreiseverordnung, wonach Geimpfte die „Absonderungshaft" angeblich umgehen können.

Doch ausgerechnet die bisher so systemtreue FAZ beginnt diese zynischste aller zynischen Corona-Anordnungen sarkastisch zu kommentieren: „Dazu müssen sie lediglich vollständige Impfnachweise vorweisen, also ähnlich wie im brasilianischen Steakhaus um die Ecke. Darauf einen Caipirinha!" Denn die sogenannte Erleichterung für Geimpfte ist an Bedingungen geknüpft. Zulässig ist laut Verordnung jeder „variantenwirksame Impfstoff", den das Robert-Koch-Institut (RKI) „auf seiner Internetseite bekannt gemacht hat". Allerdings sucht man diese Liste trotz der Vergangenheitsform vergeblich, und das RKI bestätigt, es gebe sie gar nicht: „Daher besteht diese Ausnahme von der Absonderungspflicht bei Einreise aus einem Virusvariantengebiet aufgrund von einer Impfung nicht." Das Gesundheitsministerium ergänzt: „Es handelt sich um eine vorsorgliche Regelung für den Fall, dass ein wirksamer Impfstoff durch entsprechende Feststellung durch das RKI ausgewiesen werden kann." Also, es wird zugegeben, dass keinen wirksamen Impfstoff gegen die Corona-Varianten gibt. Und trotzdem wird auf uns eingehämmert, wir sollten uns gerade wegen der Varianten spritzen lassen. Die FAZ taumelnd: "Im Klartext heißt das, die vorhandenen Impfstoffe helfen offenbar nicht ausreichend gegen Beta, Gamma, Delta und die Quarantänepflicht besteht weiter." Dieser Wahnsinn in eine Art Galgenhumor verpackend, beendete die FAZ ihren Kommentar mit den Worten: „Die Erleichterungsverordnung entpuppt sich als Erheiterungsverordnung. Bis die echten statt der Phantom-Erleichterungen kommen, bleibt nur eins: Wir müssen den Caipi und die Stellenbosch-Weine wohl oder übel zu Hause trinken." (FAZ, 30.07.2021, S. 21)

Mehr dazu auch unter: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2021/07_Jul/31.07.2021.htm?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=SZ-31.07.2021&utm_medium=email

 

 

Es gibt da ein Zusammenspiel gewisser Staaten und global agierender Organisationen, auch vor dem Corona-Hintergrund.

„Nämlich erstens, Rockefeller, Gates und Co., darunter auch Teile der katholischen, jesuitischen Kirche kontrollieren die weltweite Politik – fast, nicht ganz, da sind einige Länder, die nicht mitmachen – über die von ihnen gesteuerten Pharma-, Tech- und Finanzkonzerne sowie ihre Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Wohltätigkeitsorganisationen. Und dazu gehören auch solche Organisationen wie der World Wildlife Fund For Nature (WWF) (...), auch der ist von den Mitgliedern dieser Gesellschaften, wie Bilderberg, die eine davon ist, gegründet worden. (...) Und zweitens, diese Organisationen benutzen Gesundheit, Health Care, als Brechstange zur Installation einer Weltregierung, voraussichtlich der Vereinten Nationen (UNO), denn dazu hat ja der Papst im Oktober des vergangenen Jahres in [der] Enzyklika namens 'Fratelli tutti' aufgerufen. Wir sollten uns alle (...) der Weltregierung der UNO unterwerfen."

https://de.rt.com/gesellschaft/121518-corona-ausschuss-ein-meisterhafter-kriegszug-teil-2/

 

 

Schweden lacht sich durch die „Pandemie“

Ohne ein Merkel-Drosten-Wieler-Lauterbach - Problem, kommt das Land gut voran!

Anders als das Merkel und Co., die im Auftrag ihrer globalistischen Dompteure, uns das Denken verbieten wollen und immer neue Verbote erlassen, geht die schwedische Regierung noch immer einen eigenen, Corona-verbotsfreien Weg.

https://reitschuster.de/post/covid-todesfaelle-in-schweden-praktisch-auf-null/

 

 

 

31.07.2021

 

Aus dem Umfeld von Donald Trump ist aus den USA zu hören, dass „ein öffentliches Verständnis der Ereignisse bevorsteht.“

Wir haben einen heißen August und das nicht nur in Bezug auf die Temperaturen, zu erwarten!

Warten wir ab, ob es diesmal tatsächlich dazu und damit zum Großen Erwachen kommt.

 

 

Herdenimmunität?

Das System faselt immer wieder von durch Impfung zu erreichender Herdenimmunität.

Von Herdenimmunität, auch Herdenschutz, spricht man allerdings normalerweise nur, wenn eine Gruppe von Tieren innerhalb einer Herde davor geschützt ist, dass aus der Infektion von wenigen die Ansteckung von vielen weiteren resultieren kann.

Damit beweist sich, wie die Bevölkerung von den Politclowns gesehen wird – als Vieh in einer Herde!

 

 

Der „deep state“ hat seiner Marionette Biden nun befohlen Nord Stream 2 durchzuwinken, da es auf „normalem“ Wege nicht mehr zu stoppen ist.

So hat der „deep state“ bereits zum zweiten mal beim Spiel um eine Gaspipiline verloren!

Das Merkel erhielt bei ihrem Besuch bei Biden den Auftrag, Putin auszurichten, wie man Geschäfte machen soll und, dass man die Gas-Durchleitung durch die Ukraine nach 2024 um zehn Jahre verlängern muss!

Warum Putin dies tun sollte und sich von der Ukraine möglicherweise erneut betrügen lassen soll, lies die US-Präsidenten-Marionette offen, die ja auch gern mal behauptet schon vor 150 Jahren Vorsitzender des Justizausschusses gewesen zu sein(!).

https://snanews.de/20210730/nord-stream-2-amerika-wiener-geopolitiker-3029302.html

Hintergrundwissen zu Nord Stream 2 liest man z.B. hier: https://www.terra-kurier.de/Nord%20Stream%202.htm

 

 

Niemand hat die Absicht, einen Impfzwang einzuführen …

https://vera-lengsfeld.de/2021/07/30/vom-impfangebot-zum-impfzwang/

 

 

Die Bundesregierung hat offenbar großes Unwissen darüber, welche Maßnahmen wie gut bei der Eindämmung der Corona-Pandemie helfen.

Das wird in einer Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion deutlich

https://www.gmx.net/magazine/politik/bundesregierung-weiss-corona-schutzmassnahme-effekt-36043558

 

 

China hat einen engen Vertrauten, von Staatschef Xi Jinping, als Botschafter nach Washington entsandt.

Qin Gang wurde am Mittwoch in der US-Hauptstadt empfangen, wo er laut eigenen Angaben die Beziehungen zwischen den USA und China „wieder auf den richtigen Weg“ bringen möchte.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/peking-schickt-aggressiven-china-botschafter-in-die-usa-a3566164.html?telegram=1

„... die USA wieder auf Linie bringen“, ist wohl die richtige Bezeichnung.

 

 

Graphenoxid im Impfstoff kann töten?

Es wird behauptet, im Vakzin des Herstellers Pfizer sei der Stoff Graphenoxid enthalten. Dies hätten Untersuchungen aus Spanien ergeben.

Dr. Mylo Canderian hat 2015 das Patent für Graphenoxid zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelt. Er behauptet, dass es einen maximalen Zyklus von zehn Jahren von der Injektion mit Graphenoxid bis zum Tod gibt und in Abhängigkeit vom Anteil des Graphenoxids im Impfstoff der Zeitpunkt berechenbar ist. Jemand mit einem Blutbild von 70% Graphenoxid-Konzentration wird nicht länger als 3 Jahre leben - 10 Jahre weniger 70 % = 3. Ein anderer, der nur mit 20% Graphenoxid-Verfall in seinem Blut aufzufinden ist, kann 8 Jahre leben - 10 Jahre weniger 20 % =8. Graphenoxid ist ein Sauerstoffschwamm, der dem Körper den notwendigen Sauerstoff entzieht und viele Komplikationen verursacht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf anaphylaktischen Schock, toxische Blutgerinnung, tödliche Lungenlähmung, Mitochondrienkrebs und Endothelkrebs.

 

Dr. Mylo Canderians gehört zu der kleinen, internationalen Clique von Menschenhassern, zu denen auch Klaus Schwab, Bill Gates und andere bekannte Konsorten gehören, deren Motto es zu sein scheint

LET THEM ALL DIE!  - Lasst sie alle sterben!

https://markneukirchen-politik.de/wie-lange-werden-die-geimpften-leben/

 

Doch andere behaupten, dass es keine zuverlässigen, wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, dass der Pfizer-Impfstoff Graphenoxid enthält.

Auch auf den Inhaltsstofflisten der Impfstoffe von Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson findet sich dieser Stoff nicht.

https://www.tag24.de/thema/corona-impfstoff/zellenzerstoerer-graphenoxid-in-der-corona-impfung-das-ist-dran-2046002

 

Oder lügen uns mal wieder alle an? – Entscheiden Sie selbst, liebe Leser!

 

 

 

30.07.2021

 

Bericht eines Lesers aus dem Hochwassergebiet:

Die Polizei hat auf Anordnung des Bürgermeisters in dem vom Hochwasser besonders schwer getroffenen Bad Neuenahr-Ahrweiler in Rheinland-Pfalz eine als Familienzentrum und Großküche (für Hochwasseropfer und Helfer) genutzte Grundschule geräumt.

Es wurden keine Gründe genannt und man allen Helfern, die in der Schule ehrenamtlich tätig waren, Platzverweise erteilt. In der Grundschule befinden sich sehr, sehr viele Sachspenden, die vor Ort gebraucht werden, die der Bürgermeister aber nicht verteilen lässt, sondern entsorgen will. Die Helfer sollten wohl schnell weg, damit niemand mitbekommt, was da aus dem ehemaligen Regierungsbunker geborgen wird, der sich auch unterhalb der Schule befindet. Das Gebiet um Bad Neuenahr-Ahrweiler soll inzwischen zum Militärisches Sperrgebiet erklärt worden sein.

 

HOCHINTERESSANT ist dabei, dass die Jesuiten seit 1637 zu Düren einen Hof mit Weingut in Ahrweiler besitzen und oftmals auch Jesuitenpater in Ahrweiler und der besagten Grundschule anwesend waren. Was mag da wohl UNTER der Grundschule im ehemaligen Bunker sein, das so dringend unter Ausschluss der Öffentlichkeit weggeräumt werden muss?

https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9951       https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9840             https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9864?single     

https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9893             https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/polizei-raeumt-von-querdenkern-genutzte-schule-im-hochwassergebiet-a3566718.html?telegram=1

 

 

John McAfee gegen die kleine Clique -auch nach seinem Tod:

We Keepers of The Flame. . .                   Wir Hüter der Flamme.

You are not ready for this show ...            Du bist noch nicht bereit für diese Show ...

The Sleeper Awakens:                              Der Schläfer erwacht:

https://t.me/McafeeAfterlife/151

 

Und auch für diesen Beitrag wurde John McAfee geselbstmordet: https://t.me/McafeeAfterlife/154

 

Folge dem weißen Kaninchen, wurde auch „Alice“ eingeredet: https://www.youtube.com/watch?v=tOyasacx9vQ oder https://www.youtube.com/watch?v=ykr3irtFnIc

Alles wird uns seit Jahrzehnten gezeigt, wir müssen es nur erkennen! – Schläfer erwacht!

 

 

Michael Klonovsky: „Ich zitiere aus einem Text des Weltwirtschaftsforums, damit sie ahnen, was diese Leute mit ihnen vorhaben."

Die Pläne zum „Great Reset“ werden von Klaus Schwab in seinem gleichnamigen Buch offen propagiert.

https://t.me/rabbitresearch/4790

 

 

Erich von Däniken auf Twitter:

Ein Freund schickte mir das Buch GENERATION BELEIDIGT - VON DER SPRACH- zur GEDANKENPOLIZEI von Caroline Fourest. (Edition Tiamat).

Zwar wusste ich immer, dass wir in einer Gesellschaft von dauerbeleidigten Psychos leben - aber jetzt weiß ich dass wir Normalen die Mehrheit sind.

https://twitter.com/vonDaeniken/status/1420397966750326785

 

Und nochmal:

In Deutschland herrscht eine Empörung, weil irgendwer das Wort <Neger> ausgesprochen hat.

Als ob’s ein Fluch wäre! Und <schwarz> ist auch verboten. Was ist mit dem <Schwarzen Meer>, dem <Schwarzwald>, oder dem <Schwarzfahrer/in>? Ich sehe schwarz für Deutschland. Oder schwarz/in?

https://twitter.com/vonDaeniken/status/1420772423876714502?s=09

 

 

Impf-(Er-)Folge

Immer mehr COVID-Erkrankungen nach Impfung – Auch Fälle von Lähmungen und Herzerkrankungen nehmen zu. Mehr als 10.000 Tote in Datenbank der WHO

https://sciencefiles.org/2021/07/28/immer-mehr-covid-erkrankungen-nach-impfung-auch-falle-von-lahmungen-und-herzerkrankungen-nehmen-zu-mehr-als-10-000-tote-in-datenbank-der-who-vigiaccess/

 

Die Impferzählung bricht in sich zusammen: US-CDC: Geimpfte stecken andere an, Israel: Je mehr Geimpfte, desto mehr COVID-19

https://sciencefiles.org/2021/07/28/die-impferzahlung-bricht-in-sich-zusammen-us-cdc-geimpfte-stecken-andere-an-israel-je-mehr-geimpfte-desto-mehr-covid-19/

 

Sogar die Tagesschau gibt es zu:

Söder redet von Privilegien für Geimpfte, sagt, dass man sich „durch Impfen die Freiheit geben kann“, und nur ein Stück weiter ist zu lesen, dass Geimpfte genauso große Virusmengen in Nase und Rachen haben wie Ungeimpfte – und es auf diese übertragen können. … bei der Delta-Variante sei die Virusmenge in infizierten geimpften Menschen nicht von der Virusmenge in den Nasen und Rachen von ungeimpften Menschen zu unterscheiden. Geimpfte Menschen "haben das Potenzial, dieses Virus auf andere zu übertragen“

https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-dienstag-223.html#US-Behoerde-empfiehlt-wegen-Delta-wieder-Maskentragen

 

MEDIZINISCHES WUNDER!!!!

ZUM ERSTEN MAL IN DER GESCHICHTE DER MENSCHHEIT KANN MAN EINE KRANKHEIT, DIE MAN NICHT HAT, AN JEMANDEN ÜBERTRAGEN, DER DAGEGEN GEIMPFT IST.

 

 

Der berühmte Tierarzt, Sprecher vom RKI (!!!), will weitere Lockdowns.

Das RKI setzt weiter voll auf Freiheitseinschränkungen im Kampf gegen Corona!

Riesen-Zoff um geheimes Panik-Papier der „Wieler-Behörde“ (RKI) will Lockdown statt Freiheit.

https://de.rt.com/inland/121453-neues-rki-papier-inzidenz-bleibt/

 

 

Erst kürzlich hat sich Ex-Linke-Chef Oskar Lafontaine als kritischer Geist in Sachen Corona geoutet und Lauterbach als „Covid-Heulboje“ bezeichnet.

Jetzt meldet sich, Diether Dehm, Abgeordneter der „Linken“ im Bundestag und überzeugter Marxist, zu Wort und greift diejenigen an, die kritische Stimmen als rechtsradikal diffamieren.

https://reitschuster.de/post/kritische-journalisten-als-rechtsradikal-zu-diffamieren-ist-absurd-und-laecherlich/

 

 

Der Erfinder des mRNA-Impfstoffes wurde auf Twitter gesperrt. Seine Worte: „Das Spike-Protein im Impfstoff ist gefährlich" und „ich riskiere es, für diese Worte ermordet zu werden."

Systemkritik ist nicht gewünscht bei Twitter.

(Quelle: Servus TV))

 

 

Interessantes aus Bayern:

Der Chef der freien Wähler, Hubert Aiwanger, Wirtschaftsminister und Stellvertreter von Söder, will sich nicht impfen lassen!

Bayerns Vize-Regierungschef Hubert Aiwanger hat seine Skepsis gegenüber Corona-Impfungen erneut gegen Kritik verteidigt. Er warte mit einer Impfung, bis er selbst überzeugt sei, dass eine Impfung für ihn ganz persönlich sinnvoller sei, als ungeimpft zu bleiben, sagte der Chef der Freien Wähler am Mittwoch im Interview mit dem Deutschlandfunk.

Man müsse auch kein Geheimnis daraus machen, dass auch er aus seinem privaten Umfeld von Impfnebenwirkungen höre, bei denen einem "die Spucke wegbleibe". Konkrete Beispiele dazu wollte Aiwanger aber keine nennen.

Dafür sprach sich Aiwanger aber für eine Fortführung der kostenlosen Corona-Tests aus und warnte vor einer "Jagd" auf Ungeimpfte. Die Bürger müssten "ohne Druck" und mit guten Fakten überzeugt werden. Bisher seien sie "teilweise nicht zu Unrecht verunsichert" und nannte in dem Zusammenhang den Impfstoff von Astra-Zeneca. Aiwanger verwies auf möglicherweise kommende Impfstoffe, die besser funktionierten. Aiwanger sieht Pandemie nicht durch Impfungen beendet Aiwanger widersprach auch der These, dass die Pandemie durch die Impfungen beendet werden könne. Die Situation "sei mit Impfungen nicht erledigt", vielmehr warne er davor, dass doppelt Geimpfte durch eine falsche Nachlässigkeit bei Tests das Virus weiterverbreiteten. Er sagte voraus, dass im Herbst die Infektionszahlen trotz vieler Impfungen im Land wieder steigen würden, vergleichbar mit dem Herbst vor einem Jahr, wo es noch keine Impfungen gegeben habe. Angesprochen auf die Frage, ob er als Wirtschaftsminister und Regierungsmitglied keine besondere Verantwortung bei der Frage habe, sagte Aiwanger, seine Verantwortung liege auch darin, nicht alles zu tun, was die Mehrheit an dieser Stelle fordere oder das politische Establishment erwarte. Er sehe sich in der sensiblen Debatte auch als Stimme derer, "die den Weg noch nicht mitgehen".

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/markus-soeder-hubert-aiwanger-rechtfertigung-verzicht-corona-impfung-35951354

 

 

Damit es schneller geht?

Die Ständige Impfkommission hat ihre Empfehlung für Menschen, die erst eine AstraZeneca-Impfung erhalten haben, geändert. Sie sollen sich bereits ab vier Wochen nach der Erstimpfung mit einer Dosis eines mRNA-Impfstoff erneut spritzen lassen.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/impfkommission-aendert-empfehlung-astrazeneca-erstgeimpfte-35956530

 

 

Schon wieder eine Jugendliche brutal vergewaltigt. Solche widerlichen Straftaten sind KEINE Einzelfälle und selbst wenn, jede einzelne ist eine zu viel. Frau und Mädchen sind kein Freiwild für daher geholte Halbwilde!

Wo sind die Feministinnen, die das thematisieren? Wo bleibt die öffentliche Empörung, von der manche Abschiebung von Menschen begleitet, die kein Anrecht auf Asyl haben.

Warum werden Vergewaltiger nicht ohne Wenn und Aber abgeschoben?

https://vera-lengsfeld.de/2021/07/27/frauen-sind-kein-freiwild/

 

 

BILD-Chef zum Afghanen-Import:

Julian Reichelt: „Das Messer als Normalzustand von Problemlösung ist hier mit eingewandert!“

https://www.bild.de/video/clip/politik/bild-chef-ueber-kurz-islamismus-ansage-dieser-satz-hat-europa-gefehlt-77192022-77193376,auto=true.bild.html

Die neuen Besitzverhältnisse bei der Bild führen so langsam zu einer wahrheits- und auch volksnahen Meinung!

 

 

 

29.07.2021

 

Wenn die Systempresse sich Zwangsimpfungen für selbst denkende Menschen wünscht …

… dann kann das nur im Irrenhaus Bundesrepublik Deutschland sein! - Hetze gegen Nena!

Lesen Sie z.B. hier: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/nach-konzertabsage-fuer-nena-frankfurter-rundschau-wuenscht-sich-ihre-zwangsimpfung/

 

 

Vogelnamen sind rassistisch

Mohrenlerche und Mohrenschwarzkehlchen wurden schon umbenannt, weitere sollen folgen.

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/26/rassismus-ornithologen-gesellschaft-will-vogelnamen-aendern/

Nur noch Irre – überall!

 

 

Alles war vorbereitet!

Ein Leser berichtet, dass er von Verwandten aus dem Hochwassergebiet Informationen hat:

„Danach kam das Wasser von unten. Man hat festgestellt, dass die Kanalisation Tage vor dem Starkregen mit Wasser geflutet wurde und deshalb das Regenwasser nicht aufnehmen konnte.

Auch die Stauseen wurden bewusst randvoll gehalten. Normalerweise lässt man kontrolliert Wasser ab, um einen Puffer für starke Regenfälle zu haben.“

 

 

Kinderleichen nach dem Hochwasser gefunden?

Hochwasser in Deutschland: 600 Kinderleichen in der Flut gefunden? In Bad Neuenahr / Ahrweiler wurden Babyleichen angeschwemmt. Augenzeugen berichten von einer Turnhalle, in der diese 600 Kinder- und Babyleichen aufgebahrt sein sollen. Dies soll vor der Öffentlichkeit geheim gehalten werden.

Auch n-tv berichtet: In Häusern wurden Kinderleichen gefunden, die von irgendwoher angeschwemmt wurden. "...haben Kinderleichen in ihren Häusern gefunden, angeschwemmt von irgendwo weiter weg.

https://www.n-tv.de/panorama/In-Altenahr-riecht-es-nach-Tod-article22696322.html

Sehen und hören Sie dazu auch hier: https://www.brighteon.com/fb20dfe5-53b1-45e5-a808-9dcb13befaa4

 

 

Investition in vernachlässigten Hochwasserschutz ist notwendig

Die Leiterin des Freiblickinstitutes warnt davor die Flutkatastrophe zu instrumentalisieren.

Sie befürchtet, dass die Grünen hier versuchen eine Rechtfertigung für ihre überzogene Klimapolitik zu finden, es sollte lieber in den lange vernachlässigten Hochwasserschutz investiert werden.

https://www.youtube.com/watch?v=DztcCOcV6Kg

 

 

Erich von Däniken auf Twitter:

„Regenbogen. Gleichgeschlechtlichkeit. Aber nicht eine Zeitung behandelt das Thema im Zusammenhang mit dem Islam.

Dort gilt Homosexualität als krank und wird mit dem Tod bestraft.

Ob die Fußballer in den Golfstaaten wohl mit ihrer Regenbogen-Binde auftreten?“

 

 

Das Volk steht auf, der Sturm bricht los – Damals, zwischendurch und heute?

Von Theodor Körner (1791-1813)

 

Das Volk steht auf, der Sturm bricht los.

Wer legt noch die Hände feig in den Schoß?

Pfui über dich Buben hinter dem Ofen,

Unter den Schranzen und unter den Zofen!

 

Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht;

Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht,

Ein deutsches Lied erfreut dich nicht,

Und deutscher Wein erquickt dich nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

Wenn wir die Schauer der Regennacht

Unter Sturmespfeifen wachend vollbracht,

Kannst du freilich auf üppigen Pfühlen

Wollüstig träumend die Glieder fühlen.

 

Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht;

Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht,

Ein deutsches Lied erfreut dich nicht,

Und deutscher Wein erquickt dich nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

Wenn uns der Trompeten rauher Klang

Wie Donner Gottes zum Herzen drang,

Magst du im Theater die Nase wetzen

Und dich an Trillern und Läufen ergötzen.

 

Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht;

Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht,

Ein deutsches Lied erfreut dich nicht,

Und deutscher Wein erquickt dich nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

Wenn die Glut des Tags versengend drückt,

Und uns kaum ein Tropfen Wasser erquickt,

Kannst du Champagner springen lassen,

Kannst du bei brechenden Tafeln prassen.

 

Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht;

Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht,

Ein deutsches Lied erfreut dich nicht,

Und deutscher Wein erquickt dich nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

Wenn wir vorm Drange der würgenden Schlacht

Zum Abschied ans ferne Liebchen gedacht,

Magst du zu deinen Mätressen laufen

Und dir mit Golde die Lust erkaufen.

 

Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht;

Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht,

Ein deutsches Lied erfreut dich nicht,

Und deutscher Wein erquickt dich nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

Wenn die Kugel pfeift, wenn die Lanze saust,

Wenn der Tod uns in tausend Gestalten umbraust,

Kannst du am Spieltisch dein Septleva brechen

Und mit der Spadille die Könige stechen.

 

Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht;

Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht,

Ein deutsches Lied erfreut dich nicht,

Und deutscher Wein erquickt dich nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

Und schlägt unser Stündlein im Schlachtenrot,

Willkommen dann, sel'ger Soldatentod!

Du verkriechst dich in seidene Decken,

Winselnd vor der Vernichtung Schrecken.

 

Stirbst als ein ehrlos erbärmlicher Wicht.

Ein deutsches Mädel beweint dich nicht,

Ein deutsches Lied besingt dich nicht,

Und deutsche Becher klingen dir nicht.

   Stoßt mit an,

   Mann für Mann,

   Wer den Flamberg schwingen kann!

 

https://www.youtube.com/watch?v=VKthHvBBQZA

 

 

 

28.07.2021

 

„Menschen, die korrupte Politiker wählen, Betrüger, Diebe und Verräter – sind keine Opfer, sondern Komplizen!“ (George Orwell)

 

 

Verbrechen gegen die Menschheit

"Verbrechen gegen die Menschheit. Völkermord, auch Genozid genannt, ist wohl das übelste Verbrechen gegen die Menschlichkeit und das Leben. Sind wir gerade Zeugen von so einem Verbrechen? Und wieso unternimmt niemand etwas dagegen? Tausende gesunde Menschen sterben weltweit kurz nach der genmanipulierenden Zellgift-Injektion. Und noch viel mehr Menschen leiden unter schweren Nebenwirkungen.

Der Gesundheitsminister Alain Berset stellt sich derweil als Kühlerfigur der Impfbranche zu Diensten. Und steuert damit heldenhaft unser Land - in den Abgrund. Und es ist nicht so, dass er das nicht wüsste oder sein IQ in der Entwicklung kurz nach der Bananenschäl-Kompetenz stehen geblieben wäre. Mit voller Absicht nimmt er in Kauf, dass viele bis zum Gen-Schuss noch gesunde Menschen versterben oder schwer krank werden. Muss man einen schwerkranken Psychopathen wirklich gewähren lassen, bis die Legislaturperiode im Dezember 2023 zu Ende geht? Wie viele Leben darf er denn noch ruinieren und auslöschen? Und wollen wir wirklich auch noch unsere Kinder und Jugendlichen opfern? Der Wahn, jedem Menschen – egal, ob Baby oder Hochbetagte – das den Körper zerstörende Zellgift einzuspritzen, nimmt immer extremere Formen an. Mir fällt dazu nur noch das Wort 'Völkermord' ein. Immer mehr Länder führen Impfzwänge ein und hetzen Geimpfte gegen Ungeimpfte auf. Trotz fehlender Bedrohung werden wahlfrei Grund- und Menschenrechte ignoriert bzw. außer Kraft gesetzt, von Leuten, die dafür gar nicht das Recht haben. Müssen wir uns das gefallen lassen?

Bundesrat, Parlament und die kantonalen Regierungen unterstützen – bewusst oder unbewusst – mit ihren Handlungen oder Nichteingreifen einen vernichtenden Krieg gegen die eigene Bevölkerung, gegen diejenigen Menschen, die sie einst als ihre Vertreter gewählt hatten. Geht’s eigentlich noch?! Genozid ist ein schweres Verbrechen! Hört sofort auf damit!!! Ich stelle hiermit meine Steuerzahlungen ein. Ich kann es nicht verantworten, mit meinem Geld beizutragen, dass irregeleitete Verantwortliche in Behörden des Bundes und der Kantone aktiv oder passiv weiter Menschen schwer schädigen und töten."

So äußert sich Rolf Bolt in der Schweizer Zeitung „Die Ostschweiz“.

https://www.dieostschweiz.ch/artikel/verbrechen-gegen-die-menschheit-mmxRkrP

 

 

„Das System hier ist fadenscheinig und dumm. Es tut mir leid für euch und vielleicht bekommt ihr euer Geld wieder zurück."

Mit diesen Worten bricht Helge Schneider sein Strandkonzert ab, weil er es nicht mehr ertragen kann das die Menschen mit einem "Lappen" vor dem Gesicht zur Toilette laufen müssen und er die Gesichter seines Publikums nicht sehen kann.

 

 

Indianer sagen – wie verwerflich!

Eine Grünen-Politikerin musste sich entschuldigen, weil sie erzählte, dass sie als Kind Indianerhäuptling werden wollte.

Baerbock wird als Rassistin beschimpft, weil sie „Neger" sagte.

https://reitschuster.de

Lustig ist dabei, dass Sie Opfer der eigenen hysterischen Beklopptheit sind, die ihre Partei maßgeblich nahezu täglich ganz offen an den Tag legt.

 

 

Merkel-Regime verpasst Kindern die Corona-Giftspritze auch ohne Zustimmung der Eltern.

Leitet das unbedingt an alle Eltern weiter. Gebt Acht auf eure Kinder, sie könnten in der Schule die Giftspritze verpasst bekommen, ohne, dass ihr es mitbekommt.

Alle Eltern sollten gewarnt sein und Obacht geben!

https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9830

 

 

Jetzt auch in Leverkusen!

Überall auf der Welt gehen Fabrik Anlagen, Lagerhallen, Depotlager, Industrie Anlagen in die Luft. Wichtige Knotenpunkte die von den „Guten Jungs“ zerstört werden?

Im Chemiepark Leverkusen gab es eine große Explosion im Bereich einer Deponie. Vermutlich in der Müllverbrennung. Mehrere Verletzte. Fünf Mitarbeiter werden noch vermisst.
Die Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten. Im Umkreis sind alle Autobahnen gesperrt.

https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9826    https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9835

 

Gibt es da einen Zusammenhang?

Erdbeben um 9:37 Uhr in Köln, nahe Bergisch Gladbach.

https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9837

In der Gegend wird ja kräftig aufgeräumt, da hilft auch das Fluten der unterirdischen Anlagen zuvor nichts!

 

 

Beim Christopher Street Day ist es übrigens egal, ob tausende Menschen dicht gedrängt und ohne Masken in Berlin aufmarschieren.
Findet aber eine regierungskritische und friedliche Demo statt, lässt das Regime die Bürger von der Straße prügeln, weil angeblich Corona-Maßnahmen nicht eingehalten werden.
So läuft das im besten Deutschland aller Zeiten.

https://t.me/grossherzogfriedrichmaik/9823

 

 

 

27.07.2021

 

Neger haben kein Problem mit der Deutschen Sprache!

Andrew Onuegbu (Besitzer des Restaurants „Zum Mohrenkopf“, in: Deutsche Sprachwelt, Nummer 81): „Die Wörter ‚Mohr‘ und ‚Neger‘ sind gewachsene Ausdrücke der deutschen Sprache und haben für mich und für normale Menschen mit Wissen und Verstand keinen denunzierenden Hintergrund, sondern bezeichnen Menschen mit dunkler Hautfarbe.“

 

Ein Kommentar dazu:

Da muss ich Herrn Onuegbu uneingeschränkt beipflichten. Ich bin mit Deutsch als Muttersprache aufgewachsen und habe nicht nur diese Worte benutzt, sondern auch Negerküsse und Zigeunersoße verspeist. Dennoch war ich in meinem ganzen Leben, das nun schon einige Jahrzehnte lang währt, nicht eine Sekunde lang rassistisch oder fremdenfeindlich eingestellt.

Wer hat eigentlich etwas davon, wenn unsere Sprache von einigen wenigen Ideologieterroristen zerstört wird????

https://t.me/c/1465099804/405

 

Auch Roberto Blanco hat bekanntlich kein Problem mit dem Wort Neger:

https://www.youtube.com/watch?v=vE-vcgBIPcQ

 

 

Ein weiterer Augenzeugenbericht aus dem Hochwassergebiet:

Hier läuft etwas anderes. Es gibt einen Grund, warum die Orte der Flutkatastrophe teilweise Sperrgebiet für Feuerwehr, THW und andere „Helfer“ sind.

Und der Grund ist nicht, die Leute vom Helfen abzuhalten. Es wird tatsächlich aufgeräumt im Untergrund. Wer weiß, wer und wie viele sich in ihren Bunkern versteckt hatten. Militärpolizei wurde auch gesehen.

 

 

Wer glaubt eigentlich an Zufälle?

Auch London hat Hochwasser. London! – gab es noch nie.

Auch in Indien und China. Wer und warum flutet da unter Umständen unterirdische Anlagen?

 

 

Suche nach Beweisen für außerirdische Technologien auf Terra und im Sonnensystem

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/the-galileo-project-harvard-professor-versammelt-hochrangige-wissenschaftler-zur-suche-nach-beweisen-fuer-ausserirdische-technologien-auf-der-erde-und-im-sonnensystem20210725/

 

 

NASA-Chef äußert sich erneut zu UfOs

„Denn was unsere Piloten da beschreiben, sollte wirklich nicht unser Feind sein. Denn wenn das unsere Feinde sind, dann verfügen sie uns gegenüber über wirklich sehr fortgeschrittene Technologien.“

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/nasa-chef-bill-nelson-aeussert-sich-erneut-ueber-ausserirdisches-leben-ausserirdische-intelligenz-und-ufos20210724/

 

 

Auch Nena hat die Schnauze voll

https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2021/nena-hat-schnauze-voll/

 

 

Ein Leserbrief (ernstgemeint, dennoch zum Schmunzeln):

Ich bin geborener Deutscher, weiß, männlich, hetero, traditionsverbunden, kritisch, selbstdenkend, unkäuflich, ungetestet, ungeimpft, fahre Verbrenner, lebe eigenverantwortlich und liebe mein Land. – Kurz: Staatsfeind!

 

Zur jährlichen Einkommenssteuer-Anmeldung erhält man gelegentlich Rückfragen vom Finanzamt.

Mir wurde die Anmeldung zurückgeschickt mit der Bemerkung: „Sie haben eine der Zeilen in dem Formular nicht ausgefüllt. Gibt es Personen, die von Ihnen finanziell abhängen?"

Ich antwortete: „Ja, 2,1 Millionen illegale Asylenten, 1,1 Millionen Drogenabhängige, 3,4 Millionen Harz-4-Empfänger, 900.000 Kriminelle in 85 Gefängnissen, mehr als 5.000 Idioten im Bundestag, den Landesparlamenten und dem Europaparlament, und die gesamte Europäische Kommission."

Das Finanzamt schrieb mir zurück: „Ihre Antwort ist unzulässig."

Daraufhin antwortete ich nochmal: „Wen habe ich vergessen?" und habe keine Gegenantwort mehr erhalten.

 

 

 

26.07.2021

 

„Ein Land, dessen Regierung 2 Grad Erderwärmung in 100 Jahren verhindern will und dabei die Warnung vor 200 Liter pro Quadratmeter für den nächsten Tag ignoriert, hat vor allem ein ernstes Problem mit der Realität!“ (Roger Letsch in achgut.com )

 

 

Würde es nicht zu Katastrophenwarnmeldungen und den Pflichten beispielsweise von WDR und SWR gehören, auch vor Plünderern zu warnen? Geht aber wohl politisch nicht! Sowas darf nicht mehr diskutiert werden. Und fällt dann wohl auch ideologisch unter „Umverteilung“ und „Gleichheit“. Das Weltwirtschaftsforum wollte ja ohnehin jedes Eigentum abschaffen. Alles gehört allen im „great reset!“

 

Und wenn man dann sieht, wen die Polizei da so ertappt, muss ich immer an die Grüne Katrin Göring-Eckardt mit ihrem Spruch „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich darauf!“ denken. Dann können die Grünen sich ja so richtig freuen. Sie schlachten die Katastrophe für ihren Wahlkampf aus und das Land ändert sich gerade so drastisch. Moralisches und materielles Plündern.

https://www.danisch.de/blog/2021/07/23/pluenderer-diebe-und-die-gruenen/

https://www.danisch.de/blog/2021/07/23/trauriges-aus-dem-katastrophengebiet/

In manchen Ländern ist es Sitte, Plünderer auf frischer Tat zu erschießen!

 

 

Leserbericht aus dem Kreis Ahrweiler:

- Helfer / Hilfswillige werden schon auf der Zufahrt Personenkontrollen unterzogen. Wer als „böser Rechter“ im Computer steht wird abgewiesen (dafür gibt’s Netz – für’s „popelige Volk“ nicht…)

- Unsere Neusiedler streifen hordenweise mit Transportern und sogar LKW durch das Kreisgebiet und packen ein, was nicht niet- und nagelfest ist, brechen auch Häuser und Wohnungen auf. Transporter mit Kennzeichen aus Rumänien, Bulgarien usw., dazu große Mengen arabisch sprechender „Menschen“ – Helfen geht nicht aber klauen geht immer!

- Zigeuner aus der weiteren Umgebung laufen bei den Spendenausgaben auf und erzählen die wildesten Geschichten, wie sie unter der Flut zu leiden haben – obwohl sie aus Gegenden kommen, die absolut trocken geblieben sind. Z.T. dicke Autos mit Kennzeichen aus Koblenz … (und bei Einige ist vom Flohmarkt bekannt wo sie herkommen …)

- Mehrere Feuerwehren und THW-Einheiten mussten ohne einen Handschlag getan zu haben wieder heimreisen: Die zuständigen Ortsbürgermeister haben keinen Auftrag erteilt.

- Ein Motorrad-/Rocker-Club (Gremium, Bad Breisig), der in ganz Europa vertreten ist, hatte seine Mitglieder aufgerufen, zu helfen. Mit Erfolg: ca. 30 Leute und 3 große LKW voll Hilfsgüter (Spenden) sollten in das Überschwemmungsgebiet. Auf dem Weg wurden sie von Feldjägern der Bundewehr (!!!) angehalten, die Weiterfahrt wurde untersagt. Erst nach Beschwerden beim Bürgermeister und Polizeipräsidenten „durften sie helfen“ – aber nur unter der Auflage, daß keinerlei Fotos gemacht wurden und niemand über diese Aktion informiert wird. (Da ich mit dem Verein nichts zu tun habe – nur einige Leute davon ganz gut kenne, juckt mich das Verbot nicht.)

Mit freundlichen Grüßen A.

 

 

Impf-Erfolge ????

Gibraltar:  100% geimpft (beide Dosen!)   -   Inzidenz: 585,7

https://coronalevel.com/de/United_Kingdom/Gibraltar/

 

Singapur: Drei Viertel der positiv Getesteten sind geimpft

https://de.rt.com/asien/121241-singapur-drei-viertel-der-positiv-getesteten-sind-geimpft/

 

 

Wolkenbrüche in den Vereinigten Arabischen Emiraten erzeugt mit Drohnen

https://de.rt.com/der-nahe-osten/121200-monsunartige-wolkenbruche-vereinigte-arabische-emirate/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

 

 

Kissinger-Zitat aus einer Rede vor dem WHO Council on Eugenics, 2009:

„Sobald die Herde die vorgeschriebenen Impfstoffe akzeptiert, ist das Spiel vorbei.

Sie werden alles akzeptieren - erzwungene Blut- oder Organspenden - "für das größere Wohl". Wir können Kinder genetisch verändern und sie sterilisieren - "für das größere Wohl".

Kontrolliere den Verstand der Schafe und du kontrollierst die Herde. Impfstoffhersteller können Milliarden verdienen. Und viele von Ihnen in diesem Raum sind Investoren. 

Es ist eine große Win-Win-Situation.

Wir dünnen die Herde aus und die Herde bezahlt uns für die Ausrottung.“

 

 

 

24.07.2021

 

Lücken schließen, Lügen berichtigen: Journalist klagt an!

https://auf1.tv/aufrecht-auf1/luecken-schliessen-luegen-berichtigen-journalist-haelt-mainstream-spiegel-vor/

 

 

Unsere Politclowns versagen in jeder Krise

https://kopp-report.de/migration-corona-flut-die-politik-versagt-in-jeder-krise/

 

Eine britische Forscherin erhebt schwere Vorwürfe: Die Flut sei präzise vorhergesagt worden – doch die Reaktion blieb aus. Wer ist politisch verantwortlich?

Die Menschen in den betroffenen Gebieten wurden nicht evakuiert oder wenigstens gewarnt!

Die ersten Zeichen der Hochwasserkatastrophe in Deutschland wurden bereits neun Tage zuvor von Satelliten erfasst. Vier Tage vor den Fluten warnte das Europäische Hochwasser-Warnsystem (Efas) die Regierungen der Bundesrepublik und Belgiens vor Hochwasser an Rhein und Meuse. 24 Stunden vorher wurde den deutschen Stellen nahezu präzise vorhergesagt, welche Distrikte von Hochwasser betroffen sein würden, darunter Gebiete an der Ahr, wo später mehr als 93 Menschen starben.

Das sagte Hannah Cloke, Professorin für Hydrologie an der britischen Universität Reading und eine der Entwicklerinnen des Europäischen Hochwasser-Warnsystems. Ihr Urteil in der „Sunday Times“: „Monumentales Systemversagen“ ist der Grund für eine der tödlichsten Naturkatastrophen in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg

 

Klima-Gretel will jetzt Impfstoffe gerechter verteilen

https://de.rt.com/europa/116274-neues-betatigungsfeld-greta-thunberg-will/

Hoffentlich ist sie selbst schon geimpft?

 

 

Streeck: „Der Schutz durch den Impfstoff wird überschätzt"

Trotz zweifacher Impfung stecken sich weiterhin viele Menschen mit der Delta-Variante des Coronavirus an. Der Virologe Hendrik Streeck glaubt nicht, dass das mit der Variante an sich zu tun hat. Vielmehr werde der Impfschutz vor Infektion überschätzt.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/streeck-schutz-impfstoff-ueberschaetzt-36015922

 

 

Ein Politclown in Hysterie

https://www.dieostschweiz.ch/artikel/das-phaenomen-lauterbach-der-als-politiker-getarnte-hysteriker-qGyRYJP

 

 

Polizei in Aachen hat die Nationalitäten der in Stolberg gefassten Plünderer mit je einmal irakisch und libanesisch und dreimal rumänisch benannt.

https://nordhessen-journal.de/pluenderungen-in-stollberg-5-strafverfahren-zu-3-sachverhalten-eingeleitet/

 

 

Finanzierung von Asylunterkünften  Flutfonds hilft Flüchtlingen

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.finanzierung-von-asylunterkuenften-flutfonds-hilft-fluechtlingen.b2869b0b-995c-4ca2-9ad6-48b05955c7ed.html

 

Einem Bericht zufolge will die Bundesregierung für zugesagte Flüchtlings-Hilfen Gelder aus dem Fluthilfefonds verwenden.

https://www.sueddeutsche.de/politik/asylbewerber-unterbringung-regierung-soll-fluthilfe-gelder-fuer-fluechtlinge-einsetzen-1.2240708

 

 

Die CO2-Lüge zur Umsetzung der gründummen Ideologie!

Trockene Luft besteht hauptsächlich aus den zwei Gasen Stickstoff (rund 78,08 Vol.-%) und Sauerstoff (rund 20,95 Vol.-%). Daneben gibt es noch die Komponenten Argon (rund 0,93 Vol.-%), Kohlenstoffdioxid (rund 0,04 Vol.-%) und andere Gase in Spuren.

Wie ist es nun mit dem CO2? Es sind nur 0,038 % CO2 in unserer Atemluft!

 

Wir haben also nur 0,038 % CO2 in der Luft. Davon produziert die Natur selbst etwa 96 %. Den Rest, also 4 %, der Mensch. Das sind 4 % von 0,038 %, also 0,00152 %.

Der Anteil von Deutschland ist hieran 3,1 %. Somit beeinflusst Deutschland mit 0,0004712 % das CO2 in der Luft.

Und dafür fahren wir Tempo 30 und mancher lässt sich ein schlechtes Gewissen einreden!

Die CO2-Lüge ist nur das Mittel, die Klimadiktatur der Grünen zu begründen. – Schluss damit!

 

Zum Thema lesen Sie auch: https://www.terra-kurier.de/CO2-Maerchen.htm

 

 

 

23.07.2021

 

Asylanten plündernd in Hochwassergebieten unterwegs

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/21/migranten-ziehen-pluendernd-durch-hochwassergebiete/

 

 

Politiker hindern freiwillige Helfer ins Flutgebiet zu kommen

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/22/skandal-regierung-blockiert-hilfe-im-flutgebiet/

 

 

Traumlos Entführt?

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/lucid-dreaming-erklaeren-klartraeume-naechtliche-entfuehrungen-durch-ausserirdische20210720/

 

 

 

21.07.2021

 

Das Merkel erhielt eine Lektion in Sachen Klimawandel

Helmut Lussi, der Bürgermeister der vom Hochwasser betroffenen Ortschaft Schuld, ist hier der Mann der Stunde und hat es gewagt! – Solche Männer braucht das Land!

„Wir haben in der Chronik der Gemeinde Schuld mal nachgesehen: Das erste Hochwasser war so um 1790. Ich glaub da gab’s noch kein Klimawandel oder nicht in den Dimensionen. Das zweite Hochwasser war jetzt 1910. Das dritte, das unendliche Dimensionen überschritten hat, war jetzt 2021. Also ich glaube, uns hätte kein Hochwasserschutz geholfen, weil man kann so was gar nicht berechnen, wie bei solchen Wassermassen sich die Ahr verhält, das ist schier unmöglich.“

https://reitschuster.de/post/angela-merkel-erhaelt-lektion-in-klimawandel-vom-ortsbuergermeister/

 

 

Hochwasser gab es immer wieder

Bundesweit sind an manchen Häusern und Pfählen in betroffenen Regionen die Hochwasserrekorde der letzten Jahrhunderte markiert.

Im 18. und 19. Jahrhundert müssen die Menschen folglich massiv viel dieses furchterregende CO2 ausgestoßen haben, denn wie wir von selbsternannten Experten wissen, ist der Mensch mit diesem Gift-Gas ja für Regenfälle und damit für Hochwasser allein verantwortlich.

Ein Bild eines Hauses mit den Hochwasserständen der Elbe findet man z.B. hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Hochwasser_und_Naturkatastrophen_in_Sachsen

 

Was tut man bei den Grünen und vor allem bei der Grünen Jugend, um den Opfern der Flutkatastrophe zu helfen? Gummistiefel und Arbeitsklamotten anziehen und ins Krisengebiet fahren?

Nein, man weist einmal mehr auf den angeblich menschengemachten Klimawandel hin und fordert statt Notopferhilfen, weiterhin indirekt höhere Steuern, denn das ist es ja, was die Grünen wollen, um angeblich den Klimawandel zu bekämpfen.

Wie schäbig kann man sich eigentlich verhalten?

 

Wie viele Beweise braucht der gemeine, alles glaubende, noch immer schlafende Bundesbürger denn noch, um endlich zu begreifen, dass der menschengemachte Klimawandel eine große grüne Lüge ist und vor allem CO2 daran keine Schuld trägt und alles andere als giftig ist?

 

 

Wetterkrieg gegen das eigene Volk? - Diese Frage stellt ein Leser aus dem Harz (hier ein Auszug aus seinem Brief):

Auch im Harz werden die Talsperren zum Volllaufen gebracht, obwohl dort noch keine echte Notlage in den Tälern dahinter besteht. Geplante Kriegsattacken? Prüft die Füllstände eurer Talsperren! Die Rappbodetalsperre im Harz ist zu 100% Voll,
mit 100m x 483m eine riesige Wassermenge! Aber das ist noch nicht genug, ein paar KM dahinter befindet sich die Königshütte die auch zu 90% voll ist, die würde dann in die Rappsperre überlaufen / durchbrechen. Geht selbst hin und prüft eure Talsperren, ruft bei den zuständigen Stellen an, wenn es kritisch aussieht. Weißt auf Wuppertal hin, wo auch lange gezögert wurde und fleißig Wasser gesammelt wurde.

 

 

Aktuell bei „auf1“!

Gentechnik in der Spritze, aber nicht am Teller! - „Im Schnitzel keine Gentechnik, im Oberarm bitte gerne“: Der Wissenschaftsjournalist Peter F. Mayer nennt es „absurd“, dass zwar gentechnisch veränderte Lebensmittel als problematisch angesehen werden, wir uns aber Humanarzneimittel mit gentechnisch veränderten Organismen spritzen lassen.

Das spannende "AUFrecht"-Interview jetzt ansehen: https://auf1.tv/aufrecht-auf1/luecken-schliessen-luegen-berichtigen-journalist-haelt-mainstream-spiegel-vor

 

 

 

19.07.2021

 

Hochwasser im Süden Bayerns – Angriff auf den Untersberg?

Auch Bayern, insbesondere Berchtesgaden und Umgebung war am Wochenende vom Hochwasser betroffen. Auf österreichischer Seite war der Bereich um Salzburg den Wassermassen ausgesetzt. Also in beiden Fällen jeweils rund um den Untersberg!

Wollte da jemand die Energie des Berges unter Wasserfluten ersticken?

 

 

Ein Leserbrief aus dem Katastrophen-Gebiet Ahrweiler

Meine Frau war am Wochenende da unterwegs um einige Bekannte zu versorgen. Jeder hat jedem geholfen wo er konnte – ABER: Alles die „berüchtigten weißen Männer“! – Syrer (ausschließlich junge Männer) lungerten hordenweise vor den Döner-Buden herum oder gingen im (höherliegenden) Park spazieren - und warten wahrscheinlich darauf, dass das Sozialamt „endlich“ für die Renovierung ihrer Wohnung sorgt. …

Und die „Fridays for Future-Umweltschützer“ waren da, wo man nützlich und aktiv werden könnte, natürlich nicht zu sehen, sondern „streikten“ lieber an sicheren Orten!

 

 

Erstmals mehr geimpfte Infizierte als ungeimpfte Infizierte im Vereinigten Königreich - Interessante Zahlen und Diagramme

https://sciencefiles.org/2021/07/18/einsturzende-narrative-erstmals-mehr-geimpfte-infizierte-als-ungeimpfte-infizierte-im-vereinigten-konigreich/

 

 

„Die, die grundlegende Freiheiten aufgeben, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit."

(Benjamin Franklin)

 

 

KATHARINA BECK  (Grüne) will weniger Autos, weil die Männersache sind

„feministisch gedachte Mobilität bedeutet, die männliche Dominanz der Autos in Städten zurückzudrängen“

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/katharina-beck-39-gruene-will-weniger-autos-weil-die-maennersache-sind-77062334.bild.html

Und die meinen solchen Unsinn tatsächlich ernst!

 

 

WHO: Kreuzimpfungen sind ein "gefährlicher Trend"

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor einem Mix der Corona-Impfstoffe. Kreuzimpfungen seien ein "gefährlicher Trend", sagte sie leitende WHO-Wissenschaftlerin Soumya Swaminathan.

Die Schutzwirkung bei einer Kreuzimpfung sei bisher nicht ausreichend erforscht.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/who-kreuzimpfungen-gefaehrlicher-trend-35991024

 

 

Staatsversagen?

Deutsche Behörden waren nicht in der Lage, die Bürger zu warnen – Das japanische Konsulat in Düsseldorf ist da deutlich besser organisiert: Die Japaner in gefährdeten Gebieten wurden RECHTZEITIG per mail gewarnt

https://www.netzwolf.info/kommentare/2021/hochwasserwarnung.html

 

Deutsche Behörden haben selig geschlafen – sogar die englische Presse wundert sich:

https://www.thetimes.co.uk/article/germany-knew-the-floods-were-coming-but-the-warnings-didnt-work-cn99wjxzs

 

Die Überflutungen sind eine Hochwasser-Katastrophe mit Ansage gewesen“

„Wir waren schutzlos und mutwillig der Katastrophe ausgeliefert. Alle waren vorgewarnt, aber man hat abgewartet und geguckt, wie schlimm es wird“, klagt eine Leserin aus Euskirchen. Sie erhebt schwere Vorwürfe gegen die Behörden. Ein erschütternder Augenzeugen-Bericht aus dem Katastrophengebiet. https://reitschuster.de/post/die-ueberflutungen-sind-eine-hochwasser-katastrophe-mit-ansage-gewesen/

 

 

Unterirdische Bunker-Anlagen im Hochwassergebiet

Bei Euskirchen, in Satzvey, gibt es einen Bunker, der noch immer von Angestellten der Stadt Mechernich regelmäßig überwacht wird. Er liegt direkt unter einer Schule und hat 3 Etagen. Verschiedene Notausstiege sind sogar auf dem Schulgelände zu erkennen. Der Bunker enthält sämtliche Ausstattung wie Dekontaminationsraum und Material, riesige Küche (samt Lebensmittel), einen Generator. Außerdem gibt es einen große ca. 5m x 5m großer Tresorraum mit einer 2t schweren Stahltür. Der Nutzen des Bunkers ist nicht bekannt, die Schulleitung verneint eine Zuständigkeit. Bei weiteren Recherchen fiel uns dann auf, dass auch bei Ahrweiler ein alter Regierungsbunker in der Eifel steht.

 

Im Rhein/Main/Mosel-Gebiet liegen allerdings einige ehemalige Atombunker der Bundesregierung (alle nicht weit weg von Bonn, seinerzeit), die aber alle schon in den 1990er Jahren aufgegeben wurden. Einige wurden an „privat“ verkauft. Was, wenn diese „privat“ jetzt ihre Spuren in unterirdischen Anlagen vernichten wollten und diese geflutet haben, bevor diese Bunker von den guten Jungs befreit werden? So berichtet auch die Systempresse von „Flutwellen“ und nicht von Hochwasser.

 

Außerdem muss man ja schon mal Fakten schaffen, um demnächst nach der Wahl die Klimadiktatur einzuleiten!

 

Wie immer ist alles möglich und nichts ist auszuschließen in einem Land wo die „diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden“ (https://www.youtube.com/watch?v=f1XJ9v6iV4Q), wie es Seehofer einst so treffend ausdrückte.

 

 

Hochwasserkatastrophe in weiten Landesteilen und Spahn bringt der WHO 260 Millionen EURO

https://politikstube.com/waehrend-deutschland-absaeuft-spendiert-spahn-der-who-260-millionen-euro/

 

 

Urlaubstipp für Gutmenschen!

Nachfolgend mal ein Urlaubstipp für die zahlreichen Gutmenschen der Bundesrepublik Deutschland:

 

Wenn Ihr wirklich etwas erleben möchtet, bereitet Euch doch mal auf ein richtiges Abenteuer vor, wie Ihr es Euch niemals hättet vorstellen können:

Gehen Sie illegal nach Serbien, Türkei, Pakistan, Afghanistan, Irak, Nigeria oder Marokko. Sorgen Sie sich nicht um Visa, internationale Gesetze, Immigrationsregeln oder ähnliche, lächerliche Vorschriften. Wenn Sie dort angekommen sind, fordern Sie umgehend von der lokalen Behörde eine kostenlose medizinische Versorgung für sich und Ihre ganze Familie. Bestehen Sie darauf, dass alle Mitarbeiter bei der Krankenkasse Deutsch sprechen und dass die Kliniken Ihr Essen nur so vorbereiten, wie Sie es in Deutschland und Österreich gewohnt sind.

 

Bestehen Sie darauf, dass alle Formulare, Anfragen und Dokumente in Ihre Sprache übersetzt werden. Weisen Sie Kritik an Ihrem Verhalten empört zurück indem Sie ausdrücklich betonen: „Das hat mit meiner Kultur und Religion zu tun; davon versteht Ihr nichts”. Behalten Sie unbedingt Ihre ursprüngliche Identität. Hängen Sie eine Fahne von Ihrem westlichen Land ans Fenster oder Auto.

 

Sprechen Sie sowohl zu Hause als auch anderswo nur Deutsch und sorgen Sie dafür, dass auch Ihre Kinder sich ähnlich verhalten. Fordern Sie unbedingt, dass an Musikschulen westliche Kultur unterrichtet wird. Verlangen Sie sofort und bedingungslos einen Führerschein, eine Aufenthaltsgenehmigung und was Ihnen sonst noch einfallen könnte.

 

Lassen Sie sich nicht diskriminieren, bestehen sie auf Ihr gutes Recht, verlangen Sie Kindergeld.

 

Betrachten Sie den Besitz dieser Dokumente als eine Rechtfertigung Ihres illegalen Aufenthaltes in der Türkei Pakistan, Afghanistan, Irak, Nigeria oder Marokko oder sonst wo in der muslimischen Welt. Fahren Sie ohne Autoversicherung. Die ist nur für die Einheimischen erforderlich. Organisieren Sie Protestzüge gegen Ihr Gastland und dessen Einwohner, unterstützen Sie ausnahmslos Gewalt gegen Nicht-Weiße, Nicht-Christen und gegen eine Regierung, die Sie ins Land gelassen hat. Verlangen Sie, dass Ihre Frau (auch wenn Sie sich inzwischen 4 davon angeschafft haben) sich nicht vermummen muss, keine Burka zu tragen hat. VIEL GLÜCK WÜNSCHEN WIR IHNEN DABEI !

 

IN DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH IST DAS ALLES MÖGLICH!

In Deutschland UND Österreich kann das alles erfolgen, weil wir hier von Politversagern regiert werden.

 

Wenn Sie mit dem Text einverstanden sind, leiten Sie ihn an einen anderen Gutmenschen weiter! Wenn nicht, packen Sie Ihre Koffer, verlassen Sie die BRD und finden Sie mal heraus, ob Sie zu den oben genannten Bedingungen in der TÜRKEI, PAKISTAN, AFGHANISTAN, IRAK, NIGERIA oder MAROKKO oder sonst wo in der muslimischen Welt willkommen sind und bitte berichten Sie über Ihre Eindrücke. Wir werden hier mit Sicherheit sehr gerne Ihre Erlebnisse veröffentlichen, sofern Sie denn jemals wiederkommen können.

 

 

Hochwasser soll als Klimawandel-Beweis missbraucht werden, doch Meteorologen widersprechen den Politversagern!

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/meteorologen-klimawandel-flut-politiker1/

und https://vimeo.com/ondemand/mythosklimakatastrophe

 

Hochwasser vorher angesagt!

https://reitschuster.de/post/die-ueberflutungen-sind-eine-hochwasser-katastrophe-mit-ansage-gewesen/

 

Zum Thema Hochwasser erreichte auch uns ein Leserbrief:

Die starken Regenfälle scheinen künstlich zu sein. Jedenfalls vermuten einige Kommentatoren dies auf verschiedenen Internetzseiten. Sah mit etliche Videos dazu an. Auch die Niederlande sind schwer gebeutelt.

Auf der Internetseite „Flightradar/24“ waren sehr oft Hubschrauber- und Flugzeugüberflüge in jenem Gebiet zu beobachten. Sie flogen dort verschoben 10 bis 30 und mehr Schleifen. Bei Lousanne beobachtete ich das ebenfalls sowie bei Reuthe in Tirol.

 

Dazu kommt noch der Wahlbetrug im Riesenstil in Thüringen. Ist Thüringen der Probelauf, um im BRD-Verwaltungsgebiet die Herbstwahlen aufzuheben?

Angst grassiert unter den mit Geldern bestens versorgten Politikern! Es ist wirklich spannend, ein Krimi, nur leider mit sehr vielen Opfern. Schauerlich!

Grüße

 

 

Laut RTL lief beim Unwetter alles nach PLAN!

Wörtlich dort: „Das ganze Unwetter hat sich genau nach PLAN aufgebaut"

Nach Plan... Nicht nach Vorhersage.

Ist das nur unglücklich formuliert oder ein Eingeständnis zur Wettermanipulation um einen Klimawandel zu beweisen?

https://t.me/FaktenFriedenFreiheit/12250

 

Es gibt übrigens zahlreiche Patente zur Wettermanipulation: https://www.geoengineeringwatch.org/links-to-geoengineering-patents/

 

Wetter-Beeinflussung findet auch durch Windräder statt! – Eine mögliche Mitschuld zur Bildung von Wasserreichen Luftschichten die zu Starkregen führen, muss unterstellt werden und sollte unbedingt überprüft werden.

Schnappschüsse dazu existieren, beispielsweise von einem dänischen Offshore-Windpark, wo Wettermanipulation durch Kondensation sichtbar wird:

https://energeiaplus.com/2020/10/26/wind-farms-with-best-efficiency/ und https://www.google.com/imgres?.......

 

 

Übrigens:

Asyl ist Schutz auf Zeit und NICHT das Recht auf Staatsbürgerschaft!

(Wahlspruch der FPÖ in Österreich)

 

Sehen und hören Sie Herbert Kickl, Parteivorsitzender der FPÖ:

Herbert Kickl bei Krone TV zur aktuellen Situation rund ums Impfen - https://www.youtube.com/watch?v=sttXlU0FgYk

Oder seine Rede zur Gedenkminute für Leonie - https://www.youtube.com/watch?v=ENUGV-YSF4s

 

Diese oder eine ähnliche Rede wäre im Bundesdeutschen Bundestag wahrscheinlich unterbrochen worden und der Abgeordnete wäre des Saales verwiesen worden.

Es lohnt sich offenbar hin und wieder mal in der doch etwas freier agierenden, alten Ostmark den Reden der Politiker zu lauschen.

 

 

Freiwillige zur Schlachtbank vorgetreten?

Mehrere Hundert Menschen aller Altersgruppen in Kiesdorf /Ostsachsen haben sich bemüht, den bislang nicht zugelassenen Impfstoff des 74-jährigen Unternehmers Winfried Stöcker zu erhalten.

https://de.rt.com/inland/120884-hunderte-impfwillige-erhalten-in-der-oberlausitz-heimlich-stoecker-vakzin/

Viel Glück, diesen „The Hundret“!

 

 

Gibt es zum Mord an JF Kennedy Neuigkeiten?

Lesen Sie von Oliver Stone und seinem neuen Film: https://de.rt.com/gesellschaft/120713-neuer-film-oliver-stone-kehrt/

Man achte im Bericht auf die erhobenen Zeigefinger von Stone! Ist er Freimaurer und gibt zu erkennen, dass er so handeln muss?

 

 

Nochmal zum „Bransons Weltraumflug“ – Veralberung der Menschen!

https://www.geolitico.de/2021/07/17/bransons-und-die-verhohnung-der-burger/

 

 

Zum Thema Brennstoffzelle erreichte uns ein weiterer Leserbrief:

Gerade las ich den Leserbrief zur Notiz zum Wasserstoffantrieb (s. 15.7.):

Es geht hierbei NICHT um die Walterturbine, sondern um die Art der Energieeingabe.

Vor Jahren wurde 2mal in Bayrischen Fernsehen das mit Wasserstoff betriebene Auto des philippinischen Ingenieurs Daniel Dingl vorgestellt, das auf ca. 400Km nur ca. 4 Liter Wasser benötigte. Dieses Auto erzeugte in einem Gefäß der Größe einer Autobatterie genügend HHO (Brownsches Gas, nicht zu verwechseln mit H2=!), um das Auto anzutreiben.

 

Die Erzeugung von Brownschem Gas hat also nichts mit den nutzlosen Lithium-Akkus zu tun. Es reichte dem Dingl eine Autobatterie mit einer Eingangsleistung von (ungefähr so erinnere ich mich) 39,4 Watt, um ein Auto von ungefähr 75 KW ständig am Laufen zu halten!

 

In Paraguay läuft ein Moped seit Jahren mit diesem System erfolgreich. Von größter Bedeutung ist ein Katalysator im Wasser zur erfolgreichen Aufspaltung des desselben, und dieser ist eben das Geheimnis. Dazu sollte man einmal bei der "Glocke" mehr nachforschen. Es ist dazu unbedingt notwendig zu wissen, daß das deutsche Chemieverständnis anders ist als das der Nordamerikaner! Mehr darf ich dazu nicht sagen.

 

Somit ist die Brennstoffzelle ebenfalls ein reiner Unsinn. AMEN!

 

Leider werden alle Bemühungen in der Physik in die falsche = satanische Richtung geleitet, also weg vom Perpetuum Mobile. Walter Schauberger sagte dazu richtig "Ihr bewegt falsch" und ich möchte hinzufügen "Ihr seht falsch und denkt falsch".Weiterhin sagte Walter Schauberger sinngemäß "In einem Tropfen Wasser stecke mehr Energie als in einer A-Bombe". Schauberger hatte Recht.

 

Das mochte ich Dir als einen kleinen Hinweis mitteilen. Windenergie, Wasserenergie, also Talsperren, Sonnenenergie, Brennstoffzellen, Lithiumakkus . . . gehören zum Denken in die falsche Richtung. Es ist das Denken in die Abhängigkeit.

 

Nicht zu vergessen wäre noch, daß die BRD mit dem Vorschlag des im Leserbrief stehenden Textes, Brennstoffzelle, unabhängig werden könnte.

Der BRD ist künstliches Benzin verboten; die Kohleminen stehen unter Wasser. Damit ist und soll die BRD abhängig bleiben. Und Brennstoffzelle ist keine Lösung sondern der Weg in den Untergang; denn immer bleibt die Frage, woher die Eingangsenergie kommen soll. Die Lösung lautet: Die Eingangsenergie muß stets kleiner als die Ausgangsenergie sein. Diese Forderung überfordert zur Zeit noch die Schulphysik, weil sie das Perpetuum Mobile nicht anerkennt.

 

Erkenne ich das Perpetuum Mobile an, bewege ich mich in Richtung Freiheit, weg von den Zwängen der Schulphysik - auch Chemie ist nur Physik - und komme zu neuen Erkenntnissen.

Liebe Grüße

 

 

 

Sind bald Licht und Heizung aus im bunten Deutschland?

Saubere Atomenergie wurde durch die Politversager eingestellt, Kohlekraftwerke folgen demnächst vollständig und müssen vom Netz.

Durch den Wegfall dieser Energieversorger entsteht eine Lücke, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) nicht bei der Bewertung der Versorgungssicherheit berücksichtigt.

Schon seit einigen Jahren muss die Bundesrepublik massiv Strom dazukaufen.

https://de.rt.com/meinung/120370-gruen-bis-das-licht-ausgeht/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

 

 

 

16.07.2021

 

Von Zufällen und anderen Nummern!

https://dasgelbeforum.net/index.php?id=571359

 

 

Israels Soldaten fordern Ende der Gewalt gegen Palästinenser

https://de.rt.com/der-nahe-osten/120751-ehemalige-israelische-soldaten-fordern-ende-der-siedlergewalt-gegen-palaestinenser/

 

 

Gedanken zum 20. Juli:

Am kommenden Dienstag ist es wieder soweit: Mörder huldigen ist angesagt!

http://www.terra-kurier.de/20.htm

 

 

Leserbrief zur Notiz zum Wasserstoffantrieb (s. 15.7.):

Diese Technologie ist bereits viel weiter als es die Öffentlichkeit begreift. Bereits die deutsche U-Bootswaffe experimentierte mit einem Wasserstoffantrieb, der sogenannten Walterturbine. Heute ist der Walterantrieb längst über das Experimentierstadium hinaus, die neuen Boote der Bundesmarine, die jetzt gebaut werden, bekommen alle dies Antriebssystem, und es Funktioniert!

 

Die Brennstoffzelle für PKW ist im Grunde nichts anderes, nur alles eine Nummer kleiner. Mit dieser Technologie aber wurde Deutschland sowohl von den Mineralölkonzernen unabhängig werden wie auch von den internationalen Bergbaugesellschaften die jetzt im großen Stil die Umwelt für die Gewinnung von Lithium für die Batterieherstellung von E-Autos zerstören wollen!

 

In Chile droht jetzt deswegen die Lebensgrundlage einer ganzen Anzahl an Ureinwohnern vernichtet zu werden. Inmitten der Atacama-Wüste im Grenzgebiet zu Peru, liegen die wohl weltweit größten Lithiumvorkommen. Diese Wüste zählt zu den trockensten Gebieten der Welt. Nur alle 3-4 Jahre regnet es mal, wenn El Ninjo auf das Land trifft. Die Indios haben es verstanden mit diesem wenigen Wasser zu Überleben und ihre dörflichen Kulturen zu entwickeln. Dieses wenige Wasser aber wollen die Bergbaukonzerne ihnen jetzt wegnehmen, da sie es für die Lithiumgewinnung benötigen. Damit die Gutmenschen ihren Traum von der E-Mobilität ausleben können wird ein Gebiet größer als Mitteleuropa für alle Zeit zerstört und braven Menschen die niemanden etwas getan haben ihre Lebensgrundlage gestohlen.

 

Das nennt sich dann umweltgerecht, in meinen Augen ist das nicht nur krasseste Umweltzerstörung, es ist auch Mord an den Ureinwohnern Südamerikas.

Mit freundlichen Grüßen H.K.

 

 

Ein Motto der im Denken betreuten Gutmenschen lautet: „Es ist so bequem, unmündig zu sein.“

 

 

Die Geschichte zur Ausgangssperre (Neusprech: Lockdown!)

https://multipolar-magazin.de/artikel/wie-der-lockdown-nach-deutschland-kam

 

 

Die „Wir-wissen-alles-Esoteriker-Fraktion“ sinniert über die Hochwasserkatastrophe und nutzt diese für ihren apokalyptischen Klimatanz!

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bei-illner-16-juli-2021-lauterbach-hirschhausen-klimaesoterik-hochwasser/

„Mutter Erde ist krank!“ - Ja, angesichts solcher Nichtsnutze, die nur dumm daher labern!

 

Mutter Erde, Terra, spricht bereits hier: http://www.terraner.de/Erde_spricht/Die_Erde_spricht.htm

 

 

 

15.07.2021

 

Die Zukunft des Autos basiert auf Wasserstoff und nicht auf Elektrizität!

Wasserstoff ersetzt Elektrizität als Antrieb der Zukunft. Nur damit lässt sich die Umwelt schonen! Wer etwas anderes propagiert, will uns die Mobilität nehmen!

Deshalb sind Elektroautos NICHT die Zukunft! Tesla hat sich gewaltig verzockt und schon bald droht ihm die Pleite! Bis dahin greift er nochmal schnell die Subventionen der Bundesrepublik Deutschland ab für seine Fabrik in Brandenburg!

Sauber, große Reichweite & günstig – das geht mit Wasserstoff als Brennstoff. In Zukunft führt kein Weg daran vorbei!

Deutsche Konzerne (außer vielleicht VW – die werben unsinnigerweise damit auf E-Autos zu setzen) vernachlässigen die E-Mobilität und arbeiten bereits an Wasserstoff-Antrieben! BMW ist da weit voraus.

 

E-Autos sind teuer und ihre Reichweite ist stark eingeschränkt. Außerdem würde es Milliarden verschlingen, um ein benötigtes Strom-Tankstellennetz zu installieren. Dies unabhängig vom Strom der bald schon für Haushalt, Handel und Industrie usw. knapp werden könnte und dann für E-Mobile nicht mehr vorhanden ist. In Kalifornien beispielsweise wird das laden von Autobatterien schon jetzt zu bestimmten Zeiten verboten, um ein Zusammenbrechen der allgemeinen Energieversorgung zu verhindern. Demgegenüber hat Wasserstoff als Antrieb der Zukunft bessere Karten: Es handelt sich um 100% saubere Energie, die Reichweite ist deutlich höher als bei E-Autos und die bestehenden Tankstellen müssten nur geringfügig und kostenarm angepasst werden

Lesen Sie auch: http://www.terra-kurier.de/Wasserstoffantrieb.htm

 

 

Erich von Däniken auf Twitter:

Eben erklärte Ursula von der Leyen vor dem Europarat, die gegenwärtigen Stürme und Überschwemmungen würden die Klimakatastrophe beweisen.

Als ob wir in den vergangenen Jahrzehnten nicht genau solche Stürme erlebt hätten. Grenzenlose Dummheit im höchsten politischen Amt!

https://twitter.com/vonDaeniken/status/1415308718120611842

 

Klimawissenschaftler, die nicht zur Kenntniss nehmen wollen welches Klima vor Jahrhunderten und Jahrtausenden herrschte, sind Scharlatane.

Wüssten sie es so könnten sie die Mär nicht verbreiten, das jetztige Klima sei einzigartig. Und selbstverständlich vom Menschen gemacht.

https://twitter.com/vonDaeniken/status/1415615304777019393?s=09

 

 

 

14.07.2021

 

Naht Chinas Ende?

Chinas Superstaudamm droht zu brechen, die dann zu erwartende Flutwelle würde die Heimat von 3-400.000.000 Chinesen vernichten und wenigsten 15.000.000 Tote kosten.

Es wäre dann wohl auch das Ende von Chinas Großmachtrolle.

https://www.youtube.com/watch?v=BtdnD1BSo5o

 

 

Dienstwagen für private Botengänge – natürlich wieder Grüne

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/14/jacke-vergessen-gruene-ministerin-schickt-leeren-dienstwagen/

 

 

BND-Präsident spricht Klartext und brüskiert Bundesregierung

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/13/islam-migration-terror-bnd-praesident-spricht-klartext/

 

 

Was kommt überhaupt alles aus dem Auspuff? - Und wo ist da dieses vom System verteufelte CO2?

Kohlenmonoxid - CO (nicht verwechseln mit Kohlenstoffdioxid -CO2): Ein Katalysator baut CO fast komplett ab. Kohlenmonoxid aus dem Automobilverkehr hat in der Regel in einer Konzentration, die gesundheitlich als unbedenklich anzusehen ist.

Schwefeldioxid: Seit 1990 haben sich diese Emissionen um über 90 verringert. Dies bedingt durch die Einführung der Katalysatoren. Schwefeldioxid wurde auch aus dem Diesel weitgehend verbannt. Für den Mensch ist es nicht gefährlich, aber es führte in der früheren höheren Konzentration zusammen mit Regen zu Säurebildung.

Benzol: Benzol wird ebenfalls vom Katalysator komplett abgebaut. Benzol-Emissionen entstehen heute nur noch vor allem beim Tanken und der Tankentlüftung. 1995 lag die Belastung noch bei 10 Mikrogramm pro Kubikmeter (µg/m³), aktuell sind es selbst an Straßen mit viel Verkehr nur noch unter 2 µg/m³.

Stickoxide: Sie stehen im Zentrum der Betrachtungen zur Abgasgesetzgebung. Beim Diesel sank dieser Emissionsgrenzwert aufgrund der Euro-6-Norm von 180 auf 80 Mikrogramm pro Kilometer (µg/km).

Er nähert sich damit dem Grenzwert für Benziner (60 µg/km) an. Die Autobauer erreichen die Reduzierung durch die Abgasnachbehandlung bei großen Dieselfahrzeugen in der Regel nur mit einem speziellen SCR-Katalysator, bei dem zum Beispiel eine Harnstofflösung in das Abgasrohr eingespritzt wird.

Rußpartikel/Feinstaub: Zu unterscheiden sind Masse und Anzahl der Partikel. Der Ausstoß der Partikelmasse wurde durch aktuell gültige Regulierungen schon um 95 Prozent begrenzt.

Kohlendioxid: CO2 ist in der normalen Lebensumgebung nicht giftig und ist nur wegen des CO2-Zertifikatehandels in Verruf gekommen, hat somit nichts in einer Schadstoffauflistung zu suchen!

 

 

Erheblich umweltschädlicher als gedacht

„Gravierende Rechenfehler“ - Studie stellt wichtigstes Argument für E-Autos in Frage

https://reitschuster.de/post/gravierende-rechenfehler-studie-stellt-wichtigstes-argument-fuer-e-autos-in-frage/

 

 

Fridays for Future löst sich auf (… na endlich!)

FFF Deutschland wiederum, referierte Luisa Neubauer, habe auch lange darüber diskutiert. Man habe selbstkritisch erkannt, so wie bislang ginge es nicht weiter. „Mit Carla Reemtsma und mir stammen zwei der Bundessprecher:innen aus einer wohlhabenden Hamburger Familie, die zudem noch vom Tabak aus Übersee profitiert hat“.

https://www.neopresse.com/politik/fridays-for-future-loest-sich-auf/?source=ENL

Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung!

 

 

Bei Dunkelheit und Windstille: Zu Fuß gehen und frieren!

Energieversorger sollten Elektroautos und Wärmepumpen zeitweise vom Netz nehmen können, wenn sonst eine Überlastung drohen würde,

https://www.welt.de/wirtschaft/article232421983/Zwangsladepausen-bei-E-Autos-Gruene-kritisieren-Wirtschaftsminister-Altmaier.html?sc_src=email_832543&sc_lid=75564900&sc_uid=rgyrmdEyNL&sc_llid=1623&sc_cid=832543&cid=email.crm.redaktion.newsletter.wirtschaft&sc_eh=6908941616a426401

 

 

Ein Priester erzählt in sehr klaren Worten, kurz und prägnant, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, was gerade auf Terra passiert!

Seine Kernaussage: Wir sind 8 Milliarden, sie ein paar wenige Hundert! Und er spricht von Bösen und Messdienern!

https://www.bitchute.com/video/RpdZKo1dwMb9/

 

 

 

12.07.2021

 

Wer kennt schon „Virgin Galactic“ oder wenn Milliardäre Captain Kirk spielen

Das Weltraum-Unternehmen Virgin Galactic will seinen ersten Weltraum-Testflug mit voller Besatzung absolvieren und Firmenmitgründer Richard Branson wird mit an Bord sein.

https://www.heise.de/news/Livestream-ab-16-30-Uhr-Richard-Branson-startet-mit-Virgin-Galactic-ins-Weltall-6134219.html?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

Da kommt der gerade mal über die Wolkendecke und träumt vom Weltraum. Weiß der denn nicht, dass die Sprache im Weltall Deutsch ist und Weltraumreisen in Flugkreisel /-Scheiben sattfinden.?

 

 

Die mRNA-Impf-Toten sind erwiesen: Die Covid-Impfung ist 7200 Prozent tödlicher als alle anderen Impfungen zusammen!

"Vom 01.01.2000 bis 31.12.2020 meldet das Paul-Ehrlich-Institut insgesamt 456 Todesfälle aus allen Impfnebenwirkungen – alle klassischen Impfstoffe zusammengenommen."

https://www.pei.de/DE/arzneimittelsicherheit/pharmakovigilanz/uaw-datenbank/uaw-datenbank-node.html#UAWDB

Das sind pro Tag 0,062 Tote aus allen Impfbereichen als Folge von Nebenwirkungen.

Zusammengefasst: Alle Impfungen gegen alle möglichen Krankheiten verursachten über einen Zeitraum von 20 Jahren in der EU 456 Tote, also 0,062 Tote pro Tag.

Die Covid-Impfungen allein verursachten in vier Monaten 550 Tote, also 4,47 Tote pro Tag. Es sterben also 7200 Prozent mehr Menschen an der Covid-Impfung als an allen anderen Impfungen zusammengenommen!

Der Inzidenz-Betrugsterror ist offengelegt, Britannien füllt die Fußballstadien "bei einer 7-Tage-Inzidenz von mehr als 280" (FAZ, 11.07.2021, S. 33), ohne dass die Krankenhäuser eine Aufnahmeflut erleben würden.

(Lesen Sie auch unter: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2021/07_Jul/10.07.2021.htm?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=SZ-10.07.2021&utm_medium=email)

Es ist irgendwie auch ein Intelligenztest! - Man soll sich impfen lassen, damit eine andere Person nicht an der Krankheit erkrankt, gegen die sie geimpft wurde … ???

 

 

Bundespolitchaoten – keiner weis was der andere labert und alle ohnehin nur dummes Zeug!

Lauterbach sagt in der Tagesschau, dass die Impfung ohne Lockdown nicht wirklich wirkt und will nun auch noch Gesundheitsminister werden, nachdem rauskam, dass er weder studierter Epidemiologe und auch kein Professor für Epidemiologie ist. Gleichzeitig wird berichtet, dass laut einer Studie knapp drei Millionen Deutsche unwissentlich Corona hatten, Heiko Maas fordert überraschend ein Ende der Maßnahmen im August und der Landes-Kassenarztchef will ohne Impfung keine Freiheiten und bezeichnet Ungeimpfte als Gefahr für die Gesellschaft. Der ehemalige Stiko-Chef rechnet in einem offenen Brief an Merkel mit der Corona-Politik ab und zeigt erneut auf, dass ein Lockdown überflüssig war. Der aktuelle Stiko-Chef bezeichnet die Einmischung der Politik als kontraproduktiv bzw. nutzlos und kritisiert die Massentests von Schülern.  Auch die Sterbestatistik zeigt das Totalversagen von RKI und Leitmedien. Weiterhin wird gezeigt, dass Hunderte von Chemikalien in Masken gefunden wurden, dass FFP2-Masken laut Wieler auch nicht besser schützen als andere und auf Web.de muss ein französischer Virologe mit äußerst kritischen Aussagen von den Faktencheckern berichtigt werden. Pfizer und Biontech beantragen die dritte Impfung, während auf der ganzen Welt die Zahl der Todesfälle nach Impfkampagnen steigt.

Die Kritik von verschiedenen Seiten nimmt immer mehr zu.  Ein Sachverständiger spricht von einer nachweisbaren schweren Fehlentscheidung der Bundesregierung, Hans-Georg Maaßen kritisiert die manipulative Berichterstattung bzw. den "Linksdrall" im öffentlich rechtlichen Rundfunk und Oskar Lafontaine veröffentlicht auf seiner Internetseite eine kritische Abrechnung mit "Corona-Heulbojen" samt ihren Schreckensszenarien und stellt fest, dass das Wort "Covidioten" auf die Erfinder zurückfalle.

 

 

 

10.07.2021

 

Merkel hat die Bundesverfassungsrichter zum Abendessen geladen …

… und das ausgerechnet kurz bevor der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts über eine Klage gegen die Kanzlerin wegen Verletzung ihrer Neutralitätspflicht zu entscheiden hat.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/269573/

 

 

Merkwürdige Zufälle !

Allzu viele amtierende Staatschefs starben nicht in den vergangenen Monaten.

Diejenigen die dennoch verstarben, der Länder Haiti, Tansania und Burundi, haben alle gemeinsam, dass sie sich zuvor der WHO und den Impfungen widersetzten. 

Zufall oder gar Tyrannei? Aber durch wen?

 

 

Flüge fallen aus, weil geimpfte Piloten erkranken oder sterben

https://unser-mitteleuropa.com/tausende-fluege-fallen-aus-weil-geimpfte-piloten-erkranken-oder-sterben/

 

 

Der tägliche Wahn in Bildern:

           

Mehr davon unter: https://unser-mitteleuropa.com/corona-wahn-in-bildern-update-taeglich/

 

 

Weitergeleitete Mitteilung vom unabhängigen Fernsehsender „AUF1“:

„Werte Empfänger!

Am 10.7. veröffentlichen wir ein ausführliches Interview, welches AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet mit Heiko Schöning geführt hat. Schöning ist Arzt und Analyst und er hat bereits Monate „vor Corona“ für das Jahr 2020 eine „Erreger-Panik“ vorausgesagt. Weil er die Hintergründe beobachtet hat, weil er die globalen Eliten beobachtet hat und weil er aus einer gewissen Gesetzmäßigkeit abgeleitet hat, dass „das weltweit organisierte Verbrechen“, wie er es nennt, eine weltweite Panik benötigt, um die Ziele durchzusetzen. Er sagte also im Vorfeld von Corona im Interview vieles voraus.

Jetzt spricht er mit Stefan Magnet über Zusammenhänge, die in den Mainstream-Medien vorerst keinesfalls diskutiert werden (dürfen). Auch auf YouTube oder Facebook würde das Interview wohl sofort gelöscht werden, also bringen wir es exklusiv bei www.auf1.tv

 

 

Gedenkminute für Leonie

FPÖ-Chef und Klubobmann Herbert Kickl nützte seine Redezeit im Parlament dafür, dem 13-jährigen Mädchen, das mit Drogen für Sex gefügig gemacht, mehrfach vergewaltigt und getötet wurde, und den Hinterbliebenen sein Mitgefühl zu zeigen. Er forderte alle Abgeordneten im Parlament auf, sich den Freiheitlichen für eine Gedenkminute anzuschließen. Doch aufgestanden und gedacht hatte dann nur die blaue Fraktion und einzelne Abgeordnete der SPÖ, die anderen blieben sitzen, blickten teils verstohlen ins Leere.

https://www.unzensuriert.at/content/131253-nur-blaue-abgeordnete-standen-fuer-leonie-im-parlament-auf/

Immerhin waren es einige wenige, die in Österreich im Parlament bereit für eine Gedenkminute waren. Im Bundestag wären es höchstwahrscheinlich noch weniger geworden, bzw. hätte eine solche Debatte dort nie stattgefunden!

 

 

Lafontaine – ein Ketzer?

https://reitschuster.de/post/noch-einer-lafontaine-outet-sich-als-corona-ketzer/

 

 

Masken für Kinder: „Nutzlos und schädlich“!

https://reitschuster.de/post/gesichtsmasken-fuer-kinder-nutzlos-und-schaedlich/

Es gibt eben doch noch echte Experten, die sich dem System nicht anbiedern!

 

 

42 Prozent der Betroffenen haben ihre Corona-Infektion nicht bemerkt. - Sooooo hinterhältig ist das Virus! Nur gut, dass es dieses tollen Test gibt.

https://www.welt.de/wissenschaft/article232355177/Studie-belegt-hohe-Dunkelziffer-bei-Coronavirus-Infektionen.html?wtrid=socialmedia.socialflow....socialflow_twitter#Comments

https://de.rt.com/inland/120382-mainzer-studie-42-prozent-betroffenen-haben-corona-infektion-nicht-bemerkt/

 

 

Globalisierung auch bei den Gewerkschaften – ein Leserbrief:

Ist Verdi verrückt geworden?

Meine alte Gewerkschaft Verdi ist jetzt endgültig verrückt geworden. Ich kenne den bisherigen Fachbereich 2 (Ver und Entsorgung) recht gut. Unsere Truppe war so ziemlich die letzte noch echte Arbeitergruppe in dieser seltsamen Gewerkschaft (wir, bislang alles klassische "Malocher", konnten auch noch etwas bewegen), damit ist jetzt Schluss. Verdi hat den Weg zur schwachsinnigen Quaselbude von Gutmenschen und Systemdienern jetzt vollendet!

Der sogenannte „Reformprozess" der Gewerkschaft, er  läuft seit 2014, sieht vor die Fachbereiche durch Zusammenlegung „effektiver zu gestalten". Jetzt, nach 7 Jahren sinnloser Rumdiskutiererei sind sie soweit. Am 30.06.21 haben die sich in Erfuhrt getroffen und den neuen Fachbereich "A" gegründet. Dabei haben sie sogleich ihre Neutralität bewiesen indem sie hervorhoben, dass an gleicher Stelle die SPD vor 130 Jahren ihr erstes Programm (das des Hochverrates an Deutschland) beschlossen hatte.

 

Künftig sollen die Fachgruppen Finanzen, Bildung, Medien, und Telekomunikation mit der Abfallwirtschaft vereint werden, also Medien, Geld und Le(e)(h)rer zusammen mit den Müllmännern und der Kanaltruppe, klingt geradezu Prophetisch!

 

Meine alten Kollegen sind am Toben, sie finden diese Kombination gar nicht lustig (für die Meisten von ihnen sind dabei allerdings die Medien und die Geldleute der Dreck, wo ich ihnen Recht gebe). Im neuen Bundesvorstand dieses Bereiches aber stellen die echten Arbeiter nun weniger als 40% der Mitglieder. Wohl auch mit ein Grund für diese „Reform", denn die Arbeiter wurden in letzter Zeit wohl zu „frech").

 

In meinem alten Betrieb (er gehört noch zur Stadt) hatten wir zu meiner aktiven Zeit einen Organisationsgrad von gut 75%, die Zeiten sind schon länger vorbei, nachdem ich in Rente war brachen die auf 45-50% ein, jetzt kommt der nächste Schub, es hagelt Gewerkschaftsaustritte (alleine heute, man hat mich angerufen, 5 Mann).

 

PS: Im Jahre 1936 erhielten Müllabfuhr und Straßenreinigung der Stadt Wesermünde, quasi unser Vorkriegsvorgänger, das goldene Ehrenschild der (richtigen) Partei, weil sie der erste Betrieb an der Unterweser war, der zu 100% der NS Betriebsorganisation beigetreten war. Erzähl das mal einen Sozi (die wissen es nicht), der fällt vor Schreck in Ohnmacht!

 

Viele Grüße an die Leser des TK

 

Der TK-Redaktion liegt dazu ein Infoblatt vor (Überschrift „Fachbereich A“), das den Inhalt des Leserbriefes bestätigt und auf Verdi-Vorstandebene verteilt wurde. – Ja das ist Globalisierung bei den Gewerkschaften, die eh immer nur für eigene Interessen handeln und erst zu aller letzt für die Mitglieder!

 

 

Keine „Schwarzfahrer“ mehr, ihr Rassisten!

Der Begriff „Schwarzfahrer“ für Personen ohne gültigen Fahrschein in öffentlichen Verkehrsmitteln gilt von nun als rassistisch.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/munchen-streicht-schwarfahren/

Es gibt ja sonst nichts zu regeln und zu verbieten. Wann hat dieser Sprachverdreher-Unsinn eigentlich begonnen und warum unternimmt niemand ernsthaft etwas dagegen?

 

 

 

09.07.2021

 

Terra im Delta-Wahn?

https://vera-lengsfeld.de/2021/07/07/angst-vor-der-abrechnung-deutschlands-corona-verfechter-und-ihr-delta-wahn/

 

Funkspruch: „Delta, Delta, bitte kommen … hören Sie mich? Delta, die Bundespolitversager brauchen Sie hier! Over and out!“

Fortsetzung?: „Agent Epsilon machen sie sich schon mal bereit für ihren Einsatz als neuer Mutant, wenn Deltas Mission scheitert!“

 

 

Lauterbach lässt wieder einen raus!

Sagt dieser Mann ernsthaft, dass die Impfung ohne Lockdown nicht wirklich wirkt?

Mittlerweile müsste doch jeder, der sich die Spritze geholt hat, ziemlich sauer werden.

https://reitschuster.de/post/karl-kassandra-lauterbachs-quadratur-der-impfung/

 

 

Wenn man denkt, die Irren haben nun alles an Blödheit endlich gesagt, dann kommt jemand von der SPD und verlangt Mülleimer für „menstruierende Männer“!

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/06/spd-muelleimer-fuer-menstruierende-maenner/

Vielleicht sollte dieser Club, der sich SPD nennt, einen Mülleimer für sich selbst zur Verfügung halten!

 

 

Kommunistische Machenschaften wie in China und der einstigen Sowjetunion

Bildungspolitik ist ja eigentlich Ländersache. Aber die Bundesregierung darf ein Wort mitreden, wovon sie nun dadurch Gebrauch, dass sie 151 hauptberufliche „politische Kommissare“ ausbilden lässt, mit denen sie bundesdeutsche Schüler ideologisch auf Linie bringen will und die Diktatur festigt.

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/06/merkel-regime-schickt-151-politkommissare-an-deutsche-schulen/

 

 

 

07.07.2021

 

Wer hat die Beendigung der Maßnahmen befohlen?

Während das Kartenhaus um sie herum zusammenfällt, machen Politik und Alt-Medien weiterhin Panik mit der Delta-Variante. Gleichzeitig liest man von einer 80%-Fehlerquote bei Corona-Tests und der Leiter der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit Allerberger (der "österreichische Wieler") teilt mit, dass die Pandemie ohne PCR-Test gar keinem aufgefallen wäre.  Der Kassenarztchef Gassen warnt vor einer unverantwortlichen und in Teilen fast hysterischen Panikmache, der Chef des Frankfurter Gesundheitsamtes fordert das Ende des Test-, Überwachungs- und Regelungswahns und Experten sprechen von einem Überfluss an Krankenhäusern bzw. würden ein Drittel davon schließen. Die Briten erklären Corona für beendet und eine Aufhebung fast aller Corona-Regeln ist ab 19. Juli geplant. Ein Gericht in Portugal stellt fest, dass nur knapp 1% (152 Menschen) der Corona-Toten tatsächlich an dem vermeintlichen Virus gestorben ist.

 

Es wurde in den letzten 18 Monaten ganz massiv und verstärkt versucht, das noch selbst denkende Volk hinter die Aufklärung zurück zu zwingen. Der Monarch herrscht, das Volk hat zu gehorchen! Zweifeln und Hinterfragen ist aber die wichtigste Errungenschaft eines freien Volkes. „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit“, sagte einst der große Immanuel Kant. Heute wollen uns starke Kräfte zurückdrängen in die Zeit davor. Das dürfen wir niemals mit uns machen lassen. Wir müssen die Errungenschaften der Aufklärung erhalten und ehren. Des Zweifelns. Des Hinterfragens. … dann hat die kleine, internationale Clique endgültig verloren und die wissen das längst!

 

 

Großbritannien maskenfrei!

https://reitschuster.de/post/london-lockert-massiv-gegenmodel-zu-deutschland/

 

 

Bedenke:

Die Pharmaindustrie ist an der Weltgesundheit genauso interessiert, wie die Waffen- und Rüstungsindustrie am Weltfrieden!

 

 

Australien gibt weitere UfO-Akten frei

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/kurzmeldung-australien-veroeffentlicht-weitere-ufo-akten20210706/

Flugscheibenpanik scheinbar weltweit!

 

 

 

06.07.2021

 

Schneeketten auch im Sommer!

„Was soll denn dieser Unsinn wieder“, fragen Sie, liebe Leser, sich zurecht. „Hat die Bundesregierung wieder neuen Unsinn erdacht“, werden Sie sich gerade denken.

Was wir hier etwas provokant formuliert haben, ist in etwas das Gleiche, wenn bei einer Inzidenz von nahezu Null weiterhin Maskenpflicht besteht. (Mal unabhängig davon wie diese Inzidenz überhaupt zustande kommt!)

 

 

„Great reset“ – was ist das? Etwa eine Verschwörungstheorie oder doch politische Praxis?

https://shop.expresszeitung.com/shop/shop/home/ausgabe_40.html

Der Plan der Menschenhasser ist: „Du wirst nichts besitzen und du wirst glücklich sein.“ Mit anderen Worten: „Wir nehmen dir alles und du hast die Klappe zu halten!“

Es steht alles im Buch „Covid-19: The great reset“ von Klaus Schwab (https://www.google.de/search?q=buch+schwab+great+reset........)

So auch: „Nach der Pandemie wird die Zahl jener sich erhöhen, die nun zu den Arbeitslosen, Besorgten, Unglücklichen, Empörten, Kranken und Hungrigen gehören.“

Schwabs Forderungen werden als Beobachtungen und Prognosen getarnt! Ein Abgesang auf die freie soziale Marktwirtschaft! Ein Angriff auf den Mittelstand – Unternehmer als Sündenböcke!

Neuaufbau eines PPP-Wirtschaftssystems – öffentlich-private Partnerschaften (Public private Partnership), als Allianz von Staat und Großkonzernen!

Schwab kündigt Verschwinden des Mittelstands und dessen Ersetzung durch PPPs an.

Sport nur noch virtuell! – Schwab führt digitalen e-Sport als Alternative an, wenn er Sportvereine als „nicht nachhaltig genug“ bezeichnet.

„Die Corona-Krise ist eine große Chance. Der Widerstand gegen Veränderung wird in der Krise geringer. Wir können die Wirtschafts- und Finanzunion, die wir politisch bisher nicht zustande gebracht haben, jetzt hinbekommen …“, so Wolfgang Schäuble im August 2020.

 

 

Grüne haben nicht nur einen B-Bock!

„Sind wir ein Land, das für Migrantinnen und Migranten offen ist, was Leute anzieht – die wir übrigens dringend brauchen, nicht nur die Fachkräfte, sondern weil wir auch Menschen brauchen, die in unserem Sozialsystem zuhause sind und die sich hier auch zuhause fühlen können?“ – Katrin Göring-Eckhardt, Bündnis 90/Die Grünen (Quelle: Spiegel.de, Die Pastoralisierung der Politik, 2.11.2017)

 

 

Der für den Vatikan unbequeme Kardinals Vigano

https://www.youtube.com/watch?v=Tj3JXH5AU1Q

Hoch Interessant, was er zu sagen hat, hier einiges zu seiner Person: Er stammt aus Norditalien (aus der Lombardei) und wurde 1968 Bischof in Pisa. Seit 1973 ist er als Diplomat des Vatikans tätig. Er ist, als Volljurist, sowohl Doktor im Kirchenrecht wie auch im öffentlich weltlichen Recht. Er war bereits Nuntius (Botschafter) im Irak, in Großbritannien und ab 2011 in den USA. Er gilt als guter Freund des eremitierten, deutschen Papstes Benedikt, den man in seinen Augen kaltgestellt hatte, weil er zu unbequem war. Er gilt als scharfer Kritiker der Vertuschungspolitik der Kirche über die diversen Missbrauchsskandale und hat den jetzigen Papst deswegen (wegen seiner Mitverantwortung hat er ihn öffentlich zum Rücktritt aufgefordert) schon scharf angegriffen. Er unterstützte die Politik von Donald Trump und wurde deswegen als Diplomat in den Ruhestand versetzt. Seinen Mund hält er aber deswegen nicht, er ist einer der lautesten Kritiker der ganzen derzeitigen Pandemiekriese und spricht seine Verdachtsmomente auch aus.

 

 

Schon gesehen?

https://www.youtube.com/watch?v=zRLe4oCm-Dg

https://www.youtube.com/watch?v=mECPPQhZDyM

 

 

Schon gesehen? – World+View+News

https://www.bitchute.com/channel/OlD9KVundly6/?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=SZ-04.07.2021&utm_medium=email

 

 

 

05.07.2021

Neben bekannten Indizien wie Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Fieber und Husten ist nun auch eine laufende Nase ein häufiges Corona-Symptom. Wer solche Symptome hat, sollte sich testen lassen.

https://m.bild.de/bild-plus/ratgeber/2021/ratgeber/infektion-mit-corona-variante-delta-hat-neue-symptome-76954054.bildMobile.html

Und ich dachte immer das nennt man Erkältung! – Also auf in die Zentren und gegen Erkältung impfen lassen!

 

 

Nürnberger Kodex – Was ist das?

Der Nürnberger Kodex geistert seit kurzem durch die Medien und wird mit freiwilliger, informierter Zustimmung zu Impfungen in Theorie und Praxis definiert.

Er ist aber in Wahrheit nie in irgendeinem Land dieser Erde Gesetz geworden. Der Kodex ist aus dem Jahre 1947, der im Kontext des so genannten Nürnberger Ärzteprozesses (Dezember 1946 bis August 1947) entstanden ist.

Der Kern des Kodex besteht in dem für alle Handlungen am Patienten unerlässlichen Grundsatz der freiwilligen und informierten Zustimmung zur Behandlung. Der Entstehungskontext des Nürnberger Kodex hat dazu geführt, dass er im Hinblick auf medizinische Experimente formuliert wurde, denn die medizinischen Experimente, die Ärzte in den 1940er Jahren im Reich durchgeführt haben, in den allermeisten Fällen ohne das Einverständnis der Patienten. Diese Probanden waren Gegenstand des Nürnberger Ärzteprozesses. Die Erzählung geht, dass Andrew Ivy in massive Unruhe versetzt wurde, als er feststellte, dass es weltweit keinerlei Standards für medizinische Experimente am lebenden Subjekt gibt. Vor diesem Hintergrund ist der Nürnberger Kodex entstanden. Er war in einer sehr knappen und unmissverständlichen Weise Bestandteil des Urteils, das im Ärzteprozess seinerzeit gesprochen wurde.

https://sciencefiles.org/2021/07/03/nurnberger-kodex-freiwillige-informierte-zustimmung-zu-impfungen-in-theorie-und-praxis/

Und warum erinnern sich heute in die Impfärzte nicht mehr daran? Gibt es schon bald wieder einen Ärzteprozesses?

 

 

 

03.07.2021

 

Flugscheibenalarm in den USA!

„UfOs zeigen Technologie, gegen die sich die USA nicht wehren können!“

https://de.rt.com/nordamerika/120048-ufo-alert-ex-us-geheimdienstchef/

 

 

Trauer statt Regenbogen ist gefordert!

Der Ex-Fußballnationalspieler und Weltmeister von 1990, Thomas Berthold, hat die Entscheidung von Kapitän Manuel Neuer kritisiert, beim Spiel gegen England seine Armbinde in den Regenbogenfarben zu tragen. „Ein Trauerflor und eine Schweigeminute wären hier viel angebrachter gewesen als eine Regenbogenbinde“, sagte Berthold der Wochenzeitung Junge Freiheit.

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/29/ex-weltmeister-berthold-trauerflor-waere-angebrachter-als-regenbogenbinde/

 

 

2022 das große Krankenhaussterben

Auch für 2022 sind bereits weitere Krankenhausschließungen geplant. Damit setzt sich der Trend von 2020 und 2021 offenbar noch weiter fort.

Und das trotz der gefährlichsten Pandemie aller Zeiten, wo die Menschen an jeder Straßenecke umfallen.

Oder will man seitens der Politversager das dumme Wahl-Vieh nicht mehr medizinisch versorgen?

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/29/krankenhaussterben-hunderte-kliniken-muessen-schliessen/

 

 

 

02.07.2021

 

Es gibt sie doch, die unterirdischen Verstecke!

https://news-for-friends.com/babylonfall-cern-als-geheimer-eingang-zum-unterirdischen-cia-hauptquartier-unter-dem-genfersee-in-der-schweiz-identifiziert/

 

Folge dem weißen Kaninchen! ?

Adrenochrom: Das weiße Kaninchen erblickt das Tageslicht | DZ-G.ru                                                          https://www.youtube.com/watch?v=tOyasacx9vQ

 

 

 

30.06.2021

 

Das große Aufräumen dauert an!

Die lang andauernde Offensive gegen die kleine, internationale Weltherrschaftsträumer-Clique ist noch immer in vollem Gange. Dies schließt ein Aufräumen in deren unterirdischen Stützpunkte in Kalifornien, der Schweiz, Portugal, Spanien, Neuseeland, Australien, Österreich und Deutschland ein. Ein Aufräumen, das bei besonders schweren Explosionen dann die gleichgeschalteten Medien dazu veranlasst von Erdbeben zu faseln. Es zeichnet sich aber schon ab, dass diese kleine internationale Clique in jeder Hinsicht endgültig gescheitert ist. Die Befreiung steht unmittelbar bevor!

 

Es ist an der Zeit, die Geschichtsbücher neu und wahrheitsgemäß zu schreiben, da die Freiheit der Menschheit anbricht. Der WHO, den Rockefellers und Rothschilds wurde längst schon ein Ultimatum gestellt, ihre Kampagnen zur Entvölkerung zu stoppen.

Die Lichtkräfte Terras haben den satanischen Völkermordplan gestoppt. Hinter den Kulissen geht noch sehr viel mehr vor sich, was noch nicht öffentlich gemacht werden kann, da die Betriebssicherheit der Aktionen zu gewährleisten ist und deshalb auch meist nur analoge Kommunikation angemessen ist.

https://tanneneck.blogspot.com/2021/05/benjamin-fulford-deutsch_31.html

 

Das Pentagon, das Commonwealth, die Chinesen, die Schwarze Sonne, die asiatischen Geheimgesellschaften, die Russen und viele andere Gruppen haben entschieden: Genug ist genug! Ein Team von über 1.000 Anwälten und über 10.000 medizinischen Experten hat ein Verfahren gegen die CDC, die WHO und die Davos-Gruppe (Schwab) wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit eingeleitet. Sie haben volle Unterstützung durch viele Militäreinheiten.

https://breaking-news.ca/the-new-nuremberg-trials-2021-please-share-this-info/

 

 

Drei weiße Frauen werden von einem Schwarzen Mann ermordet!

Ein paar Tage später macht die „Mannschaft", die nicht einmal Deutschland im Titel trägt, einen widerlichen Kniefall aus Respekt vor der linksradikalversiften BLM-Bewegung, für die nur schwarzes Leben zählt! Und das unter den Augen der ganzen Welt! So eine „Mannschaft“ verdient keinen Sieg, nicht einmal Zuschauer. Jeder der solche Szenen durch zusehen duldet, ist keinen Deut besser!

 

Währenddessen gibt es Stimmen im Lande, die statt der Opfer, den Messerneger von Würzburg bemitleiden: Der Mann musste in einem Obdachlosenheim leben. Kein Wunder das er ausgerastet ist. Wäre er im Hotel oder in einer schicken Villa untergekommen wäre das alles nicht passiert. Ergo hat er keine Schuld.

Sind denn nur noch Irre im Lande?

 

 

Die NASA aktualisiert ihre Webseite mit FAQ zu UfOs und Aliens.

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/video-nasa-aktualisiert-webseite-mit-faq-zu-ufos-und-aliens20210630/

 

 

Die Hinweise verdichten sich …

…, dass die kleine Clique noch ein letztes Aufbäumen plant, um ihre perfiden Pläne doch noch umsetzten zu können.

Denken Sie, liebe Leser, daran, dass die Menschenhasser eine Simulation einer Ufo-Angriffswelle, eine Art Weltraumoper planen. Ganz so wie „Der Krieg der Welten“ der 1938 Panik auslöste, als er als Radiosendung ausgestrahlt wurde.

Doch die „Eisbären“ in den Flugscheiben werden auch das zu verhindern wissen!

 

 

Schule – ein Hort von irren Erziehern?

Propagandaschrift der GEW Baden-Württemberg empfiehlt Elektroschocks für NORMALE Menschen.

https://report24.news/deutsche-unterrichtsbroschuere-empfiehlt-elektroschocks-gegen-heterosexualitaet/

 

 

Sinkende Nachfragen, steigende Terminabsagen!

Derzeit stellen viele Impfzentren sinkende Nachfrage und eine wachsende Zahl an Terminabsagen oder -verschiebungen fest. So seien in den Impfzentren Berlins in den vergangenen Wochen bis zu 20 Prozent der Termine abgesagt oder verschoben worden, teilte der Senat auf Anfrage des Redaktionsnetzwerks mit.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/corona-impfungen-sinkende-nachfragen-steigende-terminabsagen-a3545056.html?telegram=1

Wird der gemeine Bundesbürger jetzt wach?

 

 

Die WHO sagt übrigens …

…, dass im Jahr 2017 650.000 an Grippe, 1,5 Millionen an Tuberkulose und 2,56 Millionen Menschen an Lungenentzündung gestorben sind, insgesamt 4,7 Millionen Todesfälle durch diese drei Krankheiten.

https://www.who.int/news/item/13-12-2017-up-to-650-000-people-die-of-respiratory-diseases-linked-to-seasonal-flu-each-year

https://ourworldindata.org/pneumonia

Zum Vergleich dazu sind seit 2019 offiziell 3,86 Millionen an Covid-19 gestorben. Und es gibt seither keine Todesfälle mehr durch Lungenentzündung, Tuberkulose und Influenza!

https://www.google.com/search?client=firefox-bd&q=wie+viele+Personen+gestorben+an+covid+19

 

 

Covid-19 wäre niemandem aufgefallen!

Dr. Franz Allerberger, der Leiter der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES), quasi der „österreichische Wieler“, sagte,  unbeachtet von den Medien bei uns, dass wenn es weltweit keine PCR-Tests gegeben hätte, Covid-19 gar niemandem aufgefallen wäre!

https://reitschuster.de/post/oesterreichischer-wieler-ohne-pcr-tests-waere-pandemie-niemandem-aufgefallen/

 

 

 

29.06.2021

 

Ein noch immer geheimer Anhang zum „UfO-Report“!

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/erste-details-zum-geheimen-anhang-des-ufo-reports-der-us-geheimdienste20210628/

 

 

Ladeverbot für Elektroautos! Willkommen in der NICHT mobilen, grünen Welt!

Kalifornien hat seinen Bürgern empfohlen Elektroautos nicht mehr zu laden, da es landesweit zu großen Stromausfällen wegen Überlastung kam.

Das kalifornische Stromnetz stand in den letzten Tagen unter enormer Belastung. Um einem Zusammenbruch vorzubeugen, mussten Verbraucher vom Netz gehen – verstärkt auch E-Auto-Besitzer.

Auch in der Bundesrepublik Deutschland warnen die Netzbetreiber längst schon vor Problemen durch die Zunahme von E-Autos als Stromverbraucher.

https://www.focus.de/auto/elektroauto/news/zwangsladepausen-auch-in-deutschland-moeglich-angst-vor-dem-stromnetz-kollaps-amis-sollen-ihre-teslas-nicht-mehr-abends-laden_id_13433773.html

Wie reagiert der Bundesdeutsche Politclown darauf? – Es werden Kraftwerke abgeschaltet, statt zusätzliche, auch atombetriebene, zu bauen!

 

 

Also doch!

CDC: 6.113 Tote nach COVID-19-Injektionen, Darunter 576 Todesfälle von ungeborenen Kindern.

Neben den 6.113 gemeldeten Todesfällen gibt es 5.172 bleibende Behinderungen, 6.435 lebensbedrohliche Ereignisse und 51.558 Notaufnahmen. Es wurden auch 576 Todesfälle von ungeborenen Kindern nach COVID-19-Spritzen gemeldet, da die CDC weiterhin empfiehlt, dass schwangere Frauen diese Spritzen erhalten sollten, die viele abweichende Ärzte und Wissenschaftler jetzt als „Biowaffen"-Injektionen bezeichnen. Kann es noch einen Zweifel daran geben, dass die erklärten Ziele von Billiboy Gates und Konsorten, die Weltbevölkerung zu reduzieren, jetzt in vollem Gange sind?

https://humansarefree.com/2021/06/cdc-dead-following-covid-19-injections.html

Und dieselben Politversager und Institutionen, die uns bei den Neuinfektionen, den Corona-Toten und den Intensivbetten belogen haben, werden uns in Bezug auf die Impfung sicherlich nur die Wahrheit und nichts als die Wahrheit  sagen, ganz sicher!

 

 

 

28.06.2021

 

Der UFO-Bericht des Pentagon!

https://www.fischinger-blog.de/2021/06/das-ufo-papier-des-pentagon-von-spekulationen-enttaeuschungen-tatachsen-und-fake-news-in-den-mainstreammedien-videos/

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/grewi-kommentar-zum-ufo-bericht-der-us-geheimdienste-ein-wirklich-wichtiger-erster-schritt20210626

Fazit: Noch immer keine offiziellen Flugscheiben am Himmel!

 

Dazu ein Kommentar von Erich von Däniken auf Twitter:

„Heute gab die US-Regierung offiziell bekannt, dass es UFOS gibt, sie aber nicht wüssten, um was es sich handle.

Stimmt nicht! Sie wissen ganz genau was es ist denn sie haben Wrackteile von abgestürzten UFOS untersucht.

Die Wahrheit wird nur häppchenweise verkündet!“

 

So ist es und die Wahrheit ist aber bereits irgendwo da draußen!

 

 

„Impfpflicht kann für Unentschlossene Erleichterung bringen“!

So die Bioethikerin und Vize-Präsidentin der wissenschaftlichen Corona-Taskforce. Sie glaubt ernsthaft, dass eine Impfpflicht jenen Erleichterung bringen kann, die noch unsicher sind, ob sie sich impfen lassen sollen.

Ist die Irre? Hört die sich selbst noch zu?

https://www.blick.ch/wirtschaft/taskeforce-vize-samia-hurst-49-impfpflicht-kann-fuer-unentschlossene-erleichterung-bringen-id16628404.html

 

 

Die Bundesregierung geht gegen „hate speech“ vor und greift erneut per Gesetz in die Meinungsfreiheit ein, um sie vorgeblich zu schützen.

Sehr bedenklich! Ist das noch Demokratie und Rechtsstaat?

 

 

Moderna-Impfstoff war fertig entwickelt, bevor COVID-19 auftrat

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/27/dokumente-geleakt-moderna-impfstoff-war-entwickelt-bevor-covid-19-auftrat/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Ein Leserbrief zum Mord in Würzburg:

An all die Gutmenschen, die ein Zeichen setzten wollen für Toleranz und Vielfalt!

Dann …

… geht mit einer USA Flagge durch Teheran!

… geht als Frau ohne Kopftuch durch Kabul!

… geht als Mann mit Röckchen durch Dubai!

… geht mit israelischer Flagge durch den Gaza-Streifen!

usw. usf., dann reden wir über Toleranz und Vielfalt!

 

„Die Opfer waren zur falschen Zeit, am falschen Ort.“ - Welch ein Zynismus, den man in den gleichgeschalteten Medien vernehmen muss. Schämt euch!

Ich finde eher, der Täter war am falschen Ort, denn er hätte in Somalia sein sollen.

 

Der 3-fach Mörder von Würzburg hat vor allem Frauen mit unvorstellbarer Gewalt, so Augenzeugen, angegriffen! Bei den 6 Schwerverletzten ist unklar ob sie überleben!

Wo ist eigentlich jetzt der Aufschrei der Gutmenschfraktion, wo sind die Lichterketten?

 

Wenn in Ungarn Jugendschutzgesetze geändert werden, färben sich Internet und Medien in Regenbogenfarben. Wenn in Würzburg Menschen erstochen werden, wo auch ein Kind unter den Opfern war, passiert... NICHTS!

 

Ich werde es nie verstehen können, dass hier in Deutschland von vielen, insbesondere Grünen, mehr um einen US-amerikanischen Schwer-Kriminellen wie George Floyd getrauert wird, als um drei ihrer von einem Asyllanten ermordeten Landsleute.

Eure grüne Gutmenschen-Ideologie widert mich an.

 

 

 

Wo sind eigentlich die Wurzeln vom „great reset“?

Die Mutter von Klaus Schwab, der den „great reset“ (den großen Neubeginn) in seinem Buch offen zugibt, ist eine geborene Rothschild! Das deutschsprachige „Wikipedia“ erwähnt diese Tatsache nicht, während das englische Nachschlagewerke ganz offen damit umgehen. Dort liest man, dass sie eine geb. Rothschild war und in Bad Homburg aufwuchs, wo ihr Vater, Louis Rothschild, eine Bank leitete.

Die Rothschilds waren im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts in Hessen stark vertreten. Ganz in der Nähe von Bad Homburg, in Königstein, steht die von Wilhelm Carl von Rothschild erbaute „Villa Rothschild“. Dort wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland „erdacht“. …

 

 

 

26.06.2021 +

 

John McAfee und sein „Selbstmord!“

Er sagte kurz zuvor noch: „Der Grund, warum die Regierung mich einkassieren wollte, war, dass ich vielen Sekretären in der Regierung Laptops geschenkt habe. Wirklich schöne, die mit viraler Spionage-Software vorinstalliert waren. Innerhalb einer Woche war das gesamte Computersystem der Regierung in/unter meiner Kontrolle. Ich beobachtete, überwachte, hörte zu. Ich fand heraus, dass der Verteidigungsminister der größte Drogenhändler in ganz Mittelamerika war. Der Minister für Einwanderung, der größte Menschenhändler." https://youtu.be/tfe4Fjf3sds

 

Der Tod John McAfees steht im Zusammenhang mit den Daten, die er gesammelt hatte.

Er stirbt, nach Angaben der Medien am 23.06.2021 um ca. 19:00 Uhr (GMT+2) durch Erhängen in seiner Zelle in Barcelona. Im Oktober 2020 hat er getwittert, dass wenn er so aufgefunden wird wie Epstein, es bestimmt nicht selber war.

In einem weiteren Tweet von November 2019, sprach er von den US-Behörden die ihn „selbstmorden" wollen. Nur Minuten nach Bekanntwerden seines Todes, wird auf seinem offiziellen Instagram-Account ein "Q" gepostet - mittlerweile ist der ganze Kanal gelöscht. Da McAfee auch kommuniziert hat, dass er 31 Terra-Byte an Daten besitze, die US-Behörden massiv belasten könnten, wäre die Veröffentlichung dieser Daten ein Grund für den „“deep state“ (also die kleine, internationale Weltherrschaftsträumerclique) eine mögliche Auswirkung durch „Selbstmord“, wie schon oft in anderen Fällen, zu verhindern.

 

Selbstmord ist hier also eher unwahrscheinlich und ist als außergewöhnliches Ereignis zu betrachten. Beleuchten wir noch so ein außergewöhnliches Ereignis:

Der Gebäude-Einsturz in Surfside! - Am 25.06.2021 um 01:30 Uhr (GMT-4) stürzte in Surfside, Florida ein 12-stöckiges Gebäude ein. Dieses Gebäude war direkt an der Uferpromenade in einer sehr guten Wohngegend gelegen. (Das "4 Seasons Hotel" beispielsweise ist an derselben Promenade nur 450m entfernt). Zusätzlich zu den Wohnungen bot das Gebäude Terrassen, einen Clubraum, Tennisplätze, ein Fitnesscenter, eine Sauna, einen Privatstrand, einen beheizten Swimmingpool, ein Tiefgaragendeck und einen 24-Stunden-Sicherheitsdienst. Der Bürgermeister von Surfside, Charles Burkett, meinte: „Solche Gebäude stürzen in Amerika nicht ein. Das ist kein altes Gebäude. Das ist ein neues Gebäude. Ich kenne alte Gebäude, weil das mein Geschäft war. Dieses Gebäude ist aus den 1980ern. Also ist es, relativ neu für ein Gebäude. Und das Ausmaß des Einsturzes ist wirklich verblüffend."

 

Sieht man sich den Einsturz des Gebäudes an, sieht es aus wie eine perfekte Sprengung.Ganz ähnlich wie man sie uns am 11.9.2001 schon präsentiert hatte. Der Einsturz des Gebäudes in Florida erfolgte 28 ½ Stunden nach dem Auffinden des Leichnams von John McAfee. Waren in dem Gebäude die 31 Terra-Byte gelagert, oder wohnte dort jemand, der diese Daten für John bewahrte oder wusste wo diese sich befinden?

 

Es sind zwei sehr außergewöhnliche Ereignisse in zeitlicher Nähe aufgetreten. Sie müssen nichts miteinander zu tun haben, aber es ist schon sehr, sehr seltsam was da gerade passiert!

https://t.me/rabbitresearch

 

 

London: Regierung sucht nach Lagerkapazitäten für ein künftige Massensterben!

Man rechnet offenbar in den nächsten 4 Jahren mit einem solchen Massensterben. Besteht gar ein Zusammenhang mit den derzeit laufenden Impfungen?

https://tanneneck.blogspot.com/

https://odysee.com/@Kris:ce/Bodystorage:2

https://www.find-tender.service.gov.uk/Notice/013120-2021?origin=SearchResults&p=1

 

 

Wenn Verschwörungen in Wahrheit politische Praxis sind!

Great Reset, Event 201, Verschwörungstheorien die wahr wurden, Klima-Totalitarismus, Meinungsfreiheit, gesellschaftliche Zwänge und journalistische Ethik: Ferdinand Wegscheider (ServusTV) bezieht bei zahlreichen Tabu-Themen klar Stellung.

Im Gespräch mit Robert Cibis sagt Wegscheider, er habe die Corona-Krise als absoluten Bruch erlebt. „Wie ein Einheitsmedium haben die Medien die Corona-Maßnahmen, wie in einem totalitären Staat, völlig kritiklos hingenommen und alle Kritiker und besorgten Bürger (…) taxfrei als Spinner, Aluhutträger, Verschwörungstheoretiker oder eben Nazis bezeichnet.“ „Ich glaube, dass es in Richtung Klima-Diktatur geht.“

https://auf1.tv/nachrichten-auf1/corona-wahn-klima-diktatur-servustv-chef-spricht-im-interview-klartext/

 

 

Corona-Impfung unnütz und schädlich?

„Sechzig bis siebzig Prozent derjenigen, die sich impfen lassen, haben Symptome, die bei einer normalen Infektion nur 15 Prozent haben“, so Dr. Dr. Christian Fiala, der zugleich die möglichen Langzeitkomplikationen betont.

https://auf1.tv/aufrecht-auf1/interview-mit-ddr-christian-fiala-klare-fakten-gegen-den-corona-betrug

 

 

Im Expertengespräch zur „Generation Maske“: Stefan Hockertz, Michael Hüter, Christian Schubert und Harald Walach

https://www.youtube.com/watch?v=0gSsVz3iLhQ

 

 

Wo sind die Toten?

Da der Anteil alter Menschen noch mehr zugenommen hat als angenommen, wären 2020 auf Basis demog. Entwicklung fast 1 Mio (!) Verstorbene erwartbar gewesen.

Tatsächlich starben 985.996 trotz Corona. Wo sind da noch die Coronatoten?

https://t.co/TGGJCWCsvE

 

 

Jetzt ist das Thema UfOs auch beim Spiegel angekommen.

Die Fragestellung dort: „Sind wir noch allein? Die Ufo-Akten des Pentagon und die Suche nach Leben im All.“

https://www.spiegel.de/spiegel/print/index-2021-26.html

 

 

Es ist nur eine Änderung im Jugendschutzgesetz:

„In Ungarn kann jeder frei leben, aber die Erziehung der Kinder ist das alleinige Recht der Eltern.“

Die Mutter ist eine Frau, der Vater ist ein Mann! – So steht es im neuen ungarischen Jugendschutzgesetzt über Adoption.

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/24/schwulenfeindlich-das-steht-wirklich-im-gesetz-von-viktor-orban/

Warum also die Aufregung gegen Ungarn? Erst informieren und dann rumlabern, liebe Politclowns im Rest der EU!

 

Hass und Hetze gegen Ungarn in aller Öffentlichkeit ist schamlos und unwürdig.

Aber was erwarten wir denn von den Politversagern der EU?

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/25/deutschlands-elite-mir-graut-vor-dir/

 

 

WHO ist gegen Kinder-Impfungen – und die Bundesregierung?

https://reitschuster.de/post/die-bundesregierung-die-who-und-die-kinder-impfungen/

 

 

An der Oberfläche bei Neu-Berlin ist es in diesem Winter recht mild. Durchschnittlich nur -25 Grad Celsius.

https://de.viewweather.com/w129417-wettervorhersage-fur-muehlig-hofmann-gebirge-viewweather.html

 

 

 

24.06.2021

 

Die Schwarze Sonne kommt?

Komet oder Zwergplanet? Oder endlich die Schwarze Sonne? Ein großes Objekt nähert sich bis 2031 der Sonne.

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/komet-oder-zwergplanet-grosses-objekt-aus-dem-aeusseren-sonnensystem-naehert-sich-bis-2031-der-sonne20210621

http://www.terraner.de/SchwarzeSonne.htm

 

 

Schwedische Regierung durch Misstrauensvotum gestürzt

https://www.welt.de/politik/ausland/article231983861/Stockholm-Schwedische-Regierung-durch-Misstrauensvotum-gestuerzt.html

Man kann auch sagen „Billiboy Gates und seine WHO schlagen zurück!“ - Da haben die Schweden wohl zu lange und zu intensiv den Widerstand gegen Corona praktiziert.

 

 

Ein Leser aus den USA meldet:

Washington ist verlassen, trostlos, leer. Kein Autoverkehr, wo sonst ein Stau sich an den nächsten anschließt. Das gab es noch nie.

Am Pentagon wehen derzeit keine Flaggen. Das habe ich noch nie gesehen. Kann das jemand erklären?

Soweit ich das beurteilen kann, sind alle Regierungsgebäude verwaist.

 

 

Sind die Suizide in der Corona-Zeit gestiegen? Ein Bestatter packt aus und schockiert mit der ungeschönten Wahrheit.

https://auf1.tv/klartext-mit-edith-auf1/die-suizide-haben-zugenommen-ein-bestatter-packt-aus

 

 

Die WHO hat Montag still und leise ihre Richtlinien für Kinder geändert und rät aktuell den Eltern mit einer Impfung ihrer Kinder gegen Covid abzuwarten, bis diese Impfstoffe in ihrer Wirkung bei Anwendung an Kindern genauer erforscht sind.

Diese Aussage deckt sich (zumindest im Moment) nicht mit der Empfehlung der CDC, die (noch) eine Impfung gegen Covid für Kinder ab 12 Jahren empfiehlt.

Interessanter Weise unterstreicht die WHO in ihrer Stellungnahme, dass es sich bei den Covid-Impfungen um experimentelle Impfungen handelt, dass diese Impfungen auf freier(!) persönlicher Entscheidung beruhen zu haben und eine öffentliche Diskussion kontroverser Meinungen möglich sein solle.

 

 

BALD ERLAUBT: KENNZEICHEN ERFASSEN UND SPEICHERN, HAUSDURCHSUCHUNGEN IN DER NACHT UND BESCHLAGNAHMUNG VON FESTPLATTEN

Die Strafprozessprozessordnung (StPO) ist um einen neuen Paragraphen reicher. Den hat der Bundestag am 11. Juni 2021 – zusammen mit noch ein paar anderen Neuregelungen – beschlossen. Die Kennzeichenerfassung ist nicht unumstritten. Im Zusammenhang mit Computerkriminalität dürfen nun auch nächtliche Hausdurchsuchungen durchgeführt und Festplatten beschlagnahmt werden. Für das Gesetz stimmten die CDU und SPD, AfD und FDP enthielten sich, die Fraktion der Linken und der Grünen stimmte dagegen. Noch muss der Bundesrat dem Gesetz zustimmen, es dürfte aber eine Überraschung sein, sollte der Bundesrat dagegen stimmen.

Hier den vollständigen Artikel lesen:

https://dieunbestechlichen.com/2021/06/bald-erlaubt-kennzeichen-erfassen-und-speichern-hausdurchsuchungen-in-der-nacht-und-beschlagnahmung-von-festplatten/

 

 

Die Rückkehr von Mateo Salvini?

In Italien schließen sich Berlusconis Forza Italia und Salvinis Lega zu einer Mitte-Rechts-Föderation zusammen. Noch fehlt Giorgia Meloni, Vorsitzende der Fratelli d’Italia, im Bunde.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/arcore-pakt-in-italien-geschmiedet-berlusconi-und-salvini-besiegeln-mitte-rechts-foederation-a3541146.html?telegram=1

 

 

Binnen der nächsten fünf Jahre rechnet Österreich mit einem Blackout.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/gehen-mit-der-energiewende-in-deutschland-in-oesterreich-die-lichter-aus-fpoe-alarmiert-a3540907.html

Bei uns in Bundesdeutschland dürfte die Lage noch brisanter sein. Bei uns wird das u.U. keine fünf Jahre dauern.

Saubere Energie der Kernkraftwerke ist schon weg und die Kohle- und Gaskraftwerke sollen folgen, bzw. sind gerade in der Schlussphase.

Für die Grünen Träumer, denen die Dummheit schon ins Gesicht geschrieben ist – man muss nur genau hinsehen – kommt der Strom ja einfach nur aus der Steckdose.

Bundes-Deutschland schaltet sich aus!

 

 

 

19.06.2021

 

Abstürze gab es nicht nur in Roswell

https://www.fischinger-blog.de/2021/06/seltsames-bild-der-antarktis-hat-hier-das-eis-ein-ufo-freigelegt/

https://earth.google.com/web/@-66.27360511,100.98484614,138.79108149a,164.66174325d,35y,269.52976974h,0t,0r

 

 

Erich von Däniken auf Twitter

„Laut BILD ZEITUNG lehnt eine große Mehrheit der Deutschen diesen Gender-Quatsch ab. Gott sei Dank! Gender ist gegen die Natur der Sprache, ignoriert das Geschlecht und ist ein kreuzdummes, ideologisches Konstruckt.

Weg mit dem Schwachsinn! Nicht mitmachen!“

 

 

Spahn will gegen Übersterblichkeit wegen starker Hitze in Deutschland vorgehen

https://www.rnd.de/politik/spahn-muessen-gegen-uebersterblichkeit-wegen-starker-hitze-in-deutschland-vorgehen-XJVDVVZB3ZAVDOEGAJWQKJXVAU.html

Oder will man die kommenden Impftoten zu Hitzetoten umdeuten?

 

 

Merkt Ihr was?

Wo kommen eigentlich täglich die neuen Virus Varianten her? Jahrzehnte nie was gehört.

Die indische Regierung hat sich schon beschwert wegen der Erfindung der „indischen Variante".

Die fahren orchestriert jetzt die Delta-Variante Panikmaschine hoch - dies dient der Vorbereitung mit dem Ziel, dass im Spätsommer/Herbst der nächste Lockdown kommt.

 

 

Leserbrief:

14 Tage Urlaub in Polen gemacht ohne Impfung, Test und auch ohne Maske! Aber auch kein ARD&ZDF ,so schön wie lange nicht mehr!

Jetzt weis ich erst was Massenhysterie bedeutet! Ach so, Kontrollen gabs auch nicht!

SCHLAFT WEITER, Gutmenschen, pieckst euch „frei“!

 

 

Panik schüren, auch auf der Wetterkarte - gibt es noch Überlebende?

 

 

 

Eskimos sind sich sicher …

… der Klimawandel findet nicht statt!

Die Inuit beobachten stattdessen eine Verschiebung der Erdachse! Die Inuit-Ältesten haben bereits im Dezember 2014 Alarm geschlagen. Die Erde sei in ihrer Position „verrutscht“ und der Himmel habe sich geändert. Das sei überhaupt nicht beachtet worden.

Die Ältesten behaupten, dass die Sonne seit einiger Zeit nicht mehr dort aufgeht, wo sie früher einmal aufging und die Tage wärmer geworden sind und spürbar länger dauern als früher.

Der Lauf der Sonne, ihre Aufgangspunkte und Untergangspunkte, die Stellung der Sterne und die Winde haben sich leicht, aber bemerkbar verschoben.

Die Sonne geht im Winter früher auf und später unter. Früher habe es nur eine Stunde Licht im Mittwinter gegeben, heute sind es zwei.

So ging früher nach der langen Winterpolarnacht die Sonne pünktlich am 13. Januar zum ersten Mal wieder über der grönländischen Stadt Ilulissat auf. Seit 2011 ereignet sich dieser erste Sonnenaufgang im neuen Jahr aber am 11. Januar.

Die Inuit sind, wie die „Native Americans“ (Indianer), ein indigenes Volk. Sie leben in der kanadischen Arktis, auf Grönland, in Sibirien und in Alaska.

Sie haben von ihren Vorfahren wiederum die äußerst feine und aufmerksame Beobachtung der Natur, der Winde, des Himmels, der Sonnenauf- und Untergangspunkte gelernt, weil das für das Überleben dort in der gnadenlosen Eiswüste unabdingbar ist. Die Inuit beobachten all diese feinen Zeichen viel genauer und aufmerksamer.

https://www.horizonworld.de/inuit-es-gibt-keinen-klimawandel-sondern-die-erde-ist-leicht-gekippt/

 

 

Die Grünen fordern einen Boykott der Deutschlandfahne

Grund : Patriotismus ist böse: „Wer sich als patriotisch definiert, grenzt andere aus."

 

Stattdessen sollen wir wohl bei der EM oder WM eine grüne Flagge schwingen und damit auch die Rathäuser und Ministerien verunstalten.

Und was macht der Gutmensch mit dieser Information? – Er geht zur Wahl und wählt natürlich grün!

Wobei sich ja überhaupt auch die Frage stellen, warum diese Grünen Träumer ein Land regieren wollen, das sie eigentlich hassen?

 

Übrigens: Es wird behauptet, Russland würde den Wahlkampf von Annalena Baerbock behindern.

Was haben die denn gemacht? Ihren Logopäden entführt?

 

 

Mutter, Vater, Kind

UNGARN hat seine Verfassung geändert, um die medial erzeugte geschlechtliche Verwirrung zu stoppen.
Folgendes gilt in Ungarn nun amtlich:

- der Vater ist Mann, die Mutter ist Frau

- das Geschlecht ist für alle unveränderbar

- keine Homo-Darstellungen im Schulunterricht

- keine LGBTQ-Ideologie in Jugendliteratur

- Homos dürfen Kinder haben, aber keine adoptieren

 

 

Österreichische Ärzte gegen Kinderimpfung!

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/18/aerzteschaft-rebelliert-gegen-kinder-impfungen/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Betrachtungen zum 17. Juni und einem Wiederaufleben der alten Methoden?

https://reitschuster.de/post/der-17-juni-mahnt-uns-keine-verharmlosung-von-linksextremismus-mehr/

 

 

Eric Clapton nach Impfung:

https://reitschuster.de/post/warum-haeltst-du-nicht-einfach-deinen-mund-dad/

 

 

 

18.06.2021

 

Flugscheiben - eine Schöpfung einer erdbasierten „Intelligenz"

„Nun, die US-Regierung hält es für eine glaubwürdige Linie der Untersuchung, diese "unidentifizierte Luftphänomene" oder UAPs als etwas "außerirdisches" oder sogar "extradimensionales" zu behandeln“, sagte der ehemalige AATIP Chef, Luis Elizondo. Der ehemalige Beamte erwähnte auch die Möglichkeit, dass „die UfOs eine Schöpfung einer erdbasierten "Intelligenz" sind, die es irgendwie geschafft hat, die ganze Zeit vor der Menschheit verborgen zu bleiben.“

Es ist nicht seine erste Offenbarung an die Presse. Er sagte schon der Washington Post, dass UfOs ein starkes Interesse an US-Atomanlagen zeigen und das dies auch in Übersee in anderen Ländern beobachtet wurde.

https://www.rt.com/usa/526661-ufo-government-extraterrestrial-extradimensional/?tg_rhash=8b7b9f9e18d765

 

„UfOs eine Schöpfung einer erdbasierten "Intelligenz" sind, die es irgendwie geschafft hat, die ganze Zeit vor der Menschheit verborgen zu bleiben.“ ???

Warum redet der nicht gleich Klartext und sagt. Die kommen aus dem Süden, aus dem ewigen Eis und waren seit 1945 nie weg!

 

 

Geo-Engineering Operation über Deutschland …

… sorgt bei vielen Menschen für Krankheitssymptome. Bereits seit einigen Tagen wird natürliche Wolkenbildung großflächig unterdrückt. Die Folge sind hohe Temperaturen und Trockenheit.

Anders als in Zeiten ohne Wettermanipulation, wo das ein oder andere kleine Gewitter für einen Ladungsausgleich und genügend Wasser sorgt, gibt es heute durch künstliche Einflüsse von Frequenznetzwerken und Geo-Engineering nur noch Extreme Wetterlagen. Extreme Hitze oder Sintflut artige Regenfälle bis hin zu Unwettern sind die Folge, wenn Politclowns und deren Auftraggeber glauben der Natur ins perfekte Handwerk fuschen zu müssen. Gesundheitsschäden im Volk werden dabei ignoriert und gebilligt. So ist die Zunahme von Krankheiten wie, Asthma, Husten, neuronale Erkrankungen und Entzündungen, Neurodermitis und Hautreizungen, Kopf- und Gliederschmerzen, Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit bis hin u Depressionen und vieles mehr, auch als Folge von den Eingriffen ins Klima und Wetter zu werten.

 

Gestern noch sonnig, klarer blauer Himmel und sogenannte „Schäfchenwolken“, ab Mittag deutliche „Chemtrailaktionen“, heute noch sonnig aber verschwommener, milchiger grauer Himmel, keine klare Abzeichnung von Wolken.

Lesen Sie auch den noch immer aktuellen Artikel: http://www.terraner.de/wolken.htm

 

 

Auch Chinesen haben Humor

https://www.welt.de/wirtschaft/plus231886125/G-7-Staaten-verspottet-Diese-chinesische-Karikatur-beleidigt-den-Westen.html

 

 

Ein Psychopath spielt Gott!

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/16/bill-gates-impfagenda-psychopath/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Zum Nachdenken!

Alles ganz einfach erklärbar, so auch das folgende Gespräch:

„Darf ich eine OP-Maske tragen statt der FFP2, mit der atmet es sich so schwer“, fragt die Frau im ICE den Schaffner in OP-Maske.

Der: „Gerne. Aber nur bis Bayern, an den Tunneln hinter Erfurt müssen Sie wieder FFP2 anlegen.“

Da wird der Virus wohl wieder gefährlicher?

 

Der neue Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts, zeigt den derzeitigen Stand bei Nebenwirkungen im Zusammenhang mit den Corona-Massen-Impfungen. Neben den vermehrt auftretenden Hirnthrombosen sind in letzter Zeit verstärkt Meldungen über Herzmuskelentzündungen aufgekommen. Hier die aktuellen Zahlen.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/pei-aktuell-hirnthrombosen-und-herzmuskelentzuendungen-nach-corona-impfungen-a3536399.html?telegram=1

 

 

Der Kampf ist noch nicht beendet

„Es geht um die Beseitigung eines zutiefst menschenverachtenden, satanischen Systems, welches uns seit Jahrhunderten knechtet, versklavt und in die Irre führt. Irreguläre Kriegsführung. Dazu gehört natürlich die Täuschung des Feindes, aber auch der eigenen Leute. Das Ziel ist nicht nur die vollständige Beseitigung und Zerstörung des Tiefstaats, sondern auch die geniale Strategie, ihn dahin zu treiben, dass er es selbst tut. Behindere niemals Deinen Feind dabei, wenn er sich gerade selbst zerlegt. (Sun-Tzu - Die Kunst des Krieges). Dabei wachen die Menschen weltweit von selbst auf, weil sie es sehen, am eigenen Leib erleiden. Denke nur an die „Pandemie“.

Betrachten wir das ganze Impfthema noch mal etwas genauer. Wir wissen, dass der Deep State die Coronavirus-Pandemie, die er selbst kreiert hat, als Vehikel zu ihrer neuen Weltordnung, zu ihrem großen Reset benutzt. Das haben Leute wie Klaus Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforum, ganz klar gesagt. Viele andere haben es angedeutet. Es war nicht geplant, ein Heilmittel, egal in welcher Form, anzubieten. Sie wollten die Pandemie viel länger laufen lassen. Am Anfang der Pandmie war auch noch die einhellige Meinung, dass es Jahre dauern wird, bis ein wirksamer Impfstoff zu Verfügung stehen wird, denn es braucht nun mal einige Jahre dafür. Dann kam Präsident Trump ins Spiel. Kannst Du Dich noch daran erinnern, als er ankündigte, dass er für eine Weile verschwinden muss, weil sehr mächtige Pharmakonzerne sehr sauer auf ihn sind? Was geschah dann? Er spielte die Pharma-Mafia gegen die Akteure aus, die den Großen Reset vorantreiben wollen. Zum tiefen Staat gehören sie alle, aber es gibt verschiedene Prioritäten in den einzelnen Lagern, unterschiedliche Interessen und favorisierte Vorgehensweisen. Trump begann 2020 seine Operation Warp-Speed und damit die Herstellung von Impfstoffen in Amerika und zwar in kürzester Zeit. Ja, ohne langjährige Tests und nur mit Notfallzulassung für experimentelle Impfstoffe, doch sie kamen noch vor dem Ende seiner Präsidentschaft auf den Markt. Der Trick dabei war, die beiden Lager in den Kampf gegeneinander zu bringen und das scheint Trump und den Patrioten gelungen zu sein. Die Biden Regierung konnte jetzt schlecht sagen, dass die Impfstoffe nichts taugen, denn damit hätte sie sich gegen die mächtige Pharmaindustrie gestellt, der jetzt Billionen von Dollar Gewinne mit der Durchimpfung der ganzen Welt winken. Momentan herrscht ziemliches Durcheinander bei den Deep-State-Spielern und sie bekämpfen sich gegenseitig. Natürlich geschieht das nicht in der Öffentlichkeit, aber wir sehen es an den widersprüchlichen Meldungen in den Massenmedien, wo sich keiner mehr auskennt. Das ist der Plan von Trump gewesen und er scheint aufgegangen zu sein."

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/04/x-22-report-vom-742021-angriff-auf-die.html

 

Es bleibt spannend und ist noch nicht zu Ende!

 

 

 

Zukunft ist nur durch Vergangenheit erlebbar!

Um geboren zu werden, brauchen wir:

2 Eltern

4 Großeltern

8 Urgroßeltern

16 Ururgroßeltern

32 Urururgroßeltern

64 Penta-Großeltern

128 Hexa-Großeltern

256 Hepta-Großeltern

512 Octa-Großeltern

1024 Enea-Großeltern

2048 Deca-Großeltern

Allein die Summe der letzten 11 Generationen brauchte 4.094 Ahnen, und das alles in ungefähr 300 Jahren, bevor jeder von uns geboren wurde.

 

 

Es gibt noch Bürgermeister mit „Kreuz“!

Der Oberbürgermeister von Suhl, Andrè Knapp (CDU), stellt sich mit einer Petition gegen die örtliche Unterkunft „Versorgungssuchende Invasoren" vor seine Mitbürger.

Wie zu erwarten wird er dafür von der übergeordneten Behörde getadelt.Wo kämen wir denn dahin, wenn das jeder Amtsträger machen würde!?

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/suhl/erstaufnahmeeinrichtung-fluechtlingsunterkunft-petition-mahnung-100.html

 

 

Impfstoff ohne Sinn?

Bundesdeutsche Forschung konnte Antikörper aus dem Blut von Genesenen isolieren, die das SARS-CoV-2-Virus angreifen. Dies gilt als Vorstufe für die Entwicklung von Medikamenten zur Vorbeugung und Behandlung.

https://www.wissenschaft.de/gesundheit-medizin/corona-antikoerper-als-medikament/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=wissenschaft.de_17-06-2021

Welchen Sinn hat vor diesem Hintergrund dann noch die laufende Impfung?

 

 

 

Was ist dran an der Mähr vom Angriff auf die Sowjetunion?

Dazu ein Leserbrief:

„Schon 1924 soll Stalin gesagt haben, daß ein Krieg gegen das Deutsche Reich in Zukunft unausweichlich sei. Deshalb hatte Stalin schon sehr früh begonnen, den Überfall auf das Deutsche Reich für 1937 vorzubereiten. Dazu gehörte der sog. "Spanische Bürgerkrieg", der ein Krieg Stalins gegen Frankreich und das Deutsche Reich war. Er sollte die kriegerischen Unruhen gen Osten in das Deutsche Reich treiben.

 

Die 2te Front Stalins sollte im Königreich Serbien beginnen und sich durch Agitatoren nach Österreich und auf das Deutsche Reich ausweiten. Damit wäre das Reich an einem Teil seiner Grenzen so beschäftigt, daß es den Aufmarsch der Sowjets im Osten leichter übersähe. Es wäre dann ein 3-Frontenkrieg geworden.

 

Dieser Überfall war für 1937 geplant. Es konnte jedoch nicht so stattfinden, da es einen sehr aufmerksamen Beobachter gegeben hatte, der das vereitelte. Somit fand der Beginn des 2.Weltkrieges nur in Spanien statt.

 

Der Mann, der die 2. Front verhinderte war General Rupnik ( Rupnic), ein ehemaliger k.u.k. Offizier, geboren in Slovenia - Laibach. Es stammte aus einer sehr angesehenen Familie jener Stadt und sprach natürlich fließend Deutsch.

 

Zum General aufgestiegen, berief ihn dennoch der König von Serbien in sein Reich weil er das unglaubliche Talent des Rupnik kannte. General Rupnik wurde gebeten, schonungslos über die Verteidigungssituation Serbiens nachzudenken und dann das Ergebnis vorzulegen. Rupnik sagte, daß ganz Serbien nicht zu verteidigen sei, denn es sei zu unwegsam; man müsse einen wesentlich kleineren Verteidigungsring gegen die Sowjets errichten, was dann mit Tränen auch getan wurde.

 

General Rupnik wußte durch seinen serbischen bis slovenischen Geheimdienst, was Stalin in vereinter Kraft mit "Tito" vorhatte. Rupnik ließ über 2 Jahre lang die Arbeiter der Munitionsfabriken um Belgrad und anderen Teilen des Landes genau beobachten bis zum gewissen Zeitpunkt.

 

Der Zeitpunkt kam, herbeigeführt durch General Rupnik, der dem "Marschall" Tito zuvorkam und alle Rädelsführer um und in den Munitionsfabriken verhaften ließ. Tito entkam und schwor seinem Erzfeind Rupnik den Tod.

 

Durch die Verhaftungswelle 1937 konnte die 2. Front nicht in Gang gesetzt werden und der Überfall der Sowjetunion auf das Deutsche Reich konnte nicht stattfinden. Der "Spanische Bürgerkrieg" war gerade in Gang gesetzt worden.

 

Zum Ende des Krieges wurde General Rupnik von den Tito-Partisanen gefangen genommen und erschossen. Toto hatte der gesamten Familie Rupnik den Tod geschworen. Und so nahm die Frau des General Rupniks ihren Enkel unter den Arm und ging über die Alpen nach Österreich, wo sie mit dem kleinen Jungen ins Ausländer-Internierungslager Spittal an der Drau kam.

 

Im Internierungslager bekam sie 1 Jahr später Ausreisepapiere vom Teniente General Perón und konnte somit nach Argentinien auswandern.

 

Es gab alliierte Abkommen, die durch Gebietsabtretung darauf hinaus liefen, daß Tito in Ruhe gelassen wurde. Tito war der größte Volks- und Landesverräter Yugoslaviens. Er trat westliche Gebiete ab, sodaß z.B. die Stadt Görz am Bahnhofsplatz geteilt wurde. Das Gebäude mit den Schienen lag im neuen Yugoslavien und der Bahnhofsvorplatz lag in Italien.

 

So heißt die deutsche Stadt in den österreichischen Erblanden Görz, in Italien Gorizia und in Yugoslavien Nova Goriza.

 

Des gleichen erging es der deutschen Stadt Triest - Trieste - Tsrt in den österreichischen Erblanden.

 

Und nun wieder zum Anfang: Damit wird klar, daß die Sowjetunion schon seit langem das Deutsche Reich überfallen wollte. Aus den gehobenen Dokumenten eines englichen Kreuzers im Nordmeer durch die Kriegsmarine gingen diese Datails ein weiteres Mal hervor. Rund 14 Tage nach dem Verteidigungsangriff des Reiches auf die Sowjetunion wollten gemäß dieser Dokumente die Sowjets das Reich überfallen. Und recht genau 1 Monat nach dem Verteidigungsfall wollten die Engländer die Sowjetunion angreifen.

 

Hitler und wohl sehr wenige seiner Leute müssen davon zwingend gewußt haben. Denn der König von Serbien und Hitler hatten sich gut gekannt. Wozu gab es denn sonst das Café Central in Wien!

 

Also wieder einmal: Das Reich hatte im Notfall gehandelt und der Friedenskanzler wollte nie Krieg!

 

Wichtig dazu ist die Dokumentation aus dem gehobenen britischen Kriegsschiff, das in der Nähe der norwegischen Küste gehoben wurde, denn diese Dokumente sprechen über den Kriegswillen der Briten und der Sowjets! Sehr dunkel erinnere ich mich, daß möglicherweise darüber etwas im Spiegel oder Stern veröffentlicht gewesen sein sollte. Das muß um die 1960 plus/ minus X-Jahre gewesen sein.

 

Hitler kannte den König von Serbien persönlich und viele andere bedeutende Figuren jener Zeit. Das Café Central in Wien war einer der wichtigsten Vorkriegstreffpunkte in der Zeit der k.u.k. Monarchie.

 

Und der Marschall Tito war narürlich kein einfacher Tito, wie oft gesagt wird. Der kam aus adeligem Haus irgendwo aus der k.u.k. Monarchie.

 

Dann möchte ich noch daran erinnern, daß uns polnische Adelige, Nachbarn in Buenos Aires im September/Oktober 1985 von der Teilzusammenlegung der BRiD mit der DDR berichteten. Sie wußten das aus New York; denn dort hatten sie polnische Bekannte aus dem Hochadel besucht. Dazu müßte man nachforschen, wann General Jaruselski nach New York bzw. Washington gereist war. Es müßte vor 1983 bis max. 1983 gewesen sein. Schon damals wußten also Polen schon von den Plänen einer Teilvereinigung reichsdeutschen Bodens durch andere Kräfte!

 

Tito, so wird gesagt, habe am "Ramal C 14" (Meter-Spur-Linie von Salta nach Socompa in den Anden) als Eisenbahnarbeiter gearbeitet. Und dort hatte er einen Unfall; er verlor 2 Finger an einer Hand. Seine Dokumente trug Marschall Tito stets bei sich in einer kleinen schwarzen abgegriffenen Ledermappe, die später bei seinem Ableben verschwand. Und Marschall Tito hatte alle 5 Finger an der Hand!

 

Wenn man sich das so ansieht, kommt der natürliche Gedanke, daß so manche Vorplanung vor mehr als 150 Jahren geschah. Denn wie könnte es denn sonst so sein, daß die Teilung des Deutschen Reiches an der Oder-Neisse-Linie schon 1875 auf den drei Freimaurerkongressen in St. Petersburg, Paris und London gezeigt wurde?

 

Unsere Vorväter wußten davon! Und sie hatten schon damals ab jener Zeit Vorsorgen auf anderen Kontinenten getroffen. Auf deutscher Seite weiß heutzutage kaum jemand noch etwas darüber. Wenn wir aber das Wissen aus weiteren 2 Kontinenten dazulegen, sieht so manches doch anders aus. Nur soviel im Augenblick: Unsere Vorfahren wußten um 1875 etliches über die nähere Zukunft. Sie manifestierten das Wissen in Stein und nicht nur auf deutschen Böden! Vielleicht sollte man auch mal nach Windhuk fahren!

 

Noch kurz zu Lenin. Ja, Lenin und die freimauerische Schweiz. In der Schweiz war das große Trainingslager für die Bolschewisten vor der "jüdischen Revolution in Rußland". Einige sehr fragwürdige Charaktere aus dem Khasarenreich, in der Schweiz wohnend, unterstützten den Umsturz in 4 Kaiserreichen.

 

Lenin soll um 1923/1924 gesagt haben, daß, wenn der Sozialismus nach 70 Jahren keinen Erfolg haben sollte, er oberflächlich aus der Sichtbarkeit der Menschen verschwinden sollte und von einem gewandelten System heraus mit den Mitteln des Westens eben diesen in den Sozialismus zu treiben. Da sind wir doch gerade. Daher traue ich Putin nur bis zu einer bestimmten Linie, den Macht-Engländern und den Macht-VSA-lern gar nicht.

 

Das war damals unseren glorreichen Vorfahren schon bekannt gewesen und die Führung hatte sich mehrmals vorsichtig dazu geäußert.

 

Die Folge war die Absetzbewegung, deren Führer reichlich kosmische Belehrungen erhalten hatten, sowie teilweise (nach meinem Wissen) die unabänderlichen kosmischen „Absoluten Gesetze" erhielten. Das geschah durch Vril. Nachvollziehen läßt sich dieses auf Grund des Handelns der Absetzer nach dem Krieg. Sie griffen NIE an! Sie handelten stets vorbildlich! - EBEN = Beachtung kosmischer Gesetze -!

 

Deshalb nützen Demonstrationen überhaupt nichts, wenn nicht in den Führern der Demonstranten das Absolute Gesetz verankert ist.“

 

Wir danken dem Leser für diese ausführliche Darlegung, die wir als „Geschichtslehrstunde“ hier gerne veröffentlicht haben.

Wissen, das derzeit weltweit anfängt auszulaufen, muss sich zu einem reißenden Strom entwickeln, dass alles Unbrauchbare davonspült!

 

 

 

17.06.2021

 

17. Juni 1953: Unzufriedenheit mit dem herrschenden Regime führt zum Volksaufstand in der DDR.

Volkspolizei und sowjetische Truppen schlagen den Aufstand gewaltsam nieder. In Ost-Berlin fahren Panzer auf, um den Volksprotest zu beenden.

Mindestens 55 Menschen sterben, etwa 1.600 werden zu jahrelangen Haftstrafen verurteilt.

 

Im „Westen“ der Bundesrepublik Deutschland und in Berlin-West war der 17. Juni zum Gedenken an den berechtigten Volksaufstand bis zum Jahr 1990 gesetzlicher Feiertag.

 

Wäre es, angesichts der Zustände im Lande, nicht an der Zeit wieder so einen Feiertag zu begehen?

 

 

 

Die Pläne „Jener“ erfüllen sich einfach nicht

Die kleine, internationale Clique mit Weltherrschaftsträumern aus Hochfinanzkreisen wird ihre Pläne nicht umsetzen können. Da helfen denen keine Drangsalierungen der Völker und keine noch so ideenreichen Umsetzungen.

Das GUTE wird siegen. Was allerdings nicht bedeutet, dass wir in nächster Zeit noch einiges an Inszenierungen erleben werden. Inszenierungen die das gemeine Volk in Angst und Schrecken halten sollen und nur das Ziel haben die Befreiung Terras zu verhindern.

 

So ist auch die z. Zt. anlaufende UfO-Sichtungswelle, die plötzlich ja nicht mehr geleugnet wird, als Kampagne der kleinen Clique zu sehen. Man wird versuchen durch Hologramme einen Angriff von UfOs vorzutäuschen (in ähnlicher Art wie uns schon Flugzeugen in Hochhäusern präsentiert wurde!). Dieser Angriff wird selbstverständlich abgewehrt werden können, ganz nach Art des Filmchens „independence day“. Man wird uns weismachen wollen, dass solch ein Angriff jederzeit wiederholt werden kann. Alles um uns in Angst und Schrecken zu halten, um dann darüber den „great reset“ zusätzlich zu unterstützen und die NWO doch noch dingfest zu machen. Wenn dann die echte Flugscheiben-Schutz-Staffel am Himmel Terras erscheint, werden die meisten Menschen in Panik geraten und Schutz in den Klauen der kleinen Clique suchen.

 

Also Achtung, es ist noch nicht vorbei und bleibt somit spannend und das Beste kommt noch!

Lassen wir uns nicht beirren und sehen den echten Flugscheiben aus dem Süden und den anderen Basen freudig entgegen, denn die wollen für uns das Gegenteil von Angst, Panik und Wahnsinn!

 

Da die bekannteste der Basen, die 211, im ewigen Eis, unerreichbar für die Menschenfeinde, liegt, werden wir künftig ganz liebevoll von unseren „Eisbären vom Südpol“ sprechen, wenn wir die Besatzung der Flugscheiben meinen.

 

Und schon geht es los:

Geheimes UFO-Briefing für alle Mitglieder des US-Repräsentantenhauses: „Wäre das russische oder chinesische Technologie, müssten wir dieses Gespräch nicht führen.“

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/us-politiker-erhalten-geheimes-ufo-briefing-waere-das-russische-oder-chinesische-technologie-muessten-wir-dieses-gespraech-nicht-fuehren20210616

 

 

 

Polen sagt NEIN zu Vereinigten Staaten von Europa!

https://de.rt.com/meinung/119151-bruessel-steht-vor-noch-mehr-aerger-polen-lehnt-vereinigte-staaten-von-europa-kategorisch-ab/

 

 

Digitale Passwörter der Polizei offenlegen oder hohe Strafe zahlen!

Irland macht den Anfang bei diesem totalitärem Wahnsinn!

https://de.rt.com/europa/119113-neue-irische-gesetzgebung-gibt-staatsbeamten/

Jeder Datenschützer predigt Passwörter regelmäßig zu ändern und geheim zu halten und dann so etwas? Es wird jetzt wirklich Zeit, zu rebellieren.

 

 

 

16.06.2021

 

„Abstand, Masken usw. gelten doch nur für das blöde Wahlvolk …

… denn die wählen uns auch noch, wenn wir die alle noch weiter drangsalieren und weitere unsinnige Verbote erteilen.“ – So oder ganz ähnlich müssen die Gedanken der Politclowns in Cornwall gewesen sein!

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/14/politiker-ohne-maske-und-abstand/

 

 

Wovor schützt eigentlich die Covid-Impfung, wenn die Angst vor Nichtgeimpften jeden Tag größer wird?

https://de.rt.com/meinung/119046-warum-betrachten-regierungen-nicht-geimpfte-als-bedrohung/

Dabei sollte man genau vor den bereits Geimpften Angst haben. Einmal haben die unbekannte Substanzen im Körper und zum anderen sind sie nicht immun gegen die Einredungen der noch Regierenden, was gefährlich ist.

Doch es kommt der Tag, da werden Geimpfte wie seinerzeit Aussätzige angesehen!

 

 

Neue Asylanten sollen das „christlich-jüdische Abendland“ schützen, wenn es nach einer evangelischen Bischöfin geht.

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bei-hart-aber-fair-werben-fuer-das-neue-2015-massenmigration/

Wer ist noch immer in der Kirche? – Austreten wäre jetzt eine Option. - Das nächste Amtsgericht nimmt das gerne entgegen!

 

 

 

15.06.2021

 

Warum siegt das Gute?

https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/woher-nehmen-wir-die-kraft-warum-siegt-das-gute/

 

 

Rassismuswahn bei der EM – Polen sagt NEIN

Die belgische Nationalmannschaft tut es, die englische auch: Als Zeichen gegen Rassismus knien ihre Spieler bei der Fußball-EM vor dem Anpfiff kurz nieder. Ungarn hingegen lehnt die Geste ab. Und auch Polens Botschafter Andrzej Przylebski ist gegen die Aktion. Ein echter Pole kniet nur vor Gott – und eventuell vor der Frau, um deren Hand er anhalte.

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2021/polen-gegen-niederknien-em/

So sympathisch können Ungarn und Polen sein!

 

 

Wussten Sie schon …

Wussten Sie schon, dass der Vater von Baerbock „Bilderberger“ ist? Wussten Sie schon, dass Baerbock von Klaus Schwab geschult wurde, also auch zum „great reset“?

Schon heute halten „grüne“ Ideologien in Publikationen der Bundesministerien Einzug: Privateigentum wird vielleicht zum Luxus, Wahlen werden eher überflüssig – denn die Sensoren wissen ja, was die Menschen möchten. Verhaltensbezogene Daten können die Demokratie ersetzen, sie würden doch genug Feedback über die Gesellschaft geben. Das steht nicht in einem Science Fiction-Roman oder in einer Neuauflage von Georges Orwells „1984“, sondern in einer Publikation des Bundesumweltministeriums über die digitale Transformation der Kommunen.

Rote und Grüne, sie sind Meister darin, Probleme zu verursachen und dann Lösungen anzubieten, indem sie Desinformationen liefern, Hoffnungen wecken, positive Energien erzeugen und dann diese Hoffnungen verzögern oder zerstören, indem sie negative Energie erzeugen, so dass sie wiederum diese negative Energie ernten, um die Kontrolle zu behalten. Das ist es, was sie mit jeder Aktion, die sie unternehmen, tun.

Und diese verwerfliche Ideologie hat nunmehr in allen Parteien Einzug gehalten! – Wen also wählen? – Sie wissen doch, liebe Leser, wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie längst verboten!

 

 

Ganz aktuell in Cornwall - Masken fürs Volk, Freiheit für die Regierenden.

Es sind verstörende Bilder: Während sich in Deutschland Schüler mit Masken plagen müssen, zeigen sich die Regierenden beim G7-Gipfel in Cornwell abseits der offiziellen Fototermine so ungezwungen, als gäbe es kein Corona. In Deutschland werden diese Doppelstandards weitgehend verschwiegen. Warum? 

https://reitschuster.de/post/masken-fuers-volk-naehe-fuer-die-regierenden/

 

 

Netzfund: „Wenn Sie Bundeskanzler wären, was würden Sie als Erstes tun?"

Antwort von Jesper Juul (dänischer Familientherapeut): „Ich würde das deutsche Schulsystem abschaffen, alle Schulleiter und Verwaltungsbeamten feuern und es mit der Hilfe von Menschen, die wissen wovon sie sprechen, neu erfinden. Das bestehende System – mit wenigen schönen Ausnahmen – tötet den Geist der Lehrer, vernichtet den Verstand und die Seelen der Kinder und verbreitet Furcht und Angst unter den Eltern, die sich genötigt fühlen, ihren Kindern Dampf zu machen, obwohl alles dagegen spricht. Das bestehende System dient weder dem Staat noch dem Volk. Man kann es nur als ein wirtschaftliches, kulturelles, intellektuelles und menschliches Desaster beschreiben. Ich warte auf den Tag, an dem deutsche Eltern genug haben und den Mut haben, für ihre Kinder aufzustehen."

 

 

Zum Nachdenken und handeln!

Warum will jemand Kanzler werden in einem Land dessen Namen sie abschaffen will?

 

Eine Kampagne, die sich über das Image der Grünen als Verbotspartei lustig macht, wird als antisemitisch diffamiert.

Berichte über Baerbocks Hochstapelei werden als frauenfeindlich angeprangert.

Sind eigentlich alle irre? - Jede Kritik an die rotgrüne Ideologie soll im Keim erstickt werden.

Widerstand – jetzt!

 

Überhaupt, eine Partei, die sexuellen Kindesmissbrauch für tolerabel hielt, dürfte es heute eigentlich nicht mehr geben, wenn sie ihre Fehler - und dieser ist unverzeihbar - eingesehen hätte. Aber stattdessen wird z. B. ein Herr Cohn-Bendit noch heute hofiert.

Und eine Kandidatin für ein bundesrepublikanisches Regierungsamt forderte noch vor wenigen Jahren straffreien Sex mit Kindern und die Abschaffung der Schulpflicht.

Letztere auch wohl deshalb, damit die eigene Dummheit in diesen Reihen nicht mehr auffällt!

 

Doch wie hatte es Johann Wolfgang von Goethe schon formuliert? - „Die Dummheit weiß von keiner Sorge.“ Ob er damit die Grünen voraussah?

 

 

Und nochmal zum Nachdenken:

Jeder bei klarem Verstand weiß, dass die Pharma-Industrie nicht den Hauch eines Interesses daran hat, dass Menschen gesund sind, denn die wollen ihre Chemie verkaufen.

Doch wo bleibt dieser klare Verstand und auch jeder Hauch von Skepsis, wenn sich viele einen Stoff in die Oberarme reindrücken lassen, der sie zum Teil eines Pharma-Experimentes macht.

 

„Diese Impfung gehört vor ein Tribunal“, so Prof. Dr. Sucharit Bhakdi.

Diese schockierende Kla.TV-Dokumentation belegt: Geimpfte sterben zu Tausenden nach der Corona-Impfung! Top-Experten, wie Prof. Bhakdi und der weltberühmte französische Nobelpreisträger Luc Montagnier bestätigen dies. Auch das Paul-Ehrlich-Institut muss eine Steigerung von Todesfällen um ca. 10.000% bestätigen! Anstatt diesen "Impfskandal" aufzudecken, leugnen selbsternannte Faktenchecker trotzdem beharrlich jeden Zusammenhang zur Corona-Impfung. Helfen Sie daher mit, dass die drohende menschliche Katastrophe noch abgewendet wird, indem Sie einen Dominoeffekt der Weiterverbreitung anstoßen!

https://www.kla.tv/18984

 

 

 

14.06.2021

 

Befreiung der Menschheit?

https://www.pravda-tv.com/2021/06/die-highlights-aus-dem-webinar-die-antarktis-die-dunkle-flotte-und-die-befreiung-der-menschheit-video/

 

Der Artikel bei Pravda enthält viele Informationen, die zum Teil tatsächlich der Wahrheit entsprechen könnten, aber ein nicht unerheblicher Teil verdreht die Tatsachen ganz nach Machart der Systemmedien.

Also aufmerksam lesen und nur das als Wahrheit annehmen, was man für sich selbst bereit ist zu glauben. In Bezug auf die Basen, insbesondere die 211 im Süden und die Zusammenarbeit mit wem auch immer, scheint der Artikel einiges zu verwechseln. Ob absichtlich zur Desinformation oder aus anderen Gründen vermag man im Moment noch nicht zu sagen.

 

Im Zusammenhang mit den Basen und der immer wieder gestellten Frage eines möglichen Eingreifens von dort, kann man keinen Stichtag nennen. Schon aus taktischen Gründen, damit der Feind sich nicht vorbereiten kann.

Wer aber in letzter Zeit immer wieder von „Erbeben“ (auch hier im TK wurde kurz berichtet) in eigentlich erdbebensicheren Gebieten liest und hört, der sollte wissen, dass dort wieder eine Befreiung, eine Gefangennahme und wenn es nicht anders möglich war, eine „Versieglung“ stattgefunden hat. Das Eingreifen findet also längst statt, zusammen mit anderen, die sich auch die Befreiung Terras vorgenommen haben. Ein öffentliches Auftreten wird dann kommen, wenn die Hauptarbeit erledigt ist.

 

Übrigens, liebe Leser, haben Sie mal darüber nachgedacht, dass auch die „Dritten“ hin und wieder echte Sonne brauchen. Warum also nicht mal zum „Sonnenurlaub“ in die alte Heimat, sagen die sich vielleicht. Augen auf, liebe Leser, vielleicht haben Sie längst schon mal mit jemandem gesprochen, der vielleicht etwas blass aussah und absolut höfliche, verbindliche (also deutsche) Umgangsformen zeigte … . Und wenn bei uns im Winter mal weniger Sonne ist, dann gibt es noch weite Gebiete in Südamerika, die zum Teil „deutscher“ sind als wir ahnen und dort ist Sommer, wenn wir hier Winter haben. Überhaupt scheint man als „Altdeutscher“ in Südamerika in vielerlei Hinsicht ungestörter und auf eigenem Boden die Sonne genießen zu können. Fragt man die Einheimischen dort: „Wem gehören denn all die Ländereien? Erhält man zur Antwort: „Den Dritten!“

 

 

Merkels „Notbremse“ bleibt bestehen! – Für immer?

Der Bundestag hat die Verlängerung der „epidemischen Lage nationaler Tragweite“ beschlossen. Per Parteidiktat nicht nach dem Gewissen!

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/12/die-inzidenz-sinkt-und-sinkt-die-bundesnotbremse-bleibt/

 

 

Umprogrammierung des Immunsystems durch mRNA-Impfstoffe

https://reitschuster.de/post/mrna-impfstoffe-erste-hinweise-auf-langzeitfolgen/

 

 

Das ist doch WAHNSINN – 1989 wie heute!

https://reitschuster.de/post/wahnsinn-betrachtungen-aus-dem-schwedischen-exil/

 

 

Eine seltsame „Vereinbarung“ nach dem Fall der Mauer 1989!

Ein Bericht von Hans-Peter Thietz, ehemaliger Abgeordneter der letzten DDR-Volkskammer und heute Mitglied des Europa-Parlaments.

In weiten Teilen ein durchaus lesenswerter Artikel, wobei aber zum Ende des Aufsatzes in Bezug auf gültige Verfassung und Landesgrenzen die falschen Schlüsse gezogen werden.

https://www.pravda-tv.com/2021/06/ehemaliger-abgeordneter-der-ddr-und-des-eu-parlaments-ueber-die-rechtslage-der-brd-eine-seltsame-vereinbarung/

 

 

Keine Homo-Werbung mehr in Ungarn

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/ungarn-verbietet-homo-werbung/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Noch immer nicht wirklich aufgeklärt – Was geschah am Berliner Breitscheidplatz

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/anschlag-breitscheidplatz-berlin-operation-opalgrun-anis-amri/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Der größte Technologiediebstahl aller Zeiten fand 1945 statt!

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/unternehmen-patentenraub-1945/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Mitteilung von Anonymousnews.ru/:

Liebe Leser, wer kritischen Journalismus betreibt, erntet dafür nicht nur Applaus. Im Gegenteil - wir werden wöchentlich durch deutsche Mainstreammedien angefeindet und auch von staatlicher Seite gibt es immer wieder Bestrebungen, uns endgültig das Licht auszuknipsen. Auf Betreiben der deutschen Bundesregierung wurden die größten Suchmaschinen jetzt aufgefordert, AnonymousNews vollständig aus ihren Suchergebnissen zu löschen Über die Suchmaschinen Google, Bing oder Yahoo kann somit kein einziger unserer Artikel mehr gefunden werden. Versuche, beispielsweise den Zugang zu unserer Seite direkt über die deutschen Internetprovider zu blockieren, liefen bisher ins Leere. https://www.anonymousnews.ru/

 

 

 

12.06.2021

 

Ungarn zeigt wie es geht!

EM ohne BLM-Unterwerfung!

Lesen Sie z. B. hier: https://www.unzensuriert.de/content/129847-orban-ungarn-kniet-bei-em-nicht-nieder/

 

 

„Ich hasse Deutschland so sehr, dass ich es als EU-Präsidentin jetzt verklage!“

So oder ähnlich muss die Denkweise der Ursel vom Leiden sein!

https://www.unzensuriert.de/content/129755-eu-will-deutschland-mit-vertragsverletzungsverfahren-klagen/

 

 

Bei Twitter gefunden: Wir leben in einem Irrenhaus.
Coronawahn ist nur ein Aspekt. Es gibt daneben noch den Klimawahn, den Energiewendewahn, Genderwahn, den Weltrettungswahn und diverse andere Wahnvorstellungen.
Das kommt davon, wenn die Patienten die Leitung der Anstalt übernehmen.

 

Das Merkel hat sich unlängst zur „Klimakrise" geäußert. Sie meinte, wir täten viel zu wenig dagegen. Wir müssen endlich einen großen Schritt unternehmen und Maßnahmen ergreifen, die wirklich wirken.

Da kommt wieder etwas ganz Böses auf uns zu.

 

Dazu passt:

Immer liest man von Tierarten, die aussterben oder klimabedingt ihr Habitat verlassen müssen. Das ist tatsächlich so und war seit Jahrtausenden nicht anders.

Ich warte darauf bis die dem Menschen vorgeworfen wird, wir seien schuld am Aussterben der Mamuts oder Saurier! / Erich von Däniken auf Twitter

 

 

Lebte Schneewittchen einst in Russland und ist viel älter als gedacht?

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2019/01/29/russland-entdeckung-einer-800-millionen-jahre-alten-frau-koennte-die-evolutionstheorie-widerlegen-videos/

 

 

Nachgefragt zum Weitersagen!

Seit 1990 wird weltweit an NA-Impfstoffen getestet und geforscht, doch kein Einziger hat je eine Zulassung erhalten. Weltweit!

Aktuell kommt jetzt eine völlig unbekannte Firma Namens Biontech daher und stellt innerhalb von wenigen Monaten einen RNA-Impfstoff vor, der ohne umfangreiche Prüfungen einfach durchgewunken wird. Waren die anderen Pharmahersteller zu blöd oder wollten die ihren Namen für diese Gen-Brühe nicht hergeben? Es ist der erste Impfstoff von Biontech; keiner weiß also ob die das überhaupt können.

Keiner will Gen-Saatgut und daraus wachsendes Erntegut, keiner will genmanipulierte Tiere, doch für uns selber soll das Gengift gut sein? RNA-Impfstoffe sind genmanipuliert!

Wie konnte es soweit kommen, dass der Wahnsinn in unserem Land nicht nur einziehen konnte, sondern auch so tief sitzt?

Der US-Konzern Microsoft hat DNA-verändernde Technologien entwickelt, die bereits in allen gängigen COVID-19 Impfstoffen enthalten sind.

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/03/covid-19-impfstoffe-microsoft-speichert-daten-in-dna/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

NATO sagt NEIN

Russlands Einladung an die Führung der NATO, an der kommenden Internationalen Sicherheitskonferenz in Moskau vom 22. bis 24. Juni teilzunehmen, wurde abgelehnt.

https://de.rt.com/international/118919-nato-bei-moskauer-sicherheitskonferenz-nicht-dabei/

 

 

Einige Mitglieder der Linkspartei beantragen ein Parteiausschlussverfahren gegen Sahra Wagenknecht. Grund ist ihr parteischädigendes Verhalten.

Außerdem werfen sie ihr vor, ein „eigenes, dem Programm der Linken in vielen Punkten widersprechendes Programm“ zu vertreten.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/linkspartei-wagenknecht-ausschlussantrag/

Derweil sinniert ihr Mann, Oscar Lafontaine über eine Fusion der Linken mit der SPD!

So löst sich auch diese Gruppierung nach und nach auf!

 

 

Kennen Sie schon AUF1 – Alternatives, unabhängiges Fernsehen!

Aktuell erwartet den Zuseher dort „Krass & Spaß“ mit Michael Molterer, „Klartext“ mit Edith Brötzner und ein Video von Programmchef Stefan Magnet.

Und schon am Freitag Max Pucher mit seinem „Fact Check Friday“.

 

 

 

11.06.2021

 

Nachrichten aus Antarktis u.a.

https://exopolitics.org/

Scheint wissenswertes dabei zu sein, einiges ist aber auch mit Vorsicht zu „genießen“.

 

 

Das Geheimnis von Sojabohnen

Aus männlichen Fischen werden Weibchen! Japanische Forscher können das mit einer Sojabohnenverbindung.

https://connectiv.events/japanische-forscher-verwandeln-mit-hilfe-einer-sojabohnenverbindung-maennliche-fische-in-weibchen/

Ist das auch die Erklärung zum Phänomen der Geschlechtsumwandlung beim Menschen? Ist man zu viel Sojabohnen und weiß hinterher nicht mehr ob man er oder sie ist?

 

 

 

10.06.2021

 

Die Welt schreibt: Spahn ist überfordert!

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article231695771/Jens-Spahn-ist-ueberfordert-Warum-aber-entdeckt-die-SPD-das-erst-jetzt.html

 

 

„Notstand“ wird verlängert!

https://www.welt.de/politik/deutschland/article231667341/Alexander-Dobrindt-Epidemische-Notlage-soll-bis-30-September-verlaengert-werden-Notbremse-laeuft-wohl-aus.html

 

 

Fauci E-Mails: Corona-Komplott belegt und wir wurden belogen!

https://www.wochenblick.at/fauci-e-mails-beweisen-corona-komplott-so-werden-wir-belogen/

 

 

 

09.06.2021

 

Ungereimtheiten in Sachsen-Anhalt?

https://reitschuster.de/post/was-war-los-in-sachsen-anhalt/

 

 

Auch in China – Flugscheibenalarm!

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/auch-chinas-militaer-fahndet-offiziell-nach-ufos20210607/

 

 

NASA nun auch offiziell in der Flugscheibenfahndung aktiv!

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/neuer-nasa-chef-will-auch-die-nasa-an-ufo-untersuchung-beteiligen20210605/

Gerade die NASA ist eine der Institutionen, die schon von Anfang an, also nicht erst seit den Mondlandungen, am Thema dran sind, dies aber bisher nie öffentlich machten.

 

 

Auch EX-US-Geheimdienstchef wird konkreter:

„Das sind weder optische Täuschungen noch Russland oder China!“

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/ehemaliger-us-geheimdienstdirektor-konkretisiert-aussagen-ueber-ufos-das-ist-weder-optische-taeuschungen-noch-russland-oder-china20210608

 

 

Wenn Neger über Bismarckdenkmal entscheiden sollen …

… dann kann das nur in der „bunten“ Bundesrepublik Deutschland sein! Statt einen der drei größten Führer Deutschlands zu ehren …

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/afrikaner-bismarckdenkmal/

Übrigens ein weiterer Großer, der sich für Deutschland mehr als verdient machte, war Friedrich der Große, der „Alte Fritz“. Wer der Dritte „im historischen Bunde“ war? Nun es war mit Sicherheit keiner der bundesrepublikanischen Politclowns!

 

 

Jetzt auch ganz offiziell – Tote nach Impfung!

https://reitschuster.de/post/11-corona-tote-nach-vollstaendiger-biontech-impfung-allein-in-berlin/

 

 

 

07.06.2021

 

Jeder Vogel verteidigt sein Nest - jedes Tier sein Revier.

Nur die Menschen, die nichts geschaffen haben beanspruchen die Nester der Anderen für sich.

Neidkultur. Selbst im Universum ist <keine Grenzen, keine Nationen> wiedernatürlich.

(Erich von Däniken auf Twitter)

 

 

Windräder sind noch immer Todesfallen für viele Tierarten!

https://de.rt.com/international/118576-windraeder-als-todesgefahr-fuer-voegel/

 

 

 

05.06.2021

 

Schon mal reingesehen?

https://www.auf1.tv/

„Alternatives Unabhängiges Fernsehen, Kanal 1. Mit AUF1 startet der erste wirklich zu 100% unabhängige und alternative TV-Sender im deutschsprachigen Raum …“

 

 

Das Pentagon will schon bald einen lange erwarteten Bericht über UfO´s vorlegen.

https://www.juedische-allgemeine.de/juedische-welt/gibt-es-ausserirdische/

Und immer dran denken, wenn das System von UfO´s faselt, geht es um Flugscheiben aus dem ewigen Eis und von irgendwo sonst in der Welt!

 

 

Kanadas Ureinwohner-Kinder wurden zwangschristianisiert

https://de.rt.com/international/118566-mehr-als-150000-ureinwohner-kinder/

 

 

Testen, testen, testen – wenn man sonst keine Ideen hat

Alle Maßnahmen, die von der Regierung in der Corona-Krise getroffen wurden, zeichneten sich durch Planlosigkeit, Inkompetenz und Größenwahn aus. Das fängt mit dem Maskendebakel an, dessen Spätfolge ist, dass den Bürgern per Verordnung aufgezwungen wird, FFP2-Masken zu tragen, die das Atmen nicht nur behindern, sondern den Träger Plastepartikel einatmen lassen und hört mit der „nationalen Teststrategie noch lange nicht auf.

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/03/deutschland-testet-sich-um-den-verstand/

 

 

Bluttransfusion – Nein DANKE!

Besteht jetzt auch eine Gefahr bei Blutübertragungen von Geimpften? Kommen mRNA-Nanopartikel in gesunde Organen?

https://reitschuster.de/post/bei-biontech-gefahr-bei-blutuebertragungen-geimpften-spike-proteine-in-den-organen/

 

 

„Wir wussten nicht, dass das Spike-Protein selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt. Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff.“

https://reitschuster.de/post/wir-impfen-die-menschen-ungewollt-mit-einem-giftstoff/

 

 

Der WDR im Wahrheitsmodus?

Eine WDR-Sendung in der die grüne Elektroauto-Ideologie komplett zerstört wird. Kaum zu glauben – aber wahr. Dort wird dargestellt, dass die Produktion eines Elektroautos doppelt so umweltschädlich ist, wie die eines Verbrenners. Aber Fakten haben rotgrünlinks Versiffte ja schon immer ignoriert und finden kein Interesse bei grünen Ideolügen.

https://www.youtube.com/watch?v=2BK1zH3wrBU

https://www1.wdr.de/mediathek/video-sind-elektroautos-umweltfreundlicher-als-benziner-100.html

 

 

Florida widersetzt sich dem Bund: Gouverneur Ron DeSantis sagt den Menschen offen, die demokratische Regel zu trotzen

https://americasfreedomfighters.com/florida-governor/

 

 

 

04.06.2021

 

Wer kennt es noch nicht? – 1989 - Mauerfall Berlin

2019 hat Michael Wolski sein Buch auf den Markt gebracht, dass die TK-Redaktion jedem an Deutscher Geschichte Interessierten sehr empfehlen kann. Das Buch liest sich stellenweise wie ein Tatsachenkrimi.

Im Buch wird die bisherige Erzählung zum Berliner Mauerfall hinterfragt: Warum und wie fiel die Mauer? - „Es war die friedliche Revolution“ sagen die Deutschen. - „Nein, ein Zufall“, antworten die Amerikaner.

Jetzt gibt es Hinweise auf eine ganz andere Lesart: War der Mauerfall geplant? – Und wenn ja, von wem?

Der Autor präsentiert überraschende Antworten. Er zeigt auf, wie am 9.11.1989 das Zusammenspiel von Sichtbar und Unsichtbar verlief und welche politischen Hintergründe, Tricks und Täuschungen dabei eine Rolle spielten.

Mauerfall und deutsche Einheit erlebte er 1989/90 als Vertreter und Repräsentanz-Leiter eines US-Konzerns in Ostberlin mit.

 

Jetzt in 2021 gibt es eine erweiterte Neuausgabe des Buches von 2019 aus Anlass des 30. Jahrestages des Zerfalls der Sowjetunion und des Ostblocks. Es fokussiert auf den Mauerfall als Auslöser des Zerfalls der Sowjetunion.

 

Wer es noch nicht kennt – jetzt unbedingt lesen!

https://www.1989mauerfall.berlin/

 

 

Resolution 2361 des Europarates

Die Bundesrepublik Deutschland gehört seit 1992 dem Europarat an. Genau dieser Europarat, die Menschenrechts-Institution der EU, hat bereits im Januar 2021 die Resolution 2361 „Covid-19-Impstoffe: Ethische, rechtliche und praktische Überlegungen" verabschiedet. Unter Punkt 7.3.1. und 7.3.2 heißt es: „Es ist sicherzustellen, dass die Bürger darüber informiert werden, dass die Impfung NICHT obligatorisch ist und dass niemand politisch, sozial oder anderweitig unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, wenn sie dies nicht selbst tun möchten. Es ist sicherzustellen, dass niemand diskriminiert wird, weil er wegen möglicher Gesundheitsrisiken nicht geimpft wurde oder nicht geimpft werden möchte."

https://pace.coe.int/en/files/29004/html

Dass es scheinbar keine Menschenrechte mehr für uns gibt, kommt im Zusammenhang damit und der offensichtlichen Verachtung der Europarats-Resolution überdeutlich zum Ausdruck. Noch schlimmer, denn nach dem Infektionsschutzgesetz §21 wurde uns mit der indirekten Impfpflicht das Recht auf Leben genommen, weil das Menschenrecht - "Recht auf körperliche Unversehrtheit" - aufgehoben wurde.

 

Ebenso ignoriert wird seitens der Bundesregierung der aktuelle Stand der Corona-Toten weltweit. Am 26. Mai 2021 wurde die Zahl mit 3,5 Millionen Menschen angegeben. In Wirklichkeit sind weit weniger wirklich an Corona gestorben, wie wir wissen. Nun, akzeptieren wir einmal diese gezinkten Zahlen, dann sind an Corona 0,0046 Prozent der Weltbevölkerung gestorben. Und das soll eine Pandemie sein? Diese pandemisch lächerliche Zahl soll das trillionenteure Spritzen der gesamten Menschheit rechtfertigen?  Es steckt also der teuflische Plan dahinter, die Menschheit durch "impfen" dramatisch zu dezimieren.

https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/05_Mai/30.05.2021.htm

 

 

Deutschland verblödet

Damit’s nicht so auffällt, werden in Mecklenburg-Vorpommern einfach „von Amts wegen“ die Ergebnisse der Abiturprüfung „geschönt“

https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/mecklenburg-vorpommern-mathe-abi-zu-schlecht-noten-werden-angepasst-76573202.bild.html

 

 

Wir sind alle gleich – nur Politclowns sind „speziell“!

Wie kann es sein, dass Spahn, der noch am Freitag im hochrisikoreichen Virusvarianten-Gebiet Südafrika war, zwei Tage später in Wills Studio sitzt, als wäre er nie weg gewesen? Es gelten doch strengste Regeln für Rückkehrer aus diesen Gebieten, besonders in Berlin. Der Regierende Bürgermeister Müller hat angeordnet, dass sich solche Rückkehrer unverzüglich in eine 14-tägige Quarantäne zu begeben hätten. Eine Verkürzung dieser Zeit wäre nicht möglich.

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/01/alle-buerger-sind-gleich-aber-politiker-sind-gleicher/

 

 

Corona-Impfungen „zu gefährlich"

Ab dem 11. Juni findet die UEFA Euro 2020 statt. Der Teamarzt der deutschen Mannschaft will aber keine Impfungen seines Kaders. Er sieht dies angesichts möglicher Nebenwirkungen als "zu gefährlich" an.

https://de.rt.com/inland/118290-coronavirus-impfungen-zu-gefahrlich-deutscher/

 

 

In Ungarn hat man noch den Durchblick

In der wichtigsten ungarischen Tageszeitung erschien ein Artikel über die Machenschaften des Klaus Schwab und seines WEF. Das Urteil fiel deutlich aus: Hier soll weltweiter Kommunismus eingeführt werden.

https://twitter.com/Babsy1963/status/1399384838793224193?s=09

„Great reset“ des Klaus Schwab ist das Stichwort zum weiteren Recherchieren!

 

 

Wer will Kanzler werden?

Es gibt da in dieser Bundesrepublik Deutschland eine Partei, die die Nutzung von fossilen Brennstoffen kritisiert und gleichzeitig die NATO unterstützt, die sogar Kriege um fossile Brennstoffe führt und selbst einen riesigen Verbrauch an fossilen Brennstoffen hat. Diese Partei möchte auch höhere Energie-, Treibstoff- und Heizölpreise.

Wählbar ist so eine Partei nur in dieser Bundesrepublik Deutschland, weil hier die Menschen das selbstständige Denken abgelegt haben!

 

 

Niemand möchte kontrollieren!

Spahn: Die Kontrolle der Testzentren kann ich nicht durchführen.

Gesundheitsämter: Wir kontrollieren nur die Hygienevorschriften.

Kommunen: Wir können das nicht leisten.

Finanzämter: Wir sehen ein Interesse.

Volkes Stimme: Weshalb hört man nichts von der Staatsanwaltschaft?

 

 

Warum starb Dr. Kary Mullis?

Der mysteriöse Tod von Dr. Faucis bekanntestem Kritiker: Kurz vor COVID-19 starb Dr. Kary Mullis, der Erfinder der PCR-Technik. Er war der größte Kritiker der Pharmaindustrie und somit ständig dort ein Dorn im Auge. Dann starb er 2019 plötzlich, nur wenige Monate vor Beginn der „Pandemie“, während dieser „sein“ PCR-Test plötzlich berühmt wurde.

 

 

Professor Bhakdi: Wenn Sie Ihrem Kind diesen Impfstoff geben, begehen Sie ein Verbrechen

Der Arzt und Wissenschaftler Sucharit Bhakdi warnt schon seit Monaten davor, dass die Covid-Impfung zur Bildung von Blutgerinnseln führt. Man kann sie nicht sehen, aber man kann sie fühlen, sagt er im Video. Wenn sie sich in Ihrem Gehirn bilden, bekommen Sie starke Kopfschmerzen, Ihnen wird übel, Sie müssen sich übergeben und Sie können gelähmt werden. Viele Menschen haben über diese Nebenwirkungen berichtet.

https://uncutnews.ch/professor-bhakdi-wenn-sie-ihrem-kind-diesen-impfstoff-geben-begehen-sie-ein-verbrechen/

 

 

Unheilbar kranke Massen!

Die Menschen, also die Gutmenschen, heute sind scheinbar nahezu alle in den Zustand von unheilbaren Geisteskranken versetzt worden. Verbreitet jemand eine Parole und sei sie noch so dumm und unlogisch, wird diese ungeprüft geglaubt und als einzig richtige Wahrheit angenommen. Es wird absolut nichts mehr hinterfragt. Hier nur einige der kranken Parolen:

 

Sie glauben, dass die Injektion von tödlichen, experimentellen Impfstoffen sie "retten" wird.

 

Sie glauben, dass die Welt wegen des „systemischen Rassismus" zerstört werden müsse.

 

Sie glauben, dass Männer Babys bekommen können, Frauen Sperma produzieren können und Kinder bereits im Alter von sechs Jahren körperlich verstümmelt werden sollten, um „Geschlechtergleichheit" zu erreichen.

 

Sie glauben, dass niemand mehr arbeiten müsse und dass die Regierung einfach alle dafür bezahlen sollte, Konsumenten zu sein, nicht Produzenten.

 

Sie glauben, dass Pharmaindustrie und Gesundheitsbehörden alles gute Akteure seien, die nur der Menschheit helfen und Leben retten wollten.

 

Sie glauben, dass alle fossilen Brennstoffe von Natur aus schlecht seien und die Gesellschaft alle Pipelines und Raffinerien abschalten sollte, um überall Hungersnöte, Gesetzlosigkeit und Chaos zu erzeugen. Alles im Kampf gegen die „Klima-Erwärmung".

 

Sie glauben, dass alle Weißen rassistisch seien, und dass Gewalt und Diskriminierung gegen Weiße „Gerechtigkeit" oder „Gleichheit" sei.

 

Sie glauben, dass Kommunismus/Globalismus wunderbar sei und dass unsere Länder besser dran wären, wenn sie von China regiert würden.

 

Sie glauben, dass alle Polizisten schlecht sind und die Gesellschaft viel besser dran wäre, wenn alle Polizisten abgeschafft würden und kriminelle Banden frei herumlaufen dürften.

 

Diese geisteskranken Ideen sind derart aggressiv, weil sie von den Lügenmedien gefüttert werden, so dass die kranke Mehrheit tatsächlich daran glaubt.

Doch der Tod wird sie hinwegraffen, denn solche kranken Auswüchse lassen die kosmischen Gesetze nicht zu.

(Diese Zusammenstellung orientiert sich an einem Artikel bei concept-veritas.com)

 

 

 

31.05.2021

 

22 Fragen eines Arztes zur Pandemie

https://reitschuster.de/post/globaler-wahn-22-fragen-eines-arztes-zu-corona/

 

 

Keine Ansteckung durch Viren?

Die Ansteckung durch Viren bewirkt, dass Krankheiten weitergegeben werden und sich zu Pandemien ausweiten können. Thomas S. Cowan und Sally Fallon Morell zeigen in ihrem Buch, dass diese Mechanismen bis heute nicht bewiesen wurden. Auch viele Beobachtungen und Tests aus der medizinischen Praxis widersprechen der „Viren-Theorie“ deutlich.

 

Louis Pasteur war es, der einst skeptische Mediziner davon überzeugte, dass ansteckende Keime Krankheiten auslösen. Am Ende seines Lebens jedoch musste er zugeben, dass sein Versuch, Ansteckung zu beweisen, gescheitert war, was zu seinem berühmten Geständnis auf dem Sterbebett führte: „Der Keim ist nichts, das Milieu ist alles.“

 

Wie ist also die Pandemie möglich?

Der Ansteckungsmythos - Allgemein Medizin & Gesundheit Bücher - Kopp Verlag (kopp-verlag.de)

 

 

„Great reset“

Lässt sich der „great reset“ noch stoppen?

Der Umbau des Staates ist bereits bedrohlich vorangeschritten. Die Freiheit gewinnt ihren Wert aus der Tatsache, dass wir um sie kämpfen müssen! Jetzt kommt es auf jeden Einzelnen an.

https://www.kopp-verlag.de/a/great-reset

 

 

„Die Energiewende steht kurz vor dem Aus. Für die meisten anderen Länder in Europa sind wir sowieso Bekloppte.“ (Sigmar Gabriel)

https://www.lokalo24.de/lokales/kassel/energiewende-aus-7079780.html

 

 

„Ich würde Eltern jetzt nicht raten, ihre Kinder regelhaft impfen zu lassen“ – Ärztekammer-Chef Klaus Reinhardt

https://reitschuster.de/post/flaechendeckende-impfungen-von-kindern-und-jugendlichen-nicht-gerechtfertigt/

 

 

Nie benutzte Corona-Klinik kostete das Land Berlin bislang fast 60 Millionen Euro

Im Berliner Corona-Krankenhaus an der Jafféstraße wurde bislang kein Patient behandelt, weil die regulären Krankenhäuser NICHT überlastet sind oder jemals waren!

https://de.rt.com/inland/117942-nie-benutzte-corona-klinik-kostet-millionen/

 

 

„Die gegenwärtige Politik der Massenimpfungen ist ein schwerer Fehler. Sie ist ein wissenschaftlicher sowie ein medizinischer Irrtum – und sie ist inakzeptabel.“ (Luc Montagnier, Virologe, 2008 Nobelpreis)

https://reitschuster.de/post/in-jedem-land-folgt-die-todeskurve-der-impfkurve/

 

Urgent Open Letter from Doctors and Scientists to the European Medicines Agency regarding COVID-19 Vaccine Safety Concerns

https://doctors4covidethics.medium.com/urgent-open-letter-from-doctors-and-scientists-to-the-european-medicines-agency-regarding-covid-19-f6e17c311595

 

 

Damit wird einiges viel klarer; - Zitat zur aktuellen Politik:

„Alle diese Untersuchungen die gründliche Erforschung der Stasi-Strukturen, der Methoden, mit denen sie gearbeitet haben und immer noch arbeiten, all das wird in die falschen Hände geraten. Man wird diese Strukturen genauestens untersuchen – um sie dann zu übernehmen. - Man wird sie ein wenig adaptieren, damit sie zu einer freien westlichen Gesellschaft passen. Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Möglichkeiten, jemanden unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, das Beobachten, der Argwohn, die Angst, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert.“   (Bärbel Bohley)

https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah

 

 

Und noch ein Doktortitel, der KEINER ist! - Merkels Doktorarbeit auch ein Plagiat?

https://www.youtube.com/watch?v=aaj8KcEqZIc

 

 

 

Den nachfolgenden Beitrag haben wir als Leserbrief erhalten.

Der Aufforderung am Schluss zur Weiterleitung kommen wir hiermit gerne nach:

 

Liebe verantwortliche Landes- und Bezirksschulräte und Politiker, liebe Ausländer!

Wenn wir nicht mehr ‚Grüß Gott' sagen dürfen, gibt es nur eine Alternative:

Ihr habt das RECHT, Deutschland zu verlassen, wenn es euch nicht passt!

 

Schön langsam sollten auch wir in Deutschland wach werden! Zu Schulbeginn wurden in Stuttgarter Schulen, die Kinder von ihren Klassenvorständen informiert, wie man sich in der Gesellschaft zu verhalten hätte. Grüßen, Bitte und Danke sagen, einfach höflich und freundlich sein. Soweit in Ordnung, aber des Weiteren wurde ihnen auch mitgeteilt, dass das uns in Baden-Württemberg vertraute ‚Grüß Gott' nicht mehr verwendet werden darf, da das die moslemischen Mitschüler beleidigen könnte.

Dazu kann man als Otto Normalbürger eigentlich nichts mehr anfügen und nur mehr den Kopf schütteln.

Ich kann's gar nicht glauben. Ist aber wahr. Ihr könnt Euch gerne in Stuttgart in den Volksschulen erkundigen.

EINWANDERER UND NICHT DIE Deutschen SOLLEN SICH ANPASSEN!

 

Ich bin es leid, zu erleben, wie diese Nation sich Gedanken macht darüber, ob wir irgendein Individuum oder seine Kultur beleidigen könnten. Die Mehrheit der Deutschen steht patriotisch zu unserem Land. Aber immer und überall hört man Stimmen ‚politisch korrekter' Kreise, die befürchten, unser Patriotismus könnte andere beleidigen.

 

Versteht das bitte nicht falsch, ich bin keineswegs gegen Einwanderung; die meisten kamen nach Deutschland, weil sie sich hier ein besseres Leben erhofften.

Es gibt aber ein paar Dinge, die sich Neuankömmlinge, und offenbar auch hier Geborene, unbedingt hinter die Ohren schreiben sollten.

 

Die Idee von Deutschland als multikultureller Gemeinschaft hat bisher nur eine ziemliche Verwässerung unserer Souveränität und unserer nationalen Identität geführt. Als Deutsche haben wir unsere eigene Kultur, unsere eigene Gesellschaftsordnung, unsere eigene Sprache und unseren eigenen Lebensstil. Diese Kultur hat sich während Jahrhunderten entwickelt aus Kämpfen, Versuchen und Siegen von Millionen Männern und Frauen, die Freiheit suchten.

Wir sprechen hier Deutsch, nicht Türkisch, Englisch, Spanisch, Libanesisch, Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch, oder irgendeine andere Sprache. Wenn Sie also Teil unserer Gesellschaft werden wollen, dann lernen Sie gefälligst die Sprache!

‚Im Namen Gottes' ist unser nationales Motto. Das ist nicht irgendein politischer Slogan der rechten Parteien. Wir haben dieses Motto angenommen, weil christliche Männer und Frauen diesen Staat nach christlichen Prinzipien gegründet und entwickelt haben.

Es ist also auch nicht abwegig, dies an den Wänden unserer Schulen mit einem Kreuz zu manifestieren. Wenn Sie sich durch Gott beleidigt fühlen, dann schlage ich vor, Sie wählen einen anderen Ort auf der Welt als Ihren neuen Wohnsitz, denn Gott ist nun mal Teil unserer Kultur. Wenn Sie das Kreuz in der Schule empört, oder wenn Ihnen der christliche Glaube nicht gefällt, dann sollten Sie ernsthaft erwägen, in einen anderen Teil dieses Planeten zu ziehen, er ist groß genug. Wir sind hier glücklich und zufrieden mit unserer Kultur und haben nicht den geringsten Wunsch, uns groß zu verändern und es ist uns auch völlig egal, wie die Dinge dort liefen, wo Sie herkamen.

 

Dies ist UNSER STAAT, UNSER LAND, und UNSERE LEBENSART, und wir gönnen Ihnen gerne jede Möglichkeit, dies alles und unseren Wohlstand mit uns zu genießen.

Aber wenn Sie nichts anderes tun als reklamieren, stöhnen und schimpfen über unsere Fahne, unser Gelöbnis, unser nationales Motto oder unseren Lebensstil, dann möchte ich Sie ganz dringend ermutigen, von einer anderen, großartigen deutschen Freiheit Gebrauch zu machen, nämlich vom ‚RECHT UNS ZU VERLASSEN, WENN ES IHNEN NICHT PASST!'

Wenn Sie hier nicht glücklich sind, so wie es ist, dann hauen Sie ab! Wir haben Sie nicht gezwungen, herzukommen. Sie haben uns darum gebeten, hier bleiben zu dürfen. Also akzeptieren Sie gefälligst das Land, das SIE akzeptiert hat.

 

Eigentlich ganz einfach, wenn Sie darüber nachdenken, oder?

 

Wenn wir dieses Schreiben an unsere Freunde und Bekannten weiterleiten, dann werden es früher oder später auch die „Reklamierer“ in die Finger bekommen. Versuchen könnte man's wenigstens.

Egal, wie oft Ihr es empfangt... sendet es einfach weiter an alle, die Ihr kennt! ...

 

Mit freundlichen Grüßen

Eine besorgte Bürgerin

 

 

 

29.05.2021

 

Es sind keine Außerirdischen!

Astronaut und ehemaliger ISS-Kommandant Chris Hadfield hat sich zum Thema „UfOs: geäußert: „Zu meinen es sind Außerirdische, ist die Höhe der Dummheit!“

https://twitter.com/LAFischinger/status/1398205350344638464?s=09

Na also, die sind von der Erde und zwar aus dem Süden Deutschlands, aus dem ewigen Eis! – Man kann das nicht oft genug wiederholen, weil Lügen und Falschnachrichten auch ständig wiederholt werden.

 

Dennoch wünscht man sich oft außerirdische Intelligenz, da es auf unserem Planeten Terra immer weniger davon gibt!

 

 

Kriminelle werden nicht nur verhätschelt, nun auch noch geehrt

Wenn eine Straße nach Floyd benannt wird (Stuttgart) frage ich mich wo sind die Straßennamen derer die durch Merkel & Co Gewaltsam gestorben sind???? Durch Gleis-Schubser, Kopf-ab-Killer usw. Wo??

Floyd war ein mehrfach verurteilter Straftäter. Daran erkenn wir die Gesinnung vieler Politiker.

Was kommt als Nächstes? Carola-Rackete-Platz?

https://twitter.com/SuellaCorner/status/1398165996448354304?s=09

 

 

Plötzlich hört man nicht mehr auf die Wissenschaft, …

was das Merkel ja erst kürzlich versichert hat. Spahn verlangt gar, dass im Sommer eine Inzidenz von unter 20 für „Öffnungen“ nötig wäre und faselt von sogenannten Schutzimpfungen für Kinder und Jugendliche, obwohl die Ständige Impfkommission (Stiko) keine allgemeine Empfehlung ausspricht!

https://reitschuster.de/post/spahn-will-impfungen-fuer-kinder-gegen-die-empfehlung-der-impf-experten/

 

 

 

28.05.2021

 

Erbeben in Berlin?

Ein Erdbeben unbekannter Stärke soll sich am 26.5. gegen 11.30 Uhr in Berlin ereignet haben.

Eine weitere Hauptstadt innerhalb der letzten Tage in der ein Beben zu verzeichnen ist: Paris, London und nun Berlin. ....

Und das Epi-Zentrum wurde unter dem Tempelhofer Feld gemessen!

Dort gibt es genügend unterirdische Anlagen, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind und die offensichtlich nach Abzug der US-Besetzungstruppen einer anderen „Bestimmung“ zugeführt waren, die nun beendet und für künftige Nutzung unbrauchbar wurde. Wer dachte, dass Berlin längst sauber ist und die Verstecke für die Geheimnisse der kleinen Clique alle geräumt und versiegelt sind? Der Kampf geht weiter!

 

Auch südlich von Berlin, gab es nahezu zeitgleich ein Beben:

https://www.volcanodiscovery.com/de/erdbeben/erdbeben-info/6259801/quake-felt-May-27-2021-Near-Berlin-Berlin-Germany.html

 

Beide Erdbeben haben offiziell NICHT stattgefunden. Es waren möglicherweise nur Sprengungen!

https://erdbebennews.de/erdbeben-deutschland/

 

– Na ja, Sprengungen. Genau! Was denn sonst? Aber zum WARUM schweigt man!

 

 

 

Haben eigentlich alle nur noch „einen an der Klatsche?“

Wer seit 14 Monaten völlig gesund geblieben ist und diesem (Grippe-) „Killervirus“ ohne Problem trotzen konnte, gilt von nun an ungeimpft als gefährlich, weil er weiterhin kerngesund ist.

Wovor schützt nochmal diese Impfung, wenn Geimpfte Angst vor Ansteckung haben müssen?

 

Übrigens: Die Mehrheit der Geimpften freut sich darüber, einen Teil ihrer „Freiheiten" ausgerechnet von denjenigen zurückzubekommen, die ihnen diese auch weggenommen haben.

Stellt sich die Frage: „Würden die sich auch darüber freuen, von einem Einbrecher oder Dieb einen Teil der Beute zurückzubekommen?“

Lassen wir den Geimpften, es sind eh sehr viel weniger als uns erzählt wird, ihre Freude über Freiheiten die keine sind für die Zeit die denen noch …

 

 

Sind Geimpfte potentiel gefährlich?

In Großbritannien, dem Land der flächendeckendsten Bürger-Überwachung werden nach einer Covid-Impfung Millionen Menschen heimlich überwacht!

Die britische Regierung heimlich die Bewegungen von Millionen von Bürgern überwacht, um Verhaltensänderungen nach der Impfstoff-Verabreichung zu verfolgen. Durch die Verfolgung von „Handy-Mobilitätsdaten für 10 Prozent der britischen Bevölkerung" konnte das Team der Universität Oxford feststellen, dass 4.254 Mio. Personen zu diesem Zeitpunkt eine Coronavirus-Impfung erhalten hatten. Die Forscher verfolgten diese Personen durch vierzig CDRs [call data records] mit entsprechenden Standortbeobachtungen täglich. Sie untersuchten die Veränderungen im Verhalten der Geimpften, indem sie die Woche vor und die Woche nach der Impfung verglichen.

https://www.technocracy.news/uk-vaccine-angst-millions-secretly-surveilled-after-taking-shot/

Warum diese Aktion, wenn der Impfstoff völlig harmlos ist?

 

 

Spahn: „Jeder wird früher oder später mit dem Virus konfrontiert, entweder infiziert man sich oder man wird geimpft!"

Also die Mehrheit der Menschen weltweit setzt stattdessen auf ein gutes EIGENES Immunsystem!

 

 

Dimitris Giannakopoulos, Chef von Griechenlands größtem Pharmaunternehmen Vianex, will keine Corona-Impfung, weil er nicht möchte, dass seine DNA verändert werde. …

 

 

Nun auch noch die Kinder!

Keiner der in Deutschland verwendeten Impfstoffe ist bisher für Kinder zugelassen - dennoch plant Gesundheitsminister Spahn ein Impfangebot. Die STIKO aber sieht eine allgemeine Impfempfehlung skeptisch. Damit würde Jens Spahn entgegen der wissenschaftlichen Meinung, der von ihm selbst ernannten Experten, handeln und eigentlich vor Gericht gestellt werden müsste. Die Aufgabe der Ständigen Impfkommission (STIKO) ist es, auf wissenschaftlicher Grundlage Empfehlungen für die notwendigen Schutzimpfungen in Deutschland vorzubereiten. Die Mitglieder werden für jeweils drei Jahre vom Bundesminister für Gesundheit nach Einvernahme der obersten Landesgesundheitsbehörden in das Gremium berufen.

 

In anderen Ländern geht das Massenimpfung bereits direkt kriminelle Wege:

Eine Impfklinik in Kanada bietet Kindern kostenloses Eis im Austausch für eine Impfung an, ohne dass eine elterliche Erlaubnis erforderlich ist. Die Polizei bewacht die Front, um zu verhindern, dass die Eltern eingreifen.

Unglaublich aber wahr!

 

Dabei geht es auch anders:

Geimpfte dürfen einen Bauernhof in Bayern nicht betreten! Die Erklärung des Bauern ist so einfach wie logisch, überrascht aber einige Gutmenschen dennoch. Geimpfte, genesene und getestete Personen können sich mittlerweile über einige Pseudo-Privilegien freuen. Nicht so auf besagtem Bauernhof in Bayern. Der Bauer verweist dabei auf seine sogenannten „Bio-Sicherheitsmaßnahme“. Im Rahmen dieser ist er als Lebensmittelerzeuger zu einer besonderen Sorgfaltspflicht angehalten, auch um die Verbreitung des Corona-Virus möglichst zu vermeiden.

Da der aktuelle Corona-Impfstoff lediglich eine „Notzulassung“ besitzt und somit auch Wechselwirkungen zwischen Tieren und Menschen nicht ausgeschlossen werden können, stellt die Ausscheidung von Mikroorganismen der gentechnisch veränderten Impfstoffe durch Geimpfte, eine Gefahr für den Impffreien Tierbestand dar. Um diese Gefahrensituation so gering wie möglich zu halten, ist ein Urlaub auf dem Bauernhof daher zur Abwechslung mal nur für UNGEIMPFTE Personen oder Kinder möglich.

https://www.der-kleine-bauernhof.de/

Geht doch!

 

 

Und es geht ganz anders!

Belgien stoppt, wie andere Länder bereits zuvor, nun auch die Impfung mit dem Impfstoff Johnson & Johnson.

Auch Astra-Seneca wird in vielen Ländern nicht mehr verwendet.

Nur bei uns spritzt man ungeniert weiter!

https://youtu.be/7H1VYBbN9sE

 

Übrigens: „Wenn harmlos klingende Nebenwirkungen gefährlicher sind als die angebliche Krankheit selbst, dann werden wohl dunkle, boshafte Gestalten am Werk sein!“ (Netzfund)

 

Einen hab ´ich noch:

„Liebe Plexiglasscheibe, vielen Dank, dass Du mich immer so gut vor dem Kassierer schützt, der jeden meiner gekauften Artikel, die ich mit nach Hause nehmen werde, mit den Händen angefasst hat!

Ich danke dem Erfinder für diese sinnvolle Schutzmaßnahme!“ (noch ein Netzfund!)

 

 

 

Sie sind wieder da …

… die USOs. Die „Unidentified Submerged Objects“ / die unbekannten submarinen Objekte.

Die Bild schreibt kürzlich: „Die mysteriösen Objekte schwimmen mit mehr als 100 Knoten (185 km/h) unter der Meeresoberfläche und sind damit schneller als jedes von Menschen gebaute U-Boot. Nur woher kommen sie?“

Diese USOs sind kein neues Phänomen und werden immer wieder mal seit Jahrzehnten gesichtet, wenn sich diese sichten lassen wollen! Auch die Frage woher sie kommen ist schnell beantwortet. Wer hatte schon in den 1940er Jahren die besten U-Boote des Planten Terra? Und wer unterhält weltweit und damit auch im Süden, im ewigen Eis Basen und benötigt deshalb auch dort U-Boote? … Schon bald sind sie für immer da!

 

 

 

Linksradikaler Angriff auf die Stadt München

Am letzten Freitag waren 20.000 Haushalte in München ohne Strom. Ein kleiner Vorgeschmack auf künftige weitere „Erfolge“ der eigentlich schon jetzt gescheiterten Energiewende. Nur war in München der Ausfall diesmal nicht der unverantwortlichen Abschaltung von Kraftwerken geschuldet, sondern einem Kabelbrand in einer Baugrube, der einen großflächigem Stromausfall verursachte. Ein Bekennerschreiben zum Brandanschlag ist auf der linksextremen Online-Plattform „Indymedia“ aufgetaucht.

Immer wieder kommt es zu linksradikalen Straftaten, doch der Staat ist links blind und faselt unverändert, dass die Gefahr von rechts kommt.

https://vera-lengsfeld.de/2021/05/26/linksradikaler-anschlag-auf-das-stromnetz-von-muenchen-aber-die-gefahr-kommt-von-rechts/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=NL-Post-Notifications

 

 

Was, wenn es Mord war?

Bei uns ist in den Nachrichten wird die Unfallursache gerade von Unfall, zu einer absichtlich außer Funktion gesetzten Bremse geändert. Während bei uns noch die Wartungsfirma verdächtigt wird, ist man in den Südtiroler Nachrichten schon weiter und hat dies widerrufen, da die Wartungsfirma Leitner als absolut zuverlässig gilt. Bleibt also der Gedanke an eine absichtliche Manipulation der Bremsanlage durch einen Mitarbeiter der Seilbahn. Aber warum?

 

Wenn die eigentlich gelichgeschalteten Medien so unterschiedlich berichten bzw. lügen, dann steckt meist die kleine internationale Clique, bzw. deren unterschiedliche Lager, dahinter.

 

Was, wenn ein Vertrauter, ein Mitglied gar, der kleinen, internationalen Clique in der Gondel saß, wohlmöglich mit Familie, ein Angehöriger dieser Kreise, der vielleicht das Lager wechseln wollte und demnächst einiges preisgegeben hätte oder schon hat? Diese Clique ist schon seit Jahren zerstritten und manipuliert nicht nur die Menschheit, sondern bekämpft sich auch untereinander, was dazu beiträgt, dass die immer wieder ihren Plänen hinterherhinken. Wurde also jemand im Auftrag der kleinen, internationalen, menschenhassenden Clique beseitigt? Den Tod Unbeteiligter haben die schon immer in Kauf genommen! - Es bleibt spannend, denn vollständige Aufklärung – auch dazu – wird folgen.

 

Inzwischen bestätigt sich, dass das tödliche Seilbahnunglück am Lago Maggiore aufgrund einer Manipulation durch Abschaltung des Notbremssystems verursacht wurde. Es wurden drei Männer festgenommen, die von der absichtlichen Abschaltung des Notbremssystems gewusst haben sollen und in hochrangigen Positionen bei der Seilbahn-Betreiberfirma beschäftigt sind.

https://www.epochtimes.de/blaulicht/notbremssystem-vor-seilbahn-unglueck-am-lago-maggiore-offenbar-absichtlich-abgeschaltet-a3521934.html?telegram=1

 

 

 

Die Luft wird dünner für die Klimasekte und ihre Lügen. …

Kälterekord! Kein Mai zuvor, war jemals so kühl wie in diesem Jahr.

 

 

Wer will schon dieses „Bundesverdienstkreuz“?

Zurückgeben ist angesagt!

https://reitschuster.de/post/lockdown-weder-notwendig-noch-verhaeltnismaessig-sondern-verfassungswidrig/

 

 

Leserbrief:

„Es ist Zeit für einen kollektiven Ungehorsam nach Grundgesetz Artikel 20.4. (Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.). Es gibt keine andere Möglichkeit mehr, diesem Regierungsschwachsinn zu begegnen. Wir sind das Volk und die haben das zu tun was wir wollen! Wir lassen uns nicht versklaven von einem Regime, das ganz offensichtlich am Rande einer Geisteskrankheit operiert!“

Anmerkung d. Redak.: Leider wird man mit der Masse der Gutmenschen im Lande keine Massen gemäß Artikel 20.4. bewegen können. Noch dazu wo geschätzte 85 % der Menschen im Lande diesen 20.4. gar nicht kennen!

 

 

 

27.05.2021

 

Die Systemmedien und unsere Politversager sind in Panik

In Weißrussland hat doch tatsächlich jemand gewagt einen Mitläufer der kleinen, internationalen Clique vom Himmel zu holen. Die haben gesehen, dass da jemand ernst macht, wenn er sagt: „Wir kriegen Euch jeder Zeit und überall!“

Und so ermittelt die Bundesanwaltschaft nach einer Anzeige durch im Exil lebende Weißrussen zwar nicht direkt gegen Präsident Alexander Lukaschenko, aber beim Generalbundesanwalt wurde zu der als „Gewaltexzess“ bezeichneten Verhaftung ein „Beobachtungsvorgang“ angelegt. Was immer das heißen soll ist es eine Einmischung in die Angelegenheiten fremder Staaten oder ist Weißrussland ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland? Was soll also dieses Gezeter, wenn nicht einfach die blanke Angst der Politversager dahintersteckt selbst auch keine Fluchtmöglichkeit zu haben!

https://www.tagesspiegel.de/politik/beobachtungsvorgang-wegen-gewaltexzessen-in-belarus-bundesanwaltschaft-nimmt-lukaschenkos-regime-ins-visier/27220776.html

 

Wobei davon auszugehen ist, dass man in Weißrussland bei der Aktion auf scheibenförmige Unterstützung aus dem Süden vertrauen konnte!

 

 

„Sehr besorgniserregend“ – Anstieg bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder – So ein Titel bei der „Welt“

Will sich die Systempresse damit langsam an die Berichterstattung zu den weltweiten Pädophilenringen herantasten, die im Zusammenhang mit den Ermittlungen Epstein / Maxwell bekannt wurden und seit über einem Jahr bekämpft und beseitigt werden?

https://www.welt.de/vermischtes/article231370967/Sexualisierte-Gewalt-gegen-Kinder-Anstieg-ist-sehr-besorgniserregend.html

Es scheint immerhin ein Anfang gemacht zu sein, doch wann folgt die Tagesschau?

 

 

Neben der freien Meinung geht auch die Gewaltenteilung verloren! - Also doch ein Diktatorenregime!

Schauspieler, die sich kritisch über die Maßnahmenpolitik der Bundesregierung äußern, sollen keine Filmrollen mehr bekommen. Ein Amtsrichter, der ein kritisches Urteil getroffen hat, muss erdulden, dass seine Wohnung und Auto durchsucht, das Handy beschlagnahmt wird. Sind das Maßnahmen in einer Demokratie, wenn Meinungsfreiheit und Unabhängigkeit der Justiz verloren sind?

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/corona-ausnahmezustand-verlaengerung-bundeslockdown/

 

 

 

26.05.2021

 

Wer sagt denn, dass mit 2 Impfdosen Schluss ist?

Impfen ohne Ende? Moderna-Chef hält dritte Dosis schon im Spätsommer für notwendig und will auch Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren drankriegen!

https://reitschuster.de/post/moderna-chef-haelt-dritte-dosis-schon-im-spaetsommer-fuer-notwendig/

 

„In jedem Land folgt die Todeskurve der Impfkurve“: Der französische Virologe Luc Montagnier bezeichnet die aktuelle Politik der Massenimpfungen als schweren Fehler.

https://reitschuster.de/post/in-jedem-land-folgt-die-todeskurve-der-impfkurve/

 

 

Merkwürdige Gründe zur Impfung gegen eine Krankheit:

           

 

 

 

24.05.2021

 

Der Mond ist immer wieder für Überraschungen gut. – Es wurden Flugbewegungen beobachtet.

https://twitter.com/Doroiane/status/1395836548608929793?s=09

Ja die Flugscheibenmacht ist auf und am Mond aktiv!

Wie hieß das gleich noch im Film „Iron Sky“? – „Mondnazis“!

 

 

Eva Herzig auf Twitter zum Impfen!

https://twitter.com/Lovis_Lex/status/1395387724350332930/photo/1

 

 

 Ein Naturwissenschaftler stellt Fragen zum „Klimawandel“

https://vera-lengsfeld.de/2021/05/22/menschengemachter-klimawandel-fragen-eines-naturwissenschaftlers/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=NL-Post-Notifications

 

 

Amerikanisches Rotes Kreuz: Corona-Geimpfte können kein Blut spenden, weil der Impfstoff ihre natürlichen Antikörper vollständig zerstört hat!

Bis vor Kurzem noch als „Verschwörungstheorie“ diffamiert, jetzt ist es offiziell.

https://twitter.com/RoseKikii/status/1396343246775803905

Doch „im alten Europa“ lautet die offizielle Darstellung noch immer: „Auf der Basis des aktuellen Wissenstandes ist nach einer Impfung mit den in Zulassung befindlichen SARS-​CoV-2-Impfstoffen, die inaktivierte Viren oder nicht-​infektiöse Virusbestandteile wie z. B. mRNA enthalten, keine Spenderrückstellung erforderlich", so das Paul-​Ehrlich-Institut, das eigentlich seinen Namen ändern sollte – denn es stellt sich doch die Frage ob die noch „ehrlich“ mit uns sind.

https://www.blutspende-leben.de/aktuelles/blutspende-nach-corona-schutzimpfung

 

 

 

22.05.2021

 

"Auch vollständig Geimpfte können sich anstecken"

https://de.rt.com/inland/117868-lauterbach-maskenpflicht-auch-fuer-vollstaendig-geimpfte/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

 

 

Impfung ergibt „Freiheiten“?

Auf den Seychellen hat man inzwischen eine der höchsten Impfquoten weltweit erreicht – angeblich über 60 %. Dennoch gibt es dort jetzt neue Corona-Einschränkungen für die Bevölkerung. Es gab jetzt einen starken Anstieg von Neuinfektionen und die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf über 230 an. Die Behörden ließen deshalb die Schulen wieder schließen und ordneten Schließungen von Geschäften, Bars und Casinos an. Dieser „Lockdown“ war erforderlich, weil durch das Testen plötzlich die hohe Inzidenz festgestellt wurde. Man wundert sich jetzt über das Ergebnis. - Stellt sich die Frage wogegen hilft  noch mal die Impfung?

 

 

57 führende Wissenschaftler fordern sofortigen, weltweiten Impfstopp

Weltweit bemühen sich die (noch) Regierenden, möglichst viele Menschen zur Impfung gegen Corona zu überreden. Eine Gruppe von Wissenschaftlern, Ärzten und Politikexperten hat nun unabhängig und unbeeinflusst die Datenlage analysiert und kamen zu erstaunlichen Ergebnissen: Die Risiken der SARS-CoV-2-Impfungen wurden von Gesundheitsorganisationen und Regierungsbehörden heruntergespielt und mögliche Gefahren ignoriert. Bis wesentliche Fragen nicht beantwortet wären, sollten alle Massenimpfungen beziehungsweise „Gentherapien oder Impfvektortherapien“ weltweit gestoppt werden.

https://www.epochtimes.de/gesundheit/57-fuehrende-wissenschaftler-fordern-sofortigen-weltweiten-impfstopp-a3517199.html

 

 

 

19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt (Katalog-Nr. 3926 im britischen Museum London):

1. Die Jugend durch falsche Grundsätze verderben

2. Die Familien zerstören.

3. Die Menschen durch eigene Laster beherrschen....

4. Die Kunst entweihen und die Literatur beschmutzen.

5. Die Achtung vor der Religion vernichten.

6. Priester in Skandalgeschichten verwickeln.

7. Grenzenlosen Luxus und verrückte Moden einführen.

8. Misstrauen zwischen sozialen Schichten säen.

9. Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverhältnisse vergiften.

10. Das Volk gegen die „Reichen“ aufwiegeln.

11. Die Landwirtschaft durch Industrie ruinieren.

12. Löhne ohne Vorteil für die Arbeiter erhöhen.

13. Feindseligkeit zwischen den Völkern hervorrufen.

14. „Ungebildete“ regieren lassen.

15. Gestrauchelte Regierungsbeamte erpressen.

16. Vermögenschluckende Monopole schaffen.

17. Durch Wirtschaftskrisen Weltbankrott vorbereiten.

18. Massen auf Volksbelustigungen konzentrieren.

19. Menschen durch Impfgifte gesundheitlich schädigen.

 

Und trotzdem wird die kleine, internationale Clique ihr Weltherrschaftsträumereien NICHT realisieren können, denn im Süden wollte man das noch nie!

 

 

 

Gibt es Impftote? – „Das ist doch eine Verschwörungstheorie der bösen Volksfeinde!“

Ja, wenn jemand sein Recht auf Selbstbestimmung wahrnimmt und nicht den Eingebungen des Systems folgt, wird er neuerdings als Volksfeind betitelt. Dabei war der Begriff Volk und alles was damit einher geht bislang das Feindbild des Regimes.

Und eine Verschwörung ist es längst nicht mehr, denn es gibt sie!

https://sciencefiles.org/2021/05/21/werden-in-deutschland-impf-tote-verheimlicht-arzt-einer-intensivstation-schlagt-alarm/

 

 

 

21.05.2021

Auf nach Texas! – Dort herrscht Maskenverbot!

https://reitschuster.de/post/gouverneur-von-texas-verbietet-masken-pflicht/

Und weil die Texaner noch immer alle ihr Colt tragen, kann es vielleicht gefährlich werden, wenn ein Maskenfetischist auftaucht.

 

 

Wer erkennt den Fehler?

Drinnen immer schön lüften – mit der Luft von Draußen. Aber draußen, an der frischen Luft, immer brav eine Maske tragen!

 

Weltweit fallende Inzidenz Werte. Zufall oder rudert das System einfach zurück, weil jemand aus dem Süden gesagt hat „Schluss jetzt!“

 

 

Kriminalstatistik 2020 – Ausländer vorne dabei!

https://www.geolitico.de/2021/05/20/hoher-anteil-auslandischer-tatverdachtiger/

 

 

Hat es eine Bedeutung für noch nicht öffentliche Tatsachen?

Im Zusammenhang mit den Ereignissen im Gazastreifen und in Israel liest und hört man „Washington lehnt Resolutionsentwurf zum Waffenstillstand im Gazastreifen ab“.

Hätte es gegebenenfalls noch vor kurzem USA lehnen Resolutionsentwurf …“ gelautet? Trennt man systemseitig inzwischen Washington und die USA?

Es bleibt spannend und Biden sitzt weiterhin am Katzentisch!

 

 

Von Toten nach COVID-19-Impfung und über verschwiegene PCR-Testerkenntnisse.

6.000 Geimpfte mussten wegen COVID-19 in einer Klinik behandelt werden, gut 2.700 starben!

https://de.rt.com/meinung/117756-geimpfte-covid-19-tote-und-geheime-pcr-tests/

 

 

Bombenentschärfung in Frankfurt und Dortmund.

Weltkriegsbomben-Entschärfung oder Sprengung von unterirdischen Anlagen der kleinen, internationalen Clique (deep state)?

 

 

 

20.05.2021

 

Auch die Bundeswehr entdeckt den Weltraum

Ein „Weltraumkommandos“ ist angekündigt.

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/ein-weltraumkommando-fuer-die-bundeswehr20210519/

 

Wir wissen längst: Die Sprache ist Weltraum ist Deutsch! – Baut sich das System deshalb so eine Art Schutzschild gegen die Schutzstaffel des Planeten Terra? So nach dem Motto Deutsche schießen nicht auf andere Deutsche?

 

 

UfO-Meldungen häufen sich

Gibt es bald einen täglichen UfO-Bericht? Wir Eingeweihte wissen, spricht das System von UfO´s (Unbekannten fliegenden Objekten) immer dann, wenn eigentlich Flugscheiben und deren längst bekannte Besatzungen gemeint sind.

Weshalb ja auch die Sprache im Weltraum Deutsch ist!

Auffällig ist in letzter Zeit, wie häufig plötzlich von offizieller Seite über das, nennen wir es mal, Phänomen berichtet wird. Auffällig ist auch, dass von einer Bedrohung gefaselt wird. Ja, klar sind die bedrohlich. Aber nur für dies Figuren, die man in den USA „deep state“ nennt und natürlich für deren Marionetten, die Handlanger in den Regierungen.

Man kennt nun sogar die technischen Einzelheiten der Flugscheiben: „Pensionierter US-Marinechef erklärt die Technik, die bei der Sichtung eines UFOs beobachtet wurde", so am 18.05.2021 im „stern“.

Man erklärt Sichtungen, die bisher als das Geschwätz von dummen, einfältigen Verschwörungstheoretikern waren: „Plötzlich verschwindet es im Meer“, so der Kommentar in einem Video der US-Marine vor Kalifornien laut „Bild“ vom 19.05.2021.

 

Man kann annehmen, dass die Sichtungen sich in naher Zukunft abermals häufen werden, denn auch wenn viele noch immer die Absetzbewegung der 1940er Jahre für Fantasie halten, bleibt es gerade in diesen strapaziösen Zeiten spannend und die Befreiung wird kommen! Bis dahin wird uns, dem Volk noch einiges geboten. Lehnen Sie sich zurück und genießen die Schau! ...

 

 

Frankreich öffnet

Alles ist offen – keine Testpflicht mehr! Und bei uns?

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/frankreich-oeffnet-ohne-testpflicht-wir-haben-das-zurueck-was-unsere-lebensweise-ausmacht-a3517257.html

 

 

Dr. Wolfgang Wodarg rechnet mit Corona-Politik ab

Er lässt kein gutes Haar an der Corona-Politik und spricht von Angst, Korruption, Misshandlungen in Pflegeheimen und anderen Vergehen.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/die-politik-ist-korrupt-geworden-facharzt-wolfgang-wodarg-rechnet-mit-corona-politik-ab-a3517024.html

 

 

Nochmal zu Billiboy (s. auch gestern)

Nahezu täglich zerlegen nun auch die Systemmedien Bill Gates. Gates Glaubwürdigkeit geht jeden Tag ein wenig mehr verloren und damit seine Wahnvorstellungen zur Reduzierung der Menschheit.

So erhalten wir Einblick in Bill Gates Freundschaft mit Jeffrey Epstein.

Wir erfahren, dass Gates Verhalten in seiner Studentenzeit ähnelt jenem des verurteilten und verstorbenen Epstein auf fatale Weise: nackte Pool-Partys, Affären, Stripperinnen, berichtet die britische SUN.

Die gesamte Familie soll stocksauer auf Bill Gates sein

Bill Gates Biograf lässt verlauten: „Viele dieser Microsoft-Kinder waren junge Kerle in pizzabefleckten T-Shirts, die an Software-Codes arbeiteten. "Dann hatten sie einige ziemlich wilde Partys, bei denen sie Stripperinnen in Seattle besorgten und sie zu Gates' Haus brachten. Damals war er noch kein Chorknabe."

Gates soll mehrere Affären in zurückliegender Zeit gehabt haben: Die New York Times behauptet, dass es sich um ein Verhaltensmuster handelte, das sich in den kommenden Jahrzehnten wiederholen werde.

Gates soll regelmäßig Journalistinnen „gedatet“ haben, die über Microsoft berichten wollten.

Melinda Gates legte deswegen zwischendurch die Ehe für ein Jahr auf Eis, so die britische SUN. Und jetzt deshalb eben auch die Scheidung, da er sich wohl nicht verändert hat.

https://www.thesun.co.uk/news/14996782/bill-gates-naked-pool-parties-friendship-jeffrey-epstein-divorce/

 

 

Linke, Janine Wissler: „Hausbesetzungen sind legitim“

Gerade erst wurde sie zur Spitzenkandidatin gekürt: Janine Wissler, Parteivorsitzende der Linken, über den Kampf gegen hohe Mieten, ihre Haltung zu Russland und ihre Vergangenheit in der umstrittenen vom Verfassungsschutz beobachteten Linken-Gruppe Marx21, bei der Wissler bis vor wenigen Monaten selbst Mitglied war

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/janine-wissler-linken-vorsitzende-im-interview-hausbesetzungen-sind-legitim-a-a75cde35-7c5d-4754-bb05-ccd0b537144e

 

 

Grüne Doppelmoral:

Grüne wollen Kurzstrecken- und Billigflüge abschaffen

https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/baerbock-kurzstrecken-billigfluege-abschaffen-35817104

 

Liste zeigt: Die Grünen sind die größten Vielflieger im Bundestag  (aber wohl nicht „Billigflieger“ – wird ja aus Steuergeld bezahlt)

https://www.focus.de/politik/deutschland/doppelmoral-beim-fliegen-liste-zeigt-beim-reisen-sind-die-gruenen-politiker-die-schlimmsten-umweltsuender_id_11016930.html

 

 

Niemand hat die Absicht das Volk zu töten – der Impfstoff ist sicher!

Eric Clapton schildert seine Impferlebnisse.

https://reitschuster.de/post/die-propaganda-sagte-der-impfstoff-sei-fuer-jeden-sicher/

Übrigens, liebe Geimpften, ihr seid NICHT geschützt! Spätestens 2022 ist eine Auffrischung des Corona-Impfschutzes nötig.

Nach Angaben des Stiko-Chefs ist es zudem denkbar, dass der Impfschutz bei einzelnen Gruppen bereits wieder nachlässt oder generell zu schwach ist.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/corona-news-ticker-stiko-spaetestens-2022-auffrischung-corona-impfschutzes-noetig-35810440

Wer bis dahin noch kann, der sollte schon mal Termine vereinbaren.

 

Dazu passt diese EILDMELDUNG: Merkel hat sich heimlich impfen lassen und hat umgehend einen dauernd anhaltenden Zitteranfall bekommen. Ärzte und Bundesregierung sind ratlos. Ist das der Anfang vom Ende, fragen die alternativen Medien bereits.

(Ist natürlich nicht passiert, kleiner Scherz denn Spaß muss sein.)

 

 

Wird Grönland (Grünland, wie die Wikinger als Entdecker es nannten) wieder grün?

Die Panikmacher in Reihen der Wissenschaft sehen darin ein Problem, da sie offenbar nicht in Äonen denken wollen, sondern lieber die Klimapanik schüren..

https://www.wissenschaft.de/erde-klima/teile-des-groenlandeises-naehern-sich-einem-kipppunkt/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=wissenschaft.de_19-05-2021

 

 

 

19.05.2021

 

Wasser – nicht fürs Volk?

Das Bundesamt für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz hat die Warnung ausgesprochen das wir in Bundesdeutschland künftig mit größerer Trinkwasserknappheit rechnen müssen und die Bürger zum Wasser sparen aufgefordert.

Gleichzeitig haben sowohl das Land Brandenburg als auch der Bund den Bau des neuen Teslawerkes in Brandenburg nahe Berlin genehmigt (das vor allem unsere einheimische Automobilindustrie gefährdet) und dabei die Tatsache völlig ignoriert das das Werk in einem Wasserschutzgebiet entsteht. Darüber hinaus hat Tesla auch noch die Erlaubnis bekommen in der Stunde bis zu 400 000 Liter Wasser zu entnehmen.

 

 

Aus informierten Quellen ist zu hören:

Die Furie bei Euch und nicht nur dort, wird immer wilder und verrückter. Es ist vorgesehen, dass die Verrücktheiten noch stärker hervortreten sollen als bisher und sie sollen noch eine gute Zeit anhalten. Das Um-Sich-Schlagen der Noch-Mächtigen geht weiter! Aus sicherer Quelle ist zu erfahren, dass sie auf alle Fälle noch einmal Macht auskosten wollen und SEI ES FÜR NUR 1 MINUTE! Sie wissen nämlich, dass für sie der Kampf verloren ist.

Daher ist es notwendig, sich aus dem Wirkungskreis ihrer Arme hinweg zu begeben, um für das so wichtige Später bereit zu sein.

Nun wünsche ich Euch dort drüben sehr viel Erfolg sowie die Schlauheit des Fuchses, den Panzer eines Nashorns, die Kraft eines Elefanten, den Geruchssinn eines Warans, die Übersicht und den Weitblick eines Condors.

 

 

US Wissenschaftler warben vor großer Grippe welle

Nach der Corona-Pandemie könnte es zu einer großen Grippewelle kommen, warnen einige Wissenschaftler in den USA. Da die letzte Grippesaison komplett ausfiel, hat das menschliche Immunsystem kaum noch Abwehrkräfte gegen Grippe!

 

 

Bill Gates wird gerade öffentlich zerlegt

Nachdem nun selbst die bundesdeutschen Medien Negativberichte über Billiboy Gates veröffentlichen, kann man davon ausgehen, dass die kleine, internationale Clique ihn zum „Abschuss“ freigegeben hat. Die langsame Demontage hat mit den nun auch bekanntwerdenden Besuchen und den dortigen Taten bei Epstein / Maxwell zu tun. Und das ist auch der Grund, dass sich Melinda von Billiboy scheiden lässt, da Sie hofft nur so die Gates-Stiftung retten zu können.

https://www.anti-spiegel.ru/2021/was-sind-die-wahren-gruende-fuer-die-scheidung-von-bill-und-melinda-gates/

 

 

„US-Militärübung“ in Ramstein

Seit Montag läuft bis Freitag auf dem US-Stützpunkt in Ramstein eine Übung. Es handelt sich um eine routinemäßige Übung des 86. Luftgeschwaders, um deren Einsatzfähigkeit und Krisenbereitschaft zu bewerten. Es kann in der Umgebung auch an anderen Standorten in der Umgebung zu außergewöhnlichem Lärm, zu Explosionen und ungewöhnlichen Flugbewegungen im Zuge von Lufttransporten kommen, so das Pressebüro der Air-Base“.

 

Seit wann kündigen derartiges an? Zwischen den Zeilen lesen! – Lufttransport? Explosionen? Was wird da u.U. außer Landes und nach Hause gebracht?

https://www.rheinpfalz.de/lokal/kaiserslautern_artikel,-air-base-k%C3%BCndigt-%C3%BCbung-an-_arid,5203717.html

 

 

Mike Pence erschossen! ?

Der Ex-US-Vizepräsident wurde bereits am 14. April auf der Flucht erschossen!

Seine letzten Worte waren wohl: „Sag Donald, es tut mir leid, die haben mich gezwungen.“

https://freeworldnews.us/mike-pence-wurde-waehrend-seiner-verhaftung-erschossen/

 

 

Raketenangriffe oder Ausheben von Tunnelsystemen?

Einige Netzseiten berichten, dass Kontakte aus Israel sagen, sie können keine Raketensplitter finden und dass der ganze Krieg mehr wie eine Lichtshow mit Feuerwerkskörpern ist.

Steckt hinter all diesen Aktionen vielleicht ein Aufräumen der unterirdischen Satansbasen / Tunnelsysteme? Wurden abermals Kinder befreit?

Angesichts der visuellen Täuschungstechnologien, die ja schon am 11.9.2001 gut funktionierten, könnte es durchaus sein. Es ist jetzt unmöglich, sich über etwas zu wundern oder etwas auszuschließen.

 

Offiziell liest sich das Sprengen der Tunnel so:

https://www.spiegel.de/ausland/israel-und-der-angriff-auf-das-tunnelsystem-der-hamas-medien-wittern-manipulation-a-98f14a73-5122-4e1c-adb3-ebf15031b3ec

 

 

Die Zeiten ändern sich!

Bis März 2020 hieß ein Mensch, der ohne Symptome zum Arzt ging, um sich auf eine bestimmte Krankheit testen zu lassen, Hypochonder!

 

 

Vitamin D – mal gut mal schlecht?

Dies Systemmedien widersprechen sich inzwischen selbst. Man muss die Lügen nicht einmal mehr umdeuten.

Mal wird berichtet, dass Vitamin so eine Art Allheilmittel ist, was bis vor kurzem ja noch Verschwörungstheorie war, dann ist – als man gemerkt hat man nähert sich zu sehr der Wahrheit an – doch wieder nutzlos.

Was nun glauben? Ein Gutmensch wird niemals auf die Idee kommen hochdosiert Vitamin D einzunehmen, er glaubt an die Gefährlichkeit. Doch wo ist die Gefährlichkeit, wenn die Medien von nutzlos faseln?

Ein aufgewachter Leser des TK und anderer Wahrheitsmedien weis es längst Vitamin D und auch Hydroxichlorid wirken Wunder!

https://de.rt.com/meinung/117663-vitamin-debakel-tagesschau-faktenfinder-verschollen-dementi-labyrith/

 

 

 

17.05.2021

 

Wussten Sie schon welche Automobile bei „Grünen“ am beliebtesten sind? – Denken Sie etwa an Elektrofahrzeuge? – Bedenken Sie aber auch, dass „Grüne“ meist Heuchler sind!

Von 1042 befragten Personen gaben 16,3 % an, am liebsten einen SUV zu fahren und grün zu wählen. Sehen Sie hier:

 

                                   

 

 

 

Wenn sogenannte Verschwörungstheorien zur Wahrheit werden, dann …

https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2021/misstrauen-angebracht/

 

Übrigens Verschwörungen sind keine Theorie, sondern weltweit politische Praxis!

 

 

 

Wildschweine greifen an

https://de.rt.com/viral/117562-grunzende-raeuberbande/

 

 

 

15.05.2021:

 

Verdachtsfälle von Nebenwirkungen und Impfkomplikationen nach Impfung zum Schutz vor COVID-19

Thrombosen, Hirnblutungen, Herzinfarkte, Gesichtslähmungen und mehr: Das Paul-Ehrlich-Institut meldet fast 5.000 Verdachtsfälle auf schwere Nebenwirkungen und 524 Tote nach COVID-19-Impfungen. Brisante Gefahren mit unbekannten Langzeitfolgen verschweigt es weiterhin.

https://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/DE/newsroom/dossiers/sicherheitsberichte/sicherheitsbericht-27-12-bis-30-04-21.pdf?__blob=publicationFile&v=5 (PDF)

 

 

 

2.707 Menschen sind in Deutschland nach einer Corona-Impfung an oder mit Covid-19 gestorben. 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Insgesamt wurden 57.146 nach einer Impfung positiv auf SARS-CoV-2 getestet, 33.269 von diesen erkrankten an Covid-19.

https://reitschuster.de/post/2-707-menschen-nach-impfung-an-covid-19-gestorben/

 

 

 

Schweden meldet über 30.000 Nebenwirkungen von Corona-Impfungen

https://de.rt.com/europa/117431-schweden-mehr-als-30000-falle/

 

 

Grün-kommunistisch

Die Grüne Jugend hat sich für ihre Werbeposter bei zwei Propaganda-Plakaten des „Gesamtsowjetischen Leninschen Kommunistischen Jugendverbands – Komsomol“, der Jugendorganisation der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU), bedient.

Die Poster stammen aus den 1930er Jahren – der Zeit des Stalin-Terrors, in der die KPdSU unter Diktator Josef Stalin Millionen angebliche Staatsfeinde verschleppte, in Gulags inhaftierte, gezielt verhungern ließ und zu Hunderttausenden exekutierte.    Grüne Zukunftspläne??

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/kommunismus-als-vorbild-gruene-jugend-warb-mit-lenin-propaganda-76346568.bild.html

 

 

 

Planung für die Zweiklassengesellschaft

„Das Recht auf Bildung mit Kita- und Schulbesuch kann im Winter 2021/2022 nur mit einer rechtzeitigen COVID-19-Impfung gesichert werden.

Deutscher Ärztetag

Komplettes Protokoll:

https://clubderklarenworte.de/wp-content/uploads/2021/05/Deutscher-Aerztetag-Beschlussprotokoll_Stand_06.05.2021-2.pdf