… vom Brennpunkt der Welt!

      Lesen Sie die unorganisierte Wahrheit, welche die organisierte Lüge besiegt!

Berlin, den  
Ostermond / April

      TK-Inhaltsverzeichnis und TK-Archiv unter:
      www.terra-kurier.de  und http://www.terra-kurier.de/Archiv/Archiv.htm

 

Menschen sind grob in drei Kategorien zu unterteilen: Die Wenigen, die dafür sorgen, dass etwas geschieht, die Vielen, die zuschauen, wie etwas geschieht und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht.
Damit sich dies ändert und Sie eine Ahnung bekommen, von dem was und warum hinter den Politbühnen passiert, lesen sie den Terra-Kurier mit wichtigen Meldungen und Kommentaren zum Zeitgeschehen.

 

Sturm bricht aus und Volk erwacht! - Wer uns jetzt einreden will, „wir sind nicht stark genug um dem kommenden Sturm Stand zu halten“, dem antworten wir, „Wir sind der Sturm!“

 

 

 

 

 

Terra-Kurier 08.04.2020

 

Papst inhaftiert !  ?

Papst Franzsikus wurde bereits am 21.03.2020 um 4:30 Uhr vom Geheimdienst der italienischen Carabinieri verhaftet. Er wurde in seiner Sommerresidenz außerhalb Roms, in Castel Gandolfo, unter Hausarrest gestellt. Dort wo bereits Benedikt XVI. seit seinem Rücktritt 2013 residiert.

 

Gründe für die Verhaftung: Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die Opfer von Kindern, die er in seinen schwarzmagischen Ritualen praktizierte, pädosatanistische Vergewaltigungen bei Versammlungen und illegale Börsen- und Bankgeschäfte, die auf seinen Befehl hin vom Vatikan durchgeführt wurden. Seine Verhaftung wird wahrscheinlich erst dann öffentlich bekannt werden, wenn die US-Präsident Trump die weltweit stattfindenden Massenverhaftungen abgeschlossen hat.

 

Der Vatikan steht derzeit unter der Vormundschaft der italienischen Justiz und des Geheimdienstes der Carabinieri (Spezialeinheiten zur Bekämpfung der Mafia). Die gesamte Finanzverwaltung des Vatikans ist unter die Kontrolle des Finanzpols der italienischen Justiz geraten, und die Finanzpolizei durchkämmt alle Konten des Vatikans. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie nicht mehr von einigen Prälaten und anderen hohen Würdenträgern hören, die von der Oberfläche verschwinden werden. Die Behörden des Vatikans können einfach sagen, dass sie coronakrank sind, um ihre Abwesenheit zu erklären. Seien Sie auf jeden Fall sicher, dass der Vatikan alles tun wird, um die Information darüber so lange wie möglich hinauszuzögern oder diese Affäre zu verbergen. Dank an die italienische Q Force für ihre ausgezeichnete Arbeit.

 

Ergänzend ein Kommentar vom TK: Für diese Verhaftung gibt es gegenwärtig keine weiteren Beweise oder belegbare Fakten, außer der Quelle der gleichen Nachricht in französischer Sprache. Gegenwärtig überschlagen sich jedoch stündlich die Ereignisse, welche uns über kurz oder lang zeigen werden, ob diese Nachricht richtig ist oder nicht. Sicher ist jedenfalls das die Verhaftungswelle im Gange ist und auch der Vatikan betroffen ist. Wir hatten dazu bereits (s. http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm) berichtet.

(aus Quellen: http://clearlook.unblog.fr/2020/03/24/arrestation-du-pape-francois/ und https://blog.moderlak.de/papst-franziskus-verhaftet/)

Terra-Kurier 08.04.2020

 

Ist Trump jetzt Präsident der FED?

Aus dem Leserkreis kam diese Frage.

 

Dazu lässt sich folgendes feststellen: Ganz so ist es nicht. - Es ist wohl so, dass die US-Zentralbank Federal Reserve auf Weisung von Trump immer häufiger Maßnahmen zur Stützung der Wirtschaft ergreift. So hat die Fed zahlreiche Programme aufgelegt, die durch das Aufkaufen von Wertpapieren die Märkte in der aktuellen Krise stützen sollen. Sie sind unter CPFF (Commercial Paper Funding Facility) oder PMCCF (Primary Market Corporate Credit Facility) bekannt. Allerdings überschreitet die Fed damit eigentlich ihre Kompetenzen. Das Vorgehen wird jedoch durch die Schaffung sogenannter Special Purpose Vehicle (SPV) legalisiert. Deren Besitzer ist das Finanzministerium (Treasury). So hat die Fed ihre Unabhängigkeit inzwischen eigentlich völlig eingebüßt und ist nun praktisch dem Präsidenten untergeordnet.

 

Mit anderen Worten: Die US-Regierung verstaatlicht große Teile der Finanzmärkte. Die Fed stellt das Geld dafür zur Verfügung. Bei diesem Vorgehen werden die Fed und das

Finanzministerium im Wesentlichen zu einer Organisation zusammengeführt. Der neue, indirekte Fed-Vorsitzende ist somit Donald J. Trump.

Terra-Kurier 07.04.2020

 

Zum Schutze daheim!

Auch Berlin, jetzt wo die Säuberung begonnen hat darf man es sagen, ist eine Hochburg der Menschenfeinde. Nicht nur wegen der hier NOCH sitzenden Regierung, sondern auch wegen der vielen Asylhorden, die hier als Schild und Kämpfer hergeholt wurden, wenn wir, die Deutschen, nicht mehr als Geisel für die kleine, wurzellose, internationale Clique herangezogen werden können. Und z. Zt. sollen wir alle zu Hause bleiben, Anordnung der SHAEF, wie Leser des TK wissen. D. h. wir stehen nicht unmittelbar als Geisel zur Verfügung und werden wir nicht im Wege sein, wenn jetzt vielleicht schon bald wie in New York der „Kampf“ Haus um Haus beginnt, um den letzten Wurzellosen und die letzte seiner Marionetten seiner Inhaftierung zuzuführen.

 

Es gilt durchzuhalten, damit der Kampf gewonnen wird:

„Ich erwarte auch von allen, dass sie sich in einer eisernen Disziplin vorbildlich in diese große Kampfgemeinschaft einfügen. Jeder Deutsche wird ohnehin erfüllen, was die Nation von ihm erwartet und fordert.“

Terra-Kurier 07.04.2020

 

„Kampf“ Haus um Haus?

Und wenn das Dach eines Betonhochhauses brennt, dann hat das seine ganz besonderen Gründe, liebe Leser, und dient auch zu unserem Schutze!

So ist auch der Dachbrand einer Hochhausreihe in Berlin (Stadtteil Neu-Hohenschönhausen) vom letzten Freitagnachmittag u.U. bereits eine zur vollständigen Säuberung der Stadt notwendige Bereinigungsaktion. Kilometerweit war die schwarze Rauchwolke über Berlin zu sehen. 1.200 Quadratmeter Dach mehrerer Hochhäuser standen am in Flammen. Bewohner wurden zum Glück nicht verletzt, da sich die Flammen nicht durch den Beton des Daches ausbreiten konnten. Doch wie kann sich eine solch große Fläche spontan entzünden? Anwohner hörten eine Explosion und sahen dann gleich einen Feuerball, anschließend Flammen. Die Brandursache ist laut Polizei noch unklar.

Was, wenn durch das Feuer die Möglichkeit geschaffen wurde ungestört und ohne großen Aufwand in das Haus einzudringen, um dort – vielleicht im Keller – „für Ordnung zu sorgen“?

Terra-Kurier 07.04.2020

 

Durch Panikmache Corona-Angst schüren

Das Bundesinnenministerium ließ von einer Expertengruppe ein Papier zur Corona-Eindämmung erstellen, in dem als Kommunikationsstrategie vorgeschlagen wird, der Bevölkerung möglichst großen Schrecken vor der Pandemie zu verbreiten – auch mit Horrormeldungen. …

Weiterlesen unter: https://www.journalistenwatch.com/2020/04/05/anleitung-panikmache-wie/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 07.04.2020

 

Queen Elizabeth II. nimmt zur Corona-Krise Stellung

Angesichts vieler Corona-Toter wendet sich die britische Königin Elizabeth II. an ihr Volk. In einer Fernsehansprache beschwört sie britische Werte, fordert eiserne Disziplin.

Ein „Bruch im Leben unseres Landes", philosophiert sie. „Eine Zeit der Unterbrechung des Lebens; eine Störung, die manche in Trauer gestürzt hat, für viele finanzielle Schwierigkeiten und für uns alle enorme Veränderungen in unserem täglichen Leben bedeutet“, so die Queen weiter. Man beachte auch bei ihrer Ansprache das Fehlen von Hoheitszeichen und Flaggen des Landes. Sie spricht vor einer blauen Tafel mit der Aufschrift „Securityservice MI5“. Der MI5 ist der britische Inlandsgeheimdienst und untersteht dem Innenministerium. Wurde auch sie abgesetzt? Bei Trudeau, Macron und Merkel hatten wir ja dazu schon spekulativ berichtet. (s. http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm) Wobei sich speziell für die Briten die Frage stellt, ist es das Ende des Königshauses überhaupt oder ändert sich die direkte Thronfolge? (https://www.n-tv.de/panorama/Queen-Elizabeth-wendet-sich-ans-Volk-article21694059.html) Auch wenn es sich hier wahrscheinlich um ein Archivbild handelt und sie die Rede an einem Schreibtisch hielt, ist es doch im Gesamtzusammenhang interessant, dass genau dieses Archivbild Verwendung fand. Aber am Tisch sitzend fehlenden jegliche Landesflaggen und Hoheitszeichen.

 

Elizabeths Sohn, Prinz Charles, ist ganz offiziell mit dem in Regierungs- und Millionärskreisen „gefürchteten Virus“ infiziert, d.h. er ist unter Arrest gestellt worden. Am Palast reagierte man umgehend und so kam es, dass Queen Elizabeth II. und Prinz Philip derzeit wieder gemeinsam auf Schloss Windsor verweilen, jenem Anwesen des Königshauses, das sich in der Stadt Windsor in der Grafschaft Berkshire befindet – rund 35 Kilometer vom Buckingham Palast entfernt. Philip lebte noch bis vor kurzem separat zurückgezogen auf seinem Anwesen in der Grafschaft Norfolk. Die eigene unter Arreststellung zwingt nun beide wieder gemeinsam an einem Ort zu verweilen und dort zu warten.

 

Lesen Sie auch z. B .hier: https://www.focus.de/kultur/royals/die-rede-zu-corona-elizabeth-ii-im-live-stream-ansprache-zur-corona-krise-live-im-internet-sehen_id_11852716.html

Einzelheiten zur Thronfolge sehen Sie hier: https://www.derwesten.de/panorama/promi-tv/queen-elizabeth-ii-prinz-philip-schloss-windsor-coronavirus-royals-corona-england-id228806087.html

Terra-Kurier 06.04.2020

 

Tausend Soldaten „für den Krieg“ in New York

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/ausland/article207038185/Coronavirus-in-den-USA-Trump-schickt-1000-Militaers-in-den-Krieg-nach-NYC.html

Terra-Kurier 06.04.2020

 

Verschwundene Schutzmasken-Lieferung?

In Berliner Regierungskreisen vermisst man eine Lieferung von Schutzmasken, die von China an die Hauptstadt unterwegs waren. Ermittlungen ergaben, dass die US-Streitkräfte diese Sendung beschlagnahmt haben.

Auch hier ist klar ersichtlich, dass die Militärregierung / SHAEF, die längst schon im Hintergrund agiert, hier einfach Rechte wahrgenommen hat, auch um den denkenden Menschen zu zeigen, „wir sind ja da und regeln alles“.

Die nächste Lieferung soll nun von der Bundeswehr begleitet werden. Doch die gesamte Bundeswehr untersteht bekanntlich derzeit dem SHAEF/Defender-Kommando. Was nun ihr bundesdeutschen Politclowns?

(SHAEF/Defender-Kommando s. auch  http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm)

 

Inzwischen war zu erfahren, dass die Lieferung dieser „Schutzmasken“ von der Fa. 3M auf den Weg gebracht wurde und diese Masken nur zur Tarnung auf dem Lieferschein notiert waren. Hauptbestandteil dieser Sendung war Adrenochrom und wurde deshalb konfisziert. Eine weitere Lieferung echter Schutzmasken ist zwischenzeitlich, ebenfalls aus China, nach Berlin unterwegs. (Adrenochrom? s. auch unter: http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm)

Terra-Kurier 06.04.2020

 

Erderwärmung?

Im schwedischen Lappland ist der Winter dieses Jahr so hart, dass sich die Renntiere nicht mehr durch den Schnee an ihr Futter graben können.

Deswegen hat sich das schwedische Rote Kreuz dazu entschlossen in einer großangelegten Hilfsaktion die Tiere mit Futter zu versorgen.

(Meldung aus GMX-TAZ .de) 

Terra-Kurier 06.04.2020

 

Auch in Tschernobyl wird gesäubert?

In der Sperrzone um das ehemalige Atomkraftwerk Tschernobyl sind nach Angaben des ukrainischen Katastrophenschutzes etwa 20 Hektar Wald in Brand geraten. Rund 90 Feuerwehrleute versuchten das Feuer zu löschen.

Weiterlesen unter: https://de.sputniknews.com/panorama/20200404326797870-radioaktiv-belasteter-wald-bei-tschernobyl-steht-in-flammen/

Terra-Kurier 04.04.2020

 

FDP fordert Zulassung Schwuler zur Blutspende

Lesen Sie direkt hier: https://www.tagesschau.de/inland/blutspende-verbot-fdp-101.html

Geht´s noch widerlicher? Aber wen wundert´s, auch die FDP muss sich ja irgendwie abwickeln, aber so?

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Demo gegen den Corona-Notstand in Berlin

Doch die Angst der meisten Menschen überwiegt und es gab kaum Teilnehmer!

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/04/04/report-demo-notstand/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

 

Aufruf zum Widerstand gilt als Straftat

Wegen eines Internet-Aufrufs zu einer Demonstration hat die Polizei einen Mann aus Weinheim (Baden-Württemberg) festgenommen. Der 32-Jährige hat somit zu einer Straftat aufgerufen, denn angesichts der Corona-Pandemie gilt in Deutschland derzeit ein Versammlungsverbot.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/panorama/20200404326795691-verstoss-corona-auflagen-mann-festgenommen/

 

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Sind Merkel, die Bundesrepublik und die EU schon beendet worden?

Wer sich die letzte Rede vom Merkel angetan hat, der hat bemerkt, dass Bundesrepublik und EU bereits abgewickelt sind. Denn eine Rede einer Kanzlerin ohne jedes Hoheitszeichen des Staates, ohne jede Flagge kann man nicht anders interpretieren.

„Wir werden ein ganz anderes Osterfest erleben“, sagt sie ungeniert. Wird zu Ostern der Neubeginn verkündet?

Sehen und Staunen Sie hier: https://www.swr3.de/aktuell/nachrichten/Regeln-auch-an-Ostern-Die-wichtigsten-Punkte-aus-dem-Merkel-Podcast/-/id=47428/did=5594132/4tase6/index.html

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Obduktionen verboten

Will das Robert-Koch-Institut die Wahrheit vertuschen?

Lesen Sie direkt hier: https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=520978

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Das Imperium des Bösen schlägt zurück?

Seit letzter Woche wird die Enkeltochter von Robert Kennedy mit ihrem Sohn (8) in der Chesepeak Bay vermisst.

Zwei Mitglieder der Kennedy-Familie in den USA werden nach einem Kanu-Unfall vermisst. Die US-Küstenwache teilte am Freitagabend (Ortszeit) mit, die Suche nach zwei Kanufahrern vor Maryland sei nach 26 Stunden eingestellt worden. Zuvor hatte der Gouverneur des US-Bundesstaates Maryland, Larry Hogan, bei einer Pressekonferenz mitgeteilt, bei den Vermissten handle es sich um Maeve Kennedy McKean (40), eine Enkelin von US-Senator Robert F. Kennedy, und ihren acht Jahre alten Sohn Gideon. Die beiden seien seit dem Unglück am Donnerstag im Chesapeake Bay nicht mehr gesehen worden. Die Bucht ist an der Atlantikküste der Bundesstaaten Maryland und Virginia gelegen. Maeve Kennedy McKean ist die Tochter von Kathleen Kennedy Townsend, ehemalige Vize-Gouverneurin Marylands und Tochter des 1968 ermordeten US-Justizministers Robert Kennedy. Dessen Bruder John F. Kennedy war bereits 1963 ermordet worden.

(Quelle GMX-dpa)

 

Handelt es sich um einen Racheakt der kleinen, wurzellosen Clique vor dem Hintergrund der rollenden Verhaftungswelle? (s. dazu auch http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm)

Oder sind die Kennedys besonders vorsichtig und es sind einige der Familie, die zum Ziel der Clique werden könnten, untergetaucht?

Noch immer spannende Zeiten!

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Defender 2020 und Corona COVID-19 – eine Aktion zur Befreiung der Welt?

Im Zuge der NATO-Übung Defender 2020 wurden Tausende von Militärfahrzeugen und Waffen nach Europa geschafft. Unter den 37.000 Soldaten werden über 20.000 sein, die aus den USA mitsamt Material und Fahrzeugen in West-Europa ankommen und danach durch 10 Länder gen Osten fahren. Personen und Material kommen mit Schiffen und Flugzeugen bei Nutzung von 14 See- und Flughäfen in den Niederlanden, in Belgien, Frankreich und Deutschland an, per Schienen- und Straßentransport geht die Verlegung weiter Richtung Polen und Baltikum. Der Hauptverlegezeitraum der US-Verbände in Europa reicht von Februar bis in den Mai 2020. Die etwa 4.000 Kilometer Konvoi-Routen sind eine große Wegstrecke für eine Übung. An der Übung unmittelbar beteiligt sind auch Soldaten verschiedener Bereiche der Bundeswehr. Bundesweit werden nahezu täglich diese massenhaften Truppen- und Materialbewegungen gemeldet. Doch ist es tatsächlich nur eine Übung? Oder tatsächlich nur noch eine Übung, weil inzwischen mehr dahintersteckt? Wurde die angebliche „Corona-Krise“ mit der Aktion (!) Defender 2020 zusammengeführt?

 

Im TK in der Rubrik „Kurznachrichten aus aller Welt“ haben wir gesagt …. „Wir stellen hiermit die Berichterstattung zum Thema Corona b.a.w. ein und werden es erst wieder aufgreifen, wenn es tatsächlich Neues und vor allem positives dazu zu berichten gibt. - Ja es gibt jetzt Neuigkeiten und die sehen ganz anders aus als die Lügenmedien es uns Mal wieder versuchen vorzugaukeln.

……. weiterlesen unter: http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Bundeswehr vor Großeinsatz im Inland

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/100154-corona-krise-bundeswehr-bereitet-grosseinsatz/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Wie wir wissen, ist die gesamte Bundeswehr dem Defender-Kommando unterstellt. Die Verhaftungswelle rollt weiter!

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Warnung vor „totalem Überwachungsstaat"

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/100371-ex-praesident-des-bundesverfassungsgerichts-warnt-vor-ueberwachungsstaat/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Ostern verboten, nur Ramadan wird erlaubt

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/04/03/ostern-lockerung-ramadan/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Nur noch Geisteskranke in der SPD?

SPD-Chefin Saskia Esken will bundesdeutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren.

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/04/01/spd-esken-buerger-enteignen-corona/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=diesel_luege_aufgeflogen_feinstaub_werte_steigen_trotz_shutdown_an&utm_term=2020-04-02

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Keine Quarantäne für Schweriner Asylunterkunft

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/04/02/schwerin-fluechtlinge-quarantaene/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=diesel_luege_aufgeflogen_feinstaub_werte_steigen_trotz_shutdown_an&utm_term=2020-04-02

Der Redaktion liegen Leserberichte vor, dass bundesweit die Asylanten wohl auch in Gruppen „freien Ausgang“ haben! – Tja, Anordnungen und Gesetze gelten immer nur für die, die sich unterdrücken lassen!

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Der Verkehr steht nahezu und Feinstaub-Werte steigen dennoch

Die Lügen um Diesel, Klima, Stickoxide und Feinstaub sin damit endgültig enttarnt!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/04/01/diesel-feinstaub-werte-steigen-an/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=diesel_luege_aufgeflogen_feinstaub_werte_steigen_trotz_shutdown_an&utm_term=2020-04-02

Terra-Kurier 04.04.2020

 

Nur ein Dorf trutz dem Virus!

In einem kleinen italienischen Dorf in der Lombardei, nur zehn Kilometer von Mailand - der Coronahochburg (angeblich mehrere tausend Tote) - entfernt, gibt es keinen einzigen Fall. Der verschlafene Ort Ferrera Erbognone sorgt momentan für Schlagzeilen weltweit. Der Bürgermeister des Dorfes regte daraufhin eine wissenschaftliche Untersuchung seiner Bevölkerung an, ob es da eventuell wertvolle Antikörper geben würde. Doch die Regierungsbehörden haben den wissenschaftlichen Instituten die Untersuchung der Dorfbevölkerung strengstens verboten !!!!!!

Terra-Kurier 01.04.2020

 

Der schwarz weiß rote Sturm ist da!

Wir wehren uns seit 75 Jahren ganz entschieden
und kämpfen für die Heimat, die wir lieben.

Doch alleine können wir nicht wirklich siegen

So rauscht vom Süden ein Sturm heran mit lautem Schall
Flugscheiben kommen direkt auch aus dem All.

Es geht gegen „Jene“, man hört auch Stimmen im Donnerhall:

„Schwarz ist die Nacht, in der wir euch kriegen,
weiß sind die Männer, die für Deutschland siegen.

Rot ist der Kraftstrahlkanonen Glut, wenn wir den Feind anfliegen.“

© 2020 Achim Kurth

Terra-Kurier 01.04.2020

 

Bundesdeutsche Justiz steht kurz vor dem völligen Kollaps

Der Rechtsstaat schaltet in den Notdienst. Experten wie Kritiker werden zu Recht monieren, dass sich das deutsche Justizsystem bereits seit Jahren in diesem Zustand befindet, doch nun ist es offiziell. Bei Straftätern und Häftlingen wird längst ein »Corona-Rabatt« angewandt. Der durch die politische Kontrolle bereits zuvor schwer gegängelten Justiz, droht durch die Auswirkungen der Corona-Krise der endgültige Todesstoß versetzt zu werden.

 

Es gibt Fälle, da werden Prozesse ausgesetzt. Selbst wenn das massive Auswirkungen auf den Prozessablauf hat. Beispielsweise am Landgericht Freiburg läuft ein Prozess wegen einer Gruppenvergewaltigung mit elf Angeklagten. Ein Verteidiger musste in Quarantäne – und damit ist der Prozess geplatzt.

Weiterlesen unter: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/29/corona-katalysator-justiz-kollaps/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlingsrat_rastet_aus_asylbewerber_haben_nicht_zu_arbeiten&utm_term=2020-03-31

Terra-Kurier 01.04.2020

 

Quarantäne nur für Deutsche: Corona-infizierte Asylbewerber dürfen sich frei bewegen

Die könnten ja sonst noch böser werden!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/28/quarantaene-corona-asylbewerber/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlingsrat_rastet_aus_asylbewerber_haben_nicht_zu_arbeiten&utm_term=2020-03-31

Terra-Kurier 01.04.2020

 

NRW beschlagnahmt Kurklinik zur Behandlung Corona-infizierter Flüchtlinge

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/30/nrw-kurklinik-fluechtlinge-corona/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlingsrat_rastet_aus_asylbewerber_haben_nicht_zu_arbeiten&utm_term=2020-03-31

Terra-Kurier 01.04.2020

 

Erntehelfer gesucht – warum nicht ein paar von den Goldstücken einstellen?

Doch aufgrund dieses durchaus sinnvollen Vorschlages gab es Einwände von einem sogenannten Flüchtlingsrat: Asylbewerber haben hier nicht zu arbeiten! Es wurde betont, dass Asylbewerber in Zeiten der Corona-Krise nicht als frei verfügbare Arbeitskräfte zur Verfügung stehen. Schließlich sind es Gäste der Kanzlerin nicht zum Arbeiten nach Deutschland gekommen.

 

Lesen Sie auch hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/30/erntehelfer-fluechtlingsrat-arbeit/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlingsrat_rastet_aus_asylbewerber_haben_nicht_zu_arbeiten&utm_term=2020-03-31

Terra-Kurier 01.04.2020

 

Tarnkappe der modernen Art!

Statt das Radarsignal des Gegners zu schlucken oder zu streuen, sollte ein Flugzeug, Panzer oder Schiff es besser durchlassen. Physiker aus Moskau und Turin haben eine Formel für diese neue Tarnmethode aufgestellt.

Weiterlesen unter: https://de.sputniknews.com/technik/20200330326732786-neue-stealth-formel/

 

Noch besser als diese Neuentwicklung zur Tarnkappentechnologie ist so schnell zu fliegen, dass kein herkömmliches Radar in der Lage ist das Flugobjekt zu entdecken. - Flugscheibentechnologie!

Terra-Kurier 01.04.2020

 

Schluss mit der Mähr von der Corona-Pandemie!

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, leitete 22 Jahre das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Universität Mainz. Er hat einen offenen Brief an die Bundeskanzlerin geschrieben mit 5 Fragen, die nach sofortigen Antworten verlangen, um festzustellen, wie begründet die derzeitigen massiven Einschränkungen unserer Grundrechte sind. Das Video erläutert die Fragen und deren Hintergrund. Der ganze Brief im Wortlaut mit den Fragen, Hintergründen und Referenzen kann hier eingesehen werden: https://docdro.id/23IE5dj

Im Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=LsExPrHCHbw

 

Also bleibt nur die Variante, dass es sich um einen „politisches Virus“ der wurzellosen, kleinen, internationalen Clique handelt, um Recht und Freiheit noch weiter einzuschränken und dadurch die Diktatur endgültig zu festigen.

So mag jedenfalls der ursprüngliche Plan gewesen sein, doch inzwischen wurden die wie immer nicht ausgereiften Pläne der Clique ganz entscheidend durchkreuzt und es wird im Zuge der „Corona-Krise“ zu ganz anderen Veränderungen, positiven (!), kommen. Doch dazu folgt demnächst ein separater, eigenständiger Artikel hier im TK.

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Blick in die nahe Zukunft. - Was war, was wird! QQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQ

Sehen Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?v=inWrJzfJZ_8

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Anschlag von Hanau - kein rechter Täter

Bis zur Wahl wurde Hanau als „rechtsextremistischer Terrorakt“ breitgetreten. Am Montag nach der Wahl war das Thema komplett tot.

Jetzt kommt die Wahrheit an’s Licht, ganz heimlich hinter gaaaanz vielen Corona-„Meldungen“ versteckt,  sogar bei der Lügen- ARD:

„Anschlag von Hanau - Rechte Tat, aber kein rechter Täter?

…. sei kein Anhänger einer rechtsextremistischen Ideologie gewesen, so die Analyse des BKA.

Er habe seine Opfer vielmehr ausgewählt, um größtmögliche Aufmerksamkeit für seinen Verschwörungsmythos von der Überwachung durch einen Geheimdienst zu erlangen.“ …

Weiterlesen unter: https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/hanau-taeter-bka-101.html

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Ein Beitrag mit Frage aus dem Leserkreis:

Bald haben wir dann das nächste Problem, steigende Lebensmittelpreise bei sinkendem Angebot, eventuell auch noch eine Hungersnot! Die Erntehelfer aus Polen zum Beispiel, sind keine wilden Horden. Das sind zum größten Teil gut organisierte Kolonen die über lange Erfahrung verfügen, die ihre Steuern bezahlen und die auch alle einen dem deutschen Tarifrecht entsprechendem Lohn bekommen. Zudem ist Polen kein Hochrisikogebiet (jedenfalls nicht Gesundheitlich, politisch schon). 

Wer bremst endlich diese kriminelle Bande in Berlin aus, das kann doch so nicht weitergehen!

 

Die Antwort dazu:

Die Hungersnot wir wohl für einige kommen müssen, um wach zu werden. Jetzt ist noch die Zeit, wenn auch nur noch sehr wenig (!), sich zu bevorraten. Wer das nicht begreift wird Hunger leiden. Und wer sich dann nicht zu helfen weiß, ist eben nicht zu retten. Wir werden nicht jeden in die neue Zeit mitnehmen können.

 

Zur Frage wer die kriminelle Bande bremst ist festzustellen das Trump und Putin im Zuge der „Übung“ Defender 2020 bereits unterwegs sind, wohl mit chinesischer Hilfe wie es derzeit einzuschätzen ist. Warum müssen wohl alle zu Hause bleiben, am ersten Wohnsitz sogar? - Die Militärs wollen nicht lange suchen, müssen, wenn es jetzt in Kürze zu Verhaftungen kommen wird. Die Tage vom Merkel und Konsorten sind gezählt. Und dann sind da noch die Jungs aus dem Süden Deutschlands, aus dem ewigen Eis! Mal öfter, besonders abends / nachts, zu Himmel schauen. Nahezu jeden Tag sind dort jetzt „Unbekannte fliegende Objekte“ aufgereiht oder in Formation unterwegs. Ich habe mehrere Meldungen von Lesern erhalten und selbst auch aktuell Mal wieder was gesehen.

 

Die Befreiung naht, so oder so. Es tut sich was auf Terra und wir sind dabei! Vom Planeten der Lüge zum Planeten der Freiheit!

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Bayerischer Verfassungsgerichtshof hat eine interessante Sicht

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/28/ausgangsbeschraenkung-bayerischer-verfassungsgerichtshof/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Linke Demonstranten scheren sich nicht um Kontaktsperre

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/29/polizei-dauereinsatz-linke/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Wie sinnvoll oder sinnlos, oder gar überflüssig das derzeitige Verbot auch sein mag; es sind wieder LINKSRADIKALE, die sich wiedersetzen!

 

Aber auch Merkels zugereiste Goldstücke, die ein Verbot nicht akzeptieren: Polizei muss Shisha-Bar stürmen

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/29/corona-wahn-polizei/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Die Tagesschau liefert den Beweis: Alles nur Schau!

Sehen Sie direkt hier: https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-bundeswehr-patienten-italien-101.html

Der Artikel der Tagesschau ist in diesem Fall nur von untergeordneter Bedeutung. Obwohl es nicht zu verstehen ist, dass wir uns Kranke aus Ländern ins Land holen.

Sehen Sie sich das erste Bild zu dieser Meldung genau an und stellen sich die Frage, die wir uns in der TK-Redaktion gerade gestellt haben: „Wer ist der Immune ohne Schutzkleidung im Bildvordergrund?“

Ein Krankentransportbegleiter der Bundeswehr, gar ein General? Oder jemand der einfach weiß, alles nur Schau?

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Neuigkeiten zu 9/11: „World Trade Center 7 wurde nicht durch Feuer zerstört!“

In diesem nun vorgestellten Abschlussbericht kommt das Team um Professor Dr. Leroy Hulsey vom Institute of Northern Engineering an der University of Alaska Fairbanks nun auch final zu dem Schluss, dass der Kollaps von WTC 7 keine Folge von Bränden gewesen sei.

Weiterlesen unter: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/abschlussbericht-zu-9-11-studie-word-trade-center-7-wurde-nicht-durch-feuer-zerstoert20200326/
und hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/studie-der-universitaet-fairbanks-zu-9-11-feuer-fuehrten-nicht-zum-einsturz-von-world-trade-center7-20190910/

Terra-Kurier 30.03.2020

 

Keine Berichte mehr zur Corona-Krise!

Es ist nun alles gesagt und Aufklärung zu den möglichen und wahren Hintergründen dieser „Corona-Krise“ wurde von uns, der TK-Redaktion, betrieben! Was der Einzelne damit anfängt steht nicht unter unserem Einfluss.

Wir stellen hiermit die Berichterstattung zu diesem Thema b.a.w. ein und werden es erst wieder aufgreifen, wenn es tatsächlich Neues und vor allem positives dazu zu berichten gibt.

 

Stattdessen werden wir uns von nun an noch intensiver mit den Kriegsvorbereitungen im Zuge der angeblichen NATO-Übung Defender 2020 beschäftigen und wahrscheinlich schon in Kürze dazu veröffentlichen.

Bis dahin gesund bleiben, also nicht irre machen lassen, kommt gut durch die Zeit des Irrsinns, bereitet Euch sorgfältig auf Phase zwei des Bundes-Panik-Modus vor, bis bald.

Die TK-Redaktion

Terra-Kurier 27.03.2020

 

Atemmasken werden knapp?

Alles Unsinn, wie nahezu alles im Corona-Wahnsinn!

Da wird in den Medien davon gefaselt, dass Atemschutzmasken am Markt nicht zu haben sind, dass Lieferungen von A nach B von C abgefangen und gestohlen werden. Das schürt nur die Panik der bundesgutundallesgläubigen Nichtdenker.

Es gibt ausreichend medizinischen Material überall, darunter auch Atemmasken und Gummihandschuhe! Lasst Euch doch nicht irre machen!

 

Der TK Redaktion wurden heute Atemmasken angeboten, ganz legal und ohne Aufwand bestellbar.

Wollen Sie, liebe Leser, sich dem Hype anschließen? Dann los, bestellen Sie wie gewohnt einfach hier: https://www.amazon.de/Atemschutzmasken/b?ie=UTF8&node=2077678031

Terra-Kurier 27.03.2020

 

Mangel an Toilettenpapier bald beendet

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/vermischtes/article206814165/Coronavirus-Chef-von-dm-Mangel-an-Toilettenpapier-bald-beendet.html

 

Immer wieder geistert „Toilettenpapier“ dieser Tage durch die Medien. Von Hamsterkäufer ist die Rede. Doch auch hier hilft NACHDENKEN und Gehirn einschalten!

Wenn kaum mehr jemand zur Arbeit geht oder im „home-office“ (Neusprech für Heimarbeit) arbeitet, dann steigt nun Mal der Verbrauch an Toilettenpapier. Ist eine ganz natürliche Angelegenheit und kein Corona-Hamsterkauf- Phänomen!

Terra-Kurier 27.03.2020

 

Todesfallzahlen ohne vergleichbare Grundlage

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1175

 

Erklärungsversuche zu niedrigen Todeszahlen in Bundesdeutschland

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/deutschland/article206815279/Corona-Drosten-mit-Erklaerungen-zu-niedrigen-Todeszahlen-in-Deutschland.html

Terra-Kurier 27.03.2020

 

Der nächste Irrsinn

Die Dynamisierung der sogenannten Corona-Krise nimmt weiter an Fahrt auf. Nach über 30 Jahren Mauerfall erfinden die Brandenburger Regierungskreise gerade die Interzonengrenze neu.

„Berliner in Brandenburg unerwünscht!“ – So verkünden es gerade die Nachrichten.

 

Was das bringen soll wurde nicht mitgeteilt. Es bringt ja auch nichts! Phase eins der drei Stufen des Panik-Modus bringt das eben so mit sich.

Überhaupt sollten diese Irren alle, auch die mit ihren Mundtüchern und diejenigen die beim Anblick eines Menschen panikartig die Straßenseite wechseln, endlich Mal Lotto spielen. Die Wahrscheinlichkeit da zu gewinnen ist um etliches höher als sich mit einer „Krankheit“ anzustecken. Noch dazu wo diese Krankheit, wenn es die denn so gibt wie man uns das vormachen will, als Lungenkrankheit definiert wurde und sich somit nicht über Kontakt, sondern über die Luft ausbreitet. Doch die Luft zum Atmen kann uns selbst die kleine, internationale Clique, die hier ihre Schmutzfinger Mal wieder drinstecken hat, nehmen, auch dann nicht, wenn die das schon lange möchten. Wobei wir alle ja über CO2-Zertifizierung irgendwie doch für unsere Atemluft bezahlen.

 

Und noch ein Irrsinn

Der Flughafen Berlin-Tegel wird geschlossen. Der restliche Flugverkehr wird über den alten, kleinen (DDR-)Flughafen Berlin-Schönefeld abgewickelt. Begründet wird das mit starkem Rückgang des Flugverkehrs. Gut und schön, aber das bedeutet auch, das man in (Noch-)Regierungskreisen nicht mit einer baldigen Änderung der derzeitigen Lage rechnet und darauf hofft, dass der neue Flughafen BER dann im Oktober öffnet (was so oder so nicht der Fall sein wird / kann). Ja man muss den Politclowns nur richtig zuhören, zwischen den Zeilen verkünden die häppchenweise die Wahrheit, wie hier: „Die „Krise“ wird in diesem Jahr nicht beendet und ihr liebe Bundesbürger müsst brav zu Hause bleiben und weiter die Klappe halten. Habt ja bald sowieso kein Geld mehr zu verreisen.“

 

Das Schlimmste daran ist nicht einmal wie wir alle veralbert werden, sondern dass wir uns so veralbern lassen! Wenn die Nichtdenker im Lande weiterhin so rasant durch immer neuen Schwachsinn den Verlauf der Coronamähr zur Dynamisierung bringen und all diese im Irrsinn geborenen, dummen Ideen nicht hinterfragen, fragt man sich wahrscheinlich in NSL und den anderen Basen ob es überhaupt Sinn macht diese Menschen, die sich offenbar von der Volksseele zu weit entfernt haben, überhaupt zu retten.

 

Und so haben wir wahrscheinlich auch gerade den Grund für das bisherige öffentliche Fernbleiben der wahren Macht der Erde erkannt.

Es braucht tatsächlich Opfer, um die Volksseele zu säubern und dann das wahrhaftige Volk in die Volksgemeinschaft zurückzuführen. Bis dahin werden wir auf Befreiung warten müssen!

Terra-Kurier 27.03.2020

 

Sind eigentlich alle nur noch irre?

Deutsche Mutter mit 3 Kindern wird des Landes verwiesen!

Sehen Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?v=1UJiJjZnujw

 

Welchen Sinn kann es haben, dass jeder Mensch sich an seinem „ersten“, also Hauptwohnsitz, aufhalten muss? Im Falle von notwendig werdenden Überprüfungen, Kontrollen und Verhaftungen wollen Polizei und Militär (!) nicht tagelang nach gesuchten Personen fahnden wollen! Oder fällt jemandem ein anderer Grund ein? Denn selbst wenn man erkranken sollte (woran auch immer) kann man doch überall behandelt werden – sogar im Ausland!

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Die drei Stufen im Panik-Modus

Die Politversager haben ihr Ziel für die kleine, internationale Clique mit Weltherrschaftsträumen erreicht. Nahezu alle Bundesgutmenschenbürger sind im „leichten“ Panik-Modus. In dieser Phase der leichten Panik hört man sehr, sehr genau den Nachrichten zu und folgt strikt den Anweisungen. Man geht kaum noch auf die Straße und es finden leichte „Hamsterkäufe“ statt. Die Anordnungen beginnen sich zu dynamisieren. In Supermärkten (im Berliner Norden z.B.) sind statt der Hinweise auf Sonderangebote wie sonst üblich, jetzt Hinweise darauf angebracht möglichst bargeldlos zu zahlen um die Mitarbeiter zu schützen. Fast alle zahlen plötzlich mit Karte, kennen ihre Geheimzahl nicht usw. usf., das zu Erwartende passiert und der Einkauf dauert viel länger. Man ist also viel länger möglicherweise einer „Virenbedrohung“ ausgesetzt. Aber man darf an der Brötchentheke auch noch mit richtigem Geld bezahlen, da stehen nun, statt der speziellen, üblichen Zahlteller Tassen. Tassen wo mein das Bargeld reinlegt und das Wechselgeld herausnimmt. Ich war gerade dabei, als diese Maßnahme im Kampf gegen das Corona- Killervirus angeordnet wurde. Jetzt fest man also das Bargeld erst in der Tasse an, doch der Kunde hatte das doch trotzdem vorher in der Hand. Ich erkenne den Unterschied nicht. Zahlteller – Zahltasse. In die Tasse muss ich richtig weit reingreifen, auf dem Teller nehme ich es nur herunter. Aber das sind eben die kleinen Blüten, die keinen Sinn ergeben und in der Phase des „leichten“ Panik-Modus entstehen, weil jeder glaubt nun noch was besser machen zu können durch Maßnahmen, die bisher noch keinem anderen einfielen. In dieser Phase beginnt sich der gesunde Menschenverstand, wo er denn noch bruchstückhaft vorhanden war, langsam zurückzuziehen. Man ist aufgrund der durch Nachrichtensendungen „dargestellten Lage“ überaus freundlich zu allen seinem Mitmenschen und wünscht sich gute Dinge, die man sonst Fremden gegenüber für sich behalten hätte.

 

In Kürze schon wird dann der „mittlere“ Panik-Modus ausbrechen. Das ist die Phase wo die Versorgungslage nach und nach zum Erliegen kommt. Und die Dosen mit Ravioli und Erbsensuppe plötzlich nicht mehr als Zusatzangebot im Supermarktgang stehen. Der Nachrichtensprecher von „vorübergehenden“ Engpässen spricht und die Empfehlung das Haus möglichst nicht zu verlassen zur echten Ausgangssperre zu bestimmten Uhrzeiten wird. Jetzt fängt „Otto Normal“ an zu grübeln, kommt aber zu keinem Ergebnis und gerät in den „mittleren“ Panik-Modus. In dieser Phase kommt dann auch noch ein Hinweis der (Noch-)Regierung, dass man doch schon im letzten Jahr die Bundesbürger zur Bevorratung von Lebensmittel aufgerufen hat und des halb sogar eine entsprechende Broschüre aktualisiert und herausgegeben hat. Die guten Wünsche für die eigentlich Fremden bleiben langsam aus.

 

Der „schwere“ Panik-Modus bricht dann aus, wenn Militärfahrzeuge durch Städte, Dörfer und Gemeinden rollen und „Otto Normal“ langsam begreift, dass Macron mit seinem Ausspruch „Wir sind im Krieg“ die Wahrheit verkündet hat. Doch der gemeine Bundesgutmenschenbürger wird dann so schnell aus dieser schweren Panik nicht befreit werden. Die guten Wünsche gehen in Hass gegenüber anderen über. Plünderungen und Übergriffe, weil Nahrungsmittel knapp werden. Aufstand der hierhergeholten Versorgungssuchenden aus Subsaharien. Jetzt ist die Phase erreicht, wo die Panik ihren Höhepunkt erreicht und hunderte werden weinend und schreiend durch die Straßen rennen, weil sie nichts mehr verstehen werden. Und wenn dann noch plötzlich nach 75 Jahren „die Wiedervereinigung“ stattfindet, Schwärme von Flugscheiben die Operationen der Fallschirmjäger und Schutz-Staffel-Truppen schützend begleiten und der Spuk der kleinen, internationalen Clique endlich ein Ende findet, ist es einfach zu viel für unseren Otto Normal.. Weinen und Schreien werden dann all diejenigen, die dies alles nicht für möglich hielten. Das kann schon im Mai sein, oder doch später, wird aber mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit so eintreffen.

 

Der Übergang von einer Phase in die andere wird beschleunigt oder auch noch potenziert, wenn ein großflächiger Stromausfall (Neusprech: Blackout) dazukommt, was hier in dieser Betrachtung nicht berücksichtigt wurde. Aber auch davor haben die Bundespolitclowns seit Monaten gewarnt und dennoch die Energieproduktion an die Wand gefahren. Im Falle eines „Blackouts“ gibts nicht nur keinen Strom, keine BVG, kein Fernsehen, sondern auch kein Leitungswasser (Pumpen fallen aus), kein Geld aus dem Automaten, Internet, Mobiltelefon, Telefon, Benzin an der Tankstelle (auch elektrisch gepumpt) und und und. Und natürlich haben alle Läden dann geschlossen.

 

Bereitet Euch, liebe Leser, gut vor und seit bereit für Befreiung, für Freiheit und Wiedervereinigung.

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Der Überwachungsstaat wird installiert und alle machen mit und jubeln

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/corona-krise-wie-ein-ueberwachungsstaat-installiert-wird/

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Ein Corona-Test kann für positive Ergebnisse sorgen

Merkels zweiter Corona-Test ist negativ. Sie arbeitet weiterhin aus der häuslichen Quarantäne und wird sich Anfang der kommenden Woche erneut testen lassen. – Sie lässt sich solange testen bis auch sie Mal ein positives Ergebnis bekommt.

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Die Wahrscheinlichkeit, an „Corona“ zu sterben ist deutlich niedriger als die WHO erklärt

Lesen Sie direkt hier: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/neue-studie-die-letalitaet-in-wuhan-ist-deutlich-niedriger-als-von-der-who-behauptet/

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Maßnahmen entbehren der Rechtsgrundlage

Noch ist sich die Mehrheit der Bundesbürger einig: Die erlassenen Einschränkungen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus müssen sein. Doch unter Rechtsgelehrten macht sich bereits Unruhe breit.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/25/juristin-corona-krise/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Heute gibt es Mal was zum Schmunzeln!

Sehen Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?v=GqG_g3hIZKI

Terra-Kurier 25.03.2020

 

„Pandemie“-Planung schon seit Jahren!

Die TK-Redaktion hat folgenden Hinweis bekommen, wonach die „Pandemie“ nicht soooo überraschend kam, wie man uns das weismachen will.

Lesen Sie direkt hier: https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/120/1712051.pdf

 

Bei dem Dokument handelt es sich um eine „Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz“, die ab der Seite 55 spannend wird und mit beängstigender Präzision dasjenige Szenario zeichnet, dessen Beginn wir gerade erleben.

Lesen Sie selbst. Sie werden wieder staunen lernen!

 

Auf Seite 65 geben die Autoren eine Prognose für die Zahl der insgesamt – in drei Wellen – voraussichtlich infizierten Personen. Sie kommen auf etwas mehr als 10 Millionen, was bei einer Sterblichkeitsrate von etwa einem Prozent auf rund 100.000 Tote in Deutschland hinauslaufen würde. Auf Seite 76 wird zwar eine deutlich höhere Zahl an Toten prognostiziert, aber dem liegt offenbar die Annahme einer weit höheren Sterblichkeitsrate zugrunde und das Szenario bezieht sich auf die angenommene Gesamtdauer der Pandemie von drei Jahren. Mittlerweile gehen viele Fachleute von der Verfügbarkeit eines Corona-Impfstoffs im Laufe des Jahres 2021 aus.

 

Schon 2012 war die Bundesregierung darüber orientiert, dass es kritische Probleme geben kann: mit den Schutzmitteln für die Bevölkerung – die es derzeit nicht gibt. Mit den Schutzmitteln für das medizinische Personal – die knapp sind.

Gerade erst kamen sieben Millionen für Deutschland bestimmte Gesichtsschutzmasken in Kenia (!!!) abhanden. Mit Testsets.

Deutschland hat eine entsprechende Bevorratung verschlafen.

 

Dazu passen natürlich auch die beiden Patentanmeldungen: US-Patent auf ein mutiertes (widerstandsfähigeres?) Coronavirus: https://patents.justia.com/patent/10130701 (Juli 2015)
und EP 1634 590 A1 ein „Coronavirus inaktivierendes Mittel“, erfunden von zwei Russen Krivoshein & Rudko, angemeldet von der Wiener Firma Megainpharm GmbH) 15.03.2006 Patentblatt 2006/11  Anmeldung 047 / 48924.0.

 

Ein Schelm, wer da Böses denkt ....

Terra-Kurier 26.03.2020

 

USA, Russland und China gegen die Hochfinanzclique?

Eine recht gute Analyse zur derzeitigen Weltlage. Wer führt Krieg gegen wen und warum?

Lesen Sie direkt hier: https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=518106

Wobei eine Großmacht (die wahre!) auf dieser Erde in dieser Betrachtung völlig ausgeklammert wird, die aber entscheidend am Ausgang „der Schlacht um den Planeten der Freiheit“ beteiligt sein wird. Die Flugscheibenstaffel und die Fallschirmjäger sind mit Sicherheit besser vorbereitet und werden eine weitere Unterdrückung des Friedens auf Terra nicht zulassen.

Terra-Kurier 26.03.2020

 

Ist Kampf gegen den Virus überhaupt verhältnismäßig?

Lesen Sie direkt hier: https://www.tagesschau.de/inland/corona-massnahmen-rechtmaessig-101.html

Terra-Kurier 25.03.2020

 

Keine Hysterie und keine Corona-Toten in Russland

Lesen Sie direkt hier: https://www.zeit.de/politik/2020-03/russland-coronavirus-infektionen-zahlen-pandemie

Ein Land ohne Panik, ohne Massenhysterie, ohne Ausgangssperre, ohne Verbote, ohne Lüge, ein Land wo eine schwere Lungenentzündung zum Tode führen kann – geht doch!

Terra-Kurier 25.03.2020

 

Außerordentlicher G20-Gipfel

Erstmalig wird es einen außerordentlichen G20-Gipfel geben, der recht kurzfristig, für den 26. März, angesetzt wurde.

Auf der Tagesordnung steht die vorgebliche Corona-Pandemie.

Allerdings dürfte es tatsächlich auch um die weitere Vorbereitung der Weltwirtschaftskrise gehen und um die NATO-„Übung“ Defender 2020.

 

Auch hier gilt: Spannende Zeiten!

Terra-Kurier 25.03.2020

 

Auf dem Weg zum Notstandsregime

Lesen Sie direkt hier: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_87573288/coronavirus-kontaktverbot-ausgangsbeschraenkung-ein-jurist-warnt.html

Terra-Kurier 25.03.2020

 

Da ist er wieder, der böse Feinstaub

Feinstaub schwächt das Immunsystem und macht Atemwege anfälliger für Erkrankungen wie Lungenentzündungen. Die Mikropartikel können aber auch Viren wie Covid-19 über weite Strecken übertragen. Italienische Forscher sehen nun einen Zusammenhang zwischen der hohen Feinstaubbelastung in Norditalien und der rasanten Ausbreitung des Virus.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/wissen/20200323326667682-feinstaub-coronavirus-zusammenhang/

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Die Freiheit steht auf dem Spiel

Egal, wie stark unsere Bewegungsfreiheit noch eingeschränkt wird: schon jetzt stellen die Maßnahmen – nicht nur bei uns, sondern überall im Westen – eine massive Einschränkung unserer Bürgerrechte dar. Der Staat wird ungleich stärker, die Kontrolle – auch unserer Aktivitäten – erreicht ein nie erlebtes Ausmaß. Und es mangelt nicht an Forderungen, noch weiter zu gehen. Selbst der Föderalismus wird angegriffen, die Weitergabe von persönlichen Daten eskaliert und die Sehnsucht nach dem starken Staat wird offen zur Schau getragen. Hinzu kommt die weitere Einschränkung des Bargeld-Gebrauchs durch begrenzte Auszahlungen der Banken und die Weigerung der ersten Supermärkte, an den Kassen Bares zu akzeptieren. Es ist erschreckend, wie wenig und vor allem wie unaufgeregt das Thema selbst unter Berücksichtigung der Corona-Krise behandelt wird. Der große Aufschrei bleibt aus. Dass es eine bessere Abwägung zwischen medizinischen Erfordernissen und bürgerlichen Freiheiten geben sollte, traut sich kaum jemand auszusprechen. Das wiederum ermuntert die Regierung – und die politische Kaste insgesamt – die einschnürenden Maßnahmen nach der Krise zumindest teilweise fortzusetzen und den Geländegewinn des Staates zu Lasten der Bürger zu verstetigen. (aus Quelle:  )

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Ungeimpfte sind weniger krank

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2017/05/20/pharmaindustrie-geschockt-studie-belegt-ungeimpfte-kinder-sind-signifikant-weniger-krank/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=eilmeldung_china_bekaempft_coronavirus_mit_vitamin_c&utm_term=2020-03-23

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Das Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan

Es geht um nichts Geringeres als um die vollständige Zerstörung der europäischen Nationalstaaten und deren Völker, sowie die Schaffung eines paneuropäischen Superstaats. Um diesen Zusammenhang verstehen zu können, muss man sich mit dem Beginn der sogenannten europäischen Integrationsbewegung und ihrer geistigen Vordenker beschäftigen: Dem Österreicher Richard Graf Coudenhove-Kalergi und dem Franzosen Jean Monnet.

Weiterlesen unter: https://www.anonymousnews.ru/2019/10/09/die-geplante-masseneinwanderung-angela-merkel-und-der-coudenhove-kalergi-plan/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=eilmeldung_china_bekaempft_coronavirus_mit_vitamin_c&utm_term=2020-03-23

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Mit Vitamin C gegen COVID-19, doch die Medien schweigen

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/18/china-coronavirus-vitamin-c-covid/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=eilmeldung_china_bekaempft_coronavirus_mit_vitamin_c&utm_term=2020-03-23

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Geringe Todesrate versetzt das Ausland ins Staunen

Hat die Bundesrepublik Deutschland die internationalen Spielregeln ignoriert? Dabei bauen die doch schon in Berlin ein Notstandskrankenhaus.

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/ausland/article206741617/Coronavirus-Auslandspresse-staunt-ueber-Deutschlands-Todesrate.html

Terra-Kurier 24.03.2020

 

In Nordkorea hat man keine Angst vor Viren!

Trotz der Verbote wegen der Corona-Krise war das Cityhostel auf dem Gelände der Botschaft Nordkoreas in Berlin zunächst noch geöffnet. Ein nordkoreanischer Diplomat hatte offenbar interveniert.

Lesen Sie direkt hier: https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/nordkorea-hostel-109.html

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Will Moskau noch mitspielen?

Moskau hat an Europa appelliert, während der Feierlichkeiten anlässlich des 75. Jahrestages des „Sieges“ (im Zweiten Weltkrieg) auf die aktive Phase der Nato-Manöver „Defender" zu verzichten.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/politik/20200323326667186-siegesfeier-moskau-europa-defender-phase/

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Mit der Corona-Krise zum Finanzcrash, nur rückwärts

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1174

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Aktueller Bericht aus Südtirol

Kurzer Lagebericht. Südtirol hat jetzt ca. 31 Corona-Tote, mit schweren Vorerkrankungen. Was immer wieder stark betont wird. Mathematisch ausgedrückt ist das eine minimale Promille der Bevölkerung und ist mit nichts gegen die 2400 Grippetoten jährlich zu rechtfertigen.

 

Die Propaganda ist enorm und den Tiroler hätte ich wirklich für intelligenter gehalten. Sie ducken sich vor einem weg, wechseln die andere Straßenseite, man sieht ihre Angst, ihre Panik, ihr bis fast zur Stirn vermummtes Gesicht ist gerade noch zu erkennen. Wo sind da die Gene des deutschen Volkes, wo ist da die Tapferkeit und Weitsicht eines Andreas Hofers, wo der Mut der Katharina von Spinges. Gefangen, in der Büchse der Pandora, höchstwahrscheinlich!

 

Doch einige Hoffnungsträger gibt es und lange lässt sich dieser enorme Schwindel sowieso nicht verheimlichen.

Wieso gibt es keine Todesfälle in Venedig, wo da Wasser bis vor kurzem eine Kloake war und das von Touristen überrennt war. Man möchte wohl meinen, dort käme es schon wegen der Hygiene zu Todesfällen. Mailand, Brescia, Bergamo usw. dort ist die Konzentration des Epizentrums. Warum nicht Südtirol, warum nicht Neapel, warum nicht Messina?

Ganz einfach. In Mailand hat man vor kurzem 60 5G Masten installiert, ebenso in den anderen Städten. Wuhan in China war mit 5 G komplett zugeschottet. Hier passiert genau das gleiche wie in Wuhan, diese gefährlichen Frequenzen greifen die Lungen an, aber nur bei alten, schwachen und vorbelasteten Menschen. Es sind die Strahlen des 5 G und nicht das Corona-Virus, begreift das endlich.

 

Die Fehlerquote bei dem Coronatest liegt zwischen 50 und 80%. Es gibt keine wissenschaftliche Grundlage, keine Obduktionen. Viele Leute zweifeln. Die Regierung muss glaubwürdig bleiben und zieht kräftig an der Angstschraube.

 

Die Bilder vom gezeigten Konvoi sind jene von 2015 und die Bilder der vielen Särge sind aus dem Jahre 2013 von Lampedusa und nicht von den uns weismachenden vielen Toten in Bergamo. Macht euch die Mühe und goggelt mal los.

 

Die stecken alle unter einer Decke. Der Deep State lässt grüßen, um noch schnell die eine NWO durchzudrücken, auch bekannt als Gudenhof-, Calergi-Plan, Hooten Plan, Nizza Plan usw. zusammen mit der internationale kriminellen Hochfinanz, der kasharischen Mafia, den Großkonzernen und vielen anderen Verrätern, Politikern und Pädophilen. Banken geben seitenlange Werbungen aus, zahlt ja nicht mit Bargeld, wir wollen euch schützen, nehmt die Karte. Geld ist schmutzig, bargeldlos ist ja so bequem. Zu eurem Besten und eurer Gesundheit!. Wenn man weiß, dass die Gudenhof Calergi Stiftung ihren Sitz bei der ÖVP in Wien hat, und wenn man weiß, dass Alois Mock 30 Jahre dieses Institut geleitet hat, dann begreift man, dass seine Überzeugung und sein Herzensanliegen als Außenminister für Südtirol nur gespielt war. Für seinen Einsatz bei der Streitbeilegungserklärung 1992 zusammen mit Dr. Roland Riz bekam Mock 2002 die höchste SVP-Auszeichnung, das Große, goldene Ehrenzeichen mit Urkunde. Fakt ist jedoch, dass das Südtiroler Volk und die Welt belogen wurde, denn Südtirols Autonomie hat weder eine Internationale Absicherung noch konnte es sich gegen den Raub von 18 Kernkompetenzen vonseiten der Regierung zur Wehr setzen. Besser gesagt die Aushöhlung der Südtiroler Autonomie ist erschreckend. So, das nur nebenbei bemerkt.

 

Conte hat die Regeln zur Coronakrise weiter verschärft, massiv, es drohen horrende Strafen. Ich bin gespannt, wie lange die Italiener sich das gefallen lassen. Aber wehe, wenn die aufwachen, dann Gnade Gott. Wir sehen einen riesen Propagandaapparat, „gefakte“ Bilder, aber um wessen Preis? Der Sturz der Wirtschaft durch die Finanzbosse, als Brandstifter und Feuerwehrmann gleichzeitig, ein genialer Schachzug. Dem Corona sei Dank. Schlaflose Nächte wären vorprogrammiert, wenn ich nicht wüsste, wer und was uns beschützt und zur rechten Zeit eingreifen wird. Diesmal gibt es für diese kriminelle Bande kein Entrinnen mehr. Warten wir’s ab. Keiner entkommt!

 

Bei uns ist der Landtag lahmgelegt, weil angeblich ein Abgeordneter positiv getestet wurde, aber das glaube ich nicht. Meines Erachtens sind alle, bis hin zu den Gemeinden außer Kraft. Warum hängt die Tiroler Fahne und warum standen in der Gemeinde so viele Kartons herum, musste man was verschwinden lassen? Warum waren sie so aufgeregt?

 

Im Januar 2020 in wurden in Bergamo in einer von den Behörden initiierten Aktion 34.000 Menschen gegen Mengigokokken C geimpft. Eine Nebenwirkung des Impfens kann das Guillain-Barré-Syndrom sein, das in 25% der Fälle eine Lähmung der Atemwegsmuskulatur verursacht. „In den vom außerordentlichen Plan betroffenen Gemeinden der Provinz Bergamo - Gallera hinzugefügt - wurden 21.331 Bürger geimpft, davon 1680 Schüler direkt in Schulen und 2414 Arbeitnehmer in ihren Unternehmen. Bis zu 40 Allgemeinmediziner in der Region haben sich dieser beispiellosen Operation durch den proaktiven Anruf ihrer Patienten angeschlossen. In der Region Brescia hingegen wurden 9200 Menschen durch spezielle Operationen geimpft, zusätzlich zu 1700 Menschen von Hausärzten und frei wählbaren Kinderärzten, 1000 Studenten und 300 Arbeitern im Unternehmen, was insgesamt 12.200 Bürgern entspricht."

Die extrem hohen Todesfälle und die vielen Intensivpatienten sind also aller Wahrscheinlichkeit nach Opfer eines "unglücklichen Zusammentreffens" zwischen einer Impfung, die eine Schwächung der Atemwege hervorruft, und einer Infektion, die die Atemwege befällt. Vielleicht gab es in Wuhan ja auch eine schlecht gelaufene Impfaktion? Was Hubei und die Lombardei gemeinsam haben: - Extrem schlechte Luft.

Die Corona-Toten sind aus all diesen Gebieten und viele Bürger vermuten einen direkten Zusammenhang mit dem Coronavirus bzw. sowie damals bei der Spanischen Grippe, dass fast nur jene gestorben sind, die sich einer Impfung unterzogen hatten.

 

Mit Geheimabstimmung, 246 Abgeordnete dafür und 169 dagegen, hat die italienische Regierung endgültig ein Gesetz zur totalen Kontrolle der Bürger und Aufhebung der Privacy derselben verabschiedet, welches morgen in Kraft treten soll. Abhörung, Überwachung und Aufzeichnung aller Telefonate, Handys, Whatsapp, E-Mails ecc. Sie behalten sich vor, Strafen ungeahnten Ausmaßes auszustellen, bei Texten und Gesprächen, die ihnen nicht gefallen. (google:  Il provvedimento sulle intercettazioni e` legge).

 

Wir werden hoffentlich bald erlöst. Die Tiroler Fahne hängt immer noch. Sehr komisch, denn Italiener rennen normalerweise Sturm auf die Gemeinde um dies anzuprangern. Eines werden sie nie schaffen, wir sind und bleiben Deutsche Erde.

Herzliche Grüße aus Südtirol

E.W.

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Tim Kellner reagiert erneut auf Sawsan Chebli

Tim Kellner hat Mal wieder auf einen Text von Sawsan Chebli, die immer wieder für „besondere“ Texte auf Twitter und Co. bekannt ist, reagiert.

(Falls Ihnen, liebe Leser, die beiden Namen nicht bekannt sind, recherchieren Sie bitte im Netz.)

 

Sie schrieb: „Mutter verlässt seit 3 Wochen kaum die Wohnung. Hält sich an alle Regeln. Dann sehe ich volle hippe Cafés und höre von Läden, die gegen Auflagen verstoßen und von Menschen, die Party machen, Meine Mutter, die weder lesen noch schreiben kann, hat mehr verstanden als all diese Leute.“

Seine Antwort: „Mutter verlässt seit 3 Wochen kaum die Wohnung. Darf sie als Frau aus kulturellen Gründen nicht alleine in volle hippe Cafés oder überweist das Amt jetzt direkt aufs Konto? Fast 5 Jahrzehnte schon hier und kann weder lesen nicht schreiben? Was für ein großartiges Integrationsmärchen!“

 

Weiter schrieb er dann auf „VK“:

Liebe alte Freundin Sawsan,

sehr geehrte Staatssekretärin für Dingsbums,

zarte und scheue Blüte des Orients, ich bin eben kurz zusammengezuckt und Tränen schossen mir in die Augen.

Das mit Deiner Mutter tut mir unendlich leid. Seit 3 Wochen chillt sie jetzt schon in der Wohnung? Hält sich an alle Regeln?

Welche Regeln sind das denn, außer jetzt beispielsweise die Wohnung zu verlassen?

Das ist ja schon vollkommen deutsch, so absolut diszipliniert und unbeugsam zu Hause auszuharren und alle Regeln zu befolgen. Großartig!

 

Aber dann siehst Du volle hippe Cafès, hörst von Läden, die gg Auflagen verstoßen und von Menschen, die Party machen.

Darf Deine Mutter aus kultureller Hinsicht als Frau nicht alleine in volle hippe Cafès oder Party machen?

Hält sich denn Deine muslimische Community an alle Auflagen und Vorschriften?

Bestimmt, oder? Die sind doch in der Regel alle voll diszipliniert und halten sich an alle Regeln. Zwinkersmiley

 

Aber hey, eines musst Du mir noch beantworten.

1968 kam Dein Vater nach Deutschland und holte kurze Zeit später die gesamte Familie nach.

Er wurde war dreimal ausgewiesen und reise dann dreimal wieder illegal ein, aber das steht ja nun hier nicht zur Sache.

Also lebt Deine Mutter jetzt schon ca. 50 Jahre in Deutschland und kann immer noch nicht lesen und schreiben?

Und da sie ja allem Anschein nach noch nicht mal ihre Heimatsprache lesen und schreiben kann, müssen wir ja übers Deutsche erst gar nicht reden, oder?

Wie geht so was?

 

Auf was für eine Haltung und Einstellung zu dem Land, das einen aufgenommen hat und das alles bezahlt hat, lässt das denn schließen?

Richtig! Auf völlige Ignoranz, Egoismus und Abgrenzung. Nicht mehr und nicht weniger.

Und Du willst uns allen Ernstes was von Toleranz, Integration und Multikulti erzählen? Lach

 

Nein, zarte Blüte des Orients, Deine Mutter hat nichts verstanden, geschweige denn mehr „als all diese Leute“.

Sie hat weder verstanden, dass man sich integrieren muss, die Sprache lernen und sich einzubringen und nicht auf Kosten anderer zu leben.

Sie hat NICHTS verstanden, denn sie versteht ja noch nicht mal ihre Muttersprache zu lesen und zu schreiben.

 

Danke trotzdem für Deine tägliche Belustigung während dieser Krise. Ich denke, wir sehen uns ja irgendwann mal in Berlin.

 

Bleib gesund!

Dein Buddy Tim K.

 

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Zitteraal in Corona-Quarantäne

Dass das Merkel krankt ist und dies nicht erst durch ihre weltweit bekannten Zitteranfälle bekannt wurde, ist hinreichend bekannt. Aktuell versucht sie sich durch vorgebliche Quarantäne der Verhaftung zu entziehen!

 

Kann es tatsächlich wahr sein, dass man die Bevölkerung dazu aufruft vorsichtig zu sein, Abstand zu halten, gar zu Hause zu bleiben und dann sich dann selbst in dieser Zeit „rein prophylaktisch gegen Pneumokokken impfen lässt? Diese Impfung, wie nahezu jede, verursacht in der Regel eine temporäre Schwächung des Immunsystems von 1-2 Wochen, da der Körper damit beschäftigt ist den entsprechenden Schutz aufzubauen.

 

Doch wenn man weiß, dieses Corona kann mir nichts, kann man auch Impfungen vornehmen, die vor Erkrankungen auf der für später geplanten Flucht schützen könnten.

 

Pneumokokken-Erkrankungen werden durch Bakterien der Streptokokken hervorgerufen. Sie sind weltweit verbreitet und werden für unterschiedlichste Krankheiten, mit zum Teil lebensbedrohlichen Verläufen, verantwortlich gemacht. So verursachen sie beispielsweise die Mehrzahl aller bakteriellen Lungenentzündungen. Lungenentzündung? Da war doch was? Sterben nicht alle sogenannten „Corona-Toten“ an Lungenentzündung? …….

 

Auf jeden Fall ist sehr begrüßenswert, dass uns Merkel sich jetzt in Quarantäne begeben hat. Ob nun wegen der Impfung das geschwächte Immunsystem zu entlasten, oder um ihre Flucht vorzubereiten, oder um endlich Mal über ihre Versagerpolitik nachzudenken sei dahingestellt. Wichtig ist, dass sie gesund und munter und im Vollbesitz ihrer geistigen (wenn auch eingeschränkten) Kräfte bleibt und ihre Verhaftung, Verurteilung und Inhaftierung später auch genießen kann!

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Frecher Unsinn erntet Prügel!

Es gibt sie noch, die Kandidaten für echte Verdienstkreuze, wie sie zuletzt vor 75 Jahren erteilt wurden.

Bundesweit wird derzeit berichtet, dass Jugendliche auf der Straße auf Passanten zu rennen, kurz vor der Person husten und laut „Corona“ rufen. Ein Leser in Bremerhaven hat kürzlich vor einem Supermarkt eine solche Szene beobachtet.

Zwei von Merkels Goldstückchen (geschätzt 16-17 Jahre alt) tobten über den Supermarktparkplatz und trieben dort ihren Unfug. Dann kam ein älterer, ca. 70 Jahre alter Herr mit seinem Einkaufswagen aus dem Supermarkt. Der eine Ausländer rennt auf ihn zu, schreit laut „Corona" und hustet den alten Herrn ins Gesicht!

 

Doch statt in Panik zu verfallen gab der ältere Herr seinerseits eine Vorstellung seines Könnens. Er schnappte sich den Idioten und dann hat er ihn derart jämmerlich verprügelt das der nur noch am „Mama" schreien war. Schlagartig war der ganze Platz vor dem Supermarkt mit jubelnden und Beifall klatschenden Menschen gefüllt, so etwas hat man lange nicht mehr gehört oder erlebt! Wer schlägt den Herrn für ein echtes Verdienstkreuz vor?

Terra-Kurier 24.03.2020

 

Corona macht den Weg frei

Wie erreicht man die totale Überwachung? Wie prüft man ob Ausgangssperren auch eingehalten werden?

Die Kontaktpersonen von Infizierten sollen per Handyortung ermittelt werden, um festzustellen ob sie sich an die „Ausgehsperre“ halten. Ein Gesetzentwurf soll dafür die Mobilfunkanbieter verpflichten.

Willkommen im Überwachungsstaat, der nun seine Maske auch für den letzten Gutmenschen sichtbar fallen lässt.

Das nächste Verbot kommt dann auch bald – niemand darf sein Mobiltelefon zu Hause „vergessen“!

 

Bund und Länder haben sich auf weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens geeinigt, um die „Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen“. Das Merkel und ihre Ministerpräsidenten der Bundesländer beschlossen in einer Telefonkonferenz am Sonntagnachmittag, Ansammlungen von mehr als zwei Personen grundsätzlich zu verbieten! – 3 Personen stellen wohl schon eine Bedrohung für unsere Politclowns dar?

 

Von dem Verbot ausgenommen werden sollen demnach Familien sowie in einem Haushalt lebende Personen. Am Merkel vorbei hatte sich schon vor der Konferenz eine Gruppe von zwölf Bundesländern auf ein umfassendes Kontaktverbot verständigt. Neben Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hessen, Brandenburg, Niedersachsen und Thüringen gehörten auch die Stadtstaaten Bremen, Hamburg und Berlin dazu.

 

Nun müssen auch Restaurants, Gaststätten und Friseure ganztägig geschlossen bleiben. Die Maßnahmen sollen bis zum 19. April gelten und würden von Ordnungsämtern und Polizei durchgesetzt. Bei Verstößen drohen demnach Strafen bis zu 25.000 Euro.

Ja, die Maßnahmen müssen ja schließlich irgendwie finanziert werden.

 

In einem Tempo, wie es das in der Bundesrepublik Deutschland noch nie gab, festigen die Noch-Regierenden gerade ihre Versager-Politik durch Notstandverordnungen, die bloß nicht so genannt werden. Nach „Corona“ wird es viel aktives Engagement der Menschen brauchen, um denen die Macht wieder zu entreißen. – Oder es ja sowieso ganz anders!

 

Lesen Sie auch direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/bund-und-laender-einigen-sich-auf-weitere-ausgangsbeschraenkungen/

Terra-Kurier 23.03.2020

 

Bergamo, die Krisenregion Italiens?

In der vergangenen Woche sind aus Bergamo Bilder um die Welt gegangen, die im Gedächtnis jedes Menschen haften bleiben sollen: Ein langer Militärkonvoi, der in der Nacht auf Donnerstag 65 Särge mit verstorbenen Covid-19-Patienten in andere Provinzen abtransportierte, weil sich auf dem Friedhof der Stadt kein Platz mehr fand und das Krematorium überlastet war. Und kurz darauf dramatische Exklusivaufnahmen eines britischen TV-Senders aus der Intensivstation des Spitals Papst Johannes XXIII, in denen Dutzende Patienten unter Plastikhauben zu sehen waren, die sie vor dem Ersticken bewahren sollten und Ärzte an der Grenze ihrer Leistungsfähigkeit hin- und hereilten. – So die offiziellen Kommentare zu den Bildern und Videos.

 

Gesehen hat der Zuschauer ein Krankenhaus indem reger Betrieb herrscht – ob die Hektik wegen Corona oder einem anderen Ereignis (vielleicht ein Massenunfall o.ä.) gegeben war, kann nicht unterschieden werden. Zuvor ein Militärkonvoi der durch irgendeine Stadt oder Dorf fährt. Nun, Militärkonvois sind dieser Tage überall in Europa zu beobachten und werden der Redaktion nahezu täglich aus allen Regionen des Kontinents gemeldet, denn wir haben nicht nur Corona, sondern auch Defender 2020!

 

Schilde hoch liebe Leser, seit wachsam und lasst euch sprichwörtlich „kein X für ein U vormachen“. Defender 2020 scheint der weitaus gefährlichere Unsicherheitsfaktor draußen derzeit zu sein. Macron hat es gesagt: „Wir sind im Krieg.“ Und wer glaubt zu Ostern ist alles wieder gut, der sollte sich schon Mal auf einen „heißen“ Mai einstellen. 75 Jahre Umerziehung, Lüge und Willkür sind genug, sagt man im Süden Deutschlands, im ewigen Eis! Und man singt dort bereits: „Wir kommen wieder!“

Terra-Kurier 23.03.2020

 

Wie krank waren eigentlich die „Corona-Toten“ bereits vor der „Pandemie“?

Haben alle „Corona-Toten“ schwere Vorerkrankungen und man machte sie deshalb zum Opfer einer erfundenen Pandemie?

Lesen Sie direkt hier: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/studie-der-italienischen-regierung-nur-ein-geschwaechtes-immunsystem-wird-krank/

Terra-Kurier 23.03.2020

 

Alle „Corona“-Entscheidungen entbehren jeder haltbaren Grundlage

Die Politclowns zeigen einmal mehr ihre Unfähigkeit auf breiter Linie, so entbehren die derzeitigen politischen Entscheidungen jeder Grundlage und werden völlig willkürlich und ohne jedes gesicherte Wissen getroffen.

Lesen Sie direkt hier: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/droht-uns-ein-fiasko-waehrend-die-coronavirus-pandemie-um-sich-greift-treffen-wir-entscheidungen-ohne-verlaessliche-daten/

Terra-Kurier 23.03.2020

 

Nachdenken lohnt sich!

Vor Corona ging die Welt am Klimawandel und am Diesel zugrunde! - Anscheinend hat jemand diese bösen Übeltäter auf die Ersatzbank gesetzt.

Und an jeder Ecke stand so ein böser rechter Nazi! - Wo sind die plötzlich alle hin?

Terra-Kurier 23.03.2020

 

Wo sind jetzt eigentlich die islamistischen Attentäter?

Angesichts der weltweiten COVID-19 / Corona – Hysterie hat der IS dazu aufgerufen Europa zu meiden und den Kampf gegen die Ungläubigen auszusetzen.

Humane Geste? Angst vor Viren? Oder bremsen nur die Hintermänner, also Geldgeber den Kampf, da die Hauptkampflinie jetzt Corona heißt?

 

So stellt sich die Frage, gibt es diese „Islamisten“ überhaupt unter den Glaubensanhängern dieses Allahs?

Denn all diese verblendeten und für Glaubensanschläge missbrauchten Mörder müssten doch ihren Gott Allah und das heilige Buch Koran kennen. So müssten sie doch wissen, dass dieser von ihnen bewunderte und täglich gar mehrmals angebeteter Gott Allah keine Hilfe von Mördern benötigt, um seinen Willen geschehen zu lassen. In Sure Vers 118 des Koran heißt es: „Wenn Allah etwas will, so denkt er nur, es sei und schon geschieht es.“ Wenn dieser Allah also keine Touristen in arabischen Ländern, keine Frauen ohne Schleier oder gar Burka und keine Andersgläubigen auf dem Planeten haben wollte, so müsste er nur denken „es sei“ und schon existiert all dies nicht mehr. Allah zu unterstellen, dass er die Hilfe von Fanatikern und Mördern benötige, ist eine Blasphemie und Beleidigung des Gottes. Weshalb tritt nach einer angeblich muslimisch motivierten Gewalttat nie öffentlich ein Iman vor seine Gläubigen und stellt unmissverständlich klar, dass Allah keine Morde und Gewalttaten befohlen hat. Die Drahtzieher im Hintergrund, diese kleine internationale Clique mit Weltherrschaftsträumen, die auch die Glaubensattentate in Auftrag geben, handeln nicht im Namen dieses Allahs oder sonst wie genannten Gottes, sondern wie immer nur um ihre Pläne zur Weltherrschaft auch damit realisieren zu wollen.

 

Unser Planet Terra ist zum Planeten der Lüge und Hinterlist verkommen. Besonders trifft dies in Bezug auf Religion zu, tritt aber derzeit mit den Corona-Meldungen in eine neue Dimension!

Terra-Kurier 21.03.2020

 

Unhaltbare Versprechen vom Merkel und Konsorten

Die Nachrichten überschlagen sich: – Pandemie, – Börsencrash weltweit, Dow Jones und DAX verlieren täglich. Firmen wie VW. Daimler Benz, Audi usw. stellen die Produktion ein, Hotels und Restaurants müssen leer bleiben, Fluggesellschaften halbieren die Flüge, die Weltwirtschaft steht kurz vor dem Koller und die Politclowns reden den Menschen ein: Es gibt für Firmen und Arbeitnehmer keine Auswirkungen, keiner muss sich einschränken.

Lesen Sie auch hier: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/unhaltbare-versprechen-des-wohlfahrtsstaats-in-der-corona-krise/

Terra-Kurier 21.03.2020

 

Corona - die erfundene Epidemie

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/99631-corona-epidemie-nie-da-war/

Terra-Kurier 21.03.2020

 

Diskriminierung durch Corona!

Wie kann das eigentlich sein, dass nur Männer und Frauen vom Coronavirus befallen werden? Was ist mit den anderen so zahlreichen Geschlechtern, die es angeblich noch gibt?

Werden Schwule, Lesben, Transgender usf. usf. etwa vom Virus diskriminiert? Wo sind die Gleichstellungsbeauftragen, die sollten Protest einlegen!

Terra-Kurier 21.03.2020

 

Grundgesetzänderung wegen Corona = Notstandsgesetze

Die Parteien erwägen Grundgesetzänderungen, falls die parlamentarische Arbeit nicht mehr möglich ist. Und wenn erst einmal der Notstand herrscht, dann sind wir alle der Willkür des Staates ausgesetzt.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/99429-corona-krise-wolfgang-schaeuble-erwog/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 20.03.2020

 

Tod aus dem Labor - Biowaffen

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/99474-biologische-kriegsfuhrung-corona-und-tod/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 20.03.2020

 

Das Merkel droht mit Ausgangssperre!

Warum? Wegen COVID-19 / Corona oder hat das einen anderen Grund?

Nun der wahre Grund dürfte sein, dass die Politclowns Angst haben, große Angst. Und zwar Angst vor uns, vor dem Volk! Und damit wir uns nicht zum Aufstand und zum „Sturm auf die Bastille“ verabreden können, verhängt man eine Ausgangssperre.

In Bayern hat man diesen Schritt bereits getan, dort ist die Angst der Politversager besonders groß, da dort die Jäger noch ausreichend bewaffnet sind.

 

Schon in Kürze werden die Fehler bis hin zu schwersten Verbrechen der derzeit noch agierenden Politiker öffentlich werden. Dagegen ist das, was bisher an Versagen dieser Spezies bekannt war, ein Klacks. Große Verhaftungswellen werden weltweit anrollen, ganz besonders in der Bundesrepublik Deutschland und den USA. Doch eine Ausgangssperre verzögert diese Maßnahmen nur etwas, wenn überhaupt. Im Gegenteil, bei leeren Straßen haben auch die Vollstrecker schnellere Zugriffsmöglichkeiten.

„game over“, ihr Politclowns! Fluchtflugzeuge bleiben am Boden und wohin sollen die euch auch bringen, die Strafen erreichen euch überall.

Terra-Kurier 20.03.2020

 

Die haben es doch längst angekündigt!

„Wir befinden uns am Anfang einer globalen Umwälzung. Alles, was noch fehlt, ist eine große weltweite Krise, bevor die Nationen die ‚Neue Weltordnung‘ akzeptieren.“

(Zitat David Rockefeller 2005 auf der Bilderberger-Konferenz in Rottach-Egern. Die gleiche Aussage machte er 1994 vor dem Wirtschaftsausschuss der Vereinten Nationen.)

 

„In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn es passiert, dann war es sicher so geplant.” – Franklin D. Roosevelt

 

„Man sollte niemals eine Krise ungenutzt lassen.” - sagte Barrack Obama zu Hillary Clinton, als dieser noch nicht Präsident war.

Terra-Kurier 19.03.2020

 

Durch Corona-Panik in die totale Überwachung!

Die Corona-Panikmache eignet sich perfekt dafür Bürgerrechte einzuschränken und schrittweise ganz abzuschaffen. Schon lange ist das der Plan der kleinen, internationalen Clique um den gerade oben zitierten Rockefeller u.a. Mitgliedern der „300!“.

Durch Corona wird möglich, dass sich Menschen freiwillig inhaftieren lassen, man nennt es nur Quarantäne, damit die Menschen zustimmen.

Corona erlaubt es den Handelnden, dass wir uns nicht mehr versammeln dürfen (manche auch nicht mehr wollen)! (in Frankreich z.B. Gelbwestenverbot!)

Im Zuge der Corona-Panikmache werden wahrscheinlich Menschen gegen ihren Willen geimpft und zugleich mit einem Erkennungschip versehen werden können. Die verfassungsrechtliche „körperliche Unversehrtheit eines Menschenlebens“ ist dann vorbei.

Jetzt schon soll wegen der möglichen Virenübertragung an den Supermarktkassen möglichst mit Karten gezahlt werden. Corona bereitet uns so durch die Hintertür ein generelles Bargeldverbot, was ohne künstlichen Virenalarm nicht möglich wäre.

Damit stets unsere Kontakte und Ziele bekannt sind wird eine totale Überwachung eingeführt. Natürlich nur wegen der Ansteckungsgefahr.

Corona ermöglicht der Clique den Zusammenbruch des Finanz- und Wirtschaftssystems. (Wir hatten bereits in anderen Kurzartikeln dazu berichtet.)

Im Zuge des Corona-Wahnsinns wird es möglich, dass Firmen und Konzerne mit breiter Zustimmung der Bevölkerung verstaatlicht werden.

Der Corona-Virus erzeugt Angst. Diese Angst scheint gewollt und wird deshalb durch die kontrollierten Medien geschürt! Wenn der Mensch Angst hat, dann lässt er alles mit sich geschehen und sich alles einreden.

Der Corona-Virus ist eine Mutation der altbekannten Grippe. Jahr für Jahr sterben weltweit bis zu 500.000 Menschen, allein in der Bundesrepublik Deutschland starben im letzten Winter ca. 25.000 Bürger.

Das wurde nicht einmal kurz mit einem Wort erwähnt? - Nun haben wir 17 Tote zu beklagen, – und überall herrscht Panik. Sind denn alle irre! Schämen sich die Nachrichtensprecher eigentlich wenigstens zu Hause?

Terra-Kurier 19.03.2020

 

Wie die Bundesregierung uns alle ganz offen frech belügt

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1170

Terra-Kurier 19.03.2020

 

Viren, merkwürdig und rätselhaft!

Was zwingt eigentlich die Viren, sich zu vermehren? Die einen in Schweinen, die andern nur in Vögeln, und Corona exklusiv im Menschen?

Viren sind keine Lebewesen - sie haben weder Verstand noch ein Ich-Bewusstsein. Sie sind nicht mal Zellen. Welche Kraft also treibt sie?

(Erich von Däniken auf Twitter)

Terra-Kurier 19.03.2020

 

Das Merkel labert und sagt nichts Neues

Wer sich die Rede vom Merkel angetan hat, der wird schnell gemerkt haben, dass wie immer nur gelabert wird und nichts Konkretes oder neues gesagt wird.

 

Wie es aussieht, will das System unter Führung der kleinen, internationale Clique aus Hochfinanzkreisen all die dort noch vorhandene Energie aufbringen und eine Weltwirtschaftskrise herbeiführen, um dann Mal wieder ein neues System zu errichten. 1919 und 1929 lassen grüßen! Da alle Maßnahmen bisher nicht wirksam waren, greift man bei diesen Weltherrschaftsträumern nun zur Pandemie-Panik um die ersehnte Weltwirtschaftskrise herbeizuführen. Wenn alles stillsteht und Arbeitnehmer zu Hause bleiben sollen / müssen, fließt auch kein Geld. Ohne Geld gibt es irgendwann keine Waren mehr. Wenn Einzelhandel, Selbstständige und irgendwann auch die großen Konzerne vor dem Bankrott stehen, verteilt der „Staat“ großzügig Kredite, die dann aber schon bald nicht getilgt werden können. Der Zusammenbruch der gesamten Weltwirtschaft wird dann nicht mehr lange auf sich warten lassen.

 

So stellt man sich die Frage, warum geht ausgerechnet die Bundesregierung noch immer nur zaghaft vor und traut sich nicht die drastischen Einschränkungen im täglichen Leben bis hin zur Ausgangssperre vorzunehmen, wie es in anderen Ländern längst praktiziert wurde.

 

Da hat wohl jemand aus dem Süden Deutschlands, aus dem ewigen Eis und aus anderen Basen diese Maßnahme für Deutschland ausdrücklich verboten!

Es bleibt noch immer sehr spannend!

Terra-Kurier 19.03.2020

 

Einreiseverbot, aber nicht für Asylanten

Während die angestammte Bevölkerung in „Habachtstellung“ täglich auf eine Ausgangssperre wartet, stehen für die vielen, mit potentiell viralen Sozialkontakten ausgestatteten Schutzsuchenden, weiterhin Tür und Tor offen. Selbst Virenträger mit sichtbaren Erkrankungen werden nicht abgewiesen.

Weiterlesen unter: http://www.pi-news.net/2020/03/verhaengtes-einreiseverbot-gilt-offenbar-nicht-fuer-asylbewerber/

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Frankreich: Präsident Macron warnt die Nation

„Wir befinden uns im Krieg. Ich rufe alle Akteure in Politik, Wirtschaft, Sozialwesen und Vereinen, das gesamte französische Volk, auf, sich dieser nationalen Union anzuschließen, die es unserem Land in der Vergangenheit ermöglicht hat, so viele Krisen zu überwinden.  …  Aber der Feind ist da, unsichtbar, flüchtig, auf dem Vormarsch. Und das erfordert unsere allgemeine Mobilisierung.“

Weiterlesen unter: https://www.achgut.com/artikel/corona_text_der_rede_von_emanuel_macron_auf_deutsch

 

„der Feind ist da, unsichtbar …“ könnte bedeuten, dass Macron einen Hinweis auf die kleine, internationale Clique mit Weltherrschaftsträumen gibt, die ihn bekanntlich an seinen Marionettenfäden führt. Ist es wirklich ein Aufbäumen gegen Jene, die im Hintergrund agieren und die man in den USA als „deep state“ (tiefen Staat) bezeichnet? Das würde auch die abweichende Linie erklären, die Macron seit einiger Zeit gegen das Merkel verfolgt. Tritt hier auch eine Zusammenarbeit der Alliierten zu Tage, die im Beitrag (s. weiter unter auf dieser Seite) „Jetzt ist es raus! Die Besatzung hat die Ausgangssperre befohlen!“ vorgestellt wird?

 

Oder ist der „unsichtbare Feind“, die wahre Großmacht Terras? - Die Macht aus dem ewigen Eis, aus den weltweiten Basen der Absetzbewegung des Reiches, die ja seit 1945 nahezu unsichtbar agiert! Da Macron nicht ungestraft seine Strippenzieher erwähnen darf und die auch nicht bekämpfen will, wird er wohl seinen versteckten Hinweis eher auf die Reichsflugscheibenstaffel bezogen haben. Davor hat er Angst und die will er bekämpfen.

 

COVID-19, Corona oder sonst ein Virus ist nur der Vernebelungseffekt für eine Neuordnung der Machtverteilung auf unserem Planeten Terra.  

Es bleibt spannend, liebe Leser, seit vorbereitet und kommt gut durch den Pseudokrieg. Vermutlich wird man uns Ostern wieder verbotsfrei vor die Haustüren lassen! Wir werden sehen ob wir dann schon ein völlig neues, endlich freies System etablieren können oder ob der Endkampf dann erst beginnt.

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Die Corona-Panik wird gesteigert

In Berlin ist ein spezielles Notstands-Krankenhaus geplant. Als Standort ist da Gelände der Messe Berlin, also die Ausstellungshallen rund um den Funkturm festgelegt worden.

Das gab es nicht einmal während des zweiten Weltkrieges. Notkrankenhäuser ja, aber nicht in der Größenordnung des Messegeländes.

 

So schürt man weiterhin die Unruhe in der Bevölkerung und steigert den Panikmodus. Und der noch selbst Denkende fragt sich noch immer, was damit tatsächlich verdeckt und erreicht werden soll?

 

Berlins Geschäfte sind bereits in großem Umfang geschlossen. Das entschied der Senat in einer mehrstündigen Sitzung. Der gesamte Lebensmitteleinzelhandel bleibt aber geöffnet, sagte Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne). Auch Lebensmittelgeschäfte in Einkaufscentern (Malls) müssen nicht zumachen. Für Panik gebe es keinen Grund, sagte Pop. Offen bleiben außerdem auch Getränkemärkte, Imbisse, Backstuben, Banken, Drogerien und Apotheken, Poststellen, Tankstellen und Friseure. Auch Parks, Tiergärten und Spielplätze bleiben in Berlin geöffnet. Restaurants allerdings nur von 6 bis 18 Uhr. „Wir wollen das öffentliche Leben aufrechterhalten“, verhöhnte die Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) die Berliner Bevölkerung.

 

Lesen Sie auch hier: https://www.bz-berlin.de/berlin/berlin-plant-ein-eigenes-corona-krankenhaus und hier: https://www.nikos-weinwelten.de/beitrag/corona_berlin_krankenhaus_auf_der_messe/

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Jetzt ist es raus! Die Besatzung hat die Ausgangssperre befohlen!

Vom ZDF hört man „… ruhig bleiben und folgen Sie bitte den Anweisungen der Besatzung, also zu Hause bleiben …!“

Gut zuhören ab 3:14 bis Min. 3.20: https://www.youtube.com/watch?v=u8G2oSUfTs4

Kürzlich erst hat ein Bundeswehrgeneralleutnant schon einen Hinweis auf die noch immer bei uns aktiven „Alliierten“ gegeben: https://www.youtube.com/watch?v=byGoYfBqNYw&feature=youtu.be

Hört doch einfach Mal hin, liebe Gutmenschen die hier regelmäßig mitlesen und nur die Hälfte, wenn überhaupt, verstehen. Jetzt sagt Euch das ZDF und auch die Bundeswehr schon ganz offen die Wahrheit.

 

Jetzt ist in diesen, unseren Zeiten nochmals die Spannung rapide gestiegen. Die Befreiung naht, ganz sicher!

Terra-Kurier 18.03.2020

 

„Warum Toilettenpapier?

Wie bringt man die Öffentlichkeit dazu, vor einer Quarantäne in den Laden zu laufen, um sich mit Vorräten einzudecken? Indem man die Operation Mockingbird benutzt, aber für gute Zwecke. Die Medien beginnen schon vor der Tatsache zu berichten, dass in den Läden das Toilettenpapier ausverkauft ist. Dies schafft eine sich selbst erfüllende Prophezeiung. Die Menschen rennen in die Läden, um sich mit Toilettenpapier einzudecken, ohne zu wissen, warum sie es brauchen. In der Zwischenzeit halten sie sich auch mit Lebensmitteln, Wasser und anderen Vorräten ein. Jetzt sind sie auf das, was kommt, vorbereitet, ohne zu wissen, dass sie es getan haben.

Warum Toilettenpapier? Wenn die Medien berichtet hätten, dass ihnen die Konserven oder Trockenprodukte ausgegangen wären, sogar Wasser in Flaschen, dann wären die Leute in den Laden geeilt, um sich mit diesen speziellen Überlebensartikeln einzudecken, bis sie alle ausverkauft wären, und hätten andere ohne diese Dinge für die Quarantäne zurückgelassen. Also wählten sie etwas Unbedenklicheres, wie TP aus, damit die Leute etwas unkritisches aufkaufen und gleichzeitig das Sortiment anderer Waren aufstocken konnten.

Die Geschäfte haben kein Toilettenpapier mehr. Bleichmittel und vielleicht Handtücher. Aber sie sind nicht ohne Lebensmittel. Ich ging heute in den Laden und sah einen Kunden nach dem anderen mit Konserven, getrockneten Waren und Flaschenwasser in ihren Einkaufswagen. Niemand hat diese Artikel gehortet. Einige kauften Pommes Frites, andere kauften Hamburger. Jede Person kaufte, was sie zum Auffüllen ihrer Vorräte brauchte, obwohl das TP ausverkauft war. Der Plan funktionierte! Der Militärische Geheimdienst brachte die ganze Nation dazu, sich mit den wichtigsten Vorräten einzudecken und sich darauf vorzubereiten, sich für den Sturm zu bunkern, und alles, was es brauchte, war zu sagen, dass es kein Toilettenpapier mehr geben würde.“

(Dieser Beitrag wurde uns als Leserzuschrift zur Verfügung gestellt.)

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Raumpatrouille der „Dritten Art“ oder flieht „E.T“ vor COVID-19?

In unserem Sonnensystem befindet sich ein fremdes Raumschiff. Aufgenommen mehrere Male zwischen dem 26. und 28. Februar durch einen Satelliten des NASA STEREO PROGRAMMS. Außer in YT ging darüber keine Meldung durch die kontrollierten Massenmedien. Dennoch ist es Regierungskreisen und Nachrichtenagenturen bekannt. Jetzt wird behauptet, das Objekt, welches mehrere Tage von NASA-Satelliten aufgenommen wurde, sei eine Spiegelung der Venus. Nach dieser Logik müsste es von ähnlichen „Spiegelungen“ im Sonnensystem ja nur so wimmeln. Auch in den vergangenen Jahren. Wer weiß welchen Spiegel die da wieder befragt haben?

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://www.extremnews.com/lifestyle/kurioses/83cf179513f1bba und hier https://de.sputniknews.com/videoklub/20200223326498161-ausserirdische-fliehen-von-der-erde-wegen-coronavirus/

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Wer für das Merkel ist, ist auch coronaimmun!

Der Friederich, der Friedrich das ist ein böser Wüterich! – so heißt es bekanntlich beim Struwelpeter. Jetzt ist Friedrich Merz der vielleicht als Wüterich gegen das Merkel auf die Politbühne zurückkehrte positiv auf Corona getestet worden. Der einzige Politiker, der dem Merkel wirklich die Stirn geboten hat wird so aus dem Spiel genommen. Ist das ein Zufall? Laschet und Spahn sind auf den gleichen, öffentlichen Veranstaltungen und Parteivorsitz-Auftritten gewesen wie Merz und die zeigen keine Symptome. Stellt sich die Frage, hat Röttgen, der zweite Mann unter den Vorsitzkandidaten der nicht aus dem Merkellager ist, schon testen lassen? Der wird bestimmt auch noch coroniviziert!

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Leserbrief zur NATO-„Übung“ Defender 2020

Schau Euch mal dieses RT Video an: https://www.youtube.com/watch?v=LrSv-kQVEdU

Das sind alles Panzer und Militärfahrzeuge die in den USA NOCH auf die Verladung nach Europa warten. Gut die gleiche Anzahl ist aber bereits über Bremerhaven hier angelandet worden, gleichzeitig wird aber auch in den Niederlanden angelandet. Was läuft da ab? Mit einen Manöver hat das nichts mehr zu tun, das stinkt nach Krieg! Unterdessen müssten mehrere Tausend gepanzerte Fahrzeuge bereits hier oder noch unterwegs sein. Die großen Autotransporter der Reedereien Wallenius Wilhelmsen, die sonst deutsche Exporte in der Welt verteilen und Japaner zu uns bringen, sie fahren unterdessen fast nur noch auf Order der US Regierung Militärgerät. In so einem Autotransporter gehen gut und gerne an die 2000 Panzer hinein. Wallenius W. alleine hat eine Flotte von gut und gerne 40 Transporten. Die anderen Reedereien die auch für den Ami fahren gar nicht mitgerechnet. Irgendwo in Polen und dem Baltikum versammelt sich die größte Panzerarmee die die Welt je gesehen hat. Setze die Unbeweglichkeit der Menschen (und dadurch ihre Blindheit) durch die Coronakrise mal dazu in Position so ergibt es ein erschreckendes Bild.

Wenn man dazu rechnet, die Amis arbeiten jetzt schon mit vielen tausend Söldnern, weil ihre eigenen Cowboys zu Blind sind oder zahlenmäßig nicht ausreichen. Stelle dazu mal die vielen Tausend alleinstehenden jungen Männer in Rechnung die als angebliche Flüchtlinge mit ins Land gekommen sind, sind das die Mannschaften für diese Panzerarmee? Was ist hier tatsächlich geplant?

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Corona eine Waffe?

Lesen Sie direkt hier: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/coronavirus-weitere-hinweise-darauf-dass-es-urspruenglich-aus-den-usa-stammt/

Terra-Kurier 18.03.2020

 

Erst ab 18 Uhr wird Corona aktiv(iert)

Was ist, liebe Leser von einer Viruskrise zu halten, die in manchen Bundesländern erst nach 18 Uhr aktiv zu werden scheint – oder sollte man aktiviert sagen?

Was ist überhaupt von einer als gefährlich deklarierten Virenseuche zu halten, wenn jede Region / Bundesland unterschiedliche Maßnahmen zur „Bekämpfung“ befiehlt?

Was will man hier tatsächlich von uns fernhalten?

Nach dem Schließen von Einzelhandelsgeschäften und Restaurants soll durch einen Fonds der finanzielle Verlust für die Ladenbetreiber weniger stark ausfallen. Achtung Augenwischerei! Für jeden bleiben da gerade Mal 10 EURO!

 

Lesen Sie direkt hier, welche „Verbote“ in den einzelnen Bundesländern gelten: https://www.welt.de/politik/deutschland/article206578991/Coronavirus-Massnahmen-Was-jetzt-noch-erlaubt-ist-und-was-nicht.html

 

Da es noch früher Vormittag ist, macht die gesamte TK-Redaktion heute einen Ausflug. Wir fahren jetzt zum Bundeskanzleramt und zu einigen Ministerien und atmen dort bis 18 Uhr kräftig aus. Vielleicht bekommen die Noch-Regierenden dann noch mehr Angst und kaufen noch mehr Toilettenpapier gegen ihre vollen Hosen.

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Auf dem Balkan sagt man:

„Wenn unser Regierungschef auf einer Pressekonferenz ankündigen würde, dass 70 Prozent der Menschen in nächster Zeit einem so gefährlichen Virus erkranken, wäre die Antwort in einer halben Stunde Volksaufstand. In Bundesdeutschland nicht, hier schweigen alle."

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Vorbereitung auf den totalen Kriegszustand!

Virologischer Belagerungszustand mit Schulschließungen und Ausgangssperren, nahezu weltweit. In der Folge ist der weitgehende Zusammenbruch von Real- und Finanzwirtschaft zu erwarten.

Der Sturz des Politsystems ist wahrscheinlich. - Denn wer hebt aber wann die Superquarantäne wieder auf, und sei es stückweise? Denn dann läuft die Infektionskaskade unter Umständen wieder an. Dann gibt es erneut Neuerkrankungen und Tote. Und welcher Politiker will diese weiteren Toten dann verantworten? Gutmenschen in der Zwickmühle zwischen Coronatoten und Wirtschaftszusammenbruch!

 

Es ist wie im Krieg: Die große Frage ist nicht, wie fange ich ihn an - sondern, wie komme ich da wieder raus! Und das Merkel und Konsorten sind mangels eigener Meinung nicht in der Lage die Situation zu bereinigen oder gar zu beenden. So treibt unser Planet Terra derzeit ein letztes Mal unter den Klauen der kleinen, internationalen Hochfinanzclique dahin, aber goldenen Zeiten entgegen. Zeiten einer aufgeklärten Menschheit, die dann die Weltherrschaftsträume und die Versuche der kleinen Clique zur Umsetzung dieser Träumchen für immer durchschaut und nie wieder zulässt!

 

Der jetzige totale Krieg, der durch diese kleine, internationale Clique ausgerufen wurde, wird diesen Menschenhassern zum Verhängnis werden. Denn es gibt noch freie Terraner, die nun in Kürze in einer Art und Weise wiederkehren werden, wie es die Welt noch nicht gesehen hat!

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Der Kampf um den Impfstoff beginnt

Der Kampf gegen das Coronavirus ist auch ein Kampf um den Impfstoff dagegen. Das Pharmaunternehmen CureVac konnte innerhalb kürzester Zeit einen vielversprechenden Impfstoff entwickeln, der kurz vor der Marktreife steht. Kein Wunder also, dass dem in Tübingen ansässigen Unternehmen eine besondere Wertschätzung durch die kleine, internationale Clique aus Hochfinanzkreisen zu Teil wird. Als nun US-Präsident Donald Trump Anfang März sich mit dem Vorstandsvorsitzenden Daniel Menichella traf sagte der: „Wir sind sehr zuversichtlich, innerhalb weniger Monate einen wirksamen Impfstoff entwickeln zu können.“

 

Im Anschluss hat Trump der Firma, die 450 Mitarbeitern beschäftigt und 16,6 Millionen EURO Jahresumsatz vorweisen kann, ein Milliarden-Übernahmeangebot gemacht haben. Er wolle das Medikament exklusiv sichern. Die gleichgeschalteten Lügenmedien der westlichen Wertegemeinschaft behaupten nun, dass Trump dieses Medikament für „America first“ sichern wollte, um so seine Wiederwahl zu sichern. - Absoluter Blödsinn!

 

Donald Trump will den Impfstoff schon bei Zeiten, also vor der Verbreitung, für die gesamte Menschheit den Klauen der Hochfinanzclique entziehen. Das dies den Marionetten der kleinen Clique nicht gefällt und sie wieder gegen den Präsidenten versuchen ins Feld zu ziehen war zu erwarten. So gibt denn auch gleich die bundesdeutsche Politversagerriege den hochgradig Alarmierten und macht die Firma CureVac, im sogenannten Krisenstab der Bundesregierung zum Topthema. Dietmar Hopp, der zu 80 Prozent an der Firma CureVac beteiligt ist und als „Lobbyist und somit Vertreter der kleinen Clique gilt, hat Trumps Angebot sofort abgelehnt. „Man werde gemeinsam alle Register ziehen, damit dieser Ausverkauf nicht stattfinde“, versprach auch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier im vorauseilenden Gehorsam seinem Marionettenspieler. „Germany is not for sale!“, traute er sich noch in Richtung USA zu rufen und führte weiter aus: „Wir haben als wichtiges Land in Europa eine Verantwortung für unsere 83 Millionen Bürger und für unsere Nachbarn. Und deshalb werden wir unsere Interessen in diesem Zusammenhang auch wahren. Wir werden alles tun, was notwendig ist. Nicht nur, um Unternehmen zu retten, sondern auch, um zu verhindern, dass Unternehmen durch Drittländer zu Zwecken gebraucht werden, die nicht mit unseren Interessen vereinbar sind. Verlassen Sie sich darauf: Wir werden nicht darüber reden, wir werden handeln.“

 

Somit wird die Bundesregierung in dieser dahergeredeten Krise auch nicht vor Verstaatlichung zurückschrecken, was noch vor wenigen Tagen völlig undenkbar war. Hätte man Notstandgesetzte erzwungen, die solche Maßnahme decken, wäre der Aufschrei im Lande nicht laut aber vorhanden gewesen. Jetzt hat man eine sogenannte „Corona-Krise“ und die Bevölkerung ist dankbar, ganz ohne noch so leisen Aufschrei. Toll die Bundesregierung schützt uns, die machen ja was, endlich. Die wollen Verstaatlichen? Ja, gut dient ja nur dem Überwinden der Krise! Alles super, kein Protest, stattdessen Jubel.

 

Hoch leben die Politclowns und ihre Marionettenspieler. Der Bundes-Gutmensch ist an Dummheit nicht zu übertreffen. Wie lange wird diese Verdummungsphase noch anhalten?

 

Es bleiben spannende Zeiten. Doch seien Sie sicher, liebe Leser, die Befreier warten bereits!

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Grippeschutz = „Cronen“schutz?

Wer bisher geglaubt hat das Grippeschutzimpfungen irgendetwas bewirken, der sollte wissen, dass diese nur die Kassen der Pharmaindustrie füllen und man sich durch den Trägerstoff Quecksilber freiwillig vergiften lässt.

Und wer bisher geglaubt hat, dass ihn die Grippeschutzimpfung, die er jetzt noch schnell hat vornehmen lassen, weil sein Arzt ihm das womöglich sogar empfohlen hat, im Corona-Wahn helfen würde, der sollte das folgende genau lesen:

Eine aktuelle Studie konnte das nämlich nicht bestätigen, im Gegenteil: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/coronavirus-kann-eine-grippeimpfung-schuetzen/

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Die Glocken von Rungholt

Ein Leser schickte uns die Geschichte von Rungholt und seine aktuellen, persönlichen Erfahrungen dazu:

Rungholt, diese Stadt lag früher an der holsteinischen Westküste, nicht weit vom heutigen Husum. Im Mittelalter war es eine der reichsten Städte Europas. Durch Handel mit Salz und Fisch aber auch durch andere Erzeugnisse war der Ort reich geworden, reicher noch als Hansestädte wie Hamburg oder Bremen. Dann im Februar 1362 kam die große „Mansdränke" (die große Menschentränke) und vernichtete den Ort bis auf unter die Grundmauern, mit ihm etwa weitere 100 Ortschaften an der gesamten Nordseeküste. Damals kamen gut und gerne 25-30.000 Menschen ums Leben. Von Rungholt selber ist nichts mehr geblieben als die heutige Hallig Nordstrand. Bis vor wenigen Jahren war sogar die genaue Position des Ortes umstritten.

 

Die Leute dort an der Küste sind, auch heute noch, ziemlich abergläubisch! Sie sagen Gott hätte Rungholt vernichtet, als Strafe für den Hochmut und die Gotteslästerei seiner Bewohner. Seit damals gibt es eine Legende an der Küste, dass man ab und an -gegen Mitternacht- die Glocken der untergegangenen Kirche hören könnte. Dann -so sagt man- gäbe es ein neues großes Unglück, auch Unglück für das ganze Land.

Angeblich sollen die Glocken am 31 Juli 1914 geläutet haben und auch am 1 September 1939!

 

In Husum wohnt ein alter Kumpel von mir. Sporadisch rufen wir uns mal an und klönen über alte Zeiten. Er hat heute Mittag bei mir angerufen und behaupte steif und fest, (er hatte noch nichts getrunken) er habe gestern Nacht die Glocken von Rungholt gehört!  ??? 

 

Anmerkung der Redaktion: Haben die Glocken von Rungholt den letzten großen Krieg der kleinen, internationalen Hochfinanzclique eingeläutet, der das endgültige Ende der Clique besiegeln wird?

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Leserbrief (Auszug) zur Ansteckungsgefahr durch Viren!

Und plötzlich ist das von den Grünen und anderen nicht selbst Denkenden so verteufelte Auto das Transportmittel, in dem man am besten vor Ansteckung geschützt ist und das auch dann noch fährt, wenn der öffentliche Nahverkehr zusammenbricht oder gar verboten wird.

Terra-Kurier 17.03.2020

 

EU-Papier beweist: „Neuansiedlung“ ist der Grund der Asylhordenwellen

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2018/01/28/wir-wurden-alle-belogen-eu-papier-beweist-es-ging-nie-um-fluechtlinge-sondern-um-umvolkung/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=antifa_wird_mit_steuergeld_gefoerdert&utm_term=2020-03-16

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Trotz Corona-Sperre: Charterflüge für Versorgungssuchende direkt ins Merkel-Paradies

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/11/schlepper-charterflug-migranten/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=antifa_wird_mit_steuergeld_gefoerdert&utm_term=2020-03-16

 

Subsaharier überträgt Virus in Heidelberg

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/12/heidelberg-corona-asylbewerber/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=antifa_wird_mit_steuergeld_gefoerdert&utm_term=2020-03-16

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Jetzt bewiesen: Linksterroristische ANTIFA mit Steuergeld gefördert!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/13/terroristische-antifa-steuergeld/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=antifa_wird_mit_steuergeld_gefoerdert&utm_term=2020-03-16

Terra-Kurier 17.03.2020

 

Totengedenken an die 1945 in Ostpreußen gefallenen Helden

Lesen Sie direkt hier: www.terra-kurier.de/Totengedenken1.htm

Terra-Kurier 17.03.2020

 

„Urbi et orbi“ nur per Bildschirm!

Aufgrund der Coronavirus-Hysterie wird auch der Vatikan irdisch und hat die diesjährigen Veranstaltungen zu Ostern abgesagt und wird diese nur ohne öffentliche Teilnahme durchführen. Dies gab die Präfektur des Papstes bekannt.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/religion/20200315326605644-coronavirus-vatikan-osterfeierlichkeiten/

Hatte „Gott“ sonst nicht immer eine schützende Hand über seinen Stellvertreter auf Erden gelegt und ihn vor Krankheiten beschützt? Wo bleibt der Glaube des „Fatima“-Papstes?

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Corona-Hysterie versteckt die Tuberkulose-Wirklichkeit

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1168

 

Es ist nachweislich, dass zehntausende Tuberkulosefälle über die Jahre einfach ignoriert werden und jetzt ganz Europa wegen des ungleich harmloseren COVID 19-Virus stillgelegt wird.

Was geht hier tatsächlich ab? Einen so stark potenzierten Schwachsinn hat es noch nie gegeben! Man kommt mehr und mehr zu der Überzeugung, dass es sich um einen Probelauf für einen Totalausfall des Systems handeln muss. Tag X, vor dem sich die Politclowns so sehr fürchten.

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Jetzt dreht man auch in der Hauptstadt Berlin völlig durch

Totales Versammlungsverbot! – Die haben Angst vor uns, die haben die Hosen voll! Deshalb wird auch das Toilettenpapier in den Supermärkten knapp, weil die Politversager derzeit so hohen Verbrauch haben!

Und wirklich krank werden ist auch untersagt – Krankenhäuser sind für COVID-Patienten da! Das öffentliche Leben ist verboten!

Wann verteilt die Bundesregierung Tabletten zum Selbstmord, für die Gutmenschen die vor Panik nun überhaupt nicht mehr selbst denken!

 

In Zukunft müssen Berliner auch bei privaten Veranstaltungen Anwesenheitslisten führen. Fitnessstudios, Kinos und Kneipen bleiben geschlossen. Krankenhäuser sollen sich auf die Versorgung von Covid-Patienten fokussieren. Schleswig-Holstein sperrt Inseln für Touristen.

Lesen Sie direkt hier: https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/coronavirus-berlin-diese-regeln-gelten-ab-sofort-fuer-berliner-im-corona-shutdown-li.78549
und hier: https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/rathaus-aktuell/2020/meldung.906890.php

auch hier: https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2020/coronavirus-deutschland-verschaerft-massnahmen/ und http://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-117.html

 

In Frankreich und Österreich schließt man auch Restaurants und alle Läden

Sehenswürdigkeiten und Museen sind schon dicht. Nun schließt Frankreich landesweit auch einen Großteil der Geschäfte und Restaurants, um die Corona-Krise zu bekämpfen, wie zuvor schon Österreich. Pandemie-Panik in Noch-Regierungskreisen Europas schränkt den Einzelhandel und die Gastronomie massiv ein. Restaurants, Bars, Cafés, Diskotheken und Kinos sollen schließen, wie Premierminister Edouard Philippe verkündete. Auch die meisten Geschäfte werden dicht gemacht. Ausnahmen gibt es für Lebensmittelläden, Apotheken, Banken und Tankstellen.

 

Doch oh Wunder: Kommunalwahlen finden in Frankreich trotz aller Verbote statt. Merke: Wer Politiker trotz aller Verbote wählen will, der darf dann Mal kurz ins Wahllokal, da gilt dann auch das Abstandhalten nicht!

 

Der Coronazirkus breitet sich in Deutschland aus, das öffentliche Leben wird stark eingeschränkt. Schwache Gutmenschengemüter klappen zusammen. Gelten Tote, die aufgrund der Panikmache eine Herzattacke o.ä. erleiden eigentlich on der Statistik  als „Corona-Tote“?

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Neue Idee, um die Panik zu schüren. Bozen wird komplett desinfiziert!

Ungewöhnliche Maßnahmen gegen das Coronavirus ergreift man in Bozen, der Landeshauptstadt Südtirols, wo COVID-19 bekanntlich ganz furchtbar wütet, so das Ausgehsperren verhängt wurden. Hier im TK hatten wir einen direkten Bericht aus Südtirol veröffentlicht. Südtirols größte Stadt wird komplett desinfiziert! Dafür wird ein Sprühwagen der Stadtreinigungsbetriebe mit Wasserstoffperoxid durch Bozen fahren und so jede Straße desinfizieren. Das kündigte der Vizebürgermeister Luis Walcher an. Die Stadtverwaltung rechnet damit, dass die Desinfektion der Stadt am Donnerstag abgeschlossen ist und Wasserstoffperoxid unbedenklich ist.

 

Südtirol hat über 100 angeblich Infizierte. Zwei „Senioren“ sind an den Folgen des Coronavirus (oder irgendeiner Krankheit /Anmerkung d. Redakt.) gestorben.

(aus Quelle: https://www.rtf1.de/news.php?id=25101)

 

Übrigens: Wasserstoffperoxid oder H2O2 ist ein starkes und zugleich umweltverträgliches Oxidationsmittel. Als aktiver Sauerstoff in Reinigungsmitteln tötet es Keime und Bakterien ab. - So weit so gut.

Aber, Wasserstoffperoxid kann auch gefährlich werden und zwar dann, wenn es zu hoch konzentriert ist. Gelangt hoch konzentriertes H2O2 über die Haut oder durch Einnahme in den Körper, kann es zu Durchfall, Kreislaufproblemen, Kopfschmerzen, Erbrechen und Schwindel kommen. – Komisch genau die Symptome, die auch bei Corona u.a. COVID-Viren-Befall auftreten könnten, so sagt man ja!

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Ausgangssperre! – Na und?

Unser Kontakt aus Südtirol meldet: Widersetzen ist angesagt!

„War gestern den ganzen Tag unterwegs und heute ebenso. Abkürzungen werden wenig kontrolliert. Sie sind jetzt ganz scharf die Leute mit Strafen abzuzocken. Die kleinen Fische. Aber es regt sich enormer Widerstand, wurde mir soeben mitgeteilt. Bei uns im Pustertal, da gibt es noch Leute mit Hirn und Muskeln, da wird es echt spannend.“

 

Dem schließen wir uns aus der TK-Redaktion an: Ja, es bleibt spannend!

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Dr. Rolf Kron spricht Klartext – COVID-19 ist ein Schwindel mit System vom System!

Sehen und hören Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?v=8LlHFDhejKU&feature=youtu.be

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Leserbrief zur COVID-19-Panik:

Das Merkel schließt die Schulen, die Kindergärten und andere soziale und Gemeinschaftseinrichtungen um die braven Bürger vor dem bösen Virus zu schützen. Gleichzeitig aber bleibt das Merkel weiterhin fürsorglich für die Welt, denn das Merkel ist gut! Die deutschen Grenzen bleiben auch geöffnet, Sperrzonen werden nicht eingerichtet und Flüchtlinge und Zuwanderer können weiterhin in 1000-ender Packs ins Land gelangen!

 

Wer sollte was dagegen haben? Doch nun schließt Dänemark seine Grenze zu Deutschland, die tschechische Grenze ist bereits zu und Polen macht nächste Woche dicht. Frankreich und die Niederlande auch. Österreich hat bereits seine Grenzen geschlossen und die Schweiz wird folgen, England schließt seine Häfen.

 

Merkel was Nun? Was haben wir friedliebenden Deutschen bloß verbrochen, dass wir lauter so böse und faschistische Nachbarn haben, die einfach ihre Grenzen schließen?

Ich rufe deshalb in die Welt: „Deutschland wach endlich auf, andere machen in der Krise des Merkels Arbeit, die sie nicht machen will!

Gebt dem Merkel endlich den Laufpass, denn sie ist eine Rabenkanzlerin, der an ihren eigenen Landeskindern überhaupt nichts liegt und ihre kriminellen Freunde von der ANTIFA soll sie gleich mitnehmen"!

 Holger

 

Ergänzung / Anmerkung der Redaktion: Welche vernünftige Erklärung kann es eigentlich geben, dass wir unsere sozialen Kontakte soweit wie möglich einstellen sollen und sogar möglichst die Wohnung nicht verlassen sollen, aber unsere Grenzen zu Wasser, zu Lande und in der Luft offenbleiben?

Terra-Kurier 16.03.2020

 

AKK: „Wir haben unsere Reservisten aufgerufen, sich zu melden“

Als nächstes kommt dann der Volkssturm gegen das COVID-19 oder gar endlich gegen die Politclowns?

Und was ist eigentlich mit den 18 anderen COVID-Virenstämmen passiert – oder hat man die noch nicht freigesetzt?

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Alle leiden unter den Einschränkungen durch diese Viren!

Auch Bogdan Romilov vom Bundesverband tagesaktiver Einbrecher befürchtet in seiner Branche drastische Umsatzverluste: „Durch die Quarantäne bleiben die Leute tagsüber zu Hause. Das macht es selbst unseren besten Leuten schwierig vernünftig ihre Arbeit zu verrichten. Zudem gibt es kaum noch Gummihandschuhe. Die deutsche Politik muss hier aktiv werden".

„Wir leben vom Tagesgeschäft und können kaum Rücklagen bilden", pflichtet ihm Ciprian Lucescu von der Gewerkschaft gewerbsmäßiger Taschendiebe bei. „Leere Bahnhöfe und Touristen-Hotspots sind schlecht fürs Geschäft. Wenn es so weiter geht, müssen wir über kurz oder lang auf Kurzdiebstahl umstellen."

Wann unterstützt die Bundesregierung diese notleidenden Minderheiten endlich?

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Intelligent und für Veganer geeignet!

Übrigens, der Corona-Covid-19-Virus ist rein biologisch, garantiert gluten- und laktosefrei und ist somit auch für Veganer geeignet!

 

Hände waschen, gründlich und mit Seife und ausreichend lange! – Ja, der Virus ist intelligent und macht sich nur über unsere Hände her, Gesicht, Haare, Kleidung verschont der einfach. Dann wartet dieser hinterhältige Bursche, dass wir uns an die eigene Nase fassen und erst dann springt er in die Atemwege über. So ein gemeiner Kerl ist das! Also niesen Sie ruhig Mal in die Kleidung der Armbeuge, ihre Jacke kann das ab und der Virus springt von da komischerweise auch nicht mehr weg.

Terra-Kurier 16.03.2020

 

COVID-19 wütet auch in England

Prinz Charles klagt über starke Kopfschmerzen. Daraufhin nimmt Queen Elisabeth ihm sein Spielzeug vom Kopf und sagt: „Ich habe Dir schon so oft gesagt, dass Du nicht mit meiner Corona spielen sollst.“

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Ungestellte Fragen zur „CRONE“ Chinas:

Darf man eigentlich noch …

… chinesisch essen gehen?

… ein chinesisches Horoskop lesen?

… zu Silvester China-Böller abfeuern?

… chinesische Teesorten trinken?

… chinesische Gärten besuchen?

… selbst chinesisch kochen?

… Post aus China öffnen und lesen?

… die chinesische Sprache sprechen?

Oder dürfen die berühmten drei Chinesen mit dem Kontrabass noch musizieren?

 

All dies sind ungeklärte Fragen mit denen uns Spahn und das Merkel allein lassen!

Fallen Ihnen, liebe Leser, weitere Dinge aus China ein, die man meiden sollte? – Die Redaktion freut sich auf Ihre humoristischen Mitteilungen.

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Ein Arzt beschreibt die COVID-19 Symptome

Endlich wird von einem Arzt al klar beschrieben, wie sich „Corona“ anfühlt und was man tun kann.

Ein italienischer Arzt, der am Krankenhaus von Shenzhen in China arbeitete, wurde von der chinesischen Regierung zum Team zur Untersuchung des Wuhan-Pneumonie-Virus (Corona-Virus) ernannt.

Er hat einen sehr interessanten Artikel geschrieben, dessen Zusammenfassung hier veröffentlicht wird:

 

- Wenn eine Person mit einer Erkältung einen Nasenausfluss mit Sputum hat, ist sie nicht mit dem Kronenvirus infiziert, da ihre Lungenentzündung einen trockenen Husten ohne Nasenausfluss verursacht. Dies ist der einfachste Weg, sie zu identifizieren.

 

Andererseits ist es gut zu wissen, dass das Wuhan- oder Kronen-Virus nicht hitzeresistent ist und bei einer Temperatur von 26 bis 27 Grad stirbt. Trinken Sie daher viel heißes Wasser wie Tee und Aufgüsse. Es ist kein Heilmittel, aber es ist gut für den Körper. Heißes Trinkwasser tötet wirksam alle Viren ab. Versuchen Sie, kein Eis zu trinken. Setzen Sie sich der Sonne aus, wenn es Winter ist.

 

- Das Virus ist ziemlich groß (die Zelle hat einen Durchmesser von etwa 400-500nm), so dass jede normale Maske (nicht nur die 3M N95-Maske) es herausfiltern kann. Wenn jedoch eine infizierte Person vor Ihnen niest, breitet sich das Virus etwa 3 Meter aus, bevor es zu Boden fällt, d.h. es wird in der Luft schweben.

 

- Wenn das Virus auf eine Metalloberfläche fällt, lebt es mindestens 12 Stunden lang. Denken Sie also daran, dass Sie bei Kontakt mit einer Metalloberfläche Ihre Hände gründlich mit Seife waschen müssen.

 

- Das Virus kann im Gewebe 6-12 Stunden lang aktiv bleiben. Normales Waschmittel tötet das Virus ab. Winterkleidung, die nicht täglich gewaschen werden muss, sollte in die Sonne gelegt werden, um das Virus abzutöten.

 

Informationen zu den Symptomen einer durch das Corona-Virus verursachten Lungenentzündung

 

- Zuerst infizieren Sie Ihren Hals, dann fühlt sich Ihr Hals wie eine trockene Halsentzündung an, die 3 bis 4 Tage anhält.

 

- Dann verschmilzt das Virus mit der Nasenflüssigkeit, tropft in die Luftröhre und gelangt in die Lungen, was eine Wuhan-Pneumonie verursacht. Dieser Prozess wird 5 bis 6 Tage dauern.

 

- Ein Zustand mit Lungenentzündung, hohem Fieber und Atembeschwerden wird folgen. Eine Nasenverstopfung ist nicht wie eine normale Nasenverstopfung. Sie werden sich fühlen, als würden Sie im Wasser ertrinken. Es ist wichtig, sofort ärztliche Hilfe zu suchen, wenn Sie dieses Gefühl haben.

 

Über Prävention:

- Die häufigste Art, sich anzustecken, ist das Berühren von Dingen in der Öffentlichkeit wie Handläufe, Türgriffe, Griffe im Bus usw., also waschen Sie Ihre Hände oft. Das Virus kann nur 5-10 Minuten lang auf Ihren Händen leben, aber in diesen 5-10 Minuten können viele Dinge passieren, wie z.B. das Reiben Ihrer Augen.

 

- Es wird empfohlen, mit Betadin o.ä. im Rachen zu gurgeln, um die Keime zu eliminieren oder zu minimieren, solange sie sich noch im Rachen befinden, bevor sie in die Lunge tropfen.

 

-Auch sollte jeder sicherstellen, dass Mund und Hals feucht und niemals trocken sind. Nehmen Sie mindestens alle 15 Minuten ein paar Schluck Wasser.

Terra-Kurier 16.03.2020

 

Virus oder verdeckter Versuch zur Absetzung?

Haben Sie, liebe Leser, sich auch schon Mal die Frage gestellt, ob das ganze Theater um cov19 / Corona nur eine Ablenkung sein könnte? Eine Ablenkung, damit im Schatten der Panik die Politclowns von der Politbühne verschwinden können?

Dabei werden die niemals solch ausgeklügelte Pläne, wie die Reichsregierung zur Absetzbewegung der 1940er Jahre entwickeln können und außerdem werden wir die jederzeit und überall finden, da sich weltweit niemand finden wird Anhänger der kleinen, internationalen Clique bei sich noch aufzunehmen!

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Irrenhaus Deutschland: Willkommenskultur auch für Viren?

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/14/irrenhaus-deutschland-willkommenskultur/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Südtirol meldet: Alle übergeschnappt!

Aus Südtirol hat die Redaktion des TK eine weitere Lagebeschreibung aus erster Hand erhalten:

 

„Hilfe, bei uns ist nichts mehr normal. Es dürfen nur mehr Tabaktrafiken, Apotheken und Lebensmittelgeschäfte geöffnet haben. Soetwas hat es bei uns noch nie gegeben. Die Alten sprechen, sogar in den Kriegszeiten war es besser. Die meisten Arbeitnehmer sind zu Hause oder müssen in Urlaub gehen, Krankenhauspersonal soll aber herhalten und alles schultern.

Alle Menschen sind aufgefordert das Heim nicht zu verlassen und es drohen drakonische Strafen laut Art. 650 Strafgesetzbuch bis zu 3 Monaten Haft und 206 Euro oder Art. 495 Strafgesetzbuch Freiheitsstrafe von 1 bis 6 Jahren.

Die Zeitungen sind voll von Meldungen diverser Firmenchefs und Honoratioren aller Coleur mit Aufforderungen „Bleiben Sie zu Hause‘“. Die Sparkasse schickt SMS „Bleiben Sie zu Hause, sie können alle Geschäfte online ausführen“. Vor den Krankenhäusern stehen große Zelter wo den Besuchern und den Angestellten Fieber gemessen wird. Jetzt hat es gerade Mal 1 Tote gegeben in 30 Wochen mit über 80 Jahren und diversen Vorerkrankungen. Leute stehen Schlange vor dem Discounter, wo jeweils nur 2-3 Personen eintreten dürfen. Die Menschen sind regelrecht in Hysterie. Die Verantwortlichen in der Politik ziehen alle Register und noch was dazu, um glauben zu machen, dass es sich um einen gefährlichen Virus handelt. Alle Stellen spielen mit. Dieser Zustand sollte bis zum 2. April andauern. Mir ist gestern die Nachricht gekommen, dass es für einen Impfstoff zu spät ist, das würde bis zu 3 Jahre dauern, aber die Chips liegen schon bereit. Chips, von den man den Menschen erzählt, dass er den CoronaVirus rechtzeitig erkennt und den Patienten retten kann. Es ist der Biosensor. Einfach in „google“ eingeben.

 

Ich weiß, dass Wuhan komplett mit 5G eingedeckt war. Als man diese Masten in Funktion setzte fielen 180.000 Vögel tot vom Himmel und alte Menschen, vorzüglich mit Vorerkrankungen, sind reihenweise umgekippt. Tod. Es waren nicht nur 1000 sondern die Opferzahl war groß. Um dies zu vertuschen, musste der Corona-Virus herhalten und dort hat man alle Register der Sensation und Show gezogen, um glaubwürdig zu erscheinen. In Mailand wurden vor kurzen 60 Masten installiert, ebenso in Como, Brescia, Bergamo, Städte, wo die Todesopfer, alles alte Leute mit schweren Vorerkrankungen, herkamen.

 

Es kann uns nur ein „blackout“ vor dieser gesamten Verblödung und Informationsflut vonseiten der Regierung und Kommunen retten. Ich hoffe, dass die richtigen Stellen diese Zeilen lesen und uns zu Hilfe kommen. Es ist dramatisch! Fällt der Strom flach in Europa, fallen die PC flach, kann keine e-mail mehr geschickt werden, können die Kriminellen keine Menschen mehr erreichen. Die Angst setzt sich. Die Leute sind dann mit dem „blackout“ beschäftigt und die Massenhysterie geht zurück.

 

Jährlich werden tausende von Mädchen und Frauen umgebracht, alles wird toleriert. 1 Todesopfer von Corona und die gesamte Wirtschaft liegt flach. Wenn man weiß wie dieses Virus getestet wird, schüttelt man nur den Kopf. Ist der Entzündungswert erhöht, wie bei jeder Grippe, gilt man schon als infiziert.

 

Wem nützt es? Dem Chip, dem bargeldlosen Verkehr, dem Bankencrash, der totalen Überwachung, der NWO!

Herzliche Grüße E.W.“

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Was ist mit den Saudis los?

Saudi-Arabiens Ölpreiskrieg zielt auf USA und Russland ab.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/international/99046-komplettes-blutbad-saudi-arabiens-oelpreiskrieg/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Bundeswehr: Wachpersonal wird ausgelagert - Sicherung von Kasernen durch private Dienstleister

Künftig entscheidet also nicht mehr ein Wachsoldat im Auftrag seines Generals wer das Gelände und die Kaserne betritt, sondern ein Pförtner. So eine Art Hausmeister mit Kittel statt in Uniform.

Darüber hinaus ist die Bewachung durch eigene Soldaten auch gar nicht mehr möglich, weil das Personal dazu nicht vorhanden ist.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/99110-fokus-auf-auslandseinsatze-bundeswehr-lagert/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Triage - wie beim Militär: Italienische Ärzte müssen entscheiden, wer Hilfe bekommt und wer nicht

Bei Massenverwundungen im Krieg und ungenügender medizinischer Ausrüstung müssen Militärärzte das Alter, den Verletzungsgrad und die Überlebenschance einschätzen, bevor sie mit der Behandlung beginnen. Vor dieser Entscheidung stehen jetzt auch viele Ärzte in Italien.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/99169-wie-im-krieg-italienische-aerzte-entscheiden-wer-hilfe-bekommt/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Skandal um Xavier Naidoo?

Die Systemmedien und die Politclowns überschlagen sich derzeit und verbannen Xavier Naidoo wegen seines neuen Liedes.

Man muss seine Musik nicht mögen, aber nachdem sein neues Lied derartiges Geschrei der Systemclowns bis hin zur Strafanzeige ausgelöst hat, sollte man sich Mal seinen Text ansehen.

Man kann nur feststellen: Der Mann hat Recht mit diesem Text der Wahrheit. Aber die Wahrheit verbreiten, führt in diesem unserem Lande leider zur Strafanzeige und Meinungsfreiheit und künstlerische Freiheit sind schon lange abgeschrieben, wenn man politisch anders denkt als die Vertreter der neuen Linkssozialistischen Einheitspartei unterm Merkel.

 

Herr Xavier Naidoo, weiter so, hätte die TK-Redaktion Ihnen so nicht zugetraut.

 

Hier der Text:

„Ihr seid verloren.

Ihr macht nicht mal den Mund für euch auf.

So nehmen Tragödien ihren Lauf.

Eure Töchter, eure Kinder sollen leiden.

Sollen sich mit Wölfen in der Sporthalle umkleiden.

Und ihr steht seelenruhig nebendran.

Schaut euch das Schauspiel an, das euch alle beenden kann.

Weit und breit ist hier kein Mann, der dieses Land noch retten kann.

Doch Hauptsache es ist politisch korrekt.

Auch wenn ihr daran verreckt.

Und noch mal: Ich hab' fast alle Menschen lieb.

Aber was, wenn fast jeden Tag ein Mord geschieht?

Bei dem der Gast dem Gastgeber ein Leben stiehlt.

Dann muss ich harte Worte wählen.

Denn keiner darf meine Leute quälen.

Wenn doch, der kriegt's mit mir zu tun.

Lass uns das beenden und zwar nun.

Ihr seid verloren.“

 

Zum Thema lesen Sie auch hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1167

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Linksextremismus muss gefördert werden!

Künast verlangt dauerhafte Finanzierung von Antifa-Gruppen.

Weiterhin verlangte sie, das Wort „Rasse“ aus der Verfassung zu streichen.

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/kuenast-verlangt-dauerhafte-finanzierung-von-antifa-gruppen/

 

Unabhängig von diesen Irrsinnsforderungen - welche Verfassung meint die eigentlich? Kann ihr nicht irgendein Erwachsener in ihrem
Umfeld erklären, hoffe sehr, dass es wenigsten einen gibt, dass wir nur ein Grundgesetz haben, das eben keine Verfassung ersetzt.

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Nur mal so ein paar Statistik-Zahlen

Tote in den letzten zwei Monaten:

"Normale" Sterblichkeit ca. 148.000

Krankenhauskeime 6.000 - 8.000 (je nach Quelle)

Straßenverkehr 510

Grippe 400

Corona 6

 

Affenzirkus Corona!

Terra-Kurier 14.03.2020

 

Womit wir rechnen müssen: Mindestens 850.000 Tote jedes Jahr

Jedes Jahr sterben in Deutschland auch ohne Coronavirus 850.000 Menschen. Dafür sind tatsächlich Mal nicht die Bundespolitversager verantwortlich, sondern ein namentlich unbekannter Schöpfer des Universums, der uns alle, seine Schöpfungen, blöderweise körperlich nicht unsterblich auf unserem Planeten Terra gesetzt hat.

Und wenn nun einige wenige Fälle aufgrund von COV, Sars, Corona oder sonst was dazukommen, ist das kein Grund zur Panik. Noch dazu wo wir wissen: „Wir kommen wieder!“

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Informationen zum neuartigen Coronavirus SARS CoV 2

Die Bundesregierung sorgt sich? Nun ja, zumindest gibt es eine Netzseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unter: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Von Hypochondern, die bei Erkältung Covid-19 / Corona wünschen!

Warum habe ich nur eine Erkältung, noch nicht einmal eine Grippe, wenn so viele Menschen unter Corona leiden? Man muss in Fällen wie Corona nicht lange warten und das Ganze erhält eine Eigendynamik, die sich immer weiter zu Unruhe, Panik und Hysterie hochschaukelt. Dabei erhält man eine ERKÄLTUNG, weil man sich im Sinne des Wortes erkältet hat. Zu kalt geworden! Was in Herbst und Frühjahr oft gegeben ist, da man sich draußen zu warm oder zu wenig kleidet und dann sind die Folge Husten und / oder Schnupfen.

 

Bei Hypochondern wird dann Unruhe und Panik gerne übersprungen und man fällt gleich in den Panikmodus und erkennt überall Verschwörer, die einem die schwere Krankheit nicht gönnen.

 

Was, wenn enge Familienangehörige kürzlich in Norditalien waren, krank zurückreisen – und man nirgends Hilfe bekommt?

Lesen Sie direkt hier: https://www.tagesspiegel.de/berlin/coronavirus-in-berlin-sie-haben-irgendein-virus-covid-19-symptome-und-niemanden-kuemmerts/25634286.html

Terra-Kurier 13.03.2020

 

USA riegeln sich ab

Trump trat jetzt im Weißen Haus vor die Fernsehkameras und nahm zum Coronavirus Stellung. Ganz seiner Art folgend und unerschütterliche Führung demonstrierend, feuerte er einen ersten Schuss auf den Sündenbock ab, der seiner Ansicht nach für den Virus verantwortlich ist. „Mit Mitgefühl und Liebe werden wir die Kranken heilen, für die Bedürftigen sorgen, unseren Mitbürgern helfen und gestärkt und einheitlicher als je zuvor aus dieser Herausforderung hervorgehen“, so zunächst seine harmlosen Worte.

Sodann die harten Worte des Präsidenten: „Wir werden alle Reisen von Europa in die USA für die nächsten 30 Tage aussetzen.“ Und schließlich der beherzte Schuss auf Chinesen und Europäer: „Die Infektionen in den USA seien auf Reisende aus Europa zurückzuführen“, sagte Trump und sprach dann deshalb in der Folge von einem „ausländischen“ Virus: „Wir haben einen lebensrettenden Schritt unternommen, indem wir frühzeitig gegen China vorgegangen sind. Jetzt müssen wir mit Europa das Gleiche tun. Wir werden nicht zögern. Ich werde niemals zögern, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um das Leben, die Gesundheit und die Sicherheit des amerikanischen Volkes zu schützen.“

 

So sind die USA derzeit isoliert, was Ein- und Ausreise betrifft, aber vor einem Virus, sofern es denn einer ist, den man uns so theatralisch weltweit präsentiert, ist man deshalb dennoch nicht umfassend geschützt.

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Bio-Waffe COVID-19 ein waffenfähiges Coronavirus?

Ein Biowaffen-Experte berichtet: Der Coronavirus COVID-19 hat seinen Ursprung in Wuhan, China. Er, Francis Boyle, der sich seit Jahrzehnten gegen die Entwicklung und den Einsatz von Biowaffen einsetzt, vermutet, dass COVID-19 eine Waffe ist.

Lesen Sie direkt hier: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/ist-covid-19-waffenfaehig-...

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Das Imperium schlägt zurück?

Die US-Streitkräfte wollen ihre Truppen bei ‚Defender Europe 20‘ aufgrund des Corona-Virus reduzieren.

Lesen Sie direkt hier: https://augengeradeaus.net/2020/03/coronavirus-us-streitkraefte-wollen-truppen-bei-defender-europe-20-reduzieren/

 

Ist der Virus somit ein Gegenschlag des Imperiums? Das Imperium der kleinen, internationalen, seit Jahrhunderten verbrecherisch tätigen Clique bröckelt bekanntlich und ist kurz vor dem Fall. Hat der Virus somit die Funktion einer letzten Imperiums-Waffe?

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Corona passt einigen Menschen sehr gut in den Kram!

Sehen Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=80&v=vyqw3W6pIvY&feature=emb_logo

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Und noch eine Bereicherung!

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist die Krätze auf dem Vormarsch. Es ist stark davon auszugehen, dass sich die Krankeit von Gemeinschaftseinrichtungen und Heimen aus verbreitet.

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/09/vorpommern-kraetze-epidemie-asyl/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=kraetze_epidemie_in_vorpommern&utm_term=2020-03-11

Terra-Kurier 13.03.2020

 

Corona – ein Experiment?

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/ein-experiment-auf-kosten-der-alten-und-kranken/

Terra-Kurier 10.03.2020

 

Aktuelle Corona-Meldung aus Südtirol:

Nun haben wir die Bescherung. - Die Politiker flippen aus! - Südtirol außer Fugen!

Auch in Südtirol gilt nun das Covit19 Decret von Giuseppe Conte. Veranstaltungen werden abgesagt, keine kirchlichen Feiern mehr, keine Hochzeiten und Taufen, Altersheime, Kinos, Discotheken und Museen sowie alle Schulen und Kindertagesstätte zu. Heute kam die Ankündigung, dass alle Hotels schließen müssen, einige wehren sich.

Bars können offen halten aber es hängen überall 10 Schilder man bittet mindestens zum Nächsten ein Meter Abstand zu nehmen. Lächerlicher wird es nicht mehr gehen!!!! Keiner gibt mehr die Hand, alle winken nur.

Sehr suspekt ist, dass die Zeitungen immer wieder Persönlichkeiten bringen, die sich mit dem Virus angesteckt hätten, zuletzt eine ehemalige ital. Quästorin. So als sollten sie der ganzen Sache Glaubwürdigkeit verleihen, um zu unterstreichen, dass das Virus auch Höherstehende infiziert. Erstens, werden diese Personen sicherlich dafür bezahlt und zweitens würden sie unter normalen Umständen nie zugeben, dass sie von einem hoch giftigen Virus infiziert worden sind, denn leider unterliegt das höchster Geheimhaltung. Vor 3 Jahren zirka hat im Bozner Krankenhaus eine Angestellte im Gespräch zu einer Freundin gesagt: „Aus Deinem Glas trinke ich nicht, du bist ja positiv HIV getestet worden. „ Diese hat sie angezeigt, man hat sie durch alle Zeitungen gezogen, sie musste dem Opfer 50.000 Euro bezahlen und dann noch die Prozesskosten von 25.000, dies als alleinerziehende Mutter und jetzt sollte es normal sein, dass man Personen in der Zeitung zeigt, die am aggressiven Virus infiziert sind. Ich lache mich krumm!

Wir haben keinen Todesfall, bis vorgestern gerademal 4 infizierte, heute scheinbar zirka 36 Infizierte, jetzt schein 257 in häuslicher Isolation (die keiner kennt), und einige die sich scheinbar in Südtirol angesteckt hätten wurden in Deutschland in Quarantäne gesteckt. Will man glaubwürdig handeln, dann muss das auch sein. Mein ganzes Leben hab ich nie so ein Affentheater erlebt. Die letzten Verbote von Hochzeiten, Taufen und Messen gehen auf die Zeit zurück, wo Tirol unter Bayrische Verwaltung stand, wenn ich mich noch recht erinnere.

Auf jeden Fall, der Durchdreheffekt der Verantwortlichen und Behörden ist meines Erachtens weitaus gefährlicher als das Virus selbst.

www.stol.it      www.suedtirolnews.it              www.unsertirol24.com

Terra-Kurier 10.03.2020

 

Corona sagt Defender ab?

Bekanntlich empfiehlt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wegen des Coronavirus, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Menschen abzusagen. Da das Ländersache ist, kann er es nicht befehlen.

Doch was sagt die NATO eigentlich zur Corona-Bedrohung? Und was sagt das Bundeskriegsministerium genannt Bundesverteidigungsministerium?

 

Wir wissen doch, dass auch Soldaten trotz Schutzanzüge nicht immun gegen so eine hoch ansteckende Krankheit sind und sollte man eigentlich davon ausgehen, dass in Kürze auch das große NATO-Manöver Defender 2020 ausfällt.

Die Bundesrepublik Deutschland soll ja zur Drehscheibe für 44.000 Soldaten werden. Das Manöver hat schon begonnen und soll bis Mai dieses Jahres laufen. Oder eben doch nicht. Denn das Coronavirus macht vor den Truppen eben auch nicht halt und selbst die besten Panzerabwehrraketen können da nicht schützen. Wann reagiert die NATO und wann das Bundeskriegsministerium?

 

Am Freitag wurde immerhin bekannt, dass bei der NATO-Militärübung „Cold Response 2020" in Norwegen wegen der Diagnose des Corona-Virus bei einem der Teilnehmer etwa 1.300 Menschen unter Quarantäne gestellt wurden. Daraufhin erklärten Vertreter der finnischen Armee: Aufgrund der Corona-Virus-Situation in Norwegen haben die Streitkräfte beschlossen, nicht an der Übung 'Cold Response 2020' teilzunehmen. Wir alle hoffen, dass [in dem Quarantäne-Lager, in dem die Militärs sind] alles in Ordnung sein wird. Es war natürlich eine Enttäuschung für unsere Brigade, aber es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen."

Geplant war, dass 400 finnische Soldaten an der Übung teilnehmen würden. Die NATO-Winterübung „Cold Response 2020" läuft in Norwegen unter Beteiligung von 16.000 Soldaten aus zehn Ländern.

Terra-Kurier 10.03.2020

 

Wenn die Lügenmedien Gehirnwäsche vorantreiben

Bezeichnungen für normale Menschen, die dem System trotzen:

Der Teil des Wahlvolks, der trotz des gehirnwäscheartigen Dauerbombardements mit rotgrün eingefärbten Botschaften noch immer nicht folgsam so tickt, wie sich das System das vorstellt, wird einfach ausgegrenzt, indem er etikettiert wird. Die beliebtesten Beschimpfungsetiketten sind: Alte weiße Männer, Ewiggestriger, Rechter, Rechtspopulist, Nationalist, Faschist, Rassist, Sexist bis hin zu Nazi.

Auch wird der Gehirnwäscheresistente vom System gerne als krank diffamiert. So leidet der in Wahrheit gegenüber den Gutmenschen weitaus Gesündere schnell Mal unter Phobien. Etwa Homophobie, Xenophobie oder gar Islamophobie.

Und wenn er sogar den ganzen feministischen Firlefanz in Frage stellt, dann ist er nicht nur Antifeminist, sondern wird gleich zum Frauenfeind“.

 

Auch wie lustig ist doch die Welt der Gutmenschen, doch die lachen nicht darüber, die nehmen sich ernst!

Terra-Kurier 10.03.2020

 

Erdogan kommt überraschend nach Brüssel

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/ausland/article206392501/EU-Migration-Praesident-Erdogan-kommt-ueberraschend-nach-Bruessel.html

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Bundeswehr übergibt an die Alliierten (wörtlich)

Sehen Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=52&v=byGoYfBqNYw&feature=emb_logo

Auch interessant: https://www.youtube.com/watch?v=IE7LbQVC38E

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Mit den Zeiten ändern sich auch die Plagen der Menschheit!

Die biblischen Plagen des Alten Testaments waren gegen die heutigen Qualen ein Kindergeburtstag.

Waren es vor mehr 3.000 Jahren Heuschrecken, Stechmücken und Frösche, sind es heute Gretl, Angela, Recep und Corona!

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Manipulation von Bildern durch Lügenmedien

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/08/luegenpresse-gesteht-manipulation/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=luegenpresse_gesteht_manipulation_von_bildern&utm_term=2020-03-08

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Syrer fackelt Asylunterkunft ab – 100.000 Euro Schaden

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/07/wanzleben-syrer-asylunterkunft/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=luegenpresse_gesteht_manipulation_von_bildern&utm_term=2020-03-08

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Türken kämpfen gemeinsam mit Asylhorden gegen griechische Grenzsoldaten

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/07/tuerkei-schneidwerkzeug-migranten/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=luegenpresse_gesteht_manipulation_von_bildern&utm_term=2020-03-08
und https://deutsch.rt.com/europa/99001-ist-erst-anfang-militaer-gegen/

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Erfundene „Hasskriminalität“, die Allzweckwaffe des Merkel-Regimes

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/07/hasskriminalitaet-kritisch-buerger/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=luegenpresse_gesteht_manipulation_von_bildern&utm_term=2020-03-08

 

Hass ist nichts Kriminelles, Hass ist ein starkes Gefühl, hervorgerufen von Personen, welche mit aller Kraft versuchen, Hass zu schüren. Aber es ist kein Hass, wenn man einer von anderen Personen hervorgerufenen Verärgerung Luft macht und offen seine Meinung kundtut. Man kann zwar weiterhin versuchen uns die Freiheit zu nehmen, aber nicht den Willen. Der willen eines Deutschen ist nicht zu brechen! Wollen die Politclowns uns alle einsperren lassen? Na dann los! Doch auch dann werden wir nicht aufgeben! So viele Gefängnisse gibt es gar nicht.

 

Nach Theodor Körner ist Hass keine Straftat, sondern die Reaktion, auf gegen das Volk von Regierenden verübte Repressalien.

„Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.

Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott !

Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten.

Dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott !“

(Theodor Körner (1791-1813))

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Neverforgetniki: Die Schande von Thüringen

Niklas Lotz spricht über das Theater in Thüringen, wo offenbar so lange gewählt wurde, bis das Ergebnis stimmte.

https://www.youtube.com/watch?v=Elw_0yywfow&feature=emb_logo

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Rückgänge der Verkaufszahlen bundesdeutscher Tageszeitungen seit 1998

Interessanterweise sind im eindeutig SPD/Links/Grünen Bereich die Rückgänge am größten. Der gebeutelte Bürger wird so langsam Wach!

Die bundesdeutschen Zeitungen, je sparsamer mit der Wahrheit, desto weniger Verkaufszahlen. Der Bürger wird offensichtlich so langsam Wach! Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (kurz FAZ) ist eine im Jahr 1949 gegründete Tageszeitung und gilt als Deutschlands größte Tageszeitung mit überregionalem Charakter. Die verkaufte Auflage beträgt 228.895 Exemplare, ein Minus von 42,8 Prozent seit 1998.

Die Frankfurter Rundschau ist eine seit 1945 erscheinende deutsche Tageszeitung. Die zuletzt verkaufte Auflage beträgt 87.136 Exemplare, ein Minus von 54,7 Prozent seid 1998.

Die Welt ist eine im Jahr 1946 gegründete überregionale deutsche Tageszeitung. Sie erscheint in 130 Ländern. Die verkaufte Auflage beträgt 107.777 Exemplare, ein Minus von 50,6 Prozent seit 1998.

Die Hamburger Morgenpost (Mopo) ist eine seit 1949 erscheinende Hamburger Boulevardzeitung.  Die zuletzt verkaufte Auflage beträgt 47.439 Exemplare, ein Minus von 66,1 Prozent seit 1998.

Die Süddeutsche Zeitung (SZ) ist eine seit 1945 erscheinende überregionale deutsche Tageszeitung Die zuletzt verkaufte Auflage beträgt 330.222 Exemplare, ein Minus von 20,2 Prozent seit 1998.

Die Bild ist eine seit 1952 erscheinende überregionale Boulevardzeitung. Sie gilt immer noch als die auflagenstärkste Tageszeitung in Deutschland. Die verkaufte Auflage beträgt 1.389.961 Exemplare, ein Minus von 68,5 Prozent seit 1998.

Der Tagesspiegel ist eine seit 1945 erscheinende Tageszeitung in Berlin (früher nur West) und gilt als Berlins größte Zeitung. Die verkaufte Auflage beträgt, gemeinsam mit den übernommenen Potsdamer Neuesten Nachrichten, 116.647 Exemplare, ein Minus von 16,7 Prozent seit 1998.

Der Münchner Merkur ist eine seit 1946 erscheinende Tageszeitung in Bayern. Die verkaufte Auflage beträgt 171.178 Exemplare, ein Minus von 17,4 Prozent seit 1998.

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) ist eine seit 1948 in 23 Regionalausgaben erscheinende Tageszeitung in NRW. Die verkaufte Auflage beträgt 459083 Exemplare, ein Minus von 62 % seit 1998 (große regionale Unterschiede)

Die Stuttgarter Nachrichten sind eine seit 1946 sind in Stuttgart erscheinende Tageszeitung. Die verkaufte Auflage beträgt 189.267 Exemplare, ein Minus von 11,4 Prozent seit 1998.

Die TAZ ist eine seit 1978 erscheinende rot/grüne (Ausdrücklich) Tageszeitung mit zahlreichen Regionalausgaben in ganz Deutschland.

Die verkaufte Auflage (bundesweit) beträgt 48.056 Exemplare, ein Minus von etwa 13% seit 1989 (große regionale Unterschiede). Die Regionalausgaben Köln und Ruhr wurden 2007 endgültig eingestellt. Andere Regionalausgaben wurden zu größeren Verbunden zusammengelegt.

(Quelle Wikipedia und Verlagsinfos)

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Corona-Krise: Italien erweitert "rote Zone" im Norden

Italien riegelt gegen die Ausbreitung des Coronavirus die Region Lombardei und 14 Provinzen ab.

 

Will man in Italien testen, wie weit man eine Bevölkerung massiv einschränken kann und ob Ausgehverbote eingehalten werden und vor allem wie lange die Bevölkerung so einen Unsinn mitmacht?

Terra-Kurier 09.03.2020

 

„Was wir hier erleben, ist von langer Hand geplant“

Griechenlands Vize-Migrationsminister Georgios Koumoutsakos äußert sich zur Eskalation an der Grenze zur Türkei. Er wirft Ankara vor, die EU zu erpressen – und fordert eine Reform der Dublin-Gesetze.

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Mehrheit der Deutschen lehnt Hilfsaktion für Flüchtlingskinder in Ägäis ab – Umfrage

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200307326561202-mehrheit-der-deutschen-hilfsaktion-fluechtlingskinder-aegaeis-umfrage/

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Türkei und Griechenland geraten aneinander

Griechische Medien veröffentlichten Videoaufnahmen, die zeigen, wie die türkische Wasserpolizei ein Boot der griechischen Küstenwache abdrängt und dabei gefährliche Manöver vollführt.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/98984-tuerkei-und-griechenland-geraten-wegen-fluechtlingen-aneinander/

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Grenzzaun durchbrochen – Balkanroute offen!

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/07/im-grenzchaos-erste/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Sebastian Kurz: „Es ist ein Angriff der Türkei auf die EU!“

Sehen und hören Sie direkt hier: https://twitter.com/SBunners/status/1235644744530898944?s=03

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Im Innern der ältesten Pyramide Ägyptens

Sehen und lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/video-zeigt-erste-aufnahmen-aus-dem-innern-der-aeltesten-pyramide-aegyptens20200305/

Terra-Kurier 09.03.2020

 

Übrigens: Wer CO2 sehen kann, der ist immun gegen Corona, oder was?

Wegen der Corona-Epidemie gilt im Parlament der Europäischen Union ein absolutes Besucherverbot. Nicht einmal Mitarbeiter der Parlamentarier haben Zutritt. Der schwedischen Klimaaktivisten Greta Thunberg wurde dennoch erlaubt, dort eine Pressekonferenz abzuhalten.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/98916-ist-greta-thunberg-immun-gegen/

Terra-Kurier 07.03.2020

 

Leserbrief zur europäischen Grenzsicherung in Griechenland

„Die griechische Bevölkerung unterstützt ihre Grenzsoldaten. An der türkisch/griechischen Grenze haben weit über tausend griechische Bürger jetzt einen freiwilligen Grenzschutz zur Unterstützung ihrer überlasteten Grenzschützer aufgebaut. Die Griechen kämpfen hier einen Kampf für ganz Europa. Anstatt im deutschen Bundestag -wie üblich- zu lamentieren, zu salbaderen, zu beckmessen und Besserwisserei zur Schau zu stellen, wäre es wohl Richtiger jetzt, Solidarität zu zeigen und mehrere Hundertschaften vom Grenzschutz der deutschen Bundespolizei als Unterstützung für die griechischen Freunde abzuschicken.

Doch von einer Regierung Merkel und ihren rotgrünen Freunden kann man das wohl nicht erwarten!“

H.K.

 

Ergänzend dazu sehen Sie hier: „Durchbruch von Flüchtlingen aussichtslos“ - https://deutsch.rt.com/europa/98930-griechisch-turkische-grenze-durchbruch-von/

 

Wegen der Lage an Griechenlands Grenzen kamen in Brüssel die Innenminister der 27 EU-Länder zu einem Sondertreffen zusammen.

Die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten bekräftigten ihre Entschlossenheit zum Schutz der Außengrenzen. In einer Erklärung, auf die sich die 27 Innenminister einigten, heißt es: „Illegale Grenzübertritte werden nicht toleriert. Dazu werden die EU und ihre Mitgliedstaaten in Übereinstimmung mit europäischem und internationalem Recht alle nötigen Maßnahmen ergreifen.“

 

Und das Merkel hält derzeit die Klappe, denn ihre Vorstellungen 2015 zu wiederholen erfüllen sich wohl nicht! Oder ist die schon im Exil? – Auch dort wird man sie finden!

Terra-Kurier 07.03.2020

 

„Wir sind hier, um Illegale zu stoppen“

Hunderte einfache griechische Einwohner verteidigen zusammen mit den Grenzsoldaten Interessen ihres Landes. Der Sekretär des griechischen Grenztruppen-Verbandes Giannis Totonidis sprach im Sputnik-Interview über die Mobilmachung der griechischen Staatsbürger unabhängig von ihrem Alter und Beruf.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/ausland/20200305326553762-einfache-griechen-grenzschutz-hilfe/

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Handschläge verweigern, Blumensträuße hinwerfen: Der Linken fehlt es an mehr als nur Manieren

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/05/handschlaege-blumenstraeusse-der/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Streit ums Klima-Luiselchen

Die bundesdeutsche Klima-Gretel, Luisa Neubauer, sorgt für Unmut in den eignen Reihen. Offenbar fangen einige in dieser inszenierten Gruppierung jetzt an selbst zu denken!

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/schlechtes-klima-bei-fridays-for-future/

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Die Linke und der „Unrechtsstaat“

Lesen Sie direkt hier: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bodo-ramelow-die-linkspartei-und-der-begriff-unrechtsstaat/

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Großbritannien verschärft Einwanderungsregeln drastisch – der Brexit macht es möglich

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/01/grossbritannien-einwanderungsregel/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlinge_schaenden_14_jaehrige_deutsche&utm_term=2020-03-05

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Brisante Verschlusssache: Geheimakte offenbart das wahre Ausmaß der Migrationskrise

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/29/geheimakte-ausmass-migrationskrise/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlinge_schaenden_14_jaehrige_deutsche&utm_term=2020-03-05

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Griechenland: Grenzpolizei liquidiert syrischen Asylforderer nach illegalem Grenzübertritt

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/03/03/griechen-liquidieren-asylforderer/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=fluechtlinge_schaenden_14_jaehrige_deutsche&utm_term=2020-03-05

Terra-Kurier 06.03.2020

 

Durch Verrat der Demokratie heben CDU und FDP den Linken Ramelow nun doch ins Ministerpräsidentenamt

„Durch ihre Enthaltungen und Nichtteilnahme haben die Thüringer Landtagsabgeordneten von CDU und FDP den Linksparteipolitiker Bodo Ramelow ins Ministerpräsidentenamt gehoben. Sie haben das getan, obwohl Ramelows Koalition aus Rot-Rot-Grün keine absolute Mehrheit im Parlament hat. Diese Mehrheit haben nur AfD, CDU und FDP – wie die Wahl von Thomas Kemmerich (FDP) zum Ministerpräsidenten vor vier Wochen gezeigt hat. Auf diese bürgerliche Mehrheit haben CDU und FDP nun verzichtet. Stattdessen ermöglichen sie, dass mit Bodo Ramelow ein Politiker der Linkspartei Ministerpräsident von Thüringen wird. Diese Linke steht in direkter Nachfolge der SED. Das Blut von Mauertoten und Stasi-Opfern klebt an ihr. Wie gestern öffentlich wurde, diskutierte die Linke kürzlich auf ihrer Strategiekonferenz über Hinrichtungen und Arbeitslager für politische Gegner. Die Thüringer Landtagsabgeordneten von CDU und FDP haben es zu verantworten, dass ein Politiker dieser linksextremen Partei jetzt Ministerpräsident von Thüringen ist.“

(aus Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/04/joerg-meuthen-cdu/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29)

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Manche wollen nichts dazulernen

Während in Griechenland der Kampf um die Verteidigung der EU-Außengrenzen gegen einen von der Türkei inszenierten Generalangriff mit der Migrationswaffe in vollem Gange ist, ist in Deutschland die politisch-mediale Schlacht um eine Neuauflage der chaotischen Grenzöffnung voll entbrannt.

Wieder sind es die üblichen Verdächtigen, die Stimmung machen für die Aufnahme der nach Europa drängenden Migranten und dafür ein regelrechtes Propaganda-Trommelfeuer über das Land legen. Politiker von Grünen, Linken und SPD fordern, Teile der gegen die griechische Grenze anrennenden Migranten oder auch alle aufzunehmen – aus „humanitären“ Gründen natürlich.

Weiterlesen unter: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/nichts-gelernt/

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Grüßen, aber nur politisch korrekt

Ein Unbekannter hat in Berlin nach Polizeiangaben eine 35-jährige Frau rechtsextremistisch beleidigt, indem er ihr einen verbotenen Gruß gezeigt hat.

Übrigens auch der linke Arm ist verboten!

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/panorama/20200304326546839-frau-telefoniert-in-berlin-auf-hebraeisch--mann-hitlergruss/

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Deutschenfeindlichkeit an bundesdeutschen Schulen

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/interview/2020/abgezogen-bedroht-gemobbt/

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Willkommen in Syrien“

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/04/dokumentation-willkommen-syrien/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Freiwillig mehr als 500 Menschen beim Grenzschutz in Griechenland

Griechen, die bereit sind, in enger Kooperation mit der Polizei die Interessen ihres Landes und damit aller wahren Europäer zu verteidigen.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200304326545023-buerger-patrouille-griechenland/

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Russland ist frei von Corona-Panik

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/ausland/article206295029/Coronavirus-Warum-die-Russen-gelassen-bleiben.html

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Leserbrief zu den programmatischen Äußerungen der Grünen Tante: (s. Kurzartikel v. 4.3.)

„Selbstverständlich ist die AFD Schuld am Coronavirus, sie ist auch Schuld am Erdbeben von San Franzisco, am 30jähriegen Krieg, an der letzten Mondfinsternis und auch am Mord an Julius Cäsar.

Es wird allerhöchste Zeit, dass auch für Bundestagsabgeordnete der Drogenabhängigkeitstest, wie er bei Polizei und Streitkräften seit langem usus ist, eingeführt wird.

So ein Schwachsinn ist doch einfach nicht mehr zu ertragen, man sollte die Wähler der Grünen für die Schäden die diese Aushilfspolitiker anrichten, finanziell mit zur Verantwortung ziehen!

MfG, Holger“

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Achtung – Schilde schon Mal hoch!

Information aus dem Berchtesgadener Land:

Das Rote Kreuz Freilassing hat auf Ortsverbandsebene gestern seine ehrenamtlichen Helfer auf einen schlimmeren Ansturm als 2015 vorbereitet!

Freilassing war schon 2015 Anlaufpunkt der illegal eingeschleusten Asylhorden.

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Die „klare“ Linie der Bundespolitclowns ist offensichtlich!

Hier am Beispiel des Maasmänchens auf Twitter.

Heiko Maas am 9. Oktober 2019:

Wir verurteilen die türkische Offensive in Nordost-Syrien aufs Schärfste. Die Türkei nimmt eine weitere Destabilisierung der Region in Kauf und riskiert das Wiedererstarken des IS.

Wir rufen die Türkei auf, die Offensive zu beenden.

 

Heiko Maas am 28. Februar 2020:

Wir verurteilen die fortgesetzten Angriffe des syrischen Regimes und seiner russischen Verbündeten im Norden Syriens. Unser Mitgefühl gilt unseren türkischen Partnern.

Wir brauchen eine humanitäre Waffenruhe für Idlib, die den Weg für politische Gespräche öffnet.

 

Terra-Kurier 05.03.2020

 

Corona-Epidemie?

Weltweit wurden bisher rund 90.000 Personen bestimmt mit dem Virus infiziert zu sein. Ob die Fiber oder nur Schnupfen haben spielte keine Rolle. Allein 80.150 davon sind es in China! Also willkürlich ausgeguckte 90.000 Personen im Verhältnis zur Weltbevölkerung in Höhe von ca. 7,7 Milliarden ergibt, dass 0,0012% der Weltbevölkerung infiziert sein sollen! Da sprechen die Systemmedien von einer Epidemie? Da werden Veranstaltungen abgesagt? Da verbreitet die WHO Panik.

Da wird UNSER LEBEN EINGESCHRÄNKT!

 

So scheint Corona ja ganz ähnlich gefährlich (für gutgläubige Gutmenschen) zu sein wie dieses CO2, das überall neuerdings herausströmt und der vom Menschen verursachte Teil einen Anteil von 0,0004712 % hat.

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Schutzmasken verboten

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat am Dienstag in seinem Twitter-Account mitgeteilt, dass Schutzmasken in Frankreich zur Bekämpfung der Corona-Epidemie beschlagnahmt werden. Nur Ausgewählte dürfen eine haben!

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/panorama/20200303326538767-macron-laesst-schutzmasken-beschlagnahmen/

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Geballte Grüne Kompetenz in Kombination mit hoher Nicht-Intelligenz hat einen Namen: Kordula Schulz-Asche

Diese Grüne Tante ist der Überzeugung das die AfD am Coronavirus die Schuld trägt. Sie sagt: „Der Corona-Virus hat keine Chance, wenn wir „rechts“ – sprich der AfD keine Chance geben.“

Lesen Sie auch hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/03/jetzt-an-corona/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

 

Die Grüne Tante eignet sich übrigens hervorragend zum Händewaschen und wahrscheinlich wie man hier liest leider nur dafür. Fragen Sie Mal in Automobilwerkstätten, die haben alle die Grüne Tante! (s.hier)

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Betreutes Denken durch Tagesschau und Co.

Lesen Sie direkt hier: https://www.reitschuster.de/post/framing

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Was soll die NATO-Übung „Defender 2020“ tatsächlich bewirken?

Selbst das US-Militär scheint die Hintergründe nicht vollständig zu kennen und rätselt darüber gegen wen man eigentlich eine so riesige Streitmacht in Stellung bringt.

Lesen Sie direkt hier: https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=512631

 

Was, wenn Defender 2020 gegen die Bundesregierung gerichtet ist. Trump nimmt die Bundesregierung aufs Korn, nachdem er in den USA soweit Ordnung und Ruhe geschaffen hat und dort das Amtsenthebungsverfahren gegen ihn im Sande verlaufen ist. Ausübung der SHAEF-Gesetzgebung mit Verhaftung der Besatzungsverwaltung genannt Bundesregierung!

 

Oder, da es ja eigentlich eine „NATO-Übung“ ist, wir wurden in verstärkte Geiselhaft genommen. Die NATO hat sich einem Ultimatum vom Südpol verweigert und glaubt noch immer mit uns als Geisel eigenen Ziele verfolgen zu dürfen.

In 2016 mussten bekanntlich, ich hatte auch im TK davon immer wieder – auch 2019 noch - berichtet, alle Staatspräsidenten, Kirchenoberhäupter, UNO- und NATO-Vertreter am Südpol persönlich erscheinen, um dort ein „Umweltabkommen“ zu unterzeichnen. Ein Umweltabkommen ist es ja im weitesten Sinn, wenn die wahre Großmacht Terras die Bedingungen für ein friedliches Zusammenleben mit der Um-Welt, der übrigen Welt quasi, erklärt.

 

Beide Varianten sind denkbar. Wobei die zweite für mich die wahrscheinlichere ist. Und dann kommt meine Vision mit den Fallschirmjägern (s.TK-Bild März) zum Tragen!

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Thailand heilt offenbar Corona

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/asien/98695-thailand-heilt-offenbar-corona-patientin-mit-medikamenten-mix/

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Asterix kannte das Coronavirus schon vor 3 Jahren

Sie kennen bestimmt die französische Comix-Heftserie Asterix. Bereits 2017 gab es im Heft einen maskierten Bösewicht der hieß Coronavirus.

Allerdings nur in der französischen Originalfassung und in der englischsprachigen Ausgabe von „Asterix in Italien“. In der deutschen Fassung des Bandes taucht der Name nicht auf - hier heißt der Bösewicht "Caligarius".

>>> Bild hier <<<

Hat der Herausgeber hellseherische Fähigkeiten oder sollte er schon Mal etwas vorwarnen? Und warum nicht in der deutschen Ausgabe? Hilft eigentlich der aus den Heften bekannte Zaubertrank auch aktuell gegen Coronavirus?

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Kinder quälen für den Grenzübertritt

Weinende, gar schreiende Kinder erweichen unter Umständen das Herz der Grenzsoldaten und lassen die eine oder andere Familie dann durch. So die Hoffnung der neuerlichen Versorgungssuchenden an den europäischen Außengrenzen. Doch wie erreicht man das? – Kinder quälen ist die Methode dazu. Man hält Kleinkinder über ein Lagerfeuer, beschmiert sie mit Asche und rennt zur Grenze. - Glauben sie nicht – dann sehen Sie hier: https://twitter.com/ainyrockstar/status/1234425251188105222

Diese Bilder sollten die Gutmenschen sich Mal auf Augen führen, wenn die wider die Bekloppten am Bahnhof stehen und jubeln! Wilde Barbaren, fast Tiere kommen dort!

Terra-Kurier 04.03.2020

 

Putin lädt nach Jalta ein

Wie kann Putin so etwas wie eine “Jalta-2”-Konferenz vorschlagen, wenn der Krieg noch nicht zu Ende ist, und es unklar ist, wer denn am Ende gewinnt oder verliert und wie die Grenzen gezogen werden? - Nein, es sieht ganz anders aus.

Weiterlesen unter: https://fktdeutsch.wordpress.com/2020/03/01/die-zweite-jaltakonferenz/

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Griechische Küstenwache: Seit 5:45 Uhr gibt es Wahrschüsse!

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/98736-griechische-kustenwache-warnschusse-neben-gummiboote/

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Weltwirtschaft im Virusfieber

Lesen Sie direkt hier: https://www.geolitico.de/2020/03/02/weltwirtschaft-im-virusfieber/

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Auswirkungen durch den Corona-Virus hin zum Finanzcrash?

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1161

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Judith Brosel -vom SWR, die mit dem Relotius-Orden

Seit dem die Journalistin Judith Brosel im April 2019 in die Multimediale Chefredaktion und die „Recherche Unit“ des SWR berufen wurde, beschäftigten sich bereits mehrere Gerichte mit der Arbeitsweise der Reporterin. Vor allem ihre Vorliebe für strafrechtlich relevante Vorwürfe, eine ausgeprägte Neigung zu meinungsstarker Dramatisierung sowie der kreative Umgang der Starreporterin mit Fakten, waren die maßgeblichen Auslöser der Rechtsstreitigkeiten.

Weiterlesen unter: http://www.pi-news.net/2020/03/enthuellt-neuer-relotius-skandal-bei-den-gez-medien/

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Bedrohung wird zur „europäischen Herausforderung“ heruntergespielt

Lesen Sie direkt hier: https://www.faz.net/aktuell/nach-grenzoeffnung-erdogan-droht-eu-mit-millionen-fluechtlingen-16659515.html

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Türken zeigen Arabern die Routen nach Europa

Lesen Sie direkt hier: https://www.unzensuriert.at/content/92708-tuerkisches-fernsehen-zeigt-im-arabischsprachigen-programm-routen-nach-europa

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Leserbrief von K.Nall zum Artikel: Corona - selektive Infizierung?

Viele bis fast alle Mikroben und Parasiten - einschließlich der Viren - sind rassistisch!

Der Hintergrund ist ganz einfach: die Menschen sind unterschiedlich und Gruppen von Menschen auch. Das nennt man Rassen, Großrassen (Europide, Mongolide, Negride, Khoisanide, Australide) und alle Stufen von Unterrassen bis hin zu eigentlich marginalen Unterschieden.

 

Der nützliche Hintergrund aller dieser Unterschiede ist es, dass die Natur möglichst verschiedene Antworten auf alle möglichen Probleme bereitstellt, das können sein Hitze, Kälte, Klima, Nahrung, ... und eben auch schädliche Keime. Dabei geht die Natur anfangs völlig zufällig, völlig statistisch vor. Alle Abwandlungen schädlicher Art werden jedoch auf Dauer negativ ausselektiert, alle Abwandlungen positiver Art überleben und pflanzen sich verstärkt fort. Die meisten Mutationen sind jedoch von minderer Relevanz, bis eventuell eines Tages ...

 

Diese Aussage gilt für Naturrassen - wie beim Menschen. Zuchtrassen - Hunderassen beispielsweise - sind hingegen Richtung Inzucht gezüchtet, die haben weniger genetische Vielfalt in Reserve für den Fall des Falles. Deshalb gilt und galt, keine Mikrobe wird alle Menschen umbringen. Und wenn nur ein Prozent oder ein Promille übrigbleibt, reicht das für das Überleben der Art.

 

Der Sozialismus, der Kapitalismus, der Liberalismus, der Papismus, der Gutmenschismus hingegen lehren: alle Menschen sind gleich, selbst Männlein und Weiblein. Diese Ologen glauben halt noch nicht einmal ihren eigenen Augen, sofern sie nicht sowieso blind sind.

 

Die Redaktion dankt für diesen aufschlussreichen, interessanten und lehrreichen Beitrag.

Terra-Kurier 03.03.2020

 

Corona - selektive Infizierung?

Es gibt ein neues Paper, in dem die Chinesen beschreiben, dass der neue Corona-Virus nicht alle Menschen gleich befällt: "Comparative genetic analysis of the novel coronavirus (2019-nCoV/SARS-CoV-2) receptor ACE2 in different populations"

"The ACE2 gene encodes the angiotensin-converting enzyme-2, which has been proved to be the receptor for both the SARS-coronavirus (SARS-CoV) and the human respiratory coronavirus NL63. Recent studies and analyses indicate that ACE2 could be the host receptor for the novel coronavirus 2019-nCoV/SARS-CoV-2. Previous studies demonstrated the positive correlation of ACE2 expression and the infection of SARS-CoV in vitro. A number of ACE2 variants could reduce the association between ACE2 and S-protein in SARS-CoV or NL635. Therefore, the expression level and expression pattern of human ACE2 in different tissues might be critical for the susceptibility, symptoms, and outcome of 2019-nCoV/SARS-CoV-2 infection. A recent single-cell RNA-sequencing (RNA-seq) analysis indicated that Asian males may have higher expression of ACE26. […]

 

Recent reports of the ACE2 expression analysis in lung tissues from Asian and Caucasian populations are still controversial. The single-cell RNA-seq analysis reported that the Asian donor had much higher ACE2 expression cell ratio than white and African-American donors. In contrast, the ACE2 expression analysis using the RNA-seq and microarray datasets from control lung tissues indicated there were no significant differences between Asian and Caucasian, or male and female."

 

Sie sind da also gerade dabei herauszufinden, ob SARS-CoV-2 alle Menschen gleich befällt oder selektiv, und es scheint Hinweise darauf zu geben, dass das vor allem Asiaten und wohl auch Kaukasier („Weiße”) befällt.

Wer da eine böse Machenschaft unterstellt ist bestimmt ein Verschwörungstheoretiker ...

(aus Quelle: https://www.nature.com/articles/s41421-020-0147-1)

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Eltern klagen gegen Masern-Impfpflicht

Vertreter mehrerer Familien mit Kleinkindern haben beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Eilanträge und Verfassungsbeschwerden gegen das ab heute gültige Gesetz zur Masern-Impfpflicht abgegeben. Sie wenden sich nicht gegen die Impfungen an sich, sondern gegen den Zwang, der eine selbstbestimmte Entscheidung auf Basis "sachgerechter, unabhängiger und neutraler Informationen" nicht mehr zulasse.

Die klagenden Eltern sehen das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit der Kinder, das Erziehungsrecht der Eltern und Gleichheitsgrundsätze verletzt. Noch dazu gibt es keine akute Bedrohungslage und vor Allem Masern sind sehr gut heilbar auch ohne Impfung!

Terra-Kurier 02.03.2020

 

„Aktivisten“ sind nicht konstruktiv, sondern zerstörerisch.

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1160

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Coronavirus als Spaßübung der Politclowns?

„Wir werden die Pandemie-Pläne in Zukunft viel öfter üben müssen“, hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit dieser Aussage zugegeben, dass alles nur Spaß ist und sich um eine Pandemie-Übung handelt?

Lesen Sie direkt hier: https://www.deutschlandfunk.de/bundesgesundheitsminister-jens-spahn-cdu-wir-werden-die.868.de.html?dram:article_id=471279

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Politische Aufklärung kann nicht früh genug beginnen

Neulich im Drogeriemarkt: Eine Mutter will ihrer 4jährigen Tochter eine rosa Zahnbürste kaufen, da sagt die: „Du spinnst wohl, so einen Genderdreck kommt mir nicht auf die Zähne!“

Es gab von den Kunden im Markt kräftigen Applaus. Ist doch immer wieder schön, dass es noch Kinder gibt, die anständig erzogen werden! (Mal abgesehen davon, dass man seiner Mutter nicht „Du spinnst“ an den Kopf werfen darf.)

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Schiebt Euch Euer Tempolimit sonst wo hin!

In Wahrheit ist Tiefststand bei Verkehrstoten real.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/01/schiebt-euch-euer/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Anthropologe erkennt entfernte Verwandte auf Zeitreisen

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/wissen/20200301326510503-aliens-herkunft-anthropologe/

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Stoewer kehrt nach Stettin zurück

Viele Automobilmarken sind im Laufe der Zeit untergegangen, inzwischen gibt es rund 100-mal mehr tote Marken als lebendige. Die meisten sind aber selbst Experten unbekannt. Das gilt nicht für Stoewer. Bis Kriegsende 1945 war der Kraftfahrzeughersteller aus Stettin jedem Automobilfreund ein Begriff, danach ging Stoewer unter. Die Stadt Stettin, die zu weiten Teilen westlich der Oder liegt, aber letztlich dennoch Polen zugeschlagen wurde, war in der Nachkriegszeit ein denkbar ungünstiger Ort, um ein Automobilunternehmen am Leben zu erhalten.

So wurde das Werk, als am 20. April 1945 die Rote Armee in Stettin einmarschierte, sofort besetzt. Aufgrund eines Erlasses von Rüstungsminister Albert Speer waren die Betriebsstätten zuvor allerdings nur funktionsunfähig gemacht und nicht zerstört worden. Den Maschinenpark ließ die Sowjetunion demontieren und abtransportieren. Das war das endgültige Ende von Stoewer.

75 Jahre nach Kriegsende werden Fahrzeuge des deutschen Herstellers jetzt im Stettiner Museum für Technik und Kommunikation gezeigt. Die Exponate kamen aus dem Odenwald, wo sie im April 1945, also noch vor dem Waffenstillstand in Form der Kapitulation von Luftwaffe, Heer und Marine, gesichert wurden.

Weiterlesen unter: https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/oldtimer-marke-stoewer-kehrt-nach-stettin-zurueck-16647148.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Der Irre von Ankara stellt Mal wieder Forderungen

„Wir wollen allein mit Assad-Regime bleiben": Erdoğan fordert von Putin, ihm in Syrien "aus dem Weg zu gehen".

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/98678-wir-wollen-allein-mit-assad-regime-bleiben-erdogan/

Wer stoppt diesen Möchtegern-Sultan endlich und macht ihm klar, dass es ein Osmanisches Imperium nicht geben wird? Putin sollte nun doch langsam, wie es bereits vor einiger Zeit schon angedeutet hat, Konstantinopel Heim holen!

Wir erinnern uns: „Wenn die Türkei nicht aufhört, die Terroristen in Syrien zu unterstützen, werde ich Konstantinopel zurück zum Christentum führen!“

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Russische Journalisten in türkischer Geiselhaft

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/98686-nach-angriffen-auf-sputnik-mitarbeiter-polizei-soll-journalisten-festgenommen-haben/

Warum gibt es diesmal keinen Aufschrei der „Westlichen Wertegemeinschaft“? Schreien die nicht wenn Russen zu Unrecht inhaftiert werden?

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Und die Irre gratuliert dem Irren

Das Merkel kondoliert Erdoğan nach Verlusten in Idlib. Da fehlen einem die Worte. Oder man stellt sich die Frage: „Irre unter sich?“

Nach dem Tod zahlreicher türkischer Soldaten bei einem Luftschlag in Syrien am Donnerstag hat das Bundeskanzlerin Merkel dem türkischen Präsidenten Erdoğan telefonisch kondoliert.

Die Wehrhaftigkeit der Syrer zur Rückgewinnung ihres Landes nannte die Kanzlerin „rücksichtslos".

Und der hält ihr den Zauberspiegel hin und sie bildet sich ein, dass der ihr eine ehrliche Antwort gibt. Doch schon die böse Königin ist bekanntlich durch den orientalischen Spiegel am Schneewittchen kläglich gescheitert! >>>s. hier<<<

Sehen und lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/98680-rucksichtslose-angriffe-merkel-kondoliert-erdogan/

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Alles nicht dramatisch – Wundermittel gegen Corona ist längst auf dem Markt!

Lesen Sie direkt hier: Mit Vitamin C gegen Corona …

China führt an Coronavirus-Patienten mit schweren Atemwegskomplikationen eine klinische Studie mit einer Tagesdosis von 24.000 Milligramm intravenös verabreichtem Vitamin C durch.

Terra-Kurier 02.03.2020

 

An der Angst vor Corona werden bald mehr sterben als am Virus selbst

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/29/an-angst-corona/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 02.03.2020

 

Europas Migrationspolitik ist eine Schande – wollen wir unsere Kultur verlieren?

Trump redet Klartext.

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/24/trump-migrationspolitik-schande/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=sturm_auf_europa_erdogan_macht_schleusen_auf&utm_term=2020-02-28  

Terra-Kurier 02.03.2020

 

War dem Klima schon vor 14 Jahren warm?

Dieser Winter in Deutschland war leider nur der zweitwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Was nun ihr „klimaschützenden Schulschwänzer“? Es war bereits Mal sehr viel wärmer im Winter – und zwar - vor 14 Jahren. Doch vor 14 Jahren hat noch niemand über Klimaerwärmung geschwafelt, da war es einfach naturbedingt. Was auch Meteorologen bestätigen. - Grund für den diesmaligen milden Winter ist Meteorologen zufolge eine milde Südwestströmung, die immer wieder vorkommen kann.

Terra-Kurier 29.02.2020

 

US-Bürger sehr zufrieden

US-Bürger bewerten Situation im Land so gut wie seit 2005 nicht mehr. Trumps Wiederwahl ist sicher!

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/us-buerger-bewerten-situation-im-land-so-gut-wie-seit-2005-nicht-mehr/

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Wird die Türkei Syrien offiziell den Krieg erklären?

Kommt es dann zum NATO-Bündnisfall, weil Russland unverändert und richtigerweise zu Assad hält und an seiner Seite kämpft?

Lesen Sie direkt hier: http://www.pi-news.net/2020/02/tuerkei-haelt-syrische-fluechtlinge-nicht-mehr-zurueck-nun-droht-der-tsunami/

Die NATO hat den Luftangriff auf türkische Soldaten in Syrien als „rücksichtslos" verurteilt. Russland und Syrien müssten ihre Offensive in Idlib stoppen, sagte Generalsekretär Stoltenberg nach einem Sondertreffen.

Nur hat die NATO (wohl wissentlich und absichtlich!) übersehen, dass Türken rücksichtlos auf syrischem Boden eingedrungen sind und Syrien mehr als im Recht ist.

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Das ohne EU endlich freie Großbritannien verschärft seine Einwanderungsregeln drastisch

»Wir beenden die Freizügigkeit, holen uns die Kontrolle über unsere Grenzen zurück und kümmern uns um die Prioritäten der Menschen.«

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/freies-grossbritannien-verschaerft-seine-einwanderungsregeln-drastisch/

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Neuigkeiten vom Areal 51 in der Nevada-Wüste

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/videoklub/20200228326523011-eingaenge-zur-geheimen-us-untergrundbasis-entdeckt-video/

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Neben dem Zirkus um das Corona-Virus gehen die Verbrechen der Türkei in Syrien unter

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1158

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Corona-Fantasien – Widersprüche der krankhaften Art

Hier einige Schlagzeilen, die diese Widersprüche deutlich herausstellen:

Das Robert Koch-Institut schätzt das Infektionsrisiko mit dem Coronavirus in Deutschland weiterhin als "gering bis mäßig" ein.

Beim Dax setzte sich der Kursrutsch wegen einer möglicher Corona-Epidemie fort!

Das Coronavirus rückt näher, immer mehr EU-Länder melden Infizierte. Deshalb sollten alle Mitgliedsstaaten ihre Pandemie-Notfallpläne überprüfen, hieß es. Auch die Bundesregierung bereitet sich auf eine Zunahme der Infektionen vor.

Abriegelung und Blockade von Dörfern und Städten.

Desinfektionsmittel und Schutzmasken nahezu ausverkauft.

Hamsterkäufe von Lebensmitteln.

Infektionsweg sind nicht nachvollziehbar! (Wo kommt die Krankheit dann her?)

Verdachtsfall bestätigt!

Verdachtsfall nicht bestätigt!

Corona zieht durch die Welt.

„Wasser und Seife reicht“!

Schweiz verbietet Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen. (Warum nur mehr als 1000?)

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) schürt die Panik und faselt von möglicher Pandemie, kündigt aber bereits einen Impfstoff, der gerade entwickelt wird, an.

Sehen Sie auch hier: http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-666957.html

 

Hatten wir das alles nicht schon Mal mit Schweinegrippe und Vogelgrippe? – Die Impfstoffe mussten alle Länder weltweit teuer kaufen und dann kamen die nie zum Einsatz.

Warum hört man noch immer auf die WHO? Die gehören doch auch nur zur kleinen, internationalen Clique, die damit nochmal versucht ihre nicht mehr erfüllbaren Weltherrschaftsträume umzusetzen.

 

Wie schön waren doch die Zeiten, als mit The WHO keine erfundenen Krankheiten, sondern gute Musik verbunden werden konnte: https://www.youtube.com/watch?v=4AKbUm8GrbM&list=PLQemZA2f_EChuTClgrhwfM3kgqV4jQavV&index=3&t=0s

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Blutroter Schnee am Südpol!

Hat der Südpol etwa einen Corona-Vorfall? Oder gab es dort blutige Schlachten? Oder ist alles ganz harmlos?

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/panorama/20200228326522148-blutiger-schnee-bedeckt-antarktisstation--fotos-/

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Von „islamischen Sprechpuppen“ und Kommentaren zu Gerichtsurteilen dazu

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/28/chebli-staatsanwaltschaft-wir/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

 

Nach dem Freispruch für YouTuber Tim Kellner: „Ich kann Chebli nicht ernst nehmen“

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/tim-kellner-nach-urteil-ich-kann-chebli-nicht-ernst-nehmen/

 

Was sagt man eigentlich in arabischen Ländern dazu? Wird man das dort gleichgültig billigen oder kopfschüttelnd abhaken?

 

Wobei sich die TK-Redaktion lieber mit Shelby als mit Chebli beschäftig. Kennen Sie, liebe Leser, die Shelby?

Wohl geformt, klassische Züge, schwungvolle Rundungen, edel, schnell und wunderschön! – Sehen Sie selbst, z.B. hier: https://www.luxuryandexpensive.com/s01.php?sp=de&ag=2&cur=eur&pp=aa&bnr=24470

Terra-Kurier 29.02.2020

 

China der globale Helfer

Heuschreckenplagen in Pakistan und weiten Teilen Afrikas sind derzeit gemeldet. China hilft und will 100.000 Enten, deren Leibspeise auch Heuschrecken sind, nach Pakistan schicken.

100 % Bionahrung für die Enten, die dann wohlgenährt später als „Ente cross“ oder ähnlichem auf den Tellern landen.

Während andere Länder Pestizide, die im Westen längst verboten sind, in die betroffenen Länder senden, handelt Chinas Regierung global und umweltschonend.

Lesen Sie auch hier: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/china-schickt-100-000-enten-gegen-heuschreckenplage-nach-pakistan-16654550.html

Terra-Kurier 29.02.2020

 

Die Roten in Berlin träumen schon davon, wieder mal Millionen Menschen einzusperren

Während Gesundheitsämter, Ärzte und Politiker noch Szenarien zum Umgang mit dem neuen Coronavirus entwerfen und die Bevölkerung beruhigen wollten, sah ausgerechnet Berlins SPD-Innenminister Andreas Geisel die Gelegenheit gekommen, sich an autoritären Maßnahmen der Bevölkerungseinsperrung nach chinesischem Vorbild zu berauschen – und denkt schon laut über eine „Abriegelung“ der Bundeshauptstadt nach.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/26/coronavirus-in-berlin/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 27.02.2020

 

EU-Gipfel endete ohne Einigung

Der Sondergipfel in Brüssel hat im Haushaltsstreit der Europäischen Union keine Lösung gebracht. Das Treffen wurde am Abend ohne Einigung beendet, teilte ein Sprecher von EU-Ratspräsident Charles Michel mit. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, es habe sich gezeigt, dass die Differenzen der 27 EU-Staaten zu groß seien, um jetzt noch weiter zu verhandeln. Ein Termin für die Fortsetzung der Verhandlungen stehe noch nicht fest.

Weiterlesen unter: https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-02/eu-gipfel-haushalt-budget-bruessel

 

Die Differenzen sind zu groß, um noch weiter zu verhandeln! – Die EU ist also auch am Ede und wird endlich abgewickelt.

Terra-Kurier 27.02.2020

 

Polizei zeigt linkes Bündnis an

Die Essener Polizei hat das linke Bündnis „Essen stellt sich quer“ wegen Beleidigung angezeigt. Anlass sind Vorwürfe, Polizisten würden aus rassistischen Gründen bestimmte Viertel in der Ruhrgebietsstadt stärker kontrollieren.

Weiterlesen unter: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/vorwurf-rassistischer-kontrollen-polizei-zeigt-linkes-buendnis-an/  

Terra-Kurier 27.02.2020

 

Nervenkrankheiten und Tote Tiere sind zu akzeptieren!

So soll die Abstandsregel für Windräder künftig nicht pauschal gelten. Mit einer Lockerung der Regel für einen Mindestabstand zwischen Windrädern und Siedlungen will die Bundesregierung im Ökostrom-Ausbau vorankommen. Das Bundeswirtschaftsministerium hat einen neuen Vorschlag erarbeitet, in der SPD wird der schon wohlwollend kommentiert. Die Bundesländer sollen demnach selbst entscheiden, ob mindestens 1000 Meter Abstand zwischen Siedlungen und Windrädern eingehalten werden müssen. So steht die Bundesregierung nicht für den Schutz von Menschen und Tieren, sondern nimmt wissend Nervenkrankheiten und tote Tiere in Kauf.

Terra-Kurier 27.02.2020

 

„Nachtigall ich hör dich trapsen“

Unsere fürsorgliche Bundesregierung beauftragte bereits in 2013 eine Untersuchung, um zu sehen, was eine Pandemie durch Virusübertragung aus Asien für die Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland bedeutet.

Offensichtlich haben die 7 Jahre benötigt um den Inhalt soweit zu verstehen, um mit der Umsetzung zu beginnen.

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/wirtschaft/article206119443/Coronavirus-Das-bedeutet-eine-Pandemie-fuer-Deutschland.html

Ja, manchmal verbreitet auch die Systempresse ein Stück Wahrheit, wenn auch nur zwischen den Zeilen!

Terra-Kurier 27.02.2020

 

Defender 2020 – NATO übt Nuklearschlag gegen Russland

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/international/98441-usa-simulieren-nuklearschlag-gegen-russland/

Terra-Kurier 27.02.2020

 

Gedanken aus Südtirol zum Coronavirus u.a.

Aus Südtirol erreichte uns wieder ein Leserbrief mit interessanten Überlegungen:

 

„Nun haben auch wir offensichtlich seit heute Abend einen Coronafall ( www.stol.it ). Bereits ohne Fall haben sie bei uns jede Art von Kindertagesstätten, Schwesternschule und Universität geschlossen.  Morgen werden sie verrücktspielen, wenn sich der Verdacht erhärten sollte. Aber wie geht das eigentlich, dieser junge Mann aus meinem Dorf hat keine Symptome und wird positiv getestet, wie des Kaisers neue Kleider, man sieht nichts und es ist nichts da. Eine klare Verarschung. Ich denke, diese Situation will von was größerem Ablenken.

 

Bereits letztes Jahr gab es diesbezüglich ein komisches Ereignis, denn immer wenn es um Südtirol geht, was einzuführen oder aufzudecken, passiert etwas und ich habe hier einen leisen Verdacht. Voriges Jahr wäre um ein Haar die doppelte Staatsbürgerschaft für Südtirol durchgegangen, da wurde ein Tag vorher die österr. Regierung gesprengt. Bei uns stehen bald Gemeindewahlen an, am 3. Mai. Das Buch von Golowitsch ist eine Bombe. Wer würde noch die Mehrheitspartei wählen unter diesen Umständen! Ja, die Schmiergelder lassen grüßen. Wenn die Flugscheiben kommen ist auch das vorbei. Ich hoffe bloß, dass es nicht all zulange dauert.  Frau Merkel glaube ich, ist schon über alle Berge und nicht nur sie. Fürchterlich, was zur Zeit abgeht, jedoch bei uns ist es nicht viel besser. Ich denke an meinen Traum und schon bin ich beruhigt.

Herzliche Grüße Edith W.“

 

Es scheint mutmaßlich so zu sein, dass man einige auswählt, die wahrscheinlich gegen Bezahlung die Rolle des Erkrankten spielen. Alles um die Bevölkerung weltweit schon Mal auf eine echte Gesundheitsbedrohung vorzubereiten. Würde man öffentlich erklären „wir können nicht ausschließen das in Kürze C-Waffen zum Einsatz kommen und üben schon Mal den Ernstfall“, würde keiner ernsthaft an dieser Übung teilnehmen. Doch so ist es ein „Virus“, der für die Bevölkerung eine Bedrohung simuliert und alle halbwegs die getarnte Übung mitmachen. Augen und Ohren auf, liebe Leser, Schilde hoch und weiterhin wach und kritisch bleiben.

Terra-Kurier 26.02.2020

 

Zerstörung des Landes durch Gewalt, Terror, Spaltung

Der Bürgerkrieg ist längst im Gange, wird aber durch die Noch-Regierenden und ihren Lügenmedien nahezu geleugnet und verschwiegen. Unsere Dörfer und Städte zu idyllischen Orten zu verklären, in dem alle Bevölkerungsgruppen und Asylbewerber friedlich miteinander leben, ist somit schlichtweg nichtzutreffend. Die Destabilisierung der Bundesrepublik Deutschland nimmt weiter Fahrt auf und soll im Chaos enden. Doch es gibt zum Glück Kräfte, die dem entgegenwirken.

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/2015-2020-gewalt-terror-spaltung-wie-ein-land-zerstoert-wird/

Terra-Kurier 26.02.2020

 

Neuer Erdorbit verbindet Orte alter Hochkulturen

Roger G. Gilbertson hat eine zuvor unbekannte Erdumlaufbahn entdeckt, die es beispielsweise Satelliten trotz geneigter Erdachse und Erdrotation erlauben würde, stets entlang bzw. über einer auf die Erdoberfläche projizierten Kreisbahn zu fliegen und sämtliche Hochkulturen der Antike besucht..

Lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/grewi-weekend-lectures-06-neuer-erdorbit-verbindet-orte-alter-hochkulturen20200223/

Terra-Kurier 26.02.2020

 

Achtung massive Desinformation!

1)     „UfO“ soll Flugzeug entführt haben

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/videoklub/20200224326501927-google-earth-sichtung-laesst-ufologen-staunen-video/

2)     „UfO“-Sichtung nahe ISS

Lesen Sie direkt hier:  https://de.sputniknews.com/videoklub/20200223326498161-ausserirdische-fliehen-von-der-erde-wegen-coronavirus/

 

Demnächst behauptet dieser selbst Ernannte UfO-Experte, der eher einem Kasper gleicht, das die Außerirdischen das Virus zur Ausrottung der Menschheit absichtlich auf Terra hinterlassen haben.

Terra-Kurier 26.02.2020

 

Wahlmanipulation der ganz offensichtlichen Art

Da nicht davon auszugehen ist, dass alle Hamburger dumm sind, kann die Wahl in Hamburg nur manipuliert sein. Nicht einmal die Hamburger würden nach der Posse um die Wahl eines SPD-Vorsitzes und nach dem Ende der Demokratie durch die Vorgänge in Thüringen, die SPD wählen. Wobei ja auch nur 63 % der Hamburger Wähler ihre Stimme abgegeben haben; immerhin 37% haben ihre Stimme lieber behalten, um diese jetzt zu erheben!

Wenn man bisher bei Wahlen schon Manipulationen im großen Stil vermutet hat, ist es jetzt ganz offensichtlich. Das System fängt offen an zu beißen, da sein Ende naht!

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Bilanz nach 14 Merkel-Jahren: Baldige Kerkerhaft?

. Demokratie am Ende – also kaputt
. Gesellschaft unheilbar gespalten – also kaputt
. Grenzen offen – also kaputt

. Polizei vielerorts machtlos – also kaputt

. Bundeswehr ohne Ausrüstung – also kaputt

. Wirtschaft am Boden – also kaputt

. Bildung auf unterstem Niveau – also kaputt

. Energieversorgung kurz vor einem Zusammenbruch – also kaputt

. Gesundheitswesen nicht Patientenorientiert - also kaputt

. Rentensystem führt vielfach zur Armut – also kaputt

 

Statt diese Zustände umgehend zu ändern, halten Merkel und Konsorten nur einen Kampf gegen imaginäre Nazis, die jetzt überall hingedichtet werden, für nötig.

Diese NOCH-Regierenden sind nur noch widerlich und ein Fall für Kerkerhaft! - Aber auch die untergegangene DDR hatte am Ende überall marode, widerliche Zustände, was nun auch jetzt auf ein Ende mit neuer Wende hoffen lässt.

(s. auch Kurzartikel v. 22.2.)

Das nahende Ende von Merkel & Co. lässt sich auch erkennen, wenn man die Handlungen von Präsident Trump betrachtet:

Trump hat seinen, vom Merkel und Konsorten so verhassten, Botschafter in Berlin, Richard Grenell, zum außerordentlichen Koordinator aller Geheimdienste der USA gemacht.

Ausgerechnet den, der in Merkels Augen sich geradezu wie ein Statthalter aufgeführt hat! Nun ja, genau das ist er auch in gewisser Weise, wenn man sich vor Augen führt, dass wir nicht souverän sind und die SHAEF-Gesetze noch immer den Alliierten Besatzungsrechte garantieren. So hat sich Grenell doch gegenüber den großen Demokraten der gleichgeschalteten bundesdeutschen Parteien, die mit der Demokratischen Partei in den USA, mit Obama, Clinton und Pelosi gegen den US-Präsidenten Trump und somit gegen die USA gemeinsame Sache machen, gestellt und ganz klare Ansagen zur Lage der Bundesrepublik gemacht. Man muss ihm nur zuhören und die geschichtlichen Wahrheiten mindestens nach 1945 kennen!

 

Wird Trump es noch zulassen, dass die Merkelbande ab Juni die Ratspräsidentschaft in der EU übernimmt?

Oder fällt das Merkel mitsamt System noch vor Juni? Denn Grenell geht vorerst noch nicht nach Washington, sondern bleibt in Berlin. Was geht da vor? Geheimdienstchef Grenell agiert von Berlin aus gegen den tiefen Staat in der BRD und Europa?

Das ist wieder Mal richtig spannend.

 

Im Internet (QQQQQQQ) liest und hört man, dass nach dem kläglichen Ende des Impeachmentverfahrens gegen Trump die Verhaftung sehr hoch angesiedelter Politiker und Beamter kurz bevorstehen könnte. Man munkelt sogar von Obama, Merkels engstem Busenfeund in den USA. Trump wie Grenell wäre das zuzutrauen. Wenn das tatsächlich eintritt, dann sollte sich wohl auch Merkel auf eine sehr lange Haftzeit einstellen. Und ganz sicher nicht nur sie allein. Diese Personalentscheidung Trumps kann für viele seiner Gegner auch in der BRD noch parteiübergreifend sehr bitter werden. Also auch aus diesem Grund könnte sich die Hysterie des Parteienkartells gegen die AfD hierzulande ins staatsterroristische steigern. Denn der Zeitdruck wird immer größer und die Bundesrepublik immer instabiler. Dank dem Merkel und ihrem Gruselkabinett! Schon bald erleben wir das närrische Schauspiel: „Rette sich, wer kann!" Doch die Fluchtflugzeuge sind längst überbucht und werden ohnehin keine Starterlaubnis erhalten. Kein Wunder jedenfalls, dass angesichts des nun erheblichen Machtzuwachses für Grenell das gesamte BRD-System mit letztem Aufbäumen noch mal alles auf eine Karte setzt und wild um sich beißen wird, ganz so wie ein wildes, angeschossenes Tier.

 

Für uns patriotische Aufklärende heißt es jetzt in Ruhe diese Entwicklung abzuwarten und sich entsprechend vorzubereiten schon bald ängstliche Nachbarn, Bekannte und Freunde aufzuklären und zu beruhigen. Also zunächst aufmunternde Worte, aber auch Taschentücher für zu sehr um das alte System Trauernde bereitzuhalten, vielleicht SWR-Flaggen, aber auch US-Flaggen und spezielle Kreuze zum Winken der Befreier besorgen. Auch Sekt zum Anstoßen auf das Neue wäre schon Mal nicht verkehrt.

Auf ins Licht, auf in die Volksgemeinschaft!

 

Ergänzend zum Artikel sehen Sie auch: https://www.youtube.com/watch?v=NmA-BVwxthU und vor allem hier: https://www.youtube.com/watch?v=T70UBjU2b_w und https://www.youtube.com/watch?v=mHUycSm_OyM

Terra-Kurier 24.02.2020

 

HANAU – Grober PATZER der Lügenpresse erhärtet „FALSE-FLAG“-Verdacht!

Dass Q eine verlässliche Quelle ist, wurde bereits mehrfach bestätigt, durch unmögliche Ankündigungen, die tatsächlich stattfanden, durch Präsident Trump, durch einen ehemaligen General der U.S. Army und durch das Verteidigungsministerium der USA. Am 20. Februar kommentierte Q den Anschlag in Hanau wie folgt:

Übersetzung: (s. auch: https://twitter.com/owillis/status/1230526620483694595)

„Jetzt geht das schon wieder los.

Was passiert, wenn Milliarden-Dollar-Medienunternehmen angreifen und verpassen?

Alles für ein paar tausend Anhänger?

Alles für eine "Verschwörung"?

Ein öffentliches Wachsein ist ihre größte Angst

Q.“

Weiterlesen unter: https://www.legitim.ch/post/hanau-grober-patzer-der-lügenpresse-erhärtet-false-flag-verdacht

 

Bei Anschlägen unter falscher Flagge sind die Systemmedien und die Systempolitiker immer sehr schnell beim Schlussfolgern und fordern von politischen Maßnahmen, um die Gunst der Stunde optimal für das System auszunutzen. Meist schon vor bekannt werden der Fakten zum Tathergang.

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Corona naht – Unruhe, Panik, Wahnsinn

Herzlichen Glückwunsch, liebe Leser! Sie sind immun gegen jede Art von Seuche, die uns die Noch-Regierenden bescheren.

Sie haben dank der aufklärenden Artikel zur Vogel- und Schweinegrippe bereits jeden Versuch in diese Richtung überlebt und werden auch den sogenannten Corana-Virus heil überstehen.

Egal ob Vogel- oder Schweinegrippe, SARS oder jetzt Corona – es handelt sich immer um den Versuch die Bevölkerung in Unruhe zu versetzen, viele sterben dann panikartig an einfacher Grippe.

Nur kurze Zeit nach Ausbrechen der Seuche kommt ein sehr teures, aber alles heilende Mittel auf den Markt. Welch Wunder!

Würde die Pharmaindustrie an die Regierungen dieser Welt herantreten und sagen wir brauchen Geld um an einem Unsterblichkeitsmittel exklusiv für die Mitglieder der kleinen, internationalen Clique mit Weltherrschaftsansprüchen zu forschen, würde jeder sagen „was bildet sich diese Clique eigentlich ein“ und es würde kein Geld fließen. Erfindet man stattdessen eine Seuche und verkauft dann ein längst entwickeltes, wahrscheinlich ansonsten nutzloses Mittel, als neuen Impfstoff hat man Geld für den eigentlichen Zweck zur Verfügung ohne das irgend Jemand ahnt, was tatsächlich dahintersteckt.

Das klingt Ihnen, lieber Leser, zu sehr nach Verschwörungstheorie? Aber Verschwörungstheorien sind heute keine Theorie mehr, sondern z. Zt. noch weltweit politische Wahrheit.

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Kapitän der USS Nimitz: „Wir halten weiterhin nach UfOs Ausschau”

Nun ja, wie wir wissen sind es immer Flugscheiben des Reiches, wenn US-Behörden und Militärs nach UfOs suchen. Und gerade das US-Militär wird nicht imaginären Flugobjekten hinterherjagen (oder zumindest das versuchen), wenn diese Flugkreisel reine Fantasie wären.

Lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/aktueller-kapitaen-der-uss-nimitz-wir-halten-weiterhin-nach-ufos-ausschau20200223/

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Wer hat eigentlich den Untergang des Planeten Terra verhindert?

Bild und selbsternannte „Klimaexperten tönten schon auf den Tag genau in 2007: „Wir haben nur noch 13 Jahre!“

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/haben-sich-die-untergangspropheten-geirrt/

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Journalismus oder Diktat durch Geheimdienste?

Lesen Sie direkt hier: https://www.geolitico.de/2020/02/23/von-wegen-journalismus/

Wer diese Hintergründe kennt, weiß die „Nachrichten“ und Kommentare der System- „Mainstreammedien“ des Westens richtig einzuschätzen: Wir haben es mit Medien zu tun, die nicht frei sind. Sie sind ins gegebene Macht- und Herrschaftssystem integriert. Sie sind nicht das, was sie zu sein vorgeben.

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Mal bemerkt?

Das Verhalten unser Politclowns und ihrer gleichgeschalteten Medien, folgt immer dem gleichen Muster.

Wenn zehn politische Erwünschte, also Asylanten u.ä., kulturell, also ihrem Glauben folgend, Frauen vergewaltigen oder gar morden, dann sind das Einzelfälle, die nur regional Bedeutung haben. Es finden keine großen Heucheleien, ähh Trauerbekundungen, statt und es gibt keine Menschen- oder Lichterketten, auch Politiker reisen nicht zum Ort des Geschehens. Protest gegen diese Straftaten wird als rechtsradikales Geschwafeln diskriminiert.

 

Wenn aber ein Einzelner zehn Leute umbringt, dann wird das zum Staatstrauerfall. Fernsehsondersendungen, Trauerreisen der Politclowns, große Heuchelei um die unbekannten Opfer, Regierung will sofort handeln und möglichst Gesetze ändern oder neue schaffen, Lichterketten und „Aufstände der Anständigen“ werden inszeniert.

 

Merken die eigentlich noch wie dumm und primitiv die sich benehmen?

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Denunzieren leicht gemacht per Mobiltelefon - „App“

In Hessen gibt es jetzt ein Frühwarnsystem als „App“ – natürlich nur, um dem Rechtsterrorismus, der ja überall versteckt lauert, effektiv und vor allen Dingen prophylaktisch zu begegnen.

Nach dem Vorfall in Hanau ruft Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) die Bevölkerung zur aktiven Mithilfe gegen rechtsradikale und rechtsterroristische Bedrohungen auf.

Weiterlesen unter: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/23/nach-hanau-denunzianten/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Überfall am Mädchengeburtstag durch wilde Asylanten

Ein Vereinsheim wird nahezu vollständig demoliert und die Gäste ausgeraubt. – Das ist eben Bereicherung!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/19/ueberfall-auf-maedchengeburtstag/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=aufgedeckt_steinmeier_schrieb_fuer_verfassungsfeindliche_zeitschrift&utm_term=2020-02-23

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Angeblicher Klimanotstand mutiert zur asozialen Abzocke

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/20/klimanotstand-asoziale-abzocke-brd/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=aufgedeckt_steinmeier_schrieb_fuer_verfassungsfeindliche_zeitschrift&utm_term=2020-02-23

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Luxus-Hotel am Tegernsee erfüllt nicht die Mindeststandards für Merkels Goldstücke

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/19/luxus-hotel-am-tegernsee-migranten/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=aufgedeckt_steinmeier_schrieb_fuer_verfassungsfeindliche_zeitschrift&utm_term=2020-02-23

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Linksextremer Verfassungsfeind ist Bundespräsident

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/21/steinmeier-verfassungsfeindliche-zeitschrift/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=aufgedeckt_steinmeier_schrieb_fuer_verfassungsfeindliche_zeitschrift&utm_term=2020-02-23

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Verwurstung der Toten von Hanau

Zwar behaupten sie alle, sie wären so schockiert und so betroffen und so in Gedanken bei Toten und Angehörigen – noch bevor sie wussten, wer das überhaupt war, und auch jetzt weiß man kaum mehr als die Namen, da kann nur der, der in seinen Gedanken sehr schwach, dünn und billig ist, mit selbigen schon bei welchen sein, die er nicht kennt – aber sie hatten alle nichts eiligeres zu tun, als die Toten noch bevor sie kalt waren sofort parteipolitisch auszuschlachten.

Die einzigen, die sich nach meiner Kenntnis bisher seriös und vertretbar zu dem Vorfall geäußert haben, war die Polizei. Und von den Staatsanwaltschaften habe ich bisher auch nichts gehört oder gelesen, was ich kritisieren könnte.

Lesen Sie direkt hier: https://www.danisch.de/blog/2020/02/21/ueber-die-blitzartige-verwurstung-der-toten-von-hanau/

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Thüringer Demokraten sind ratlos …
… und deshalb hat man sich offensichtlich doch auf Neuwahlen am 25. April 2021 verständigt. Und die größte Posse dabei ist, dass Kommunist Ramelow bis dahin, nun sogar CDU-unterstützt, im Amt des Ministerpräsidenten bleibt.

Der Thüringer Landtag hat es damit tatsächlich geschafft, die Demokratie zu verabschieden.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/98322-thueringen-weg-fuer-neuwahlen-in/

 

Aber auch das, liebe Leser, ist ein Schritt in Richtung Volksgemeinschaft.

Terra-Kurier 24.02.2020

 

Wie ein Amoklauf zum Terroranschlag deklariert wird

Seit dem entsetzlichen Amoklauf eines offensichtlich Geistesgestörten in Hanau läuft eine maßlose Kampagne über unser Land, die an Hysterie, Niedertracht und zerstörerischer Lust an der Herabwürdigung und Diffamierung Andersdenkender in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ihresgleichen sucht.

Sie wird vorangetriebenen von Vertretern und Repräsentanten sämtlicher etablierter Parteien, angefangen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, die wieder einmal ihre hohen politischen Ämter für tagespolitische Grabenkämpfe missbrauchen, über Bundes-, Lokal- und Regionalpolitiker von Union und SPD, Grünen, Linken und FDP, bis hinab zu den untersten lokalen und regionalen Ebenen, in denen offenbar jeder meint, wie auf Stichwort dieselbe verzerrte Deutung der Dinge wiederholen zu müssen.

Befeuert und verstärkt wird die Kampagne von willfährigen Medienvertretern, die in der Echokammer einseitig besetzter Talkshows und tendenziöser Kommentare die von der Politik ausgegebenen Parolen vervielfachen; von zweifelhaften Akteuren wie dem Jakob Augstein oder dem öffentlich-rechtlichen TV-Unterhalter Jan Böhmermann, die allem Anschein nach den Moment gekommen sehen, zum Generalangriff auf missliebige Politiker und unbequeme Konkurrenten in unabhängigen Medien zu blasen.

 

Wir sollten stattdessen bei den Fakten bleiben und die richtigen Fragen stellen. Wie kann ein offenkundiger Psychopath mit Vernichtungsphantasien der Wahrnehmung seiner Umgebung so komplett entgehen? Wie kann es sein, daß so jemand eine eben erst verlängerte Waffenbesitzerlaubnis hat?

Weiterlesen unter: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/halten-wir-inne/

 

Zum Thema auch interessant:

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=511119

https://www.geolitico.de/2020/02/20/die-leichenfledderer-von-hanau/

und hier sehens- bzw. hörenswert: https://www.youtube.com/watch?v=XaiXsnNaURs QQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQQ

 

Leserzuschrift:

Wer die Verantwortung für die antideutsche Multikultisierung der BRD trägt, dem sind diese Morde aufs Konto zu schreiben, als Verantwortlichem für die von ihm geschaffenen Strukturen. - Auch die ermordeten Zivileroberer sind Opfer dieser Politik, nicht nur die Deutschen. Ein ausländischer Psycho, der beispielsweise einen Deutschen mal so ein bisschen unter den einfahrenden Zug im Bahnhof schubst, der ist ein Psychisch Erkrankter. Ein deutscher Psycho der Ausländer mordet, der ist ein Rechter/Rechtsextremist/Nazi. So will die herrschende salonbolschewistische Schickeria diesen Psycho und seine Morde gegen das Deutsche Volk instrumentalisieren. Dabei dürften es sich im juristischen Sinne wohl gar nicht um Morde handeln, da der Täter nicht zurechnungsfähig war.

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Vom Beginn einer NEUEN Wende

Vorbemerkung: Wer das Buch zum Mauerfall „1989 Mauerfall Berlin – Zufall oder Planung?“ kennt, weiß wie langfrsitig und in Abstimmumg mit den Amerikanern  dieser Staatsstreich „Mauerfall“ der Sowjets in der DDR vorbereitet wurde. Der politisch-wirtschaftliche Hintergrund für die Politikänderung in der UdSSR war die Auswirkung der imperialen Überdehnung und die dann 1985 erfolgte Entscheidung, sich des Ballasts aus sozialistischen Ländern (Jalta-Ergebnis) und der untauglichen Idee des Sozialismus zu entledigen.

 

Heute sind die USA in dieser Situation. Imperiale Überdehnung und Massenverarmung in den USA, verfallende Infrastruktur, seit 2015 werden in den USA mehr nicht-weiße Babys als weiße Babys geboren.

Gleichzeitig will, wie Ende der 80iger Jahre der Vasall DDR, dem Meister nicht folgen. Der hatte 1988 von Erich den Abriss der Mauer gefordert. Heute will DE weiter Exportweltmeister sein und der Globalisierung fröhnen (inkl. Massenmigration) der der Meister in Washington abgeschworen hat.

 

Also ist die BRD fällig, so wie 1989 die DDR.

Es kommt ein unblutiger Staatsstreich. Das steht auch in den Medien, man muss es nur lesen können, sprich: 1 und 1 zusammenzählen.

 

Um diese Meldung: https://www.welt.de/politik/ausland/article206019257/USA-Richard-Grenell-bleibt-Botschafter-fuer-Deutschland-in-den-USA.html in ihrer Tragweite zu verstehen, bitte darüber nachdenken:

•          Der Mann ist "acting", das heißt zeitweise geschäftsführend. Nach US Recht max. 7 Monate.

•          Er wurde Chef der Behörde, die ALLE US-Geheimdienste koordiniert und bleibt weiterhin Botschafter in DE. Besser kann das Verhältnis Hegemon-Vasall nicht beschrieben werden.

Wenn Angela auf ihrem abhörsicheren Handy telefoniert, weiß er ne Stunde später was sie sagte. https://de.wikipedia.org/wiki/Director_of_National_Intelligence

 

•          Er ist Trump absolut ergeben, weshalb man ihn - wie seinen Chef- in Berlin hasst.

•          Die US-Geheimdienste kontrollieren auch noch heute DE. Nur sind die Leute, die hier an den Schaltstellen der Macht sitzen, noch aus Obamas Zeiten und vertreten -im Gegensatz zu Trump- die Globalisierung und Interessen der Finanzkonzerne.

•          Trump will im November wiedergewählt werden. Im Kampf gegen die Globalisten/Transatlantiker ist DE die letzte Bastion, die von ihnen gehalten wird. Man hat 4 Jahre Trump medial bespuckt und lächerlich gemacht. Jetzt kommt die Rechnung.

•          Vor einigen Tagen hat das Großmanöver DEFENDER 2020 begonnen, an der russischen Grenze. Es endet im April/Mai in DE. Ein bundesweites Manöver. Die beteiligten BW-Einheiten unterstehen in dieser Zeit den Amis.

•          Putin hält parallel zu den Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag des Kriegsendes am 9. Mai in Moskau eine Konferenz mit den anderen 4 ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates ab.

Da wird, nach dem Rückzug der USA und der Neupositionierung Chinas die Welt neu in Einflusssphären  aufgeteilt, so wie in Jalta 1945. Darüber wurde in DE bisher nicht informiert.

Man will die Werktätigen nicht verunsichern.  https://vera-lengsfeld.de/2020/01/29/sind-die-tage-der-un-gezaehlt-was-folgt/

 

Nun lest die Hinweise des Bundesamtes für Katastrophenschutz für den Fall, dass es einen längeren flächendeckenden Blackout gibt. Da gibt es dann auch kein Wasser und man braucht ein Kochbuch für Essenzubereitung ohne Wasser und Strom.

•          Gut, dass ALDI sofort reagiert. Seit heute gibt es die Aktion "länger lecker"  https://www.aldi-nord.de/angebote/laenger-lecker-fr-21-02.html

 

Man kann auf eine neue Wende tippen. 5 Tage bundesweit keinen Strom, alle bleiben zu Hause, es gibt auch kein Benzin (wird elektrisch gepumpt) und unter dem Schutz der US-Army wird tabula rasa gemacht.

Die deutschen Dienste und die Polizei unterstehen dann den Amis.

Fazit: Wasser und Essensvorrat (keine Tiefkühlkost) anlegen, Bargeld zu Hause haben und alle Medikamente die man braucht und der Dinge harren, die da kommen. Endlich kommt man wieder zum Lesen.

Es gibt kein TV, Mobiltelefon und nicht Mal Festnetz - ein Land, ein Volk, eine Nation kommt zur Ruhe.

(Dieser Kurzartikel orientiert sich an einer Leserzuschrift von MW)

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Ein Riss durch Europa

Lesen Sie direkt hier:  https://deutsch.rt.com/meinung/98281-riss-durch-europa-drei-reden/

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Attacke auf Maaßen

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/attacke-auf-maassen-unverschaemte-behauptung-um-mich-zu-diskreditieren/

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Radarscans deuten auf verborgene Kammern hinter dem Grab Tutanchamuns

Lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/neue-radarscans-deuten-nun-doch-auf-verborgene-kammern-hinter-dem-grab-des-tutanchamun20200220/

 

In diesem Zusammenhang vielleicht interessant: Ist Büste von Nofrete im ägyptischen Museum nur noch eine Kopie? http://www.terra-kurier.de/Nofretete.htm

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Ungeklärter, greller Lichtblitz über Nordwestrussland

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/videoklub/20200220326485761-greller-lichtblitz-ueber-nordwestrussland-auf-video-eingefangen/

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Werte-Union weiterhin unter Bedrohung!

Der Bundesvorsitzende der Werte-Union, Alexander Mitsch, hat jetzt gerade zum Beispiel nach eigenen Angaben in kurzem Abstand zwei unterschiedliche und „ernst zu nehmende“ Gewaltandrohungen erhalten. Unter anderem seien in den Briefkasten seines Privathauses Hass-Schreiben mit Andeutung von Waffengewalt eingeworfen worden, teilte der Verein am Mittwoch mit. Polizei und Staatsschutz gingen „von einer ernsten Bedrohung durch Linksextremisten beziehungsweise `Antifa`-Kreisen aus“, so die Werte-Union.

Weiterlesen unter: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/20/linke-terrorangriffe-werteunion/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Opel verkauft „Hakenkreuz“-Felgen

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/20/sie-opel-hakenkreuz/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Gedanken zur „Neuen SED“

Lesen Sie direkt hier: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/olaf-opitz-klare-kante/es-gibt-nur-noch-ein-cdu-credo-surrender/

Terra-Kurier 22.02.2020

 

Steht ein großflächiger Stromausfall kurz bevor?

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/18/experte-warnt-blackout-deutschland/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migranten_ueberfallen_maedchengeburtstag&utm_term=2020-02-19

Zum Thema auch von Interesse: https://www.achgut.com/artikel/ein_jahr_nach_dem_blackout_in_berlin_koepenick

Terra-Kurier 20.02.2020

 

Merkels Wirtschaftskrieg gegen die deutsche Industrie

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/16/wirtschaftskrieg-industrie-merkel/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migranten_ueberfallen_maedchengeburtstag&utm_term=2020-02-19

Terra-Kurier 20.02.2020

 

Luxus-Reihenhäuser für Asylhorden in Hamburger Naturschutzgebiet

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/16/hamburg-luxurioese-reihenhaeuser/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migranten_ueberfallen_maedchengeburtstag&utm_term=2020-02-19  

Terra-Kurier 20.02.2020

 

Verhöhnung des Grundgesetzes!

Es waren Sozialdemokraten und Grüne, die als erste das Grundgesetz gebrochen haben und die ist es jetzt wieder!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1154

Terra-Kurier 20.02.2020

 

Abschaffung der privaten Krankenversicherung?

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/98094-uberraschung-laut-studie-konnten-mit/

 

Das wäre ja Mal ein Schritt in die richtige Richtung, ein Schritt zur echten Reform des Gesundheitswesens. Ein Schritt den wir her im TK schon vor Jahren als einzig richtigen vorgestellt hatten. Eine EINZIGE Deutsche Krankenversicherung für ALLE!

Hier würde eine Fusion endlich Mal Sinn machen.

Terra-Kurier 20.02.2020

 

Boris Johnson schaltet britischen Staatssender ab

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/17/das-ende-bbc/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 20.02.2020

 

Kommunistenversammlung in Erfurt nur schwach besucht

Etwa Tausend Menschen demonstrierten am Samstagnachmittag in Erfurt gegen die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen Anfang des Monats. Zu der Kundgebung unter dem Motto „Nicht mit uns" hatten das Bündnis „Unteilbar" und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) aufgerufen. So blieb, obwohl Demonstranten aus dem gesamten Bundesgebiert anreisten, die Kundgebung überschaubar.

So wurden die Gutmenschen nach Erfurt gekarrt, um zu zeigen, dass sie mehr sind, was dann nicht der Fall war. Wie arm ist diese Darbietung?

Ein Leserbrief aus Erfurt sagt: „Willkommen in Thüringen und danke, wenn ihr wieder abhaut, wir regeln unsere Angelegenheiten hier selbst!

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Verwerfliches Verhalten hat einen Grund

Natürlich sind sich die Politversager, die Lügenjournalisten, die System-Gewerkschaftler und selbstverständlich auch die Kirchenvertreter vollkommen im Klaren darüber, dass die als böse Rechte diffamierten, dem gefährlichen Bild, das sie von denen zeichnen, überhaupt nicht entsprechen. Sonst würden sie sich gemäß ihrer masochistischen Moral ganz anders verhalten: genauso schleimend, ängstlich und unterwürfig, wie sie sich gegenüber Islamisten oder den Araber-Clanen geben. Was sie ihren mutigen „Kampf gegen Rechts“ nennen, ist praktizierter Sadismus als seelischer Ausgleich. Das ist die wirkliche politische „Schande“! Was das Verhalten der Systemlinge noch verwerflicher macht!

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Bereicherung auch durch die nigerianische Mafia!

Den bundesdeutschen Sicherheitsbehörden sind bislang 16 miteinander rivalisierende nigerianische Geheimbünde bekannt, die hierzulande ihren kriminellen Aktivitäten nachgehen.

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/aeusserste-brutalitaet-nigerianische-mafia-breitet-sich-in-deutschland-aus/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Klimajünger der Welt kommet zu Hauff nach Hamburg

Dort soll am 21. Februar die heilige Greta erscheinen. Etwa 30.000 Anhänger der Lehre vom menschengemachten Klimawandel werden sich dann versammeln, um Zeuge zu werden, wie Blinde wieder sehen, Taube wieder hören, die Rollstühle der Gelähmten neue Reifen tragen und sich das Klima bessert, wenn Greta auf Hamburg herabgestiegen ist.

Weiterlesen unter: http://www.pi-news.net/2020/02/walking-classes-klimabewegung-nun-voellig-durchgeknallt/

Übrigens: „Fridays are liedays!“ ist das wahre Motto, nicht „Fridays for future“.

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Gedanken zur geschlossenen Anstalt Thüringen

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/in-einer-geschlossenen-anstalt/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

In Syrien droht Konfrontation zwischen Türken und Russen

Lesen Sie direkt hier: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/syrien-und-libyen-um-deutschland-wird-es-einsam/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Linke Irre fordert: Menschheit muss aussterben, um Klimawandel zu stoppen!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/12/professorin-menschheit-aussterben-klimawandel/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migrantische_gruppenvergewaltigung_opfer_soll_strafe_zahlen&utm_term=2020-02-15

Sind an den Universitäten nur noch Geisteskranke?

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Die konservative Werteunion als „Krebsgeschwür“ bezeichnet

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/13/cdu-brok-werteunion-krebsgeschwuer/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migrantische_gruppenvergewaltigung_opfer_soll_strafe_zahlen&utm_term=2020-02-15

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Politversager kümmern sich rührend um IS-Rückkehrer

Wenn der Terror nicht zu uns kommt, dann holen wir uns die Terroristen ins Land – wird schon irgendwie klappen, das mit den Terror gegen Deutsche!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/14/is-terroristen-moerder-berlin/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migrantische_gruppenvergewaltigung_opfer_soll_strafe_zahlen&utm_term=2020-02-15

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Illegale bekommen nagelneue Laptops geschenkt

Unglaublich? Dann lesen Sie hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/13/illegale-erhalten-neue-laptops/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migrantische_gruppenvergewaltigung_opfer_soll_strafe_zahlen&utm_term=2020-02-15

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Nach Gruppenvergewaltigung soll Opfer Strafe zahlen

Das sind bundesdeutsche Gerichte, immer für die ausländischen Täter!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/14/gruppenvergewaltigung-opfer-strafe/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=migrantische_gruppenvergewaltigung_opfer_soll_strafe_zahlen&utm_term=2020-02-15

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Es gibt kein Recht auf illegale Einwanderung!

Einmal mehr wird hierzulande etwas sehr sorgfältig totgeschwiegen, der EGMR (Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte) hat geurteilt: Es gibt kein Recht auf illegale Einwanderung.

Das „pushback-Verfahren“ (Direktes Zurückschicken an der Grenze ohne jedes Verfahren) ist legal!

Video der Urteilsverkündung unter: http://tv.coe.int/ECHR/video.php?v=20200213_arret_cedh

Wortlaut des Urteils (bezeichnenderweise nicht auf Deutsch!): https://hudoc.echr.coe.int/eng#%20

 

Das Europäische Zentrum für Verfassungs- und Menschenrechte (ECCHR – European Center for Constitutional and Human Rights) in Berlin (nein, das ist nicht die Merkel-Junta) ist „empört“! Na und - sollen sie doch!

al sehen, ob / wie die von illegaler Einwanderung betroffenen EU-Staaten nun auf das Urteil reagieren werden.

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Guaidós Onkel mit Sprengstoff und geheimen Plänen am Flughafen Carracas verhaftet

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/amerika/98046-explosives-gepack-guaidos-onkel-mit/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Offener Brief an Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer zur NATO-Übung Defender 2020

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97927-offener-brief-an-verteidigungsministerin-kramp/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email 

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Der Wandel von Terroristen zu „Freiheitskämpfern“

Immer so wie es gebraucht wird, so ist die Politik der „westlichen Wertegemeinschaft“. So hat sich Al-Qaida gerade als einstige Terroristengruppierung zu Freiheitskämpfern gewandelt.

In der Provinz Idlib kämpft sie an der Seite einer NATO-Armee gegen syrische Regierungstruppen und wird von mehreren westlichen (wie eh und je) Regierungen unterstützt.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/98019-idlib-al-kaida-und-weg/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Putin lehnt „Gendermainstream“-Unsinn ab

Putin hat sich gegen die Bezeichnung „'Elternteil 1 und 2“ und damit einmal mehr gegen den Gendermainstream-Unsinn ausgesprochen. „Solange ich Präsident bin, wird es Mama und Papa geben", sagte er wörtlich.

So fährt Präsident bei bestimmten Themen immer hart Steuerbord!

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/russland/98017-putin-verteidigt-familienwerte-solange-ich/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

Berliner Zeitung verärgert die Lügenblätter

Die „Mainstream“-Presse ist empört, denn die Berliner Zeitung zitiert neben westlichen auch russische Nachrichtenagenturen.

Somit scheint die Berliner Zeitung unter den neuen Eigentümern Holger und Silke Friedrich, tatsächlich näher an der Wahrheit zu sein und wird deshalb verbal angegriffen. Was ist das doch für eine widerliche Journaille beim sogenannten Mainstream.

Lesen Sie direkt hier:  https://deutsch.rt.com/inland/98035-horizont-berliner-zeitung-verbreitet-russische/

Terra-Kurier 17.02.2020

 

War der „Wiedervereinigungsvertrag“ ein Friedensvertrag?

Lesen Sie direkt hier: http://www.terra-kurier.de/Friedenvtrg.htm

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Bekehrung vom Klimawahn

Ein genervter Vater, der aber, gemeinsam mit seiner Ehefrau, den Sinn für Humor offenbar noch nicht verloren hat, schildert, wie sie ihrer Tochter den Klimawahn fühl- und erlebbar gemacht haben.

Einfach köstlich - und zum Nachahmen:

 

"Oh ... Oh ... Knallende Türen, wildes Gekreische

Unsere Tochter kam gerade von der bescheuerten FFF-Schulschwänzerei zurück. Fridays for future / Freitage für Zukunft – na ja!.

Sie war stocksauer, weil wir sie klimaschonend nicht abgeholt haben und sie geschlagene 3 Stunden in Bus und Bahn abhängen musste.

 

Beim trockenem, aber immerhin veganen Sojakuchen, den wir nur für sie gebacken haben, wir hatten Käsekuchen, gab's dann noch 'ne Überraschung:

Sie darf jetzt morgens mit dem Bus zur Schule. Das ist zwar etwas blöde, weil der hier nur jede Stunde fährt und sie dann entweder 'ne Stunde zu früh in der Schule ankommt oder eben zu spät erscheint.

Mit dem Fahrrad will sie auch nicht, wegen der vielen Steigungen und außerdem ist ja Winter, es sei denn, sie bekommt zu Weihnachten ein E-Bike.

 

Auf mein väterliches Erstaunen „Weihnachten? - Das ist doch voll antiöko, all die bunten Lichter und erst der CO2-Ausstoß der Kerzen!",
 kam -dann schon der erste prä-pubertäre Protest, der ihrer Trotzphase zwischen dem 2. und 3. Lebensjahr erstaunlich ähnelte.

Wir haben ihr heute auch vorgeschlagen, ihr Zimmer nicht mehr zu heizen, weil das immer noch mit Öl passiert.

Und wie jetzt .... "E-Bike"?, habe ich gefragt.

Hat unser Töchterchen die verwüsteten Gegenden noch gar nicht gesehen, die bei der Gewinnung seltener Erden für die Akkus entstehen?

Jetzt sitzt sie oben in ihrem Zimmer, bei 8 Grad. Wir haben die Heizung tatsächlich schon wegen des ökologischen Gewissens abgeschaltet.

Wahrscheinlich tippt sie sich wenigstens ihre Finger warm, indem sie auf dem E-Phone wütende Mails über ihre „Scheiß Eltern" an ihre Freundinnen tippt.

Wir haben ihr angekündigt, dass sie dieses E-Phone um 19 Uhr los ist. Denn schließlich ist es unverantwortlich, weiter Strom zu verschwenden um mehr oder weniger nützliche Konversation zu betreiben und zweitens ... siehe Lithium-Gewinnung und ökologische Folgen ...

Ihren, Protesten gegen diese Enteignung versicherten wir mit ruhiger Stimme, dass wir das E-Phone entweder direkt an hungernde Kinder in Afrika schicken oder es verkaufen und den finanziellen Gegenwert zur Rettung des südamerikanischen Regenwaldes spenden würden.

 

Richtig lustig wird's ab Montag:

Da tauschen wir ihre hübsche Kleidung gegen Jute, Wolle und Hanffaser gewebte Sachen aus. Ihre Nikies mit Plastiksohle werden konsequent gegen holländische Holztreter ersetzt.

Und wenn jetzt jemand meint, das hier wäre Satire: NEIN, WIR ZIEHEN DAS DURCH!

Danke Greta! Du hast uns inspiriert, wie es in Erziehungsfragen sonst wohl niemand geschafft hätte.

Mutti und ich haben gerade zu Töchterchen hochgerufen: „Wir FAHREN jetzt zu McDonalds, willste mit?" - Wir hoffen, das hysterische Geschrei hat aufgehört, wenn wir zurück sind."

(aus der Broschüre „Das Theater um Greta und die Klima-Hysterie“)

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Buchempfehlung: „Das Theater um Greta und die Klima-Hysterie“.

Es kommt ja eher selten vor, dass wir hier im TK Buch- Empfehlungen aussprechen, doch auch die nachstehend genannte Broschüre macht eine Ausnahme.

Eine neue Broschüre (116 Seiten) ist da: „Das Theater um Greta und die Klima-Hysterie“. Herausgegeben von den Deutschen Konservativen e.V. / https://www.konservative.de/

Dort liest man:

„Geht es Ihnen auch so wie mir? Ich kann das Wort „Klima“ nicht mehr hören, und beim Thema „Greta“ stellen sich mir die Nackenhaare auf.

Warum? Die Antwort lag mir schon auf der Zunge, noch ehe ich mit dem Schreiben angefangen habe: Es wurde und wird maßlos übertrieben. Ja, die „Symbolfigur“, die „Heilsfigur“ der Klima-Jünglinge, wird fast wie eine Heilige verehrt. Ungezählte Staatsmänner, sogar der Papst, empfangen sie, die Presse jubelt.“ http://w55241n5q.homepage.t-online.de/GretaBroschre.pdf

Hier kostenlos und unverbindlich bestellen: info@konservative.de

Terra-Kurier 15.02.2020

 

„Hassredner“ sollen Passwörter offenlegen

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/14/neuer-gesetzentwurf-hassrede/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Franz Josef Strauss hat das wahnsinnige Merkel schon 1986 vorausgesehen

Sehen Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?v=r0CfYlLUM5I&feature=youtu.be

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Pressesprecher der Werte-Union gibt Amt auf

Der Bundessprecher der konservativen Werte-Union, Ralf Höcker, legt seine politischen Ämter nieder – nach eigenen Angaben aufgrund von Bedrohungen. "Mir wurde vor zwei Stunden auf denkbar krasse Weise klar gemacht, dass ich mein politisches Engagement sofort beenden muss, wenn ich keine 'Konsequenzen' befürchten will", schrieb der Kölner Rechtsanwalt auf Facebook. "Die Ansage war glaubhaft und unmissverständlich. Ich beuge mich dem Druck und lege mit sofortiger Wirkung alle meine politischen Ämter nieder und erkläre den Austritt aus sämtlichen politischen Organisationen." Höcker führte aus, er werde schon lange verleumdet, bedroht, unter anderem mit dem Tod.

Weiterlesen unter: https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-02/ralf-hoecker-werteunion-drohungen-ruecktritt-afd-cdu

und hier https://deutsch.rt.com/inland/98014-wegen-krassen-drohungen-sprecher-werteunion-sprecher-werteunion-legt-alle-seine-aemter-nieder/

 

Vermutlich hat nicht nur die mittlerweile normal gewordene Drohung mit politischer Gewalt Ralf Höcker kleingekriegt. Er wusste sich ja bisher zu schützen Man kann nur spekulieren, aber dem Ton seines Statements nach zu urteilen scheint der Druck massiver und sehr viel umfassender geworden zu sein. Und warum soll er sich als vernünftiger Mensch mit diesen Politversagern umgeben, die versuchen ihm Steine in den Weg zu werfen.

 

Spätestens wenn gerade er, ein Rechtsanwalt, von Ämtern zurücktritt, wohl aus Gründen, die nach blanker Angst vor politischer Gewalt klingen, ahnst du, dass wir in einer gruseligen politischen Gegenteilwelt angekommen sind, die wir nie wieder betreten wollten. Ausgerechnet das Merkel wirft jemandem vor, die Demokratie kaputt machen zu wollen. Die in SED demnächst umzubenennende CDU befindet, dass Freundlichkeit ein Zeichen von Faschismus sei. Willkommen in der bizarren Welt der Demokratie vom Merkel und Konsorten. 30 Jahre nach dem Untergang der SED-Diktatur waren es die „guten Demokraten“, die den Weg zur Diktatur bereitet haben.

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Merz geht auf Distanz zur Werte-Union und bezeichnet Rechte als Gesindel

Und das nach der Bedrohung von Ralf Höcker! – Aber auch der wird „ausgemerzt“ werden. Schon Bald wird es so zurückschallen wie man in den Wald hineinruft!

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/14/merz-in-umfragen-weiterhin-vorn/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Die Systemlinge demaskieren sich weiter

Kommunist Ramelow bei Lügen-TV-Maischberger: „Ich habe schwere Zeiten in Thüringen erlebt. Ich habe das Massaker am Guttenberg-Gymnasium erlebt, aber sowas, was ich seit Mittwoch erlebe, was meine Familie erlebt, das haben wir noch nicht erlebt."

Ein eigenartiger Vergleich, wie ihn wohl nur ein linker Volksfeind hinbekommt! Da sieht der sich tatsächlich als Opfer, weil er eine demokratische Wahl verloren hat. Wie kann man den Rechtsstaat, wenn es denn noch einer ist, so mit Füßen treten und Demokratie und Volk so veralbern? Ramelow betonte auch, unter Polizeischutz zu stehen. - Was er dabei bewusst verschweigt ist, dass jeder Ministerpräsident in der Bundesrepublik Deutschland immer rund um die Uhr unter Polizeischutz steht.

Auch hier gilt: Würden die alle eine vernünftige, volksnahe Politik betreiben, müssten die keine Angst vor dem Zorn des Volkes haben und könnten so wir vor 80 Jahren in offenen Autos durch die Lande reisen!

Der Mann hat endgültig bewiesen, des Amtes weder gewachsen noch würdig zu sein. Wie kann die Union oder sonst wer ernsthaft erwägen, für so jemanden Steigbügelhalter zu spielen? Wahre Demokraten jedenfalls nicht!

 

Ein Leserbrief zum Thema, der die Maischberger-Sendung gesehen hat, fragt übrigens: Warum wurde Ramelow nicht eingewiesen? – Unsere Antwort: Wer weiß, vielleicht bringt die am Abend alle irgend Jemand immer zurück ins Heim!

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Wo sind noch ehrliche Politiker mit Charisma?

Diktatoren und Menschenschinder, kein Verbrechen ist zu groß, als dass es auf Staatsebene nicht irgendwie dabei wäre. De facto vertritt die Politik überhaupt keine Werte. Vom System diskriminierend als „Nazi“ bezeichnete Menschen sind in Wirklichkeit nur deshalb öffentlich als so böse angeprangert, weil die noch Regierenden seit Jahren eine Politik betreiben, die sich aggressiv gegen die Wünsche und Interessen der Bürger richtet und diese normal denkenden Menschen dies einfach nur bemängeln. Normal gebliebene Menschen haben es einfach nur satt, bevormundet, belehrt, umerzogen und beleidigt zu werden! Thüringen war KEIN Tabubruch, sondern war unausweichlich! Und Thüringen ist erst der Anfang. Die bis zur Unkenntlichkeit entstellten Parteien haben schon lange nichts mehr, außer Armut, Heuchelei, Arroganz, Belehrung und Beleidigung, anzubieten. Wir kennen ja die alten Parteien, das war immer ein und dasselbe! All das kann jede Bewegung mindestens genauso schlecht, aber wahrscheinlich um ein Vielfaches besser. Was jetzt fehlt ist ein Mann mit dem Charisma wie schon 1933!

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Die Zerstörung der „demokratischen“ Parteien

Die CDU zerlegt sich gerade selbst, Die SPD hat es so gut wie bereits hinter sich, die anderen Parteien werden folgen. Die Ursache dafür ist die jahrelange Politik der Gleichschaltung hin nach links aller Parteien. Die Schaffung einer neuen Einheitspartei wäre der abschließende Schritt der Politversager.

Lesen Sie dazu einen interessanten Artikel unter: https://deutsch.rt.com/meinung/97895-nazis-uberall-nazis-selbstzerstorung-parteiensystems/

Terra-Kurier 15.02.2020

 

FDP ist rechts?

Lesen Sie direkt hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/rechtsruck-der-freien-demokraten-die-fdp-ist-nicht-liberal.1005.de.html?dram:article_id=470164

Wenn Liberale, die eine Hauptschuld an der Misere im Lande tragen, als rechts bezeichnet werden, dann zeigt das, dass die Kommunisten den Blick für die Realität nunmehr völlig verloren haben und die Klappe zu weit aufreißen.

Es ist Zeit das zu ändern! Oder?

Terra-Kurier 15.02.2020

 

US-Manöver Defender Europe 2020 soll Spannungen provozieren

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/international/97851-lawrow-zu-us-manover-defender-gewisse-kreise-wollen-spannungen-provozieren/

Terra-Kurier 15.02.2020

 

Dresden 1945 – Kriegsverbrechen der Alliierten!

Lesen Sie direkt hier: http://www.terra-kurier.de/13u14.htm
Ein Augenzeuge berichtet; http://www.terra-kurier.de/Dresden-Held.htm

 

In geschlossenen Räumen herrschten teilweise mehr als 1000 Grad! – Da bleibt kaum noch Asche übrig.

Phosphorregen, Tiefflieger, 235 viermotorige RAF-Bomber vom Typ Avro Lancaster. Binnen 25 Minuten wurden mehr als 900 Tonnen Spreng- und Brandsätze abgeworfen.

Nach der Bombardierung Dresdens berichteten Überlebende, Tieffliegerangriffe von Jägern auf Menschen erlebt zu haben!

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article205791649/Bomben-auf-Dresden-In-Raeumen-herrschte-mehr-als-tausend-Grad.html

Terra-Kurier 13.02.2020

 

Das Merkel dreht jetzt völlig durch

Zum Vorgang in Thüringen wirft das Merkel jetzt der AfD vor die Demokratie zu zerstören.

Verdrehung der Tatsachen, wie es ihr eigentlich schon wehtun müsste! Sie und ihre Kumpanen ignorieren doch die demokratischen Mehrheiten.

Widerlich, wenn Diktatur als Demokratie gepriesen wird. Und da dachten wir die DDR ist abgewickelt und nun kommt diese Sekretärin für Agitation und Propaganda daher und führt das Unrechtssystem wieder ein.

Warum wehrt sich dagegen niemand? Warum gibt es keinen Aufstand der wahren Demokraten gegen diese Diktatur?

Lesen Sie auch hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/merkel-greift-afd-an-will-demokratie-kaputtmachen/

Terra-Kurier 13.02.2020

 

Nur bei uns herrscht die Angst vor dem Sturm

Während bei uns wegen eines Sturmes der Verkehr angehalten wird, drehen andere Länder erst richtig auf. British-Airways-Flieger überquert den Atlantik dank Orkantief in Rekordzeit.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/97922-mit-sturm-im-rucken-british/

Terra-Kurier 13.02.2020

 

Aufgeben, Rücktritt oder Befehlsannahme?

Wie eine Krankheit verbreitet sich derzeit die Rücktrittswelle in Politik, Kirche und sogar beim Fußball.

Kemmerich in Erfurt, Kramp-Karrenbauer in Berlin, Kardinal Marx bei der katholischen Bischofkonferenz und Klinsmann nach nur 76 Tagen bei Hertha BSC.

Nur das Merkel scheint weiterhin resistent gegen die seit Jahren anhaltende Forderung „Das Merkel muss weg“ zu sein. Nun ja, auch zum Rücktritt bedarf es einer gewissen Grundintelligenz. Warten wir Mal ab!

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Merkels Diktatur duldet keine demokratischen Prozesse

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/10/willkommen-in-der-merkel-diktatur/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=versuchter_totschlag_mit_machete_240_euro_geldstrafe_fuer_afrikaner&utm_term=2020-02-11

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Grüne Bürgermeisterin rast regelmäßig mit dem Ferrari durch Hamburg

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/09/gruene-fegebank-ferrari-hamburg/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=versuchter_totschlag_mit_machete_240_euro_geldstrafe_fuer_afrikaner&utm_term=2020-02-11

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Polen ist wohl nicht verloren!

Polens rechtskonservative Regierungspartei PiS ("Recht und Gerechtigkeit") macht offen Stimmung gegen Homosexuelle.

Mehrere polnische Gemeinden haben sich bereits zu sogenannten "LGBT-freien Zonen" erklärt.

LGBT ist eine aus dem englischen Sprachraum kommende Abkürzung für Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender, also Lesbisch, Schwul, Bisexuell und Transgender.

Weiterlesen unter: https://deutsch.rt.com/europa/97687-polen-mehrere-gemeinden-erklaren-sich/

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Irland will Produkte aus von Israel besetzten Gebieten boykottieren

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/97842-irland-wird-wohl-erstes-land-boykott-siedlung-produkte-israel/

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Ministerpräsidentenwahl per Glücksrad

Im Ergebnis immer Bodo Ramelow - eine Aktion der Identitären.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/11/stasi-clowns-erfurt/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Linksextreme in Berlin werden immer gewalttätiger – der Senat sieht zu

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1151

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Statt normal werden die Politclowns immer verrückter!

Gesetze dürfen nicht mit AfD-Stimmen zustande kommen.

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/spd-gesetze-duerfen-nicht-mit-afd-stimmen-zustande-kommen/

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Auch der europäische Regenwurm erhält Bereicherung …

… durch eingeschleppte Plattwürmer.

Lesen Sie direkt hier: https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/invasion-der-raub-plattwuermer/

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Zum Nachdenken für Policlowns:

Wenn dann alle Politiker zurückgetreten sind, die man nicht leiden kann, und alle Parteien von Kräften gereinigt wurden, die man für zu rechts oder sonst wie verdächtig hielt, werden sie feststellen, dass man sich Wähler nicht backen kann.

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Twitter realisiert George Orwells „1984“er „Wahrheitsministeriums"

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97788-george-orwells-1984-laesst-gruessen/

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Corona – Keine Panik, es wiederholt sich doch alles nur

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1150

Terra-Kurier 12.02.2020

 

Hintergründe, Missstände, Geheimhaltung und das Politikversagen in Südtirol

Am vergangenen Sonnabend (8.2.) fand im Hotel Sailer in Innsbruck die 3. Buchpräsentation von Helmut Golowitschs Bandserie über die wirklichen Hintergründe, Missstände, Geheimhaltung und das Politikversagen über Südtirol statt.

Er deckt in akribischer Kleinstarbeit die Hörigkeit der ÖVP zur faschistischen, dann demokratischen (alles ein und dasselbe) italienischen Regierung auf, dass einem die Haare zu Berge stehen.

Fand die erste und zweite Publikation noch ihren Platz in den verschiedenen Zeitungen so wurde diesmal auf Anordnung der ÖVP Wien ein striktes Ankündigungs-verbreitungs- und verkaufsverbot der großen Medien herausgegeben.

Rudolf Moser, ein österr. Fabrikant, führte im Auftrag der ÖVP Wien die meisten Verhandlungen mit Italien, wobei die ÖVP Tirol meist nichts davon wusste. Er hoffierte alle italienischen Politiker samt Vatikan, war für jede Schandtat bereit zum Leide Südtirols. Nun gut, dass er über alle seine Gespräche und Aktionen Buch geführt hat. Durch Zufall kamen diese in historische Hände, welche umgehend den Nachlass aufgearbeitet haben. Daraus entstanden nun 3 Werke, die der Welt aufzeigen, wie im Auftrage der ÖVP Wien, jahrzehntelang, Südtirol verraten und verkauft wird. Oft auch mit Einverständnis der Südtiroler Volkspartei von Anbeginn bis in die Gegenwart.

 

Da das System, allen voran die ÖVP verhindern will, dass dieses Buch unter die Leute kommt spricht die Redaktion des Terra-Kuriers hiermit eine deutliche Empfehlung für dieses Buch aus. Nicht nur in Südtirol und dem Rest Österreichs, wird der Leser durch das Lesen des Buches erkennen, welchen Verrätern sie bisher die Treue gehalten haben und wie groß der Verrat an Südtirol tatsächlich ist.

 

Hier eine kurze Buchbeschreibung: "Südtirol - Opfer politischer Erpressung" - Das Buch ist auch über den Andreas Hofer Bund Innsbruck zu beziehen.

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Aldebaran an Erde! ?

Schnelle Radioausbrüche, sogenannte Fast Radio Bursts (FRBs) sind ein noch unverstandenes Rätsel der Astronomie: Als Erklärung für die ebenso extrem energiereichen wie kurzlebigen Radioblitze diskutieren Astrophysiker neben noch gänzlich unbekannten astrophysikalischen Naturphänomenen auch die Möglichkeit, dass es sich um das Ergebnis ferner technologischer Prozesse oder sogar gezielt gesendeter intelligenter Signale handeln könnte. Nachdem zuvor bereits sich wiederholende FRBs geortet werden konnten, haben Astronomen nun erstmals eine ferne FRB-Quelle entdeckt, die in einem sich fortwährend wiederholenden Muster – alle 16 Tage – Radioblitze Richtung Erde sendet.

Weiterlesen unter: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/frbs-ferne-radioquelle-sendet-alle-16-tage-signale-richtung-erde20200209/

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Übrigens:

 

Nach Thüringen: Demokratie völlig neu definiert

Bei „demokratischen Wahlen“ darf der Demokrat nicht einfach die Mehrheit entscheiden lassen, wenn eine moralisch höherwertige Minderheit anderer Meinung ist.

 

Irrenhaus Bundesmerkelland

SPD, Grüne, Linke und Union wiederholen gebetsmühlenartig: Wer sich von „Faschisten" unterstützen lässt, muss zurücktreten.

Müssen jetzt auch die Finanzämter aufgelöst werden, weil sie Steuergelder von AfD-Wählern annehmen?

 

Und immer dran denken:

Wäre unsere Regierung die Mafia hätten wir halb so viel Korruption und doppelt so viel Spaß!

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Flugscheibenalarm am Flughafen Frankfurt/Main

Über eine Stunde wurde der Flughafen Frankfurt/Main am Sonnabend blockiert. Das System faselt von einer Drohne und meint Mal wieder (wie schon so oft!) eine Flugscheibe. Interessant welch eine Panik nur ein einziger Flugkreisel hoch über dem Flughafen beim System auslösen kann. Die Angst muss groß sein. Wir gut Informierte fragen uns natürlich wer da am wegfliegen gehindert wurde. Oder war bereits eines der Fluchtfluchtflugzuge auf der Startbahn. Dann ist der Tag X nicht mehr weit. Es geht voran!

 

Die Deutsche Flugsicherung habe ab etwa 20.15 Uhr für knapp sechzig Minuten keine Starts und Landungen genehmigt, sagte eine Sprecherin des Flughafenbetreibers Fraport der Deutschen Presse-Agentur. Mehr als 15 Flugzeuge hätten deshalb zur Landung auf andere Flughäfen umgeleitet werden müssen. Immer wieder kommt es an bundesdeutschen Flughäfen zu Zwischenfällen mit als Drohnen bezeichneten Rundflugzeugen. Alleine im vergangenen Jahr hatte die Deutsche Flugsicherung bis Ende November 120 solcher Behinderungen registriert.

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Sabine legt Bundesdeutschland lahm

Sabine, so der Name eines Sturmes, der am Sonntagabend und am Montagfrüh über die Bundesrepublik Deutschland hinwegfegt. Sabine wird zum Anlass genommen, den öffentlichen Verkehr zu blockieren. Keine Flüge, kein Zugverkehr, eine Aufforderung nicht mit dem Auto zu fahren und zu Hause zu bleiben. An den Küsten erwartet man gar Sturmfluten.

 

Ist es wirklich nur ein Wetterereignis, dass uns da behindert, oder ist es eine allgemeine Mobilitätsbehinderung um ungestört und unbeobachtet, also heimlich, zu Wasser, zu Lande und in der Luft etwas zu veranstalten, das „Otto Normal“ nicht sehen soll?

Truppen- und Materialtransporte etwa? Augen auf, es wird spannend!

 

Wer Wind sät (und das haben die Politclowns ja reichlich), wird Sturm ernten! Vielleicht fegt auch ein Sturm übers Land, der durch die Rotation von Flugkreiseln erzeugt wird und durch die allgemeine Mobilitätsbehinderung nur verhindert werden soll, dass zu viele in den Himmel sehen können, um dort vielleicht riesige Schwärme von „Unbekannten, fliegenden Objekten“ zu sehen, die in Frieden und zur Befreiung kommen und so ein Ende der desolaten Zustände im Lande einleiten?

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Nationale Unterschied unerwünscht

Einige EU-Abgeordneten stellen während der Plenarsitzungen im EU-Parlament häufig Fähnchen ihrer Nationalstaaten auf. Das Aufstellen dieser Fähnchen ist ein symbolischer Akt der Identität. Das EU-Präsidium stört sich neuerdings daran und lässt diese Fähnchen gerne mal entfernen. Als hingegen Obereurokrat Guy Verhofstadt ein EU-Fähnchen aufstellte, störte sich das Parlamentspräsidium nicht daran. Die EU setzt schamlos ihren Kampf gegen ein Europa der souveränen Vaterländer fort, indem sie nationale Symbole entwertet.

 

Darum gilt uneingeschränkt NEIN zur EU, aber JA zu Europa!

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Es wiederholt sich!

„Es muss demokratisch aussehen, aber wir müssen alles in der Hand haben.“ Zitat Walter Ulbricht, DDR

Von dem hat Ramelow wohl einiges übernommen, nicht nur die Partei – auch die Handlungen!

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Auch keine Meinungsfreiheit in Sachen Islamkritik mehr!

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/09/ende-aufklaerung-oberlandesgericht/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

 

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Erich von Däniken twitterte:

Von 8 Milliarden Menschen hat jeder einen anderen Fingerabdruck. Dasselbe für seine DNS. Jeder Mensch  i s t  einzigartig.

Der Versuch politischer Schlaumeier, uns alle gleichschalten zu wollen, bleibt eine Illusion. Gott sei Dank!

(https://twitter.com/vonDaeniken/status/1226131646941933573?s=03)

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Thüringen bleibt ohne Landesregierung!

Das System neigt sich dem Ende.

Zwei Optionen bleiben den Thüringern: Erstens Neuwahlen – dann wird die AfD nochmals kräftig zulegen! Oder zweitens – der Ministerpräsident wird erneut im jetzt bestehenden Landtag gewählt. Dann wird auch die AfD FÜR Ramelow stimmen, was bedeutet, dass dieser die Wahl nicht annehmen kann, da er ja auch von der soooo bösen AfD mit ins Amt gewählt wurde. Gauland hat bereits so etwas angekündigt. Und nun, ihr Demokraten? – „game over!“

 

Alles zur neuen Demokratie

Falls Sie zwischendurch den Überblick verloren haben, hier noch einmal die Zusammenfassung: In Thüringen wurde der Richtige gewählt, aber von den Falschen. Das musste umgehend korrigiert werden, damit anschließend der Falsche gewählt werden kann, aber von den Richtigen. Eigentlich ganz einfach, logisch und nachvollziehbar. Im Grunde nicht weiter erwähnenswert.

Lesen Sie direkt hier: https://www.achgut.com/artikel/exklusiv_alles_zur_neuen_demokratie

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Gleichschaltung der Zeitungen wird gefestigt

Die Bundesregierung bereitet Maßnahmen vor, die Druckmedien staatlich zu finanzieren. Unter dem Deckmantel einer angeblichen „Sicherung der Medienvielfalt“ planen die Bundespolitversager finanzielle Zuwendungen für Zeitungen und Zeitschriften. Man will damit den Zerfall dieser Medien aufhalten, die jeden Tag Leser und Abonnenten verlieren. Die „Rettungsgelder“ sollen über die öffentlich-rechtlichen Rundfunkgebühren gegenfinanziert werden. Es ist schon jetzt absehbar, welche Art von Propaganda und welche Verlage von diesem staatlichen Geldsegen profitieren werden. Die haben bisher für das System geschrieben und werden es dann verstärkt tun. Die Gleichschaltung der systemnahen Zeitungen wird damit gefestigt. Aber damit wickeln sich auch diese Medien selbst ab. Goldene Zeiten – das System ist in allen Bereichen in Auflösung begriffen, da hilft auch ein kurzes Aufbäumen vor dem sicheren Ende nichts mehr.

Terra-Kurier 10.02.2020

 

42.000 illegale Gewalttäter sollen nach Deutschland

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/06/lesbos-wdr-illegale-gewalttaeter/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=jetzt_dreht_heiko_maas_voellig_durch&utm_term=2020-02-08

 

Hunderte Illegale stehen bereit zum Sturm nach Deutschland

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/08/ungarn-illegale-bereit-deutschland/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=jetzt_dreht_heiko_maas_voellig_durch&utm_term=2020-02-08

 

Maasmännchen behauptet: Islamistischer Terror hat mit Flüchtlingen nichts zu tun!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/06/terror-heiko-maas-fluechtlinge/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=jetzt_dreht_heiko_maas_voellig_durch&utm_term=2020-02-08

 

Öffentliche Gelder fast ausschließlich für Asylanten

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/08/afd-oeffentliche-gelder-migranten/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=jetzt_dreht_heiko_maas_voellig_durch&utm_term=2020-02-08

 

Schwule Ampelmännchen in Hannover

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/07/spd-schwule-ampelmaennchen-hannover/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=jetzt_dreht_heiko_maas_voellig_durch&utm_term=2020-02-08

 

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Ramelow in dubiose SED-Netzwerke verstrickt

Lesen Sie direkt hier: https://www.unzensuriert.at/content/89874-ex-ministerpraesident-bodo-ramelow-in-dubiose-sed-netzwerke-verstrickt

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Putsch des Linksstaats gegen Demokratie

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/07/deutschlandalarm-putsch-linksstaats/

 

Terra-Kurier 10.02.2020

 

„Fridays for Future“ - Eine Inszenierung für die Interessen der Großkonzerne

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/95596-fridays-for-future-bewegung-von/

Terra-Kurier 10.02.2020

 

Der Systemzusammenbruch begann in Thüringen

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97739-systemcrash-thueringen-ist-erst-der-anfang/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

 

Betrug an den Wählern!

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/97728-rt-strassenumfrage-in-erfurt-das-ist-betrug-an-uns-waehlern/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 08.02.2020

 

Willkommen in der Diktatur der Policlowns

CDU-Merkel befiehlt aus Südafrika: Wahl in Thüringen müsse rückgängig gemacht werden. FDP-Lindner zwingt Kemmerich in Erfurt, zurückzutreten, Neuwahlen einzuleiten. CDU und FDP bringen die Wahlverlierer Rot-Rot-Grün wieder an die Macht. Dafür opfern sie ihre Parteien vor Ort. Willkommen in der Diktatur nach DDR-Muster. Es ist jetzt egal, ob Du CDU, CSU, FDP, SPD, Grüne oder Linke wählst. Sie halten sich gegenseitig und miteinander an der Macht.

 

Übrigens, erinnern Sie sich noch? - Wenige Jahre nach dem Ende der SED-Diktatur kam in Sachsen-Anhalt 1994 eine rot-grüne Minderheitsregierung dank einer Tolerierung durch die SED-Nachfolgepartei PDS (Partei der Schuldigen/Lambsdorff) an die Macht. Ein Vertrauensbruch der SPD gegen jegliche Versprechen nicht mit der Ex-SED zu kooperieren. Schröder und Lafontaine haben das in Magdeburg durchgedrückt gegen Kohl. So sollte Schwarz-Gelb in Bonn geschwächt werden. 1998 schlossen SPD und Grüne sogar noch einen Tolerierungsvertrag mit der PDS.

 

Das Merkel muss nun endgültig weg!

Da Merkel fordert offen die Annullierung eines demokratischen Ergebnisses, das ihr nicht in den Kram passt – und die Politik kuscht. Das hätten nicht einmal Honecker und Co. gewagt. Wann, wenn nicht jetzt, ist die Zeit gekommen, diesem Merkel des Amtes zu entheben? Doch die Politpfeifen im Bundestag kuschen alle – warum? Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Clown-Staat mit Clown-Parteien und Clown-Politikern, die aber nicht einmal zum Komiker taugen, eine Clown-Demokratie in den Klauen der kleinen, internationalen Clique mit Weltherrschaftsträumen.

Terra-Kurier 08.02.2020

 

Tiroler Bürgermeister für Deutsch im Kindergarten

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/tiroler-buergermeister-fordert-deutschpflicht-im-kindergarten/

Terra-Kurier 08.02.2020

 

Flugscheiben-Mutterschiff-Alarm?

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/videoklub/20200207326434344-mysterioeser-lichtstrahl-ueber-usa-gefilmt/

Terra-Kurier 08.02.2020

 

Mutter Erde blutet?

Nach dem Erdbeben Ende Januar in der Türkei fließt dort Blut aus der Erde. Ein bisher unerklärbares Phänomen.

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/videoklub/20200207326434087-erde-blutet-nach-erdbeben-tuerkei/

Terra-Kurier 08.02.2020

 

Risse in der Irrenhausmauer

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/risse-in-tollhausmauer/

Irrenhaus hat von nun an einen neuen Namen – Thüringer Landtag!

Terra-Kurier 08.02.2020

 

Thüringen hat einen / keinen neuen Ministerpräsidenten oder Demokraten zeigen ihr wahres Gesicht – Diktatur

FDP-Politiker Thomas Kemmerich ist völlig überraschend im Thüringer Landtag zum Ministerpräsidenten gewählt worden. Er ist der erste Regierungschef in Deutschland, der auch durch Unterstützung der AfD ins Amt kam. Der Linke Ramelow ist somit abserviert und hat endlich eine Quittung für seine volksferne, arrogante Politik bekommen. Die sogenannten Demokraten, hier in trauriger Gestalt der SPD, Grünen und Linken reagierten mit Beleidigungen und trotzigem Kleinkindverhalten.

 

Wenn diesen Demokraten etwas nicht in den Kram passt, dann werden sie ausfallend und verlangen Korrektur. Korrektur von einer demokratischen Abstimmung? Hören die sich selbst alle noch zu?

Kemmerich hat sich im Landesparlament zur Wahl gestellt und wurde dann in einer geheimen Wahl von den Parlamentariern gewählt: Das zur Wahl stellen ist das „gute Recht eines Demokraten“ und jeden Abgeordneten und wenn er dann gewählt wird und die Wahl annimmt ist das legitim.

 

SPD, Grüne und Linke reagierten entsetzt auf die Wahl. „Der Tabubruch, der AfD zu echter Macht verholfen zu haben, wird nun für immer mit CDU und FDP verbunden sein. Die Masken sind gefallen. Es werden jetzt spannende Tage. Wachsamkeit ist das Gebot der Stunde“, twitterte Juso-Chef Kevin Kühnert.

Generalsekretär Lars Klingbeil sprach mit Blick auf die Ereignisse vom „historischen Tiefpunkt der deutschen Nachkriegsgeschichte“. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) nannte diese „komplett verantwortungslos“. Auf Twitter schrieb er weiter: „Gegen die AfD müssen alle Demokraten geschlossen zusammenstehen – wer das nicht versteht, hat aus unserer Geschichte nichts gelernt.“

Der SPD-Kovorsitzender Norbert Walter-Borjans forderte die Parteizentralen von CDU und FDP in Berlin zum Eingreifen auf. Diese dürften sich „nicht wegschleichen“. Auch SPD-Kovorsitzende Saskia Esken bezeichnete die Vorgänge als „Dammbruch“. Sie kündigte an, die Wahl in einem Koalitionsausschuss mit der Union zum Thema zu machen. Die Wahl sei ein abgekartetes Spiel und müsse korrigiert werden, schrieb sie auf Twitter. Die SPD habe dringende Fragen an die CDU.

 

Egal, wie das Drama von Thüringen ausgehen wird. Eins ist jetzt schon klar, noch nie wurde das parlamentarische Affentheater so gnadenlos als parlamentarische Scheindemokratie entlarvt, wie in diesen Tagen. Denn das einzige, was den linken Parteien mächtig auf die Nerven geht, sind die Wähler außerhalb und innerhalb der Parlamente, die nicht so wollen, wie es sich die Linksfaschisten wünschen.

Im Grunde geommen gibt es nur noch einen Ausweg: Die AfD wird verboten und ihre Millionen Wähler ins Arbeitslager gesteckt, anders kommt dieser Linksstaat nicht mehr aus der Nummer heraus.

 

Das Merkel faselt sogar: „Unverzeihlich – Vorgang in Thüringen muss rückgängig gemacht werden." Und damit ist sie gegen jegliche Art von Demokratie!

Wird sogenannte Politik durch Thüringen endgültig zum Empörungswettbewerb der Politclowns?

Was würde eigentlich für ein Aufschrei durchs Land gehen, wenn die AfD nur Ansatzweise das Parteiprogramm der NSDAP übernehmen würde, was Deutschland seinerzeit weltweit als erstes Land die Weltwirtschaftskrise überwinden lies?

 

Passend dazu was zum Schmunzeln: https://www.youtube.com/watch?v=Tjot5tuL0DY / Ansehen, solange dieser Sender noch erlaubt bleibt!

 

Haben die antidemokratischen Kräfte die Oberhand?

Das Thomas Kemmerich den Forderungen nach Neuwahlen sogar nachkommt und gleich wieder zurücktritt macht auch ihn nicht besser als all die Schreihälse.

Nach nur einem Tag im Amt kündigt der neue Thüringer Ministerpräsident Thomas Kemmerich seinen Rücktritt an. Die FDP-Fraktion will dafür einen Antrag auf Auflösung des Landtags stellen, um Neuwahlen herbeizuführen.

Feigheit vor dem Feind, Herr Kemmerich! – Dafür wird man normalerweise bestraft!

 

Diese sogenannte Demokratie ist am Ende! In Thüringen will man den Wählerwillen ignorieren. In den USA wird der Präsident von seinen politischen Gegnern solange schlecht geredet bis es zu einem Amtsenthebungsverfahren kommt. In beiden Fällen, in Thüringen als auch in den USA hat sich aber diese Scheindemokratie jetzt sichtbar verabschiedet und die Fratze der Diktatur offen gezeigt. Der nächste Schritt des „demokratischen Systems“ wird nun sein, Wahlen noch massiver zu manipulieren. Also Achtung, liebe Leser, Augen und Ohren auf und wachsam sein! – Schilde hoch!

Terra-Kurier 07.02.2020

 

Geisteskranke und die Tyrannei des Merkels

Lesen Sie direkt hier: https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/02_Feb/05.02.2020.htm und hier: https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/02_Feb/03.02.2020.htm

Terra-Kurier 07.02.2020

 

Umfrage in Italien: „Duce" für 20 Prozent ein großer Anführer

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/97658-italien-zahl-der-holocaustleugner-deutlich-gestiegen/

Terra-Kurier 07.02.2020

 

Globaler Testlauf Coronavirus?

In der deutschen Medienlandschaft taucht bereits die Frage auf, ob das Corona-Virus das Potential hat, die deutsche Industrieproduktion lahmzulegen. Das hat es natürlich nicht, aber der Umgang damit schon. So steht das Webasto-Werk in Stockdorf nahe München bereits seit einer Woche still, ebenso wie das zugehörige Werk in Wuhan. Gut, das ist auf den ersten Blick nur eine Kleinigkeit, aber die globalisierte Wirtschaft ist zu ihrem reibungslosen Funktionieren auf jedes auch noch so kleinste Rädchen angewiesen. Denken wir hierzu nur an die vielen kleinen Teile wie Motoren für Fensterheber, die nahezu ausschließlich aus China kommen. Gibt es hier Lieferengpässe, steht die Produktion bei VW, BMW und Co. still und es ist nahezu unmöglich, in kurzer Zeit Ersatzlieferanten zu bekommen. Es wird folglich interessant sein, wie sich die Weiterungen im Umgang mit dem Corona-Virus auswirken werden.

Weiterlesen unter: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1147

Terra-Kurier 07.02.2020

 

Nur die Deutschen werden so behandelt!

Sind die Briten nicht zu beneiden? Sie wurden gefragt, ob sie in der EU bleiben wollen. Auch die Franzosen; die sich gelbe Westen anziehen und für ihre Rechte einsetzen. Zu beneiden sind all die Länder, wo die Arbeitnehmer mit 60 in den Ruhestand gehen und gute Renten ausgezahlt bekommen! Warum bekommen die Politclowns das alles in der Bundesrepublik Deutschland nicht hin?

Terra-Kurier 07.02.2020

 

Das Merkel will weitere Asylanten holen – Kurz ist dagegen!

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/ausland/article205568705/Merkel-haelt-neue-Seenotrettung-fuer-sinnvoll-Kurz-haelt-dagegen.html

Terra-Kurier 04.02.2020

 

Frankreich streicht Bonpflicht, Bundesmerkelland führt diese ein

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/97510-bonpflicht-in-deutschland-gerade-eingefuhrt-frankreich-abgeschafft/

Terra-Kurier 04.02.2020

 

Pandemieplanung

Lesen Sie direkt hier: https://www.danisch.de/blog/2020/02/02/bundestagsdrucksache-17-12051-der-plan-zur-pandemie/

Terra-Kurier 04.02.2020

 

Analphabeten in Integrationskursen!

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/deutschland/article205511111/Bamf-Bilanz-17-Prozent-der-Teilnehmer-in-Integrationskursen-sind-Analphabeten.html#Comments

Terra-Kurier 04.02.2020

 

Wussten Sie schon?

Klimagretel konnte als Baby noch vor „Mama“ und „Papa“ die Wörter „Klima“ und „CO2“ brabbeln!

Terra-Kurier 03.02.2020

 

„Fridays for future“ – ein Manipulation- und Kontrollmodell

Im Interview berichtet sie von sektenartiger Kontrolle, Zensur, Anfeindungen und linksextremer Unterwanderung.

Eine „Pressesprecherin“ Sina packt aus: „Eine Frage von der Presse [war] immer sehr beliebt, und zwar, was man selber für den Klimaschutz tue. Eine ganz klare Vorgabe, war die Antwort, dass man vegan leben, plastikfrei, saisonal & regional, sowie auf Autofahrten weitestgehend und Flüge verzichtet. Ich glaube, das ist auch das erste, was ich da gelernt habe.“

Sehen und hören Sie direkt hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=z2mdJoTNBEw&feature=emb_logo

Das gibt Hoffnung auf vorhandene, bzw. wieder erstarkende Intelligenz!

Terra-Kurier 03.02.2020

 

ANTIFA-Anhänger ermorden Schwangere 18-Jährige

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/01/schwanger-getotet-antifa-anhaenger/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=gruene_verhindern_verschleierungsverbot_an_kieler_uni&utm_term=2020-02-02

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Schwerkranker Rentner soll Wohnung für illegale Flüchtlinge räumen

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/31/rentner-raus-fluechtlinge-wohnraum/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=gruene_verhindern_verschleierungsverbot_an_kieler_uni&utm_term=2020-02-02

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Ungarn wagt es die Grenzen zu schützen!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/30/illegale-migranten-ungarn-grenze/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=gruene_verhindern_verschleierungsverbot_an_kieler_uni&utm_term=2020-02-02

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Wunderwirkungen von OPC und MSM

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/02/pharmaindustrie-schweigt-opc-msm/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=gruene_verhindern_verschleierungsverbot_an_kieler_uni&utm_term=2020-02-02

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Grüne verhindern Verschleierungsverbot

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/02/02/gruene-verhindern-verschleierungsverbot/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=gruene_verhindern_verschleierungsverbot_an_kieler_uni&utm_term=2020-02-02

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Coronavirus - ein biologischer Kampfstoff ! ?

Lesen Sie direkt hier: https://sciencefiles.org/2020/02/01/designer-virus-studie-legt-schluss-nahe-neuer-coronavirus-ist-biologischer-kampfstoff/

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Es ist so schön ein alter weißer Mann zu sein!

Lesen Sie direkt hier: https://www.achgut.com/artikel/die_leichtigkeit_des_alter_weisser_mann_seins

 

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Tagesschau – ein Propagandainstrument der „Westlichen Wertegemeinschaft“ im Kalten Krieg 2.0

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97471-tagesschau-propagandainstrument-im-kalten-krieg/

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Der Grüne Sumpf FFF Hamburg

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/02/01/tom-radtke-fff/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Triumpf echter Demokratie

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/triumph-der-demokratie/

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Mecklenburg-Vorpommerns und Sachsens Polizei nennen jetzt immer Täterherkunft

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/polizei-nennt-ab-jetzt-immer-taeterherkunft/

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Berlin: Rot-rot-grün streicht Hindenburg von Ehrenbürgerliste

Lesen Sie diesen Schwachsinn direkt hier: https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/berlin-rot-rot-gruen-streicht-hindenburg-von-ehrenbuergerliste/

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Unzufriedenheit wächst! - Demokratie ein Auslaufmodell?

„Wir stellen fest, dass die Unzufriedenheit mit der Demokratie im Laufe der Zeit zugenommen hat und insbesondere in den 'entwickelten Ländern' einen weltweiten Höchststand erreicht hat"

Weiterlesen unter: https://deutsch.rt.com/international/97455-globale-studie-unzufriedenheit-mit-demokratie-steigt/

Terra-Kurier 03.02.2020

 

Frieden in Nahost?

Trump schlägt vor, dass die Araber 80% der von Ihnen derzeit beanspruchbaren Gebiete bekommen, zudem soll israelisches (!) Staatsgebiet an den neuen arabischen Staat gehen.

Reaktion von Hamas und Fatah: Keine Verhandlungsbasis! – Was denn noch? Jerusalem ist Hauptstadt für beide Staaten! – Was denn noch?

Bei allem Verständnis und Sympathie für die Palästinenser fragt man sich ob die tatsächlich das wollen, was sie immer fordern?

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Neverforgetniki twitterte:

Grünen-Wähler sind der Beweis dafür, dass eine hohe formale Bildung nicht zwingend mit einer hohen Intelligenz korreliert.

Welcher intelligente Mensch würde Anton Hofteiter, Claudia Roth und Annalena Baerbock sehen und sich denken: „Denen vertraue ich meine Zukunft an!"?

(https://twitter.com/nikitheblogger/status/1223199201514811392?s=03)

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Wie denkt man über unsere Deutsche Sprache?

Die Deutsche Sprachwelt hat eine INSA-Befragung gestartet. Hier die Ergebnisse: https://deutsche-sprachwelt.de/2020/01/insa-befragung-wie-denkt-deutschland-ueber-die-deutsche-sprache/

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Die Entdeckung von außerirdischem Leben ist unvermeidlich

Lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/esssay-warum-die-entdeckung-von-ausserirdischem-leben-ist-unvermeidlich-ist-und-moeglicherweise-unmittelbar-bevorsteht20200131/

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Die Abschaffung der Mobilität durch Elektroautos!

Kann die Elektromobilität das Klima retten, oder ist sie ein kostspieliger Irrweg? Während bei uns derzeit die Subventionen zum Kauf eines E-Autos erhöht werden, ist man China einmal mehr näher an der Realität und stellt die Subventionen für Elektroautos zum Jahresende ein.

Lesen Sie direkt hier: https://www.geolitico.de/2020/01/29/anspruch-und-realitaet-der-elektromobilitaet/

Terra-Kurier 01.02.2020

 

In Berlin wird es nicht besser!

Franziska Giffey, die jetzige, sich immer etwas weltfremd und naiv auftretende SPD-Familienministerin, die vor Kurzem noch ihre Unterschrift unter die Hetzschrift „Ene, mene, muh – und raus bist du. Ungleichwertigkeit und frühkindliche Pädagogik“ setzte – herausgegeben von der umstrittenen Amadeu-Antonio-Stiftung, in der sich auch Ex-Stasi Frau Kahane engagiert – könnte bald Bürgermeisterin von Berlin werden. Da denkt man immer in Berlin kann es nicht mehr schlimmer kommen, doch nach Wowereit kam Müller, der um einiges schlechter (noch schlechter) die Hauptstadt verwaltete und nun soll auf Müller, Giffey folgen, die wie schon erwähnt kein Problem mit Hetzschriften gegen traditionelle Familien hat.

 

Aber so ist das in der Bundesrepublik Deutschland, wer nichts kann geht in die Politik und wenn man sich dann blöd genug benimmt, bekommt man Ämter. Doch all dies hat ja bald ein Ende.

Lesen Sie direkt hier: https://frauenpanorama.de/giffey-nach-diffamierung-von-familien-nun-buergermeisterin-von-berlin/

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Keine Eisschmelze am Nordpol!

Lesen Sie direkt hier: https://sciencefiles.org/2020/01/29/aktuelle-daten-zur-arktis-eisflache-wird-groser-eisdicke-unverandert-nix-mit-eisfrei/

 

Dann sterben auch die Eisbären nicht aus! – Lassen Sie, liebe Leser, sich keinen Bären aufbinden.

Lesen Sie auch unter: http://www.terra-kurier.de/Eisbaeren.htm

Terra-Kurier 01.02.2020

 

JA zu Europa – NEIN zur EU

Im EU-Parlament wurde Farage das Mikrofon abgeschaltet!

Lesen Sie direkt hier: https://www.focus.de/politik/ausland/peinliche-fahnen-aktion-im-eu-parlament-farage-macht-sich-in-letzter-rede-ueber-eu-lustig-dann-wird-ihm-ton-abgestellt_id_11607816.html

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Polarlicht in Wellenform – ein neues Phänomen

Lesen Sie direkt hier: https://www.wissenschaft.de/bildervideos/bild-der-woche/ein-neues-polarlicht/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=wissenschaft.de_31_01_2020

Terra-Kurier 01.02.2020

 

„Fachkräftemangel“ durch „Jobcenter“-Angestellte als Lüge entlarvt

WIR HABEN GENUG DEUTSCHE FACHKRÄFTE, ich kenne selber Deutsche (!) Fachkräfte wie z.B. Rechtsanwälte, Betriebswirte, Ingenieure und sogar Promovierte, die bekommen in Deutschland keine Arbeit. Merkel und ihre Vasallen haben Angst vorm Volk, also muss es unterdrückt werden. Indem ich die Menschen dazu bringe, sich zu schämen für die Arbeitslosigkeit, mache ich sie klein, schwach und mundtot. Hartz4 ist ein kriminelles Instrument der deutschen Verbrecherregierung, um das Volk in die Armut, in die Not und ins Elend zu treiben!“

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/30/der-fachkraeftemangel-luege/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 01.02.2020

 

Monarchie ein Modell von gestern!

Kann eine Monarchie, wie sie einige Menschen derzeit im Lande für die Zukunft fordern, im 21. Jahrhundert noch funktionieren?

Die Antwort auf diese Frage muss ganz klar NEIN lauten! - Denn ohne einen Friedrich dem Großen, der stets für das Volk regierte oder einem Otto von Bismarck, der den Monarchen im Sinne des Volkes beraten hatte, ist eine Monarchie nur eine andere Form der Diktatur. Die Zeit der Monarchien ist längst vorbei und wer sich diese zurückwünscht ist ein ewig gestriger Zeitgenosse, der nicht zu Ende denkt, bzw. ganz im Sinne eines Teils der kleinen, internationalen Verbrecherclique mit Weltherrschaftsträumen handelt. Was nicht heißen soll, dass es in der langen Geschichte der Deutschen auch weitere Könige, Kaiser und Kanzler gab, die für das Land regierten, aber die Zukunft kann nur eine Volksgemeinschaft sein!

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Übrigens:

Warum hassen die Gutmenschen die alternativen, aufklärenden Medien?

Antwort: Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen!

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Gedenken an Deutsche Opfer nach alliierten Kriegsverbrechen!

30. Januar 1945

9.000 deutsche Opfer, die an Bord des Schiffes „Wilhelm Gustloff“ ums Leben kamen!

Weiterlesen unter: http://www.terra-kurier.de/30.htm

 

13. und 14. Februar 1945

2 Tage Bombenholocaust auf Dresden durch alliierte Bomberverbände.

2 Tage, die noch immer für einen ungesühnten Völkermord, für ein unbestraftes Kriegsverbrechen der Alliierten stehen.

Am 13. und 14. Februar 1945 wurden große Teile Dresdens durch amerikanische und britische Bombenflugzeuge in Schutt und Asche gelegt - obwohl der Krieg schon längst entschieden war und Dresden keinerlei militär-strategische Bedeutung hatte. Niemand weiß genau, wie viele Menschen dabei ums Leben kamen, die Schätzungen reichen von 40.000 bis 200.000 Toten. In Dresden hielten sich viele Flüchtlinge aus dem Osten auf. Viele Verwundete, viele Frauen und Kinder.

Der Bombenterror gegen die deutsche Zivilbevölkerung war Völkermord.

Weiterlesen unter: http://www.terra-kurier.de/13u14.htm

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Der rote Gabriel arbeitet jetzt für arabische Terror-Unterstützer

Was haben die radikal-islamische Terrororganisation al-Qaida und Sigmar Gabriel (SPD), gemeinsam? Sie werden beide über Umwege aus Katar bezahlt. Katar gilt unwidersprochen als einer der größten Terrorfinanziers im Nahen Osten. Trotzdem konnten sich die Kataris ungehindert mit ihren Öl-Milliarden in die deutsche Wirtschaft einkaufen. Sigmar Gabriel wurde nun von Katar ausgewählt, um in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank einzuziehen. Wer 8% des Aktienkapital hält, kann soweit bestimmen und einen der Aufsichtsräte bestimmen.

Weiterlesen unter: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/28/spd-gabriel-terror-unterstuetzer/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=serbischer_bahngleis_killer_muss_nicht_ins_gefaengnis&utm_term=2020-01-29

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Syrer richtet Freund der eigenen Schwester hin – weil er Christ ist

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/27/salzgitter-syrer-ermordet-schwager/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=serbischer_bahngleis_killer_muss_nicht_ins_gefaengnis&utm_term=2020-01-29

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Kaiserenkel erlebt Niederlage

Georg Friedrich Prinz von Preußen, der in Potsdam lebende Ururenkel des letzten deutschen Kaisers, wollte Burg Rheinfels zurückhaben und hat vor Gericht verloren!

Weiterlesen unter: https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/koblenz/rheinfels-rechtsstreit-beendet,rheinfels-einigung-100.html

 

Bundesweit fordert dieser „Monarch von gestern“ Reichtümer ein, die seine Vorfahren längst verloren oder verschenkt haben. So stellt er auch in Potsdam Ansprüche am Schloss Cecilienhof und will darüber hinaus von verschiedenen Museen Bilder und weitere Kunstgegenstände haben. Wir hatten in 2019 hier im TK schon darüber berichtet.

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Coronavirus in China: Immer mehr Länder fliegen Bürger aus

Lesen Sie direkt hier: http://www.tagesschau.de/ausland/coronavirus-lungenkrankheit-china-wuhan-101.html

 

Mal angenommen, dieses Coronavirus ist nur halbwegs so einzustufen, wie es derzeit durch die Medien Terras geistert, dann wäre ein „Ausfliegen“ von Menschen aus dem betroffenen Gebiet genau der falsche Weg eine Epidemie zu verhindern, denn dadurch verteilt man ja die Krankheitserreger erst noch. – Also keine Panik alles gewollt! Lesen Sie dazu auch den Kurzartikel „Coronavirus, die gefährliche Lungenkrankheit?“ hier auf der Seite vom 22.Januar.

 

Übrigens Corona, lateinisch für „Kranz“ war ein in der griechischen und römischen Antike als Auszeichnung verliehener oder zu kultischen Zwecken getragener Kranz aus Blumen, Blättern oder Zweigen bzw. als Nachbildung eines solchen Kranzes aus Metall,  die Königskrone. Wer versucht wohl sich mit dem Virus eine Krone zu setzen?

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Rätselhafte Ägyptische Sarkophage

In ganz Ägypten wurden seltsame Sarkophage gefunden, zu denen niemand eine Erklärung abgeben kann, so dass die Experten völlig im Dunkeln tappen.

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/28/aegyptische-sarkophage-experten/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

 

Gibt es eigentlich auch in Europa etwas Vergleichbares wie die ägyptischen Sarkophage?

Dienten die Sarkophage weltweit ganz anderen Zwecken als die offizielle Wissenschaft ahnt?

 

Ist dieses, einem Sarkophag ähnliche „Felsenbett“ in diesem Zusammenhang zu sehen?  

Man findet dieses Felsenbett bei der Kirchenruine „St. Peter in Altenburg“ nahe der Rastenbachklamm oberhalb von Kaltern / Südtirol.

Die Kirche wurde auf das 4. Bis 6. Jahrhundert nach Null datiert; das Felsenbett dürfte um einige Tausend Jahre älter sein!

Hat jemand Hintergrundinformationen zum Felsenbett?

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Der Anfang vom hoffentlich baldigen Ende!

Die Versuche die Briten in der EU zu halten sind endgültig gescheitert und die kleine, internationale Clique der Menschenfeinde hat eine weitere Niederlage zu verzeichnen. In der Nacht vom 31. Januar zum 1. Februar wird Großbritannien die Europäische Union verlassen. Hoffentlich werden weitere Länder diesem Beispiel folgen und damit dieses Konstrukt EU, das die Menschenfeinde u.a. zur Kontrolle der Welt errichtet haben, dem verdienten Ende zuführen.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97385-apokalypse-bleibt-wohl-aus-grossbritannien/

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Frieden in Palästina?

Der Friedensplan von US-Präsident Donald Trump für Israel und Palästina schlägt eine Zweistaatenlösung vor. Das palästinensische Gebiet würde dabei "mehr als verdoppelt", und keine Israelis oder Palästinenser würden entwurzelt, so Trump. Die Palästinenser sprechen von Unfug.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/97403-trumps-nahost-friedensplan-zweistaatenloesung-mit-demilitarisiertem-palaestinenserstaat/

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Ein Blick in eine mögliche Zukunft

Lesen Sie direkt hier: https://www.danisch.de/blog/2020/01/26/wo-siehst-du-dieses-land-in-fuenf-jahren/

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Wer kennt noch den Vorfall an der Porzescharte – Südtirol, 25.6.1967

Der ‚Vorfall vom 25. Juni 1967’ an der Porzescharte bei Obertilliach in Osttirol war mit größter Wahrscheinlichkeit vom italienischen Geheimdienst inszeniert und wurde im Rahmen der Politik der Spannung dem Befreiungsausschuss Südtirol (BAS) bzw. Österreich als politisches, separatistisches Attentat angelastet.

Dafür hat die ital. Regierung Südtiroler verurteilt, die heute noch nicht nach Hause dürfen, obwohl die österr. Regierung mittels Filmmaterial beweisen konnte, dass dieses Attentat nie stattgefunden hat sondern erst im Nachhinein von den Italienern präpariert wurde. Die ganze Südtirolgeschichte zieht sich so hin.

Lesen, sehen und hören Sie direkt hier: https://www.neuer-weg.com/node/2966 und http://www.tirolerland.tv/porzescharte-recht-vor-staatlicher-willkuer-recht/
und https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/literatur/570898-Speckner-Hubert-Zwischen-Porze-und-Rosskarspitz.html und http://www.fellerschuetzen.at/userdata/423/uploads/Gedenkrede_von_Dr_Margarethe_Lun.pdf

Terra-Kurier 30.01.2020

 

Wurde die SPD übernommen?

Lesen Sie direkt hier: https://www.danisch.de/blog/2020/01/26/wurde-die-spd-unterwandert-und-uebernommen/

Ja, die SPD hat sich selbst abgewickelt; andere Parteien werden folgen.

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Schutz der eigenen Wohnung verboten!

Ein Einbrecher hat einen Hausbesitzer verklagt, weil dieser ihn beim Einbruch in sein Haus gefilmt hat. Der Europäische Gerichtshof hat dem Einbrecher nun Recht gegeben.

Lesen Sie direkt hier: https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Einbrecher-verklagt-Hausbesitzer-wegen-Videoueberwachung-id32307897.html

Irrenhaus Europa!

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Leserbrief: Gedanken aus Südtirol

Hallo, guten Abend,

ich lese oft und gerne im Terra-Kurier, weil sie sehr sachlich und kompetent berichten. Ich schicke Ihnen anbei ein paar Gedanken, auch zum Flugscheibenthema.

Ich bin vor einigen Monaten über Infos von NSL gestolpert, auch über Flugscheiben, daher fasziniert mich alles, was damit zu tun hat.

Mir ist bekannt, dass wir durch die Alliierten einer totalen Geschichtsfälschung unterliegen. Da ich schon immer sehr geschichtlich interessiert unterwegs war, bin ich im Laufe der Jahre mit Fakten konfrontiert worden, die nicht stimmen können.

 

Schade, dass es viele Menschen gibt, die man nicht überzeugen kann. Ohne Geschichtskenntnisse klingt es ja auch ziemlich unwahr. Viele Menschen wollen einfach nicht lesen. Also müssen sie halt mal spüren. Ich habe im Gesundheitsbetrieb gearbeitet und bin seit dem Sommer in Pension. Von Verwendung der Deutschen Sprache kann ich ein Lied singen. Zur Zeit werden bei uns laufend Ärzte aus dem Süden ohne Deutschkenntnisse eingestellt. Die Streitbeilegungserklärung 1992 hat sich jetzt nach so vielen Jahren als Flopp erwiesen und erstmals haben unsere Politiker zugegeben, dass wir damit 18 unserer Kernkompetenzen verloren haben. Eine internationale Absicherung gibt es nicht. Soviel zur besten Autonomie der Welt. Und Herr Kurz will diese Kompetenzen wieder zurückholen, wie denn, wenn sie auf die internationale Absicherung verzichtet haben! Also wir werden nach Strich und Faden für dumm verkauft.

Freue mich, daß Sie Südtirol kennen und ich hoffe inständig, dass sich die Grenzen wieder verschieben und wir wieder heimkommen dürfen.

 

So gibt es einige Geschichtslügen als Mittel zum Zweck, den Deutschen ein schlechtes Gewissen einzureden und Unsummen an Geldern zu kassieren. Die arabischen Länder wissen das genau.

Nun gut, ich wohne in Südtirol, das von Tirol abgetrennt wurde und an Italien verscherbelt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Hitler uns verschenkt hat, so wie es uns gelehrt wurde. Auch mal wieder so eine Lüge. Seit 1365 waren wir ein Teil von Habsburg, ein rein deutsches Gebiet. Zur Zeit versucht man alles menschenmögliche um uns zu italienisieren. Wir müssen jede Minute unseres Lebens um unsere Sprache kämpfen. Bei der Arbeit werden wir von denen gemoppt, die kein Deutsch sprechen und vom untern Stiefelstaat kommen. Zur Zeit ist es sehr schlimm, auch weil unsere Regierung uns längst schon 1000 Mal verkauft hat. Soviel mir bekannt ist, sind wir noch teil–souverän und auf der Bank werden wir gefragt, ob wir Amerikaner sind! Ich denke, wir sind ein amerik. Protektorat aber die Italiener machen mit uns was sie wollen!

 

Ich weiß jetzt, dass ich von meinem Fenster aus eine Flugscheibe gesehen habe und seit ich gelesen habe, dass sie über uns wachen, bin ich beruhigt. Ich weiß, dass wir von den Reichsdeutschen befreit werden und dass diese nur auf einen glücklichen Moment warten, dies tun zu können. Ich weiß, dass verlorene Gebiete erst im 2. Moment zurückgeholt werden, wir sind bereit.

 

Nun möchte ich Sie bitten, eine Nachricht nach NSL zu senden und zwar ein herzliches Dankeschön an alle, die noch an uns glauben und die seit Jahrzehnten unsere Befreiung vorbereiten. An alle, die unerschütterlich an der Befreiung festhalten und dafür die Ärmel hochkrempeln. Wir können es kaum erwarten auch weil der Angriff auf unsere Kinder, stoßen vor dem Zug oder wie gerade verkündet, daß Migrantenkinder von 3-13 lernen müssen BH’s zu öffnen, um unsere Mädels zu begrapschen, mit Finale wie wir alle kennen. Im Falle des hübschen Jungen, der vor dem Zug gestoßen wurde, fand nicht Mal eine Beerdigung statt, weil der GD die Familie bedrohte. Zu all dem Leid noch das. Bitte wartet nicht zu lange, unsere Kinder sind unsere Zukunft. Sie sind reine deutsche DNA. Mit einigen Tagen „blackout“ müsste wirklich eine Reinigung stattfinden, damit ihr übernehmen könnt. Ohne euch sind wir leider, leider verloren.

 

Fasziniert bin ich von der Vril-Antigravitation, Plasma- und Tachyonen- und Biophotonenenergie und den Flugscheiben und ich lese viel darüber.

 

Und eines noch zum Schluss: Ich finde Mr. Trump grandios und ich denke er ist auserwählt für diese Aufgabe.

Warum schreibe ich Ihnen? - Weil Sie ein interessantes Forum haben, ich mich mal zu Wort melden wollte um zu signalisieren, dass wir auf die Befreiung warten.

Beste Grüße, Edith W. aus dem abgetrennten Tirol

 

Die TK-Redaktion dankt für Ihre lobenden Worte und wir freuen uns, dass wir Ihre aufklärenden Worte über Südtirol exklusiv veröffentlichen dürften. Auch Ihre Gedanken zum Flugscheibenthema sind für viele Leser interessant.

Ihrer Bitte eine Nachricht an NSL (und die anderen Basen) zu senden, kommen wir hier durch die Veröffentlichung Ihres Leserbriefes gerne nach, da wir sicher sind, dass man den Terra-Kurier auch im Süden Deutschlands, im ewigen Eis, liest.

Mit freundlichen Grüßen nach Südtirol und in die Basen

JKS / Redaktion TK

Terra-Kurier 28.01.2020

 

ADAC ist nicht länger „grundsätzlich“ gegen ein Tempolimit

Da ist über Jahrzehnte im ADAC, auch weil man sich dort noch für den Autofahrer und das Automobil einsetzt. Und nun kippt der ADAC in Richtung der linksgrünen Fantasien und ist quasi für die Abschaffung des Autos.

Wer für ein Tempolimit eintritt, der nimmt in Kauf, dass die Deutschen Automobile, als die sichersten der Welt, ihren Wettbewerbsvorteil verlieren und damit in den Ruin getrieben werden. Ganz so wie es die US-Autokonzerne ab 1974 erlebt haben. Als da das Tempolimit eingeführt wurde, machte es keinen Sinn mehr ein PS-starken, hubraumreichen V8 zu kaufen und der Markt in den USA wechselte hin zu PKW´s aus dem Ausland. Ganz so würde es den Deutschen Automobilbauern ergehen, wenn ein Tempolimit eingeführt wird.

 

Dem muss begegnet werden! Die Hochtechnologie der Deutschen Automobilbranche darf nicht untergehen!

Schreiben Sie deshalb an den ADAC (egal ob Sie dort Mitglied sind) und bringen Ihren Unmut zum Ausdruck. Dort bewirkt ein Massenprotest möglicherweise noch etwas, anders als wenn wir an einen der Politclowns diesbezüglich schreiben würden.

 

Schreiben Sie dem ADAC unter https://www.adac.de/kontakt-zum-adac/kontaktformulare-und-e-mail/kontaktformular-allgemeine-fragen/ beispielsweise so:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Entsetzen musste ich den Medien entnehmen, dass der ADAC nunmehr den linksgrünen Fantasien folgen will und seine Position gegen ein Tempolimit aufgeben will. Wenn dem tatsächlich so ist, werde ich nach 45 Jahren meine Mitgliedschaft kündigen müssen und mich einem anderen Automobilclub anschließen. Einem, der für die Deutsche Autoindustrie eintritt. Wer ein Tempolimit einführt, der will die Deutsche Automobiltechnik, deren Aushängeschild es auch ist, die sichersten Automobile der Welt zu bauen, ruinieren oder gar abschaffen. Die sinnfreie Abschaffung des Automobils wird ja gerade auch hier in Berlin diskutiert, wo der Senat ab 2030 keinen Individualverkehr mehr zulassen will. Ein Automobilclub der sich nicht mehr für den uneingeschränkten Einsatz des Automobils einsetzt, wickelt sich selbst ab, ganz so wie es derzeit die SPD macht. Will der ADAC tatsächlich diesem Beispiel folgen und massenweise Mitglieder verlieren?

Abhängig von Ihrer Antwort, werde ich über meine weitere Mitgliedschaft entscheiden.

Mit freundlichem Gruss …

 

Hier im TK werden wir berichten wie und ob überhaupt der ADAC geantwortet hat.

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Wieder so ein „Einzelfall“

Polizeibekannte Ausländer belästigen eine Frau und verprügeln ein Ehepaar, das der Frau zu Hilfe kam.

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/frau-belaestigt-ehepaar-will-helfen-und-wird-brutal-verpruegelt/

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Auch die Polizei in Bayern sagt: E-Autos, NEIN Danke!

Vier Jahre nachdem die Polizei in Bayern E-Autos als Streifenwagen einsetzt, fällt die Bilanz ziemlich mäßig aus. Als „Standardstreifenwagen“ sind die Autos nicht geeignet

Die BMW i3, die für die Polizei eingesetzt wurden, funktionierten auf vielen Ebenen nicht wie nötig. So ist das Fahrzeug mit nur 160 Kilometern Reichweite ungeeignet, auch das Laden des Akkus dauert mit sechs bis acht Stunden viel zu lange. Außerdem ist zu wenig Platz in den Autos; sowohl für die Schutzausrüstung der Beamten als auch, um Festgenommene auf der Rückbank zu transportieren.

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Von Schwangerschaftsfantasien, u.U. erdachten Drohungen und vielleicht unsichtbaren Freunden

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/27/chebli-vermehrt-sich-nicht-nur-sie-geht-auch-noch-unter-die-historiker/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Fasching nicht in systemtreuen Kindergärten

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1140#c4015

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Sprudelnde CO2-Quelle vor den Philippinen entdeckt

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/wissen/20200127326379374-sprudelnde-quelle-meeresboden-philippinen-entdeckt-video/

 

Wenn das die Klimagretel und ihre Schulschwänzer erfahren, müssten auch die ja eigentlich die Wahrheit erkennen!

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Die Volksgemeinschaft muss kommen!

Die wichtigste Verpflichtung eines Landes ist die gegenüber dem eigenen Volk. Nur, wenn wir diese Wahrheit würdigen, können wir Vertrauen und Zuversicht in ein Zusammenleben und in die Marktwirtschaft aufbauen. Nur, wenn Regierungen das eigene Volk an die erste Stelle stellen, wird der Bevölkerung die Zukunft ihres Landes auch wirklich am Herzen liegen. Der kostbarste Besitz auf dieser Welt ist das eigene Volk und für dieses Volk und um dieses Volk wollen wir ringen und wollen wir kämpfen und niemals erlahmen und niemals ermüden und niemals verzagen und niemals verzweifeln.

 

Wir müssen wieder an einer Wirtschaft bauen, die allen etwas bringt, indem wir die Bande der Liebe und Loyalität erneuern, die Bürgerinnen und Bürger einen und Nationen Macht verleihen. Es gilt auch ein weltweites Vorbild für ein funktionierendes System der freien Marktwirtschaft zu schaffen, das im 21. Jahrhundert und darüber hinaus den meisten Menschen die meisten Vorteile bietet. Ein Ansatz, der für Arbeitnehmer, für Bürger und für Familien ist, zeigt, wie ein Land gedeihen kann, wenn seine Gemeinden, seine Unternehmen, seine Regierung und seine Bevölkerung zugunsten des ganzen Landes zusammenarbeiten. Als Teil dieses neuen Zukunftsbildes sind auch umfangreiche Steuersenkungen und Reformen durchzusetzen. Vor allem aber müssen die Arbeitnehmer, Bürgern und Familien, die Männern und Frauen, die das Rückgrat der Volkswirtschaften bilden, das Herz unserer Gemeinden und die Seele unserer Länder sind, geschützt werden. Licht im Leben all dieser zur Gemeinschaft gehörenden Menschen wird helfen, dieses Licht in die Welt zu tragen.

 

Die Vergangenheit lehrt uns, große Träume, mutige Abenteuer und ungezügelte Ambitionen zu verfolgen. Sie mahnt uns, nicht nur daran zu denken, was wir heute bauen, sondern auch daran, was überdauern wird, wenn wir schon lange nicht mehr hier sind. Zeugnisse der Kraft gewöhnlicher Menschen, Außergewöhnliches zu erreichen, wenn sie gemeinsam ein großes, edles Ziel verfolgen. Wir müssen also gemeinsam vorangehen, mit Vertrauen, Entschlossenheit und Vorstellungskraft. Wir dürfen nicht zaghaft, bescheiden oder ängstlich sein, sondern müssen voller Mut den Tag nutzen und Gelegenheiten beim Schopfe packen. Einige leisten bereits so großartige, für Volk und Vaterland nachhaltige Arbeit. Wir müssen weiterhin Aufklärungsarbeit leisten, um als Volk wieder zu dem zu werden, was wir einst waren. Wir müssen dafür sehr eng zusammenarbeiten und die Streitigkeiten einzelner Gruppen untereinander endlich beenden. Nur gemeinsam sind wir stark und unschlagbar! Wir werden aus den glorreichen Errungenschaften der Vergangenheit Kraft ziehen und Großartigkeit zu unserem gemeinsamen Auftrag für die Zukunft machen, damit weltweit die Menschen freier und die Welt schöner als sie es jemals war.

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Vor 75 Jahren: Sowjet-Armee erreicht Auschwitz

Derzeit überschlagen sich russische, aber auch westliche Medien und erzählen von einer Befreiung des KL Ausschwitz.

Dazu müsste man auch folgende Fragen stellen:

Wurden die KL nicht bereits geräumt, bevor die Rotarmisten in die Lager stürmten? Waren die meisten KL-Insassen bereits mit dem Lagerpersonal gemeinsam geflüchtet? War die heute als Befreier der Lager gefeierte rote Armee weniger heldenhaft als es jetzt dargestellt wird, da die Lager kampflos, weil aufgegeben und geräumt, eingenommen werden konnten? Wurden die im Lager freiwillig verbliebenen Insassen zunächst weiterhin inhaftiert? Mussten diese weiterhin Inhaftierten dann für die Sowjets arbeiten?

Soweit nur einige Fragen, die bisher nicht gestellt wurden. Warum eigentlich nicht?

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Die Wiege der Menschheit – Deutschland?

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/26/archaeologische-funde-deutschland/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Salvinis Rückkehr!

Grandios: Salvini’s Lega Nord holt in roter Hochburg 41,5 Prozent! … und die Medien bei uns lügen.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/27/grandios-salvini-lega/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 28.01.2020

 

Hurra!? Mit der deutschen Wirtschaft geht’s bergab

Angefangen hat alles mit der sozialen Verantwortlichkeit, die Unternehmen aufgezwungen wurde. Plötzlich sollten Unternehmen nicht mehr möglichst viel Umsatz generieren, um sichere Arbeitsplätze für Arbeitnehmer, Wachstum für die Gesellschaft und Steuereinnahmen für die Gierlinge vom Finanzamt zu generieren, nein, plötzlich mussten Unternehmen woke und nachhaltig sein.

Wer sich nicht wehrt, geht über kurz oder lang bankrott, oder er wird enteignet. - So ist das im Sozialismus.

Weiterlesen unter: https://sciencefiles.org/2020/01/21/hurra-mit-der-deutschen-wirtschaft-gehts-bergab/

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Rechtschreibunterricht überflüssig

Grüne Fantasie: Schule schwänzen statt Rechtschreibung?

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/26/gruene-volksverbloedung-sinne/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Meinungsfreiheit, an die keiner mehr glaubt

Nur rund jeder fünfte Deutsche fühlt sich in der Öffentlichkeit frei, seine Meinung zu äußern. Mehrheit der Deutschen äußert sich in der Öffentlichkeit nur vorsichtig.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/26/meinung-da-ecke/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Kriegstreiber oder „Friedensstifter“

Lesen Sie direkt hier: https://www.geolitico.de/2020/01/25/die-friedensstifter/

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Ein Tempolimit als letzten Dolchstoß gegen die deutsche Autoindustrie

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1142

Ein eigentlich guter Artikel, der durchaus lesenswert ist, wenn man den vorletzten Absatz nicht so ernsthaft liest, wie es der Autor wahrscheinlich gemeint hat.

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Deutscher Bundestag verurteilte Massenmigration 1996 noch als Völkermord

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2018/08/10/anonymous-deckt-auf-bundestag-stellte-1996-zu-tibet-fest-massenmigration-ist-voelkermord/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=corona_virus_bill_gates_sagte_65_mio_opfer_voraus_vor_3_monaten&utm_term=2020-01-26

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Renate Künast (Grüne): Kritiker gehören in den Knast!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/23/renate-kuenast-beleidigung-knast/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=corona_virus_bill_gates_sagte_65_mio_opfer_voraus_vor_3_monaten&utm_term=2020-01-26

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Ein Bundespräsident und die Konsequenzen

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/ein-bundespraesident-und-die-konsequenzen/

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Vierhundert Bäume täglich für die neue Bonpflicht

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/25/vierhundert-baeume-schredder/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Wo bleibt eigentlich der Protest der sogenannten Umweltschützer? – Hier wäre Mal angebracht!

Terra-Kurier 27.01.2020

 

Und seid ihr nicht willig, dann brauchen wir Gewalt!

Ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung will EU-Kritiker strafrechtlich verfolgen.

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/neuer-gesetzesentwurf-bundesregierung-will-eu-kritiker-strafrechtlich-verfolgen/

Terra-Kurier 25.01.2020

 

Was hat Donald Trump wirklich in Davos gesagt?

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1141https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1141

Terra-Kurier 25.01.2020

 

„Defender Europe 2020" als Kriegsgrund gegen Russland?

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97150-nato-ubung-defender-europe-20-erhoht-chancen-krieg-russland/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email
und https://deutsch.rt.com/kurzclips/97260-us-defender-europe-2020-bundeswehr-zeltstadt-us-soldaten/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 25.01.2020

 

Bundespolizei senkt körperliche und geistige Anforderungen

Wenn Bewerber fehlen, dann denkt man in Bundesdeutschland, dass die Anforderungen zu hoch sind und setzt diese herab. Die Bundespolizei hofft auf diese Weise, dass durch erleichterte Einstellungsvoraussetzungen die 2.150 freien Arbeitsplätze endlich besetzt werden können.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/97049-zur-erweiterung-bewerberkreises-bundespolizei-senkt/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Wenn Ihnen also demnächst ein Polizist der Ihnen unbeholfen, merkwürdig oder gar etwas zurückgeblieben vorkommt, dann denken Sie daran, dass man in diesem Lande auch durch solche Maßnahmen den Schutz der Bevölkerung absichtlich zurücksetzt und die Polizei im internationalen Vergleich bei uns durch (Noch-)Regierungskreise lächerlich machen will. Grün/Rotes Gedankengut ist in allen Bereichen einfach widerlich!

Terra-Kurier 25.01.2020

 

Nur noch Schwachsinnige im Berliner Senat?

Die eine will sämtliche Autos verbieten und damit das Leben, sowie Fortschritt und Entwicklung endgültig auszuschalten, der andere will die große Automobilmesse (IAA) nach Berlin holen.

Auch wenn man von einem Rot/Grünen Senat nichts erwarten darf, geht es dennoch nicht unkoordinierter und weltfremder, als es derzeit durch diese sogenannte Stadtverwaltung praktiziert wird!

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/97145-berliner-senat-will-bis-2035/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email
und hier: https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2020/01/internationale-automobilausstellung-iaa-bewerbung-berlin.html  und unter: https://www.berliner-zeitung.de/wirtschaft-verantwortung/berlin-will-autos-zurueckdraengen-und-iaa-holen-passt-das-zusammen-li.5429

Terra-Kurier 25.01.2020

 

Berliner Senat und Polizei versagen im Kampf gegen Drogenhändler

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/96993-rt-exklusiv-berliner-polizei-im/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

Terra-Kurier 25.01.2020

 

 Mitgefühl ersetzt kein Recht

Lesen Sie direkt hier: https://www.focus.de/politik/gerichte-in-deutschland/deutschlands-hoechster-richter-a-d-klagt-an-ex-bundesrichter-papier-ruegt-deutsche-asylpolitik-mitgefuehl-ersetzt-kein-recht_id_11580201.html  

Terra-Kurier 24.01.2020

 

Großes Labertreffen in Davos

Am Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos reden die Staatschefs über eine Welt, die brenne. Eine Welt, deren Klima nur durch sofortiges Handeln und den Einsatz von Billionen Dollars gerettet werden könne.

Nur einer drehte nicht an dieser Hysterie-Schraube: Donald Trump. Der Mann wird immer sympathischer!

 

Auch der renommierte Wirtschaftshistoriker Niall Ferguson redet in Davos Klartext: „Jeder, der noch einigermaßen klar in der Birne ist, weiß, dass Angela Merkel die wohl größte Katastrophe ist, die Europa in den letzten 50 Jahren heimgesucht hat.“

 

Übrigens: Schon auf dem WEF 2007 wurde der Schwachsinn vom schädlichen CO2 beschlossen und damit begann der CO2-Zertifikatehandel. Lesen Sie hier: http://www.terra-kurier.de/CO2-Maerchen.htm

Terra-Kurier 24.01.2020

 

Leserbrief zum WEF

Damit auch kein normal Denkender dort teilnimmt, kostet so ein 4-Tagesticket für das WEF 2020: SFr 25.000 (ca. 23.275 EURO) zzgl. MwSt.!

 

Schön ist, dass Trump dort alle vorführte. Der Moment, nachdem POTUS die Habeck-Traumblase vom grünguten Gleichschritt von Politik, Medien und Weltwirtschaft platzen ließ: unbezahlbar.

„These alarmists always demand the same thing—absolute power to dominate, transform, and control every aspect of our lives.” Ein POTUS Zitat für die Geschichtsbücher!  

 

Robert Habeck zeigte sich als guter Deutscher, und den guten Deutschen sind wirtschaftliche Zusammenhänge schnuppe. It’s the Haltung, stupid – das war das Motto von Robert Habecks Gegenrede.

Die NZZ in der Schweiz und CICERO in der Besatzungszone stehen als Ketzer gg die Habeck-Hymnen der Bolschewisten :)

 

Zur Klarstellung: Wir steigen weder aus Atom- noch aus Kohlestrom aus. Wir steigen nur aus der Atom- und Kohlestrom-ERZEUGUNG aus. Die Atom- und Kohlestrom-NUTZUNG läuft weiter. Nur kommt dieser Strom künftig aus Frankreich, Belgien, Polen und Tschechien, ist teurer und umweltschädlicher und im Falle der maroden Atomkraftwerke Tricastin an der Rhone und Fessenheim an der deutsch-französischen Grenze nahe Freiburg sowie Tihange in Belgien und Temelin in Böhmen so hochgefährlich, dass wegen Thinage bereits großflächig Jodtabletten an die Bevölkerung in der Eifel verteilt wurden.

 

„Ich will nicht, dass ihr hoffnungsvoll seid," sagt das Endzeit-PR stunt Greta™ in Davos 2020. - Wie decouvrierend diese Bösartigen sich benehmen ...

 

Dieser Weltuntergangs-Pessimismus wird die Welt nicht retten. Nehmen wir die Welt aus den Händen der deep-state-Kreaturen, bauen wir eine Neue Welt!

 

Die gegen Deutschland gerichtete „weapon of mass migration“ wird der Satans-Raute bald unter Militärrecht aus der Hand geschlagen. Es werden nicht 20.000 US Militär zum NATO Manöver in der Besatzungszone ankommen, es sind 100.000, ein großer Teil bereits im Land.

 

Gruss, so klingt der Jennerwein

Terra-Kurier 24.01.2020

 

Lachnummer Rechtsstaat: Linke-Terror-Demo wegen Indymedia-Verbot geplant

Lesen Sie direkt hier: http://feedproxy.google.com/~r/Jouwatch/~3/K9tbMVOCG3g/

Terra-Kurier 23.01.2020

 

„Judensau“ in Wittenberg: Relief darf vorerst bleiben

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/streit-um-judensau-in-wittenberg-relief-darf-vorerst-bleiben/

Terra-Kurier 23.01.2020

 

Bundesregierung behauptet erneut: Einwanderung ist Bereicherung

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/bundesregierung-einwanderung-ist-bereicherung/

Nun ja, bei Einwanderung mag das so sein, aber zu uns kommen nur wilde, versorgungssuchende Asylhorden aus Subsaharien!

Terra-Kurier 23.01.2020

 

Proteste gegen Asylbewerber auf griechischen Inseln

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2020/proteste-gegen-asylbewerber-auf-griechischen-inseln/

Terra-Kurier 23.01.2020

 

Offener Brief zum „Klimawandel“

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

An Frau Bundesministerin Svenja Schulze, Bundesministerium für Umwelt etc. (BMU)

Sehr geehrte Frau Schulze,

am 16.01.2020 hat das BMU auf eine Anfrage zum Klimawandel geantwortet: „Die anthropogene Verursachung des für den aktuellen Klimawandel ursächlichen zusätzlichen Treibhauseffekts ist in der Klimawissenschaft nicht strittig…“.

Diese Aussage ist falsch, aus folgendem Grund:

Mit „anthropogener Verursachung“ sind offensichtlich technische Kohlendioxid-Emissionen gemeint. Das Kohlendioxid der Luft absorbiert die 15µm-Infrarot-Abstrahlung der Erde und wandelt diese in Wärme um. Die Wissenschaft ist sich darin einig, daß längst die gesamte 15µm-Kohlendioxid-Abstrahlung vollständig absorbiert wird. Das bedeutet, daß noch mehr Kohlendioxid in der Luft (etwa durch Emissionen) auf diese Weise nicht noch mehr Wärme produziert. Das steht bereits im Enquete-Bericht des Bundestages. Siehe www.fachinfo.eu/fi100.pdf.

 

Allerdings sind die Flanken der 15µm-Bande sehr geringfügig ungesättigt. Es besteht ein Konsens der Wissenschaft darin, daß eine Verdoppelung des Kohlendioxid-Gehaltes der Luft auf 0,08% eine Erhöhung der Globaltemperatur um etwa 1°C bewirken würde. Um eine solche Verdoppelung zu erreichen, würde die Verbrennung sämtlicher fossiler Kohlenstoffvorräte nicht ausreichen. Eine Temperaturerhöhung um 1°C verursacht keine Katastrophen.

Dieser Sachverhalt bedeutet, daß eine Reduzierung der technischen Kohlendioxid-Emissionen nicht erforderlich ist. Diese Zusammenhänge sind Ihnen wahrscheinlich deshalb nicht bekannt, weil Sie nicht naturwissenschaftlich ausgebildet sind.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

Mit freundlichen Grüßen, Hans Penner

Im Terra-Kurier 23.01.2020

 

Merkel-Regime lässt Hunderte Migranten per Charterflug ins Land

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/21/merkel-regime-migrant-charterflug/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=krimineller_kameruner_darf_offiziell_in_deutschland_bleiben&utm_term=2020-01-21

Terra-Kurier 23.01.2020

 

Mal wieder: Gericht verhöhnt das Opfer

Ein unglaublicher Justizskandal erschüttert ganz Deutschland. In Offenburg ist ein 21 Jahre alter Triebtäter, der ein 10-jähriges Mädchen missbraucht hatte, nicht zu einer Haftstrafe verurteilt worden.

Weiterlesen unter: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/20/mann-vergewaltigt-10-jaehrige-keine-haftstrafe/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=krimineller_kameruner_darf_offiziell_in_deutschland_bleiben&utm_term=2020-01-21

Terra-Kurier 23.01.2020

 

Klimawandel fällt aus – Gletscher will nicht wie vorhergesagt schmelzen!

“Computermodelle sagen vorher, dass die Gletscher in diesem Nationalpark bis 2020 verschwunden sein werden”. So lautete der Text, den die verantwortlichen Hysteriker im Glacier Nationalpark in Montana ihren Besuchern zugemutet haben. Museen und Nationalparks sind bekanntermaßen die Tummelplätze der halb-Intellektuellen, die ihre Position dazu missbrauchen, andere belehren zu wollen. Sie nennen dies einen pädagogischen Ansatz, was die Anmaßung nicht besser, eher noch lächerlicher macht.

Weiterlesen unter: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/21/klimawandel-faellt-aus-gletscher-hat-es-sich-anders-ueberlegt/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 22.01.2020

 

Neuschwabenland – bei uns verschwiegen, bei den Alliierten bis heute gefürchtet!

Neuschwabenland ist eine 600.000 km² große Region in der Antarktis die 1938/39 vom Deutschen Reich völkerrechtlich legitim in Besitzt genommen wurde. Nach 1952 erhob dann die Bundesrepublik Deutschland keine Gebietsansprüche. Durch den Antarktisvertrag vom 1. Dezember 1959 sind andere Gebietsansprüche bis auf weiteres ungeklärt. Die Gebiete der Antarktis (auch Antarktika) dürfen gemäß den Statuten des Vertrages offiziell nur für Forschungszwecke genutzt werden.

Weiterlesen unter: http://www.terra-kurier.de/NSL.htm und ergänzend hier: http://www.terraner.de/UfO/Flugscheibeninfo.htm

Zum Thema sehen Sie auch hier:

https://www.youtube.com/watch?v=Rs0ZaCQrScc

https://www.youtube.com/watch?v=es67G9IHOvs

https://www.youtube.com/watch?v=53CPGElhxLk

https://www.youtube.com/watch?v=abTTt9rZL2c

https://www.youtube.com/watch?v=B7GPWo2ZJ2I

Terra-Kurier 22.01.2020

 

Coronavirus, die gefährliche Lungenkrankheit?

Immer dann, wenn die Weltgesundheitsorganisation (WHO) vor einer gefährlichen Krankheit warnt, ist Aufmerksamkeit angesagt. Aufmerksamkeit nicht vor dem Virus, sondern vor massiver Manipulation.

Bislang haben die Behörden rund 220 Krankheitsfälle bestätigt, auch einen vierten Todesfall in Wuhan, ein 89-jähriger Mann. Ist man mit 89 Jahren nicht ohnehin in einem Alter, indem man jederzeit mit dem Tod (Alterstod) rechnen kann? Wird hier etwas zusammengedichtet, dass eigentlichen keinen Zusammenhang hat?

 

Wir erinnern uns an den Unsinn mit der Pandemie-Gefahr durch die sogenannte Vogel- und Schweinegrippe, von denen heute niemand mehr spricht (s. auch http://www.terraner.de/Politik/Vogelgrippe.htm). Damals sollte ein Impfstoff mit anderen teuren Medikamenten der Pharmaindustrie, also auch den Vertretern der kleinen, internationalen Hochfinanzclique, zu noch mehr Gewinn verhelfen. Jetzt braut man mit dem Coronavirus ein ganz ähnliches Szenario zusammen. Übrigens auch die Vogel- und Schweinegrippe, davor SARS wurde zuerst in China und anderen asiatischen Staaten diagnostiziert bzw. erfunden!

Terra-Kurier 22.01.2020

 

Der Wille der Iraker zählt nicht für die Bundespolitclowns

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/97053-macht-um-acht-ard-barbarisch-manipuliert/

Terra-Kurier 22.01.2020

 

Wer hat´s erfunden?

Ohne Deutsche Hochtechnologie hätten die Amis keinen „Tarnkappenbomber“. Aber es hat immerhin über 40 Jahre gebraucht, das die Amis die gestohlenen Konstruktionspläne und Prototypen verstanden haben und nachbauen konnten.

Die Horten Ho 229 gilt längst als Urmodell der „Nurflüglertechnik“. Sputnik-News hat jetzt dieser Erfindung des Deutschen Reiches einen Aufklärungsartikel gewidmet.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/technik/20200120326357786-tarnkappenjaeger-hitlers-luftwaffe/ und sehen Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=KedwbUw6BDk

Terra-Kurier 22.01.2020

 

US-Naval-Institute kommentiert nun auch die Navy-UfO-Videos

Auch wenn es nicht so dargestellt wird, muss es sich um den sogenannten Navy-UfO-Videos um etwas sehr Außergewöhnliches handeln. Wäre es ein „normaler“ UfO-Vorfall, dann würden die alle es eher abstreiten als nacheinander und unabhängig voneinander darüber berichten.

Lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/united-states-naval-institute-kommentiert-ufo-video-der-u-s-navy20200118/

Terra-Kurier 22.01.2020

 

Geht es nur um Libyen oder um mehr?

Dass die Politclowns weltweit überlastet sind und vor lauter Arbeit nicht wissen, was sie zuerst versauen sollen, ist ja hinreichend bekannt – man trifft sich ja deshalb für wichtige Gespräche und Entscheidungen gerne Mal am Sonntag.

So auch am 19. Januar im Berliner Bundeskanzleramt beim Merkel. Hintergrund der Zusammenrottung ist offiziell ein Frieden für Libyen. Nun, wenn man dort Frieden und nicht das derzeit dort herrschenden Chaos wirklich gewollt hätte, dann hätte diese Gemeinschaft von heute heuchelnden Marionetten Gaddafi nicht ermorden dürfen! Libyen wäre dann heute ein modernes Land, in dem alle Afrikaner gut leben könnten. Das war u.a. Gaddafis Wille, wofür er von dieser verlogenen Gemeinschaft gehasst und getötet wurde. Ölerträge für den Wohlstand des Landes einsetzten, Wasser für alle, auch für die Wüstenvölker, das hatte Gaddafi bereits umgesetzt als man das Land zerbombt hat und die nicht selbst denkende Gutmenschenwelt dazu jubelte, einen Diktator beseitigt zu haben. Doch ist jemand ein Diktator, der sich für sein Volk einsetzt und ihm Wohlstand beschert? Nein, doch es waren schon immer Neid und Missgunst der kleinen, internationalen Clique, wenn jemand großartig agierte und ihm vom Volk dafür Ruhm und Ehre zuteilwurden.

 

Doch zurück zur Frage Libyen oder doch mehr? Man bedenke, dass mit jenen Politclowns, die offiziell über Libyens Zukunft beraten wollen, auch alle zusammengekommen sind, die über die weitere Entwicklung in Mitteleuropa und somit in unserem Heiligen Mutterland zu entscheiden haben. Ginge es wirklich nur um Libyen müsste man sich in Rom oder Paris treffen. Aber geht es um Deutschland, deshalb trifft man sich in Berlin! Es geht um die Flutung mit weiteren Asylhorden. Asylhorden als Mittel der Kriegsführung zur Vernichtung der nordischen Rasse.

 

Was, wenn die „echte Großmacht Terras“, die aus dem Süden, aus dem ewigen Eis, ein Ultimatum zu Friedensverhandlungen gestellt hat, um den Krieg endlich zu beenden und den wahren Sieger bekannt zu geben? Was, wenn man sich deshalb provokativ in Berlin trifft, um gegen dieses Ultimatum alle Möglichkeiten auszuloten? Was, wenn im Kanzleramt die morschen Knochen der dort versammelten Politversager so laut geklappert haben, dass man in den Basen, auch der Basis in Libyens Wüsten, Lachkrämpfe hatte?

 

Es bleibt richtig spannend, auf in die Zukunft, mit uns kämpft jemand für Frieden.

 

Ergänzend:

Weiter ist zu bedenken, dass die Frage der Wiedergewinnung verlorener Gebietsteile eines Volkes und Staates immer in erster Linie die Frage der Wiedergewinnung der politischen Macht und Unabhängigkeit des Mutterlandes ist, dass mithin in einem solchen Falle die Interessen verlorener Gebiete rücksichtslos zurückgestellt werden müssen gegenüber dem einzigen Interesse der Wiedergewinnung der Freiheit des Hauptgebietes. Denn die Befreiung unterdrückter, abgetrennter Splitter eines Volkstums oder von Provinzen eines Reiches findet nicht statt auf Grund eines Wunsches der Unterdrückten oder eines Protestes der Zurückgebliebenen, sondern durch die Machtmittel der mehr oder weniger souverän gebliebenen Reste des ehemaligen gemeinsamen Vaterlandes. Mithin ist die Voraussetzung für die Gewinnung verlorener Gebiete die intensivste Förderung und Stärkung des übriggebliebenen Reststaates sowie der im Herzen schlummernde unerschütterliche Entschluss, die dadurch sich bildende neue Kraft in gegebener Stunde dem Dienste der Befreiung und Einigung des gesamten Volkstums zu weihen: also Zurückstellung der Interessen der abgetrennten Gebiete gegenüber dem einzigen Interesse, dem verbliebenen Rest jenes Maß an politischer Macht und Kraft zu erringen, das die Voraussetzung für eine Korrektur des Willens feindlicher Sieger ist. Denn unterdrückte Länder werden nicht durch flammende Proteste in den Schoß eines gemeinsamen Reiches zurückgeführt, sondern durch ein schlagkräftiges Schwert. Dieses Schwert der Aufklärung zu schmieden, ist die Aufgabe der innerpolitischen Leitung eines Volkes; die Schmiedearbeit zu sichern und Waffengenossen zu suchen, die Aufgabe der außenpolitischen.

Terra-Kurier 20.01.2020

 

Putin will Dokumente zum Zweiten Weltkrieg veröffentlichen

Lesen Sie direkt hier: https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-01/wladimir-putin-russland-veroeffentlichung-dokumente-zweiter-weltkrieg

Erst kürzlich eine SWR-Krawatte und nun Geheimdokumente veröffentlichen – auch hier bleibt es spannend!

Terra-Kurier 20.01.2020

 

Die Hauptstadt der Irren – Brüssel!

Abgeordnete fliegen, die Limousine fährt hinterher!

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/19/abgeordnete-fliegen-die-limousine-faehrt-hinterher/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 20.01.2020

 

Neuer Wahnsinn aus Merkeltanien

Manchmal denkt man der Wahnsinn im Lande ist soweit fortgeschritten, dass er nun langsam wieder abklingen sollte und sich ein Stück Normalität durchsetzt. Ganz so wie eine hohe Welle, die irgendwann im Sande verläuft. Doch nicht so bei uns:

Deutsche sollen gefälligst Arabisch lernen!       -           https://www.anonymousnews.ru/2020/01/17/volker-beck-deutsche-arabisch/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=volker_beck_deutsche_sollen_gefaelligst_arabisch_lernen&utm_term=2020-01-18

63-Jährige vergewaltigt und erwürgt: Afrikaner muss nicht ins Gefängnis - https://www.anonymousnews.ru/2020/01/18/vergewaltigt-erwuergt-afrikaner/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=volker_beck_deutsche_sollen_gefaelligst_arabisch_lernen&utm_term=2020-01-18

Typischer Messerangreifer ist männlich und deutsch -           https://www.anonymousnews.ru/2020/01/17/herbert-reul-typischer-messerangreifer-maennlich-deutsch/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=volker_beck_deutsche_sollen_gefaelligst_arabisch_lernen&utm_term=2020-01-18

Flüchtlinge brennen Heim nieder – keine Strafverfolgung und die Versicherung zahlt    -            https://www.anonymousnews.ru/2019/01/10/kornwestheim-asylanten-brennen-asylheim-nieder-..................

Terra-Kurier 20.01.2020

 

Täglich neuer Horror wird unerträglich

Die Schauspielerin Silvana Heißenberg vermisst Unterstützung in ihrem selbstlosen Einsatz für Recht und Freiheit im Merkel-Deutschland.

„Viele bejubeln in diesem Land tatsächlich ihren eigenen Untergang und unterstützen aktiv ihre eigene Vernichtung, ihre weitere Versklavung.“

Weiterlesen unter: https://www.unzensuriert.de/content/88184-nach-jahrelangem-freiheitskampf-schauspielerin-silvana-heissenberg-nimmt-sich-auszeit

Terra-Kurier 20.01.2020

 

„Bitte keine Araber“ ist politisch nicht korrekt

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/vermischtes/article205056168/Berlin-Bitte-keine-Araber-Bewerber-bekommt-rassistische-Absage.html

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Gedanken zum „Migrationsbericht“

Lesen Sie direkt hier: https://vera-lengsfeld.de/2020/01/17/anmerkungen-zum-migrationsbericht-der-bundesregierung-2018/

Terra-Kurier 18.01.2020

 

US-Geheimdienst besitzt geheime Dokumente zu „ungeklärtem Luftphänomen“

Eine Veröffentlichung könnte „der nationalen Sicherheit schweren Schaden zuführen“. Inzwischen ist die Nachricht zu den „ungeklärtem Luftphänomen“ auch in den etablierten Medien angekommen, was die Wichtigkeit und Brisanz dieser Meldung zusätzlich unterstreicht. Hier im TK hatten wir ja schon vor Monaten dazu spekuliert und uns amüsiert, dass man von Luftphänomenen faselt, wenn man tatsächlich längst „Flugscheibenalarm“ ausgelöst hat!

 

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://www.welt.de/vermischtes/article205042876/US-Geheimdienst-hat-Ufo-Dokumente-Schaden-fuer-nationale-Sicherheit.html

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Neue UfO-Welle im US-Luftraum!

Auch wenn statt von klassischen UFOs hier neuerdings von „Drohnen“ die Rede ist, konnte bislang noch keines der Flugobjekte noch ihre Absender und Piloten identifiziert werden.

Sehen und lesen Sie direkt hier: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/die-rueckkehr-der-luftschiffe-mysterioese-drohnen-sichtungswelle-in-den-usa20200117/

 

„Noch nicht identifiziert“? – Dabei muss man nur die Hoheitskennzeichen, also die beiden „Kreuzarten“ und die Farben SWR, am Flugkörper betrachten um zu wissen, die kommen in Frieden, die kommen vom Südpol und den anderen Basen!

Aber wenn das offiziell zugegeben wird, dann ist die Geschichte seit 1945 auf einmal eine ganz andere. Doch die Wahrheit ist unaufhaltsam!

Terra-Kurier 18.01.2020

 

„Retten“ ist zur politischen Agitation mutiert!

Niklas Lotz berichtet über den ehemaligen Kapitän Claus-Peter Reisch, der sich von Mission Lifeline getrennt hat, da die NGO ihm zu linksradikal war. „Es geht „Seenotretter“-NGOs nicht um das Retten von Menschen: Sie wollen möglichst viel Migration nach Europa ermöglichen und eine linksextreme politische Agitation!“, schreibt Niklas Lotz auf Twitter.

Sehen und lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/17/neverforgetniki-die-wahrheit/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Linksgrün versiffte Ideologen fordern: Alles Deutsche muss weg

Lesen Sie direkt hier: https://www.anderweltonline.com/index.php?id=1135

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Kommet zu Hauff ins Paradies des Abendlandes!

Arabisches Werbeblatt stellt dar, wie großartig das Leben in Deutschland ist.

Muslimen wird schmackhaft erklärt, wie großartig das Leben in Deutschland ist: Integration – nicht nötig. Frauen: Freiwild, Geld: Ohne Gegenleistung und was ganz wichtig ist, Abschiebung: Passiert nicht.

Weiterlesen unter: https://www.anonymousnews.ru/2018/12/10/aufgedeckt-arabischer-flyer-erklaert-wie-grossartig-das-leben-in-deutschland-ist/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=seehofer_manipuliert_asyl_statistiken&utm_term=2020-01-16

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Christenverfolgung im Abendland!

Dank muslimischer Zuwanderung in Europa auf Rekordhoch.

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/15/zuwanderung-antichristliche-uebergriffe-europa-rekordhoch/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=seehofer_manipuliert_asyl_statistiken&utm_term=2020-01-16
und https://www.anonymousnews.ru/2020/01/14/allahu-akbar-islamist-stuermt-kirchen-und-bedroht-christen/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=seehofer_manipuliert_asyl_statistiken&utm_term=2020-01-16

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Schwangere Frau bestialisch abgeschlachtet! – Bereicherung?

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/13/bremen-macheten-mann-schlachtet-schwangere-frau/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=seehofer_manipuliert_asyl_statistiken&utm_term=2020-01-16

Terra-Kurier 18.01.2020

 

AKK so unfähig wie das Merkel!

CDU-Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat nach dem mutmaßlich versehentlichen Abschuss eines Passagierflugzeuges über dem Iran erklärt, dabei seien "unschuldige Menschen ermordet worden". Ihr Sprecher hatte sichtbar Mühe, diese Aussagen zu rechtfertigen.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/96901-aussagen-von-akk-zum-iran-bringen-sprecher-in-bredouille/

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Die Amis können mich Mal!

Ein Kroatischer Fischer lässt sich von US Navy nicht einschüchtern.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/96905-kroatischer-fischer-laesst-sich-von-us-navy-nicht-einschuechtern/

Terra-Kurier 18.01.2020

 

Der Bundesdeutsche wird zum Schlachtvieh!

Statt vernünftige Aufklärung zu betreiben und endlich vom Unsinn der Organspenden wegzukommen, macht man den bundesdeutschen, kritiklosen, regierungsgläubigen Gutmenschen derzeit zum willenlosen Schlachtvieh zur Freude der Pharmaindustrie.

Nachdenken!

Hat sich ein Arzt nicht ausschließlich um die Wiederherstellung der Gesundheit seines Patienten zu kümmern? Oder soll ein Arzt als erstes nach passenden Organen bei jedem seiner Patienten Ausschau halten?

Organentnahme ist MORD! Tote Menschen haben tote Organe und tote Organe sind wertlos! Also LEBT der sogenannte Organspender noch, anderenfalls kann niemand seine Organe brauchen! Und was nutzen „neue“, gespendete Organe, wenn man dann für wenige Jahre eine Lebensverlängerung erhält, die aber aufgrund der Einschränkungen und der einzunehmenden Medikamente das Überleben nicht mehr lebenswert macht?

Weitere Informationen unter: Organspende ist Mord -  http://www.terra-kurier.de/Organspenden.htm

Terra-Kurier 16.01.2020

 

Rückkehr zur Atomkraft

Deutschland hat sich von der Atomkraft verabschiedet. Doch Sachsens Ministerpräsident findet, dass Kernforschung weiter betrieben und gefördert werden müsse. Ein Widereinstieg sei denkbar, wenn die Energiewende scheitere.

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/deutschland/article205057510/Energiewende-Michael-Kretschmer-haelt-an-Atomkraft-fest.html

 

Findet tatsächlich ein Umdenken und eine Rückkehr zur Vernunft statt?

Terra-Kurier 16.01.2020

 

Generalleutnant Martin Schelleis zur Großübung „Defender Europe 2020"

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/96860-interview-mit-generalleutnant-martin-schelleis-zu-defender-2020/

Terra-Kurier 16.01.2020

 

Putin baut Russland um

Lesen und sehen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/russland/96776-putin-haelt-rede-zur-lage-der-nation/

Nach der Rede von Kremlchef Putin zur Lage der Nation hat die russische Regierung unter Ministerpräsident Medwedjew ihren Rücktritt angekündigt. Medwedjew soll stellvertretender Chef des russischen Sicherheitsrates werden.

Lesen Sie direkt hier: https://www.tagesschau.de/ausland/medwedjew-ruecktritt-101.html

 

Michail Mischustin ist der Kandidat von Präsident Wladimir Putin für den Posten des Premierministers. Der voraussichtliche Nachfolger Dmitri Medwedews ist ein Technokrat und hat Putin uneingeschränktes Vertrauen.

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/russland/96870-wer-ist-michail-mischustin/  

 

Terra-Kurier 16.01.2020

 

Der Systemkollaps ist unaufhaltsam!

Die Politik hat in den vergangenen Jahrzehnten den öffentlichen Dienst kaputtgespart. Der Deutsche Beamtenbund warnt nun eindringlich vor einem Zusammenbruch des Systems

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/dem-oeffentlichen-dienst-droht-der-systemkollaps/

Terra-Kurier 16.01.2020

 

Nach Hochwasser folgt Austrocknung!

Statt endlich Mal mit dem Bau von Wasserregulationssystemen zu beginnen, heult man in Venedig erst über Hochwasser und aktuell über ein Austrocknen der Kanäle.

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/panorama/20200114326334347-italien-venedig-rekord-ebbe/

 

Dabei ist durch intelligente Regelung Hochwasser auf den Flüssen und Seen verhinderbar. So z. B. in Berlin und Umgebung: Die Spree in Berlin wird durch mehrere Staustufen, nahezu komplett reguliert. Für die Unterhavel ist die Staustufe in Brandenburg/Havel zuständig. Indem man die Wehre stufenweise schließt oder öffnet, lässt sich der Wasserstand des Flusses zwischen der Müggelspree im Osten und der Spandauer Spreemündung „stark beeinflussen“, sagt der Experte. Bei geöffneten Wehrklappen nimmt die Strömung zu, mehr Wasser kann rasch abfließen. Umgekehrt lässt sich ein zu tiefer Wasserstand im Interesse der Schifffahrt verhindern. Zusätzlich erleichtert wird dies durch die extrem geringe Fließgeschwindigkeit des Flusses, der in Berlin kaum Gefälle hat. Durchschnittlich kommt das Wasser nur neun Zentimeter pro Sekunde voran, im südlichen Brandenburg 17 Zentimeter. Unter anderem achtet man an den Wehren darauf, dass der Pegel im Bereich der sehr niedrigen Citybrücken nur in geringen Grenzen steigt. Andernfalls könnten die vielen Fahrgastschiffe nicht mehr die Stadtspree nutzen, da sie mit ihren Oberdecks gegen die Brücken stoßen würden.

Terra-Kurier 14.01.2020

 

Übrigens! -Nachgedacht zu Libyen

Die Bundespolitclowns mit ihren Lügenmedien reden von „international anerkannten“ Regierung Libyens. Vom existierenden Parlament, vom Volk Libyens ist diese Reg. nicht gewählt, sondern vom Westen eingesetzt. Dies wird verschwiegen. Der Westen setzt dort auf falsche Partner nicht nur bei den Friedensbemühungen. Wieder mal.

 

Tunis hat Erdogan um Hilfe gebeten, doch die beim Volk beliebte und noch immer einflussreiche Tochter von Gadafi, Aischa, hat alle Frauen aufgerufen die Türken aus dem Land zu jagen und General Haftar marschiert für sie. Da bahnt sich eine riesige Flucht über Italien nach Europa an. So wie die Pläne der kleinen, internationalen Clique es vorsehen um uns zu fluten.

Terra-Kurier 14.01.2020

 

NASA entlarvt die CO2-Lügen

Derzeit wüten in den Urwäldern West- und Zentralafrikas gewaltige Brände. Dagegen sind die Buschfeuer in Australien kleine Funzeln. Warum berichten die Medien dann über Australien und nicht über Afrika?

Ganz einfach: Weil sich in Australien die Bevölkerung gegen den „menschengemachten“ Klimawandel trefflich mobilisieren lässt. Das gibt schöne Bilder für die Nachrichtensendungen quer über den Globus und überzeugt den Rest der Welt.

Weiterlesen unter: http://www.pi-news.net/2020/01/feuer-weltkarte-der-nasa-entlarvt-die-co2-fakepolitik-der-bundesregierung/ (Verknüpfung zum Artikel kopieren und im „Browser“ einfügen!)

Terra-Kurier 14.01.2020

 

Geplantes Feuer?

Was, wenn die Feuer in Australien genau dort „ausgebrochen“ sind, wo eine neue Bahntrasse geplant ist?

 

Das Entsetzen über die verheerenden Brände in Australien ist groß. Das weltweite Mitgefühl mit den Menschen und Tieren in Australien, die Opfer der verheerenden Buschfeuer sind, ist riesengroß. Bislang kamen mindestens 25 Menschen in den Flammen um, mehr als 2000 Gebäude wurden zerstört und die Zahl der verbrannten Wildtiere soll inzwischen auf mehr als eine Milliarde gestiegen sein. Im Netz sind Fotos von verkohlten Kängurus und Koalabären aufgetaucht, aber auch Fotos vor allem mit Landkarten, die das Gebiet und das Ausmaß der Brände zeigen.

 

Im Netz wird nun behauptet, dass die Buschfeuer bewusst entfacht wurden, um eine Schneise für eine bevorstehende Hochgeschwindigkeitsstrecke der australischen Bahn zu schlagen.

Auf der Netzseite https://www.mimikama.at/allgemein/hochgeschwindigkeitsbahnen-ausloeser-der-braende-in-australien-und-kalifornien/ wird dies aber auch in Frage gestellt. In einer Zeit voller Lügen, insbesondere durch die „etablierten“ Medien ist nichts auszuschließen und wenn diese Medien etwas zur „Verschwörungstheorie“ erklären, dann soll mit Sicherheit wieder etwas verheimlicht werden.

Terra-Kurier 14.01.2020

 

Mysteriöse Todesfälle auf US-Stützpunkt Spangdahlem

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/96746-zwei-mysterioese-todesfaelle-auf-us-stuetzpunkt-spangdahlem-in-der-eifel/

Terra-Kurier 14.01.2020

 

Schwarz-Weiß-Rot, die neue Kleidungsmode für Politiker oder Zeichen für Dritte?

Präsident Trump macht es ja schon seit seiner Amtseinführung – er kleidet sich gerne Mal in schwarz, weiß und rot. Schwarzen Anzug, weißes Hemd und rote Krawatte. US-Außerminister Pompeo setzte da noch eins drauf bei seinem Besuch am 8.11.2019 zu den 30-Jahre-Mauerfall-Feierlichkeiten (wir hatten berichtet) und trug eine schwarz-weiß-rot gestreifte Krawatte. Jetzt reihte sich ganz aktuell auch Präsident Putin in diese SWR-Reihe ein. Nachdem er aktuell ja bekanntlich das Merkel nach Moskau zitiert hatte, traten beide gemeinsam vor die Kameras und er trug einen schwarzen Anzug, ein weißes Hemd und eine rote Krawatte!

 

Das ist eindeutig ein Zeichen!

 

Es kann das Richtige sein, um der wahren Macht der Erde, der aus dem Süden Deutschlands - aus dem ewigen Eis, etwas zu signalisieren, was vorher irgendwie abgesprochen war.

Es kann aber auch sein, dass alle drei damit andeuten wollen, dass sie der Hochfinanz-Linie zur Wiedereinführung der König- /Kaiserreiche folgen. Doch das wird im Süden NICHT geduldet!

Es wird und bleibt diesmal richtig spannend!

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Schotten protestieren mit Unabhängigkeitsmarsch

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/96718-schottlands-recht-zu-wahlen-tausende-schotten-bei-unabhaengigkeitsdemo/

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Was Bullen zu erwarten haben - Linke drohen der Polizei

Lesen Sie direkt hier: https://www.focus.de/politik/deutschland/nach-attacke-in-leipzig-das-was-bullen-eben-zu-erwarten-haben-linksextremisten-drohen-mit-weiterer-gewalt_id_11541310.html

Und wer dachte da immer diese bösen Rechten sind voller Hass und Gewaltbereitschaft?

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Kabarettistin mit Rückgrat

Lesen und sehen Sie direkt hier: http://www.pi-news.net/2020/01/hut-ab-vor-monika-gruber-endlich-eine-kabarettistin-mit-rueckgrat/

Terra-Kurier 13.01.2020

 

CDU und ANTIFA gemeinsam

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/10/rotfront-cdu-und-antifa-gegen-afd/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=merkel_kuendigte_millionenfachen_rechtsbruch_oeffentlich_an&utm_term=2020-01-12

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Das System wird zusammenbrechen

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/12/deutscher-beamtenbund-system-zusammenbrechen/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=merkel_kuendigte_millionenfachen_rechtsbruch_oeffentlich_an&utm_term=2020-01-12

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Linksgrüne schicken ihre Kinder auf ausländerfreie Schulen

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/11/linksgruene-berliner-kinder-schulen-ohne-migranten/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=merkel_kuendigte_millionenfachen_rechtsbruch_oeffentlich_an&utm_term=2020-01-12

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Warum man überhaupt ein Auto braucht?

Wer völlig lebensfremd und nach dazu mit Dachschaden sich durchs Leben träumt, der / die stellt schon Mal so eine Frage.

Lesen Sie direkt hier: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_87130712/angela-merkel-das-leben-der-deutschen-wird-sich-veraendern.html

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Getrickst oder betrogen – geschubst oder gestoßen?

Karsten Giffey – Ehemann der SPD Ministerin im Kabinett des Zitteraals und Referent für Tierimpfstoffe und Lebensmittelsicherheit im Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales – hat bei seinen Arbeitszeiten betrogen und Dienstreisen abgerechnet, die es nicht gab. Das Berliner Verwaltungsgericht hat entschieden, dass er aus dem Beamtenverhältnis zu entlassen sei. Giffey hat offensichtlich seinen Diensteid gebrochen und den sprichwörtlichen silbernen Löffel gestohlen.

Im Tagesspiegel steht aber nicht, Giffey habe betrogen, sondern er habe getrickst!

 

Wie ja auch ein Kind vor den einfahrenden Zug geschubst, nicht gestoßen wurde, und ein Feuerwehrmann in Augsburg nicht angegriffen wurde, sondern in Streit geriet, nicht mit Migranten, sondern mit Jugendlichen. Die Relotius-Presse ist genauso verkommen, wie die Leute, über die sie berichtet.

 

Augenöffnend, wenn die Lügenmedien einfach weiterlügen! – Alles läuft nach Plan. 

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Wahrheiten über die Politmarionetten und deren Agenten

Lesen Sie direkt hier: http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=506415

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Runenstein dokumentiert: „Tod der Sonne“ erfolgte im 6. Jahrhundert

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/geschichte/article204922378/Wikinger-Mysterioeser-Runenstein-soll-von-globaler-Katastrophe-zeugen.html

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Politiker wollen sich bewaffnen

Aus Angst vor Volkes Zorn und Asylantengewalt wollen sich immer mehr Politiker mit Schusswaffen versorgen.

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/politik/deutschland/article204915408/Kamp-Lintfort-Warum-ein-Buergermeister-den-Waffenschein-will.html

 

Während man uns, dem Volk, ja bekanntlich empfiehlt eine Armlänge Abstand zu halten!

Terra-Kurier 13.01.2020

 

Warschau macht Sowjetunion für Beginn des Zweiten Weltkriegs verantwortlich! – Nanu?

Lesen Sie direkt hier: https://de.sputniknews.com/politik/20200110326322596-warschau-sowjetunion-beginn-zweiten-weltkriegs-verantwortlich-moskau-reagiert/

Terra-Kurier 11.01.2020

 

Kennen Sie Magapill?

Die Netzseite MAGAPILL wurde geschaffen um die Leistungen von Präsdent Trump übersichtlich darzustellen.

Die Lügenmedien / Mainstream-Medien haben die Leistungen von Präsident Trump und all die positiven Dinge, die er während seiner Amtszeit erreicht hat, völlig ignoriert und zum Teil völlig verdreht. Stattdessen haben sie beschlossen, ihre ganze Zeit und Mühe darauf zu konzentrieren, einen Krieg gegen Präsident Trump, seine Anhänger zu führen.

Donald J. Trump hat in drei Jahren mehr für Amerika erreicht als jeder andere Präsident in der Geschichte. Man muss sich wirklich fragen, ob frühere Präsidenten dies überhaupt versucht hatten?

MAGAPILL wurde geschaffen, um Präsident Trumps Vermächtnis zu bewahren, indem seine Leistungen archiviert und auflistet werden.

Wenn MAGAPILL nicht das erfasst und archiviert, was wirklich vor sich geht, würde man es einzig den Lügenmedien überlassen Trumps Vermächtnis zu definieren, und das können wir nicht zulassen!

Lesen Sie direkt hier: http://www.translatetheweb.com/?from=&to=de&ref=_ct&dl=de&rr=HE&a=http%3a%2f%2fwww.magapill.com%2f

Terra-Kurier 11.01.2020

 

Merkel nach Moskau beordert!

Angesichts der Entwicklungen in nahen Osten hatte das Merkel sich bereits am Sonntag sowohl mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron als auch dem britischen Premierminister Boris Johnson beraten. Danach hatten sie in einer gemeinsamen Erklärung sowohl die USA, vor allem aber Iran zur Deeskalation aufgefordert. Kurz nach diesem Treffen erhielt Merkel aus Moskau die Order anzureisen.

 

Offiziell reist sie nach Russland, um auch mit Präsident Putin über die Eskalation im Nahen Osten zu sprechen. In Wahrheit hat der sie zu sich zitiert, um ihr in aller Deutlichkeit mitzuteilen, dass sie sich nicht in weltpolitische Dinge einzumischen hat, die sie nicht begreift. Immerhin hat Russland, als Rechtsnachfolger der UDSSR, in der Bundesrepublik Deutschland mitzureden, da das alliierte Recht noch immer gültig ist. Wahrscheinlich wird er ihr auch die Teilnahme der Bundeswehr am NATO-Manöver „Defender 2020" untersagen. Die NATO will nach langer Zeit wieder ein sogenanntes Manöver in Europa durchführen. Offizieller Feind bei der Übung ist wie immer Russland.

 

Da weder Putin noch Trump Mitläufer hinter der kleinen, internationalen Verbrecherclique aus Hochfinanzkreisen und religiösen Hintergrund sind, ist das NATO-Manöver mit Sicherheit eine direkte Aktion dieser Clique gegen ihre Widersacher. Dem einen versuchen sie zu zeigen, mit einem letzten Aufbäumen all ihrer Kraft, dass sie an seinem präsidialen Amt vorbei, noch immer einen Krieg anzuzetteln in der Lage sind. Dem anderen zeigen sie, dass sie unabhängig von seiner Friedenspolitik überall an den Brennpunkten der Welt die NATO gegen ihn loshetzen können. Für „Defender 2020" werden insgesamt 37.000 Soldaten, allein aus den USA 20.000 Mann, bereitgestellt. Die Bundeswehr dient dabei wie immer als „Schutzschild“, denn die Drahtzieher der kleinen Clique wissen, dass Deutsche nicht auf Deutsche schießen!

 

Und so sind wir denn beim eigentlichen Grund des NATO-„Manövers“. Wie schon so oft (s. auch „Die Kriege der USA als Weiterführung des 2. WK“ unter: http://www.terraner.de/UfO/EntwicklungSichtung.htm) zieht die NATO oftmals mittels eines verdeckten Angriffs auf die wahre Großmacht unseres Planeten Terra ins „Manöver“ und benötigt dafür die „Schutzschilde“. Diese Großmacht wird jetzt wahrscheinlich ultimativ „Du, Du“ gesagt haben und „Wir kommen „eigentlich“ in Frieden!“ (doch wir können auch anders).

 

Und so wird Putin dem Merkel auch die Frage stellen auf wessen Seite sich Bundesdeutschland einreiht. Weiterhin unter dem Diktat der Hochfinanzkreise als deren Marionette und in der Schutzschildrolle oder souverän und befreit auf der Seite des Deutschen Reiches, das derzeit nur in den Basen, aber seit 1945, fortbesteht? Putins eingreifen hängt von dieser Frage ab.

 

Merkel allein entscheidet somit bei Putin über Krieg und Frieden. Frieden auf der Seite des Lichts oder Krieg auf der Seite der Weltherrschaftsträumer mit NATO-Unterstützung. Russland wird sich in jedem Falle verteidigen – auch erfolgreich – doch die Frage ist wie groß der Schaden für Deutschland wird. Das Merkel könnte ihn begrenzen. Das Merkel „Maas-Männchen“ sie nach Moskau begleitet hat in diesem Zusammenhang keine Bedeutung, da er selbst mit oder ohne Marionettenfäden keine Rolle spielt.

Es bleibt diesmal richtig spannend!

Terra-Kurier 10.01.2020

 

Goodbye Königshaus

Prinz Harry und seine Meghan verkündeten im Internet ihren Rückzug aus der königlichen Familie, ohne zuvor diese Familie zu informieren.

Auf der einen Seite kann man verstehen, dass ein junger Mann in den Dreißigern und seine kaum ältere Frau, die bereits eine eigene Karriere aufgebaut hat, die Fesseln des Königshauses sprengen wollen. Dass sie die eigenen Vorstellungen von der gemeinsamen Zukunft und auch der Zukunft ihres gerade geborenen Sohnes durchsetzen wollen.

 

Aber angesichts der Verwicklung des britischen Königshauses in den „Eppstein-Skandal“ steht die Frage im Raume, ob Harry und Meghan als erste der „Ratten“ das sinkende Schiff verlassen?

Wir werden schon in Kürze mehr erfahren, wenn die kleine, internationale Clique ihre Weltherrschaftsträume endgültig begraben muss und sämtliche ihrer Straftaten und die ihrer Handlanger aufgedeckt und verurteilt werden. Bis dahin bleibt es spannend und es gilt solche Nachrichten wie die von Harry und Megahn richtig zu deuten! Die Lügenmedien kennen oder erahnen zwar oftmals die wahren Zusammenhänge, geben uns diese aber nicht bekannt.

Terra-Kurier 10.01.2020

 

Zuwanderung – ein Verlustgeschäft!

Lesen Sie direkt hier: https://think-beyondtheobvious.com/best-of-bto-2019-der-fehlende-deckungsbeitrag-der-zuwanderung/

Terra-Kurier 10.01.2020

 

Affe tot!

Nach dem verheerenden Brand im Krefelder Zoo krakelt die nordrhein-westfälische Umweltministerin Ursula Heinen-Esser über eine moralische Mitverantwortung des Verkäufers der Himmelslaternen, die das Feuer vermutlich ausgelöst haben.

Wichtig ist auch die Frage, warum solche gefährlichen Gegenstände wie Himmelslichter bei uns so einfach in den Verkehr gebracht werden können, obwohl die Anwendung verboten ist", sagte die CDU-Politikerin der Rheinischen Post.

Sie drohte gar: „Dem werden wir nachgehen. Hier scheint mir das Handelsunternehmen, das diese Himmelslichter verkauft hat, zumindest moralisch in der Mitverantwortung zu stehen."

 

Wie immer, wenn die Politclowns die Klappe aufreißen wollen die nur von ihrem politischen Versagen ablenken. Die Frage im Fall des Krefelder Zoobrandes muss lauten: Wieso konnte das Dach des Affenhauses überhaupt brennen?

Lesen Sie nachstehend den Bericht eines Krefelders mit Durchblick:

„Wie ich der Berichterstattung entnehme hatte das Haus einen Glashimmel, war also optisch nach oben offen. Vor etwa einem Jahrzehnt gab es ein massives Hagelunwetter. Ungefähr an der Uerdinger Grenze machte das Halt. Wegen der Hagelschäden wurde dann das Mineralglasdach durch ein Makrolondach (Polycarbonat) ersetzt. Fälschlich wird auch immer wieder von Plexiglas berichtet. Die Journaille ist da nicht so pingelig.

 

Makrolon brennt jedoch hervorragend und schmilzt dabei. (Plexiglas auch.) Makrolon ist, sehr salopp gesagt, schlagfestes Kerzenwachs. Die gelandete noch brennende Himmelslaterne war dann der Docht und das Affenhaus wurde zu einer Superkerze mit hochlodernder Flamme. Molotowcocktail 2.0! - So reime ich mir die Befunde zusammen.

 

Offensichtlich hat keiner an den passiven Brandschutz gedacht, wohl vergessen. Wer baut denn auch schon ein Haus mit Glasdach, sei es Mineralglas, sei es Polymerglas. Da denkt man wohl nicht an die Brandgefahr - Dachziegel brennen ja auch nicht.

 

Und die Damen, die gleich eine Kleinserie von Himmelslaternen gestartet haben, von denen eine auf den Affen gelandet ist, wollten etwas für den Umweltschutz tun. Feinstaub, Stickoxide, Schwefeloxide und so! Da nimmt man dann zu Silvester keine Raketen oder Böller, da greift man zu sanften Kerzen unter Heißluftballönchen, friedensbewegt, wie man ist. Dass Flamme auch Feuer ist, das kam wohl bei den flammenden Gutmenschistinnen im Chemieunterricht nicht vor! Und jetzt das viele „Kohlendioxid“, schlimm, ganz schlimm.“

 

Danke nach Krefeld für diesen einschätzenden Bericht zum Zoo-Feuer.

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Der wahre Grund für den ersten Weltkrieg!

1) Anteil der französischen Industrieproduktion am Welthandel                   1914 gerundet     6% fallend 

2) Anteil der US-amerikanischen Industrieproduktion am Welthandel        1914 gerundet  11 % fallend

3) Anteil der britischen Industrieproduktion am Welthandel                          1914 gerundet  15%  fallend

4) Anteil der deutschen Industrieproduktion am Welthandel                         1914 gerundet  17% steigend

(Quelle: Dogerty und Mac Gregor (England) die geheime Elite.)

 

In diesem Zusammenhang sei daran erinnert, dass der sogenannte Versailler Friedensvertrag vor 100 Jahren in Kraft trat.

Versailler „Vertrag“, 1919/20

Der seit 18. Januar 1919 verhandelte Friedensvertrag zwischen dem Deutschen Reich und den Alliierten wurde am 28. Juni 1919 unterzeichnet und trat am 10. Januar 1920 in Kraft. Der Vertrag sah unter anderem Gebietsabtretungen und Reparationszahlungen, die Auslieferung von Kriegsverbrechern und die Reduzierung der Truppenstärke vor. Ort der Unterzeichnung war der Spiegelsaal des Versailler Schlosses, wo das Deutsche Reich 1871 ausgerufen worden war.

 

Das Deutsche Reich und das Deutsche Volk wurden damals Opfer einer raffinierten, intriganten Machtpolitik der Kapitallobby, die wir auch als kleine, internationale Clique mit Weltherrschaftsträumen kennen. Es wurde gezielt in die Katastrophe manipuliert. Der Souverän des Deutsches Reiches wurde hintergangen und viel unter die Willkür fremder Mächte, die ein System installierten an welchem die Weltwirtschaftsclique mit verdienen konnte.

 

Da der Versailler Vertrag von den meisten Deutschen als ungerecht empfunden wurde, legte er den Grundstein für weitere innen- und außenpolitische Auseinandersetzungen. Der Versailler Vertrag galt zunächst bis zum 30. Januar 1937, er wurde einseitig von der Reichs-Regierung aufgekündigt. Erst 1953, nachdem sich die Bundesrepublik Deutschland gegenüber den Alliierten verpflichten musste, die Reparationsschulden zu übernehmen, wurde die Zahlungen fortgesetzt. Auch hier zeigt sich deutlich, dass die Alliierten keine Friedensverhandlungen nach dem zweiten WK wollten. Die Bunderepublik zahlte dann bis zum 3. Oktober 2010. Über 92 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde die letzte Rate des Versailler Diktats gezahlt, 200 Millionen Euro.

 

Wenn heute Stimmen zum 10. Januar 2020 zu hören sind „100 Jahre nach Inkrafttreten des sogenannten Vertrags muss sich etwas ändern“, ist zu fragen: Interessiert sich Otto Normal, der deutsche Michel oder gar nur ein Gutmensch für dieses Thema? Nein, ist die Antwort. Und selbst wenn 1000sende Stimmen zu hören wären, was ändert sich damit? Nichts! Die Bunderepublik zahlte doch bereits am 3. Oktober 2010 die letzte Rate. 100 Jahre nach Unterzeichnung dieses Diktats spielen da absolut keine Rolle.

 

An dieser Stelle aber noch ein Hinweis:
Alles was auf Deutschem Territorium nach dem 23. Mai 1945 geschah ist nach dem internationalen Völkerecht ungültig. Also unwirksam, da es von feindlichen Kräften diktiert wurde und somit rückwirkend korrigiert werden wird!

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Klimawandel?

97% aller Wissenschaftler sollen angeblich der Meinung sein, der Mensch sei Schuld am Klimawandel.
Nichts davon stimmt. Siehe YouTube: WWW.ANTI-SPIEGEL.RU . Dort wird die <Cook-Studie>, welche das Lügen- Resultat errechnete, entlarvt.

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Waren Geheimverhandlungen zwischen dem Iran und Saudi-Arabien der Grund für den US-Angriff?

Lesen Sie direkt hier: https://www.anti-spiegel.ru/2020/waren-geheimverhandlungen-zwischen-dem-iran-und-saudi-arabien-der-grund-fuer-den-us-angriff/

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Identitäre steigen WDR aufs Dach

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/inland/96459-wegen-umweltsau-lied-identitare-steigen/

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Putin besucht überraschend Syrien – Treffen mit Präsident Assad und führenden Militärs

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/96507-putin-besucht-uberraschend-syrien-treffen-mit-assad-militaers/

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Messermorde auch im neuen Jahr!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/02/messermord-migranten-discobesucher-flensburg/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=nobel_boutique_fuer_fluechtlinge&utm_term=2020-01-07

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Ärztin schweigt nicht! – Asylanten schleppen Seuchen und Infektionen ein

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/04/aerztin-klartext-migranten-seuchen-und-infektionen/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=nobel_boutique_fuer_fluechtlinge&utm_term=2020-01-07

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Das Maas-Männchen will für Ebola-Massen-Infektion in Deutschland sorgen

Hat er gar jetzt schon Fieber?

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/06/heiko-maas-ebola-massen-infektion-in-deutschland/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=nobel_boutique_fuer_fluechtlinge&utm_term=2020-01-07

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Haben Sie etwa noch nicht gespendet? – Gespendet für Flüchtlinge

Wer nicht will, das die „armen Flüchtlinge“ alles mit Ihrer „Soros-Kreditkarte“ bezahlen müssen, der sollte unbedingt Kleidung spenden, neue und hochwertige selbstverständlich!

Lesen Sie direkt hier: https://www.anonymousnews.ru/2020/01/07/nobel-boutique-fluechtlinge-brk-schweinfurt/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=nobel_boutique_fuer_fluechtlinge&utm_term=2020-01-07

Terra-Kurier 09.01.2020

 

Frisch ins neue Jahr!

Du darfst nicht nur ans Heute denken!

Du darfst nicht Deine Kraft verschenken an Dinge, die wie Spreu verwehn!

Und wenn Dich tausend Sorgen drücken:
Du musst mit wachen, hellen Blicken nach vorwärts in die Zukunft sehn!

Und musst den unbekannten Weiten
voll Trotz und Mut entgegenschreiten und fleißig rühren Deine Hand!

Hoch über allem Zeitgeschehen
steht Deines Volkes Wohlergehen
und Deiner Kinder Zukunftsland!

(aus einem alten Saarbrücker Bergmannskalender)

Terra-Kurier 06.01.2020

 

Trump schlägt zurück! - Das große Säubern hat begonnen?

Hadi al-Amiri: Soleimani-Vertrauter, Drahtzieher hinter Angriff auf US-Botschaft, war Obama-Gast im Weißen Haus

Lesen Sie direkt hier: https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/hadi-al-amiri-soleimani-vertrauter-drahtzieher-hinter-angriff-auf-us-botschaft-war-obama-gast-im-weissen-haus-a3116160.html

Terra-Kurier 06.01.2020

 

Nach Hetze und Hass vom WDR gegen das Volk fordert die „Werte Union“ eine Halbierung der Zwangs-Rundfunkgebühren

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/nach-tiefpunkt-beim-wdr-werteunion-fordert-halbierung-der-rundfunkgebuehren/

 

In der Diskussion um die zwangsweise zu entrichtenden Rundfunkgebühren wird von den Intendanten der Rundfunkanstalten eingeworfen, dass „guter Journalismus Geld kostet".

Dem kann man zustimmen! Doch derzeit stehen „guter Journalismus" und „öffentliche rechtliche "Rundfunksender" im krassen Gegensatz zueinander!

Terra-Kurier 06.01.2020

 

Journalisten der „Lügenmedien“ sind Feinde des Volkes

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/journalisten-sind-feinde-des-volkes/

Terra-Kurier 06.01.2020

 

„Hart wie Stahl, zäh wie Leder – das sind die deutschen Fleischzerleger“

Dieser durchaus zutreffende Spruch, auf dem Hemd eines Fleischers sorgt für Aufregung bei linksgrün Versifften.

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/04/linke-lehrer-schuld/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Terra-Kurier 06.01.2020

 

„Grüss Göttin“ – der Genderwahnsinn hält auch Innsbruck in Atem

In Innsbruck wird ein Straßenschild immer wieder korrigier und aus Göttin wird Gott. Erst Anfang 2019 wurde das Schild mit der Aufschrift „Grüss Göttin“ in Innsbruck aufgestellt. Seitdem wurde der als „Kunstwerk“ ausgewiesene Unsinn schon mehrmals von normal gebliebenen Österreichern übermalt. Doch dieses Schild sorgt bereits seit 2008 für Unruhe in der Alpenrepublik, unser alten Ostmark.

 

Das Schild „Grüss Göttin" der sogenannten Künstlerin Ursula Beiler aus Tirol, stand von 2008 bis 2016 an der Autobahn bei Kufstein, Tirol. Es rief bei vorbeifahrenden Autofahrern unterschiedliche Reaktionen hervor – von Schmunzeln über Ärger bis hin zu offener Kritik. Nach langen Debatten bekam das Kunstwerk schließlich nach Innsbruck. Doch auch in der Tiroler Landeshauptstadt hat das Schild kein leichtes Schicksal: Es wird immer wieder beschmiert, übermalt und beschädigt. Wie lokale Medien berichten, hätten Unbekannte in der vergangenen Woche die letzen zwei Buchstaben mit dunkler Farbe übermalt.  Es ist nur noch das Wort „Gott" zu lesen.

 

Trotz mehrerer Beschädigungen wurde bisher nur eine Täterin zur Verantwortung gezogen: Eine 44-Jährige, die die rosa leuchtenden Buchstaben mit schwarzer Farbe übermalt hatte, wurde im Herbst zu einer Geldstrafe verurteilt. Die Frau war auf frischer Tat mit einer Spraydose in der Hand ertappt worden.

 

Vor allem Patrioten und Konservative kritisieren das Schild immer wieder. So gilt das Schild inzwischen als weder besonders originell, noch hat es den Frauen in Tirol irgendetwas gebracht. Das Einzige, was das angebliche Kunstwerk den Tirolern beschert hat, waren Restaurierungskosten, wenn es wieder beschmiert wurde.

 

Beiler wollte mit ihrem Werk der „Vergötterung der Männlichkeit" einen weiblichen Ausgleich entgegenstellen. Der Ausdruck „Grüss Göttin" erweitere den Horizont für den häufig fehlenden zweiten Teil der stets männlich konnotierten Gottheit, so die Künstlerin.

So hat eine Linksgrün Versiffte auch in der Ostmark ihre perverse Einstellung zur Religion und dem Umgang mit abendländischen Werten durchsetzen können. Warum nur lassen sich die eigentlichen normalen Gutmenschen immer wieder derartigen Schwachsonn wortlos gefallen. Das Schild zu beschmieren, sich aber nicht erwischen lassen, oder im Text durch übermalen zu korrigieren ist das eine, aber warum lässt dieses Schild keiner einfach Mal über Nacht ganz verschwinden? Ein neues stellt man dann bestimmt nicht mehr auf.

 

Dem Autor dieses Kurzartikel hier war dieser Unsinn in Form eines Schildes bereits persönlich im Juli 2011, als es noch an der Autobahn bei Kufstein stand, aufgefallen.

Ein Brief an den Bischof von Innsbruck wurde diesbezüglich wie folgt von ihm beantwortet: „Sehr geehrter Herr S.! Ihren Brief vom 3. August 2011 habe ich erhalten und ihr Anliegen eingesehen. Ich teile Ihr Unverständnis gegenüber dem pinkfarbenen Schriftzug neben der Autobahn in Kufstein. Ich möchte ihm aber nicht die Ehre meiner Kritik geben, die dann erst Aufmerksamkeit bewirkt, die sie nicht verdienen. Zudem liegt Kufstein in der Erzdiözese Salzburg. Verbunden im Gebet und mit Segenswünschen Manfred S. – Bischof von Innsbruck“

 

Ein zweiter Brief ging seinerzeit an den Landeshauptmann (Ministerpräsident sagt man bei uns) von Tirol. Auch von dort lies die Antwort nicht lange auf sich warten: „Sehr geehrter Herr S! Bei der Förderung zeitgenössischer Kunst und damit auch bei der Definition dessen, was als Kunst anerkannt wird, stützt sich das Land Tirol, wie international üblich und moderner Demokratie angemessen, auf die Expertise ausgewiesener Fachleute und Jurien. Das Werk „Grüß Göttin" der Tiroler Künstlerin Ursula Seiler wurde von der Jury der Aktion „Kunst im öffentlichen Raum 2008" der Tiroler Landesregierung zur Förderung vorgeschlagen. Die Aufstellung dieses Werkes neben der Autobahn in Kufstein wurde von der Künstlerin auf eigene Initiative und eigene Verantwortung mit der ASFINAG als Grundeigentümerin verhandelt und von dieser, nach Abführung der notwendigen Genehmigungsverfahren, für einen Zeitraum-- von fünf Jahren bewilligt, worüber ein entsprechender Vertrag zwischen Frau Seiler und, der ASFINAG errichtet wurde. - Es ist dem Land Tirol nicht möglich, in diesen Vertrag einzugreifen.

Die Künstlerin will mit dieser Tafel auf aus ihrer Sicht bestehende, geschlechtsspezifische Missverhältnisse im alltäglichen Sprachgebrauch und in der religiösen Tradition hinweisen. Es gibt viele Stimmen, z. B, in Leserbriefen und Rezensionen, die diese Intention unterstützen und die Aufstellung dieses Werkes begrüßen. Es gibt sicher ebenso viele Stimmen, die dieses Werk als Provokation ablehnen. - Das Anliegen der Künstlerin, Aufmerksamkeit zu erregen und Diskussionen auszulösen, wäre damit wohl erreicht. Man mag zu diesem Kunstwerk stehen, wie man will: Einmal als Kunst definiert, steht dieses Werk auch unter dem Schutz des Prinzips der Freiheit der Kunst. Diese zu verteidigen, muss ein vornehmes Ziel heutiger Politik sein. Denn Kunst war nie und ist auch heute nicht nur, was der Mehrheit gefällt. Kunst muss immer wieder aufregen und neue Themen und Formen ausloten. - Kunst muss nicht allen gefallen und muss nicht die Zustimmung aller finden. Aber Kunst muss möglich sein. In diesem Sinne darf ich mich für Ihr Verständnis bedanken und hoffe, Sie auch in Zukunft als Gast in unserem wunderschönen Land Tirol begrüßen zu dürfen! Mit freundlichen Grüßen Günther P.“

 

Ein Brief als Anfrage mit identischem Text und zwei Antworten wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Das Ganze geht in Tirol nun schon seit 2008 und man hat noch immer keinen Schlussstrich gezogen.

Warum beendet niemand wie schon oben gesagt diesen Unsinn?

Terra-Kurier 06.01.2020

 

Mitmachen - „Fridays for Hubraum“

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/deutschland-ist-ein-autoland-und-soll-es-auch-bleiben/

 

Auto- und PS-Liebhaber wissen es längst: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Hubraum!

Terra-Kurier 04.01.2020

 

Das Erwachen der Massen – Sturm bricht los?

Lesen Sie direkt hier: https://kopp-report.de/deutschland-ist-gespalten-endlich/

Terra-Kurier 04.01.2020

 

Die Nase voll vom Bayerischen Rundfunk

Richard Gutjahr will nicht mehr für den Bayerischen Rundfunk arbeiten. In einem offenen Brief verabschiedet er sich - und erhebt schwere Vorwürfe gegen den Intendanten Ulrich Wilhelm. Damit hat der Moderator und Reporter zum Jahreswechsel für einen handfesten Eklat gesorgt. Zugleich verdeutlicht der Vorfall noch einmal, dass beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk unruhige Zeiten angebrochen sind.

Weiterlesen unter: https://www.focus.de/kultur/medien/oeffentlich-rechtliche-unter-druck-moderator-richard-gutjahr-verlaesst-br-und-erhebt-schwere-vorwuerfe-in-offenem-brief_id_11509219.html

 

Das große Erwachen gleich am Beginn der Goldenen Zeiten, macht auch vor Journalisten nicht halt. Wer will noch länger für Lügenmedien arbeiten und für Politclowns lügen?

Terra-Kurier 03.01.2020

 

Linke Chaoten proben den Bürgerkrieg

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/01/01/linke-chaoten-buergerkrieg/

Terra-Kurier 03.01.2020

 

Proteste in Frankreich gegen die Rentenreform dauern an

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/96313-proteste-gegen-rentenreform-franzosische-gewerkschaft/

Wann zieht man in der Bundesrepublik Deutschland endlich gelbe Westen an?

Terra-Kurier 03.01.2020

 

Großbritannien: Rekordzahl an Kindern werden Opfer von "Missbrauch-Gangs"

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/europa/96321-epidemie-in-grossbritannien-rekordzahl-an/

Terra-Kurier 03.01.2020

 

Österreich: ÖVP und Grüne im Regierungsbündnis

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2020/oevp-und-gruene-einigen-sich-auf-regierungsbuendnis/

 

Kann das gehen oder hat da Herr Kurz zu kurz gedacht?

Oder ist es nur eine Übergangsregierung, die bis zur Abwicklung und der Wiederherstellung Europas nach Völkerrecht am Ende eines Krieges, für Besenreinheit zu sorgen hat?

Terra-Kurier 03.01.2020

 

Polizisten in Leipzig: Der linke Terror ist längst Normalität

Lesen Sie direkt hier: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/der-linke-terror-ist-laengst-normalitaet/
und hier: https://www.welt.de/politik/deutschland/article204706346/Silvester-in-Leipzig-Jung-warnt-vor-gewaltbereitem-linken-Netzwerk.html

Setzt langsam endlich ein Umdenken in Richtung Wahrheit ein?

Terra-Kurier 03.01.2020

 

Gedanken zur Lage der Nation in 2020

Hallo liebe Leser. Willkommen in den neuen Zwanzigerjahren, die vielleicht golden werden. Mögen wir alle gesund bleiben! Bekämpfen wir weiterhin die verlogenen Meinungen der Politclowns und ihrer Lügenmedien! Lasst Euch weiterhin nichts Dummes einreden, wie die Legende vom schädlichen CO2. Mögen allen Politverbrechern, deren Auftraggebern aus der kleinen, internationalen Clique und allen Mittätern und Mitwissern 2020 die gerechte Strafe, für all ihre vorsätzlichen Verbrechen, zu Teil werden. Die Befreiung von all dem ist wahrscheinlich näher als wir jetzt noch ahnen. Am Südpol und in den anderen Basen schläft man nicht, wir werden geschützt. Danke!

Was wird 2020 bringen? – Zur Lage der Nation lesen Sie direkt hier: www.terra-kurier.de/Lage.htm

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Neujahrsansprache – so inhaltslos wie immer!

In ihrer „Neujahrsansprache“ hat das Merkel geäußert, dass Deutschlands Erfolg von der EU abhängig ist. Wir wissen alle, dass es genau umgekehrt ist. Ohne die Bundesrepublik Deutschland gäbe es längst keine EU mehr.

Auch laberte sie darüber, dass mehr Zusammenarbeit mit Afrika erforderlich ist, was heißen soll wir müssen hier für weitere Versorgungssuchende aus Subsaharien Platz machen. Doch auch hier genau das Gegenteil wäre zielführend, denn Afrika ist kein Weg für Europa. Und statt für unsere Sicherheit mehr Polizei und nach außen mehr Militär aufzustellen, jault sie das unsere Sicherheit und sogar unser Wohlstand davon abhängen, dass es in unserer Nachbarschaft Afrika sicherer wird und wirtschaftlich aufwärts geht. Wir sollen uns auf neues einlassen, plappert sie. Auf Neues einlassen, bedeutet dabei für diese Marionette der kleinen internationalen Clique, dass wir jeden Politunsinn zu dulden haben. Auch den sogenannten, vom System nur herbeigeredeten Klimawandel lies das Merkel nicht aus. Dabei ist es wahrscheinlich nur ihr Angstempfinden und es wird ihr langsam zu heiß, denn Sie weiß das Volkes Zorn jetzt recht nahe ist.

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Nationalismus hat Zuwachs

Nationalismus hat nicht nur in den USA mit Präsident Trump starken Zuspruch, es scheint ein Phänomen des anbrechenden goldenen Zeitalters, der Zwanziger Jahre, zu sein!

Der Grund für die Unterstützung bzw. dem Wunsch nach Nationalismus ist das Fehlen einer wahrheitsgemäßen, öffentlichen Diskussion über Kriminalität, Einwanderung und Integration. Es steht dabei der Wunsch nach Veränderung der Gesellschaftsform im Raume; weg vom bisherigen und hin zur Volksgemeinschaft, wie man sie schon einmal für zwölf Jahre in Mitteleuropa erleben durfte. Dem zu gute kommt, dass viele Menschen den etablierten Medien und Politikern nicht mehr vertrauen – Zu Recht wie wir wissen! Das System will seine Machtstrukturen erhalten. Die kleine Clique lässt nichts andere, noch dazu sehr viel besseres zu. So will man als Lösung, dass die Meinungsfreiheit in der bisher bekannten Form eingeschränkt und in weiten Teilen abgeschafft wird. Doch damit werden die Probleme der politisch derzeit noch Agierenden nur größer, denn die Menschen werden sich nicht unterdrücken lassen und so wird der Wunsch nach Systemveränderung – hin zum Nationalismus, dem vielleicht auch eine soziale Komponente zuzuordnen sein wird – in diesem neuen Jahrzehnt zum alles entscheidenden Fanal.

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Polizeipräsenz ist Provokation

Leipzig bietet ein neues Beispiel für den linken Terror gegen das eigene Volk. Ein 38 Jahre alter Polizist wurde durch Steine, Flaschen und Böllerbeschuss seitens der Antifa-Chaoten so schwer verletzt das er Notoperiert werden musste! Die linkschaotische Jutta Ditfurth meinte dazu auf ihrem Tweed, dass die Polizei daran selber schuld wäre, sie hätte die feiernden nur in Ruhe lassen sollen, allein ihre Anwesenheit habe bereits provoziert.

 

Wer bring diese Ditfurth endlich in ein geschlossene Anstalt? 

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Wir erleben nun eine beschleunigte Auflösung des Systems

Lesen Sie direkt hier: http://concept-veritas.com/nj/20de/globalismus/01nja_die-grosse-systemaufloesung.htm?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=NJI_01.01.2020&utm_medium=email

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Die Schuld der Medien an der Spaltung des Volkes

Lesen Sie direkt hier: https://deutsch.rt.com/meinung/96326-beitrag-deutschen-journalismus-zur-gesellschaftlichen-spaltung/

Terra-Kurier 02.01.2020

 

WDR ist erstaunt über Drohungen

Wer Wind sät, muss mit Sturm rechnen! Und wer Geisteskrankheit auslebt und ein Lied damit verunglimpft der muss mit Drohungen rechnen! Wobei eine Drohung noch längst keine Tat ist. Im Gegensatz zu den schmerzhaft vollzogenen Angriffen auf die Volksseele. Jetzt haben die beim WDR die Hosen voll und faseln von einem erschreckenden Maß an Verrohung. Spinnen die total? Verrohung in der Berichterstattung ist anzuprangern, wenn sich das Volk dagegen zu Wehr setzt dann ist das gut so! Berichterstattung der sogenannten „öffentlich, rechtlichen Sender“ hat neutral und unabhängig zu sein und DARF NICHT dem linkschaotischen Schmutz vorauseilen!

 

Lesen Sie direkt hier: https://www.welt.de/vermischtes/article204670038/Umweltsau-Lied-Tom-Buhrow-In-unserem-Land-ist-etwas-richtig-krank.html

Und Deutschlandfunk und Spiegel wittern gar eine Verschwörung von  bösen „Rechten" im Internet: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/umweltsau-medien-wollen-kritik-als-rechte-verschwoerung-sehen/

So bleibt festzustellen, dass auch im noch ganz jungen neuen Jahr die Lügenmedien widerlich bleiben!

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Nationalismus als kommende Ordnung

Sogenannte Rechte haben es längst erkannt, dass der politische Mainstream nicht handlungsfähig ist, dass die alten Parteien die Kontrolle verloren haben und dabei sind sich selbst abzuwickeln. Eine sachliche Analyse der Fakten zeigt doch, wie die alten Parteien die Welt in die heutige Schieflage manövriert haben und der Opposition jede Menge Argumente in die Hand gespielt haben, die aber von dieser Seite nicht aufgegriffen wurden. So hat das System komplett auf allen Linien versagt und ist für die Zustände verantwortlich. Wenn jemand diese Situation erkannt hat und öffentlich macht das der politische Mainstream nicht mehr handlungsfähig ist, dann wird man in eine „rechte“ Ecke gestellt, wobei „rechts“ deutlich negativ belegt ist, obwohl es vom Wort her ja das einzige Positive in der Politik ist – nämlich „richtig“.

 

Es trübt die politische Stimmung, wenn die Menschen heute nach vierzig Jahren Arbeit nicht mehr sicher sein können, im Alter eine auskömmliche Rente zu bekommen. Warum sollten die Menschen den etablierten Parteien zujubeln, wenn sie durch politische Entscheidungen von elementaren Gesundheits- und Pflegeleistungen ausgeschlossen werden und wenn sich die Landbewohner kein Auto mehr leisten können oder das Ersparte auf dem Bankkonto mit jedem Jahr weniger wird? Oder wenn das vorhandene Geld den Versorgungssuchenden Subsahariern und anderen wilden Horden zugeschanzt wird, statt die eigene Bevölkerung zu versorgen. All das sind keine Wahrnehmungsfragen, wie so mancher Autor seinem Leser dieser Tage weismachen will. Die veränderte Lebenswelt ist eine Folge konkreten politischen Handelns, die die Lebensqualität in der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft sukzessive verschlechtert hat. Deshalb waren seit 1945 nie zuvor so viele Menschen von den alten Parteien so enttäuscht wie heute. „Diese Parteien unterscheiden sich wenig voneinander, als wie früher bei uns voneinander unterschieden haben, Sie kennen ja die alten Parteien. Das war immer EIN und DASSELBE“. Und aus dieser Enttäuschung heraus wendet sich das Volk neuen Parteien und Politikern zu, die aber gerade aus diesem Grund vom System in die öffentliche Wahrnehmung gelenkt und finanziert wurden. Wer das anhand der gravierenden Fehlentwicklungen in den vergangenen Jahrzehnten nicht nachvollziehen kann, der will es nicht verstehen.

Terra-Kurier 02.01.2020

 

Gehirnwäsche erfolgreich

Der gemeine Bundesdeutsche hat mehr Bedenken ums Klima als Angst vor Terror

Lesen Sie direkt hier: https://www.journalistenwatch.com/2019/12/30/mediale-gehirnwaesche-deutsche/

Terra-Kurier 02.01.2020

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

„Nazi“ ? - Sind das nicht die Menschen, die

Natürlich,
anständig,
zuverlässig und
intelligent sind ?

 

 

Volk wach auf und Sturm beginnt

Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.

Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott !

Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten.

Dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott !

(Theodor Körner (1791-1813))

 

Der Sturm beginnt, erkennt die Zeichen der Zeit! Es ist Zeit aufzuwachen!

Der Zeitpunkt für einen Sturm wäre 1990 gut gewesen, wurde aber vereitelt und es fand eine weitere Eskalationsstufe in Richtung Unterdrückung und Meinungsdiktat durch die kleine, internationale Clique mit Weltherrschaftsträumen statt. Das zieht sich bis heute entsprechend gefestigt und so gesteigert bis in alle Ämter, Instanzen, Medien und Konzerne. Jetzt müssen wir noch einen kleinen Moment warten bis US-Präsident Trump 2020 dieser armseligen Clique endgültig deren Ende erklärt. Z.Zt. würde jeder berechtigte Aufstand als Terrorismus niedergeknüppelt werden. Ganz so wie man es mit den Gelbwesten in Frankreich macht. Es würde damit absolut nichts erreicht werden. Und wenn dann eines Tages der Weg bereitet ist und auch der letzte Gutmensch erkennt, dass er seit 75 Jahren total belogen und veralbert wurde, dann ist die Zeit für einen Neubeginn. Ein Neubeginn in Volksgemeinschaft und im Schutz des Reiches.

 

 

Also Achtung und Schilde hoch, die Agenten sind noch immer unter uns. Lesen Sie auch: http://www.terra-kurier.de/Agenten.htm

Aufrecht und treu fürs Vaterland

Wer für Recht und Wahrheit kämpft und niemals lügt,

den Freund und Kameraden nicht betrügt,

wer keinem Lump die Stiefel putzt

und nicht das eigene Netz beschmutzt,

wer, gleich wie auch der Würfel fällt,

dem Deutschen Vaterland die Treue hält,

dies von der Wiege bis zur Bahre

tut das einzig ehrenhafte Wahre.

© JKS 2015

 

 

Philosophische Lagebetrachtung

Einem vernünftig Denkenden fällt es diesem unserem Lande jeden Tag schwerer, intelligentes Handel in Politkreisen zu erkennen. Schaut man in andere Länder wird es nicht besser. Man wünscht sich außerirdische Intelligenz, da es auf der Erde immer weniger davon gibt. Was fängt der gemeine Bundesgutmensch mit derartigen Feststellungen an? Er liest es und blättert zu nächsten Meldung, die er ebenso nicht versteht. Seelig sind die Bekloppten, denn sie wissen nicht was sie tun. Aber ein intelligenter Mensch kann sich nur schwer in die Lage eines weniger ausführlich Denkenden hineinversetzen. Der so Ausgegrenzte, nennen wir ihn Halbintelligenter, merkt dies meist und schlägt, beißt, raubt und mordet wild um sich, da er so versucht Fehlendes durch in seinen Augen besondere Taten zu überspielen. Das diese Taten aber in Wahrheit Straftaten sind, entzieht sich seinem Verständnishorizont.

 

Der Angelsachse sagt dazu: „wise men don't know how it feels - to be thick as a brick.   https://www.youtube.com/watch?v=M4G0-PYDlJA

„Dumm wie Bohnenstroh“ – eine Schlagzeile, die aktueller nicht sein könnte!

 

Man bedenke: Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge große Schatten.

Schaut man auf die Handlungen der Regierungen und auf die (Nicht-)Reaktionen der Völker, gilt die Hoffnung auf außerirdische Intelligenz, da es auf der Erde immer weniger davon gibt.

Warum entstand der Terra-Kurier? Lesen Sie direkt hier: http://terra-kurier.de/Warum%20TK.htm

 

Terra-Kurier 2020

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ältere Kurzartikel aus der TK-Rubrik „Kurznachrichten aus aller Welt“ findet man >>> im Archiv! <<<

 

© JKS / Terra-Kurier / 2020              |.............Kontakt zur Redaktion über:      Impressum: oder    Kurzmitteilung an die Redaktion: .

NLS Seminar Galal