Am Ortseingang von Terlan, steht rechts eine alte abbruchbare Karosseriewerkstatt. Direkt unter der Ruine von „Margarethe Maultasch“.

Dem grenzt ein Kletterpark an, sehr frequentiert, der aber seine Tore vor kurzen dicht gemacht hat, weil die Gemeinde keine
Hangsicherung gemacht hat bzw. machen will.

 

Los von Rom ist höchste Zeit! - Mal abwarten, wie lange das dort Bestand hat, denn der Bürgermeister ist regierungshörig. …