Der Terra-Kurier präsentiert

Schlagzeilen aus aller Welt / Netzfunde:

 

18.06.2021

 

Flugscheiben - eine Schöpfung einer erdbasierten „Intelligenz"

„Nun, die US-Regierung hält es für eine glaubwürdige Linie der Untersuchung, diese "unidentifizierte Luftphänomene" oder UAPs als etwas "außerirdisches" oder sogar "extradimensionales" zu behandeln“, sagte der ehemalige AATIP Chef, Luis Elizondo. Der ehemalige Beamte erwähnte auch die Möglichkeit, dass „die UfOs eine Schöpfung einer erdbasierten "Intelligenz" sind, die es irgendwie geschafft hat, die ganze Zeit vor der Menschheit verborgen zu bleiben.“

Es ist nicht seine erste Offenbarung an die Presse. Er sagte schon der Washington Post, dass UfOs ein starkes Interesse an US-Atomanlagen zeigen und das dies auch in Übersee in anderen Ländern beobachtet wurde.

https://www.rt.com/usa/526661-ufo-government-extraterrestrial-extradimensional/?tg_rhash=8b7b9f9e18d765

 

„UfOs eine Schöpfung einer erdbasierten "Intelligenz" sind, die es irgendwie geschafft hat, die ganze Zeit vor der Menschheit verborgen zu bleiben.“ ???

Warum redet der nicht gleich Klartext und sagt. Die kommen aus dem Süden, aus dem ewigen Eis und waren seit 1945 nie weg!

 

 

Geo-Engineering Operation über Deutschland …

… sorgt bei vielen Menschen für Krankheitssymptome. Bereits seit einigen Tagen wird natürliche Wolkenbildung großflächig unterdrückt. Die Folge sind hohe Temperaturen und Trockenheit.

Anders als in Zeiten ohne Wettermanipulation, wo das ein oder andere kleine Gewitter für einen Ladungsausgleich und genügend Wasser sorgt, gibt es heute durch künstliche Einflüsse von Frequenznetzwerken und Geo-Engineering nur noch Extreme Wetterlagen. Extreme Hitze oder Sintflut artige Regenfälle bis hin zu Unwettern sind die Folge, wenn Politclowns und deren Auftraggeber glauben der Natur ins perfekte Handwerk fuschen zu müssen. Gesundheitsschäden im Volk werden dabei ignoriert und gebilligt. So ist die Zunahme von Krankheiten wie, Asthma, Husten, neuronale Erkrankungen und Entzündungen, Neurodermitis und Hautreizungen, Kopf- und Gliederschmerzen, Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit bis hin u Depressionen und vieles mehr, auch als Folge von den Eingriffen ins Klima und Wetter zu werten.

 

Gestern noch sonnig, klarer blauer Himmel und sogenannte „Schäfchenwolken“, ab Mittag deutliche „Chemtrailaktionen“, heute noch sonnig aber verschwommener, milchiger grauer Himmel, keine klare Abzeichnung von Wolken.

Lesen Sie auch den noch immer aktuellen Artikel: http://www.terraner.de/wolken.htm

 

 

Auch Chinesen haben Humor

https://www.welt.de/wirtschaft/plus231886125/G-7-Staaten-verspottet-Diese-chinesische-Karikatur-beleidigt-den-Westen.html

 

 

Ein Psychopath spielt Gott!

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/16/bill-gates-impfagenda-psychopath/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Zum Nachdenken!

 

Alles ganz einfach erklärbar, so auch das folgende Gespräch:

„Darf ich eine OP-Maske tragen statt der FFP2, mit der atmet es sich so schwer“, fragt die Frau im ICE den Schaffner in OP-Maske.

Der: „Gerne. Aber nur bis Bayern, an den Tunneln hinter Erfurt müssen Sie wieder FFP2 anlegen.“

Da wird der Virus wohl wieder gefährlicher?

 

Der neue Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts, zeigt den derzeitigen Stand bei Nebenwirkungen im Zusammenhang mit den Corona-Massen-Impfungen. Neben den vermehrt auftretenden Hirnthrombosen sind in letzter Zeit verstärkt Meldungen über Herzmuskelentzündungen aufgekommen. Hier die aktuellen Zahlen.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/pei-aktuell-hirnthrombosen-und-herzmuskelentzuendungen-nach-corona-impfungen-a3536399.html?telegram=1

 

 

Der Kampf ist noch nicht beendet

„Es geht um die Beseitigung eines zutiefst menschenverachtenden, satanischen Systems, welches uns seit Jahrhunderten knechtet, versklavt und in die Irre führt. Irreguläre Kriegsführung. Dazu gehört natürlich die Täuschung des Feindes, aber auch der eigenen Leute. Das Ziel ist nicht nur die vollständige Beseitigung und Zerstörung des Tiefstaats, sondern auch die geniale Strategie, ihn dahin zu treiben, dass er es selbst tut. Behindere niemals Deinen Feind dabei, wenn er sich gerade selbst zerlegt. (Sun-Tzu - Die Kunst des Krieges). Dabei wachen die Menschen weltweit von selbst auf, weil sie es sehen, am eigenen Leib erleiden. Denke nur an die „Pandemie“.

Betrachten wir das ganze Impfthema noch mal etwas genauer. Wir wissen, dass der Deep State die Coronavirus-Pandemie, die er selbst kreiert hat, als Vehikel zu ihrer neuen Weltordnung, zu ihrem großen Reset benutzt. Das haben Leute wie Klaus Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforum, ganz klar gesagt. Viele andere haben es angedeutet. Es war nicht geplant, ein Heilmittel, egal in welcher Form, anzubieten. Sie wollten die Pandemie viel länger laufen lassen. Am Anfang der Pandmie war auch noch die einhellige Meinung, dass es Jahre dauern wird, bis ein wirksamer Impfstoff zu Verfügung stehen wird, denn es braucht nun mal einige Jahre dafür. Dann kam Präsident Trump ins Spiel. Kannst Du Dich noch daran erinnern, als er ankündigte, dass er für eine Weile verschwinden muss, weil sehr mächtige Pharmakonzerne sehr sauer auf ihn sind? Was geschah dann? Er spielte die Pharma-Mafia gegen die Akteure aus, die den Großen Reset vorantreiben wollen. Zum tiefen Staat gehören sie alle, aber es gibt verschiedene Prioritäten in den einzelnen Lagern, unterschiedliche Interessen und favorisierte Vorgehensweisen. Trump begann 2020 seine Operation Warp-Speed und damit die Herstellung von Impfstoffen in Amerika und zwar in kürzester Zeit. Ja, ohne langjährige Tests und nur mit Notfallzulassung für experimentelle Impfstoffe, doch sie kamen noch vor dem Ende seiner Präsidentschaft auf den Markt. Der Trick dabei war, die beiden Lager in den Kampf gegeneinander zu bringen und das scheint Trump und den Patrioten gelungen zu sein. Die Biden Regierung konnte jetzt schlecht sagen, dass die Impfstoffe nichts taugen, denn damit hätte sie sich gegen die mächtige Pharmaindustrie gestellt, der jetzt Billionen von Dollar Gewinne mit der Durchimpfung der ganzen Welt winken. Momentan herrscht ziemliches Durcheinander bei den Deep-State-Spielern und sie bekämpfen sich gegenseitig. Natürlich geschieht das nicht in der Öffentlichkeit, aber wir sehen es an den widersprüchlichen Meldungen in den Massenmedien, wo sich keiner mehr auskennt. Das ist der Plan von Trump gewesen und er scheint aufgegangen zu sein."

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/04/x-22-report-vom-742021-angriff-auf-die.html

 

Es bleibt spannend und ist noch nicht zu Ende!

 

 

 

Zukunft ist nur durch Vergangenheit erlebbar!

Um geboren zu werden, brauchen wir:

2 Eltern

4 Großeltern

8 Urgroßeltern

16 Ururgroßeltern

32 Urururgroßeltern

64 Penta-Großeltern

128 Hexa-Großeltern

256 Hepta-Großeltern

512 Octa-Großeltern

1024 Enea-Großeltern

2048 Deca-Großeltern

Allein die Summe der letzten 11 Generationen brauchte 4.094 Ahnen, und das alles in ungefähr 300 Jahren, bevor jeder von uns geboren wurde.

 

 

Es gibt noch Bürgermeister mit „Kreuz“!

Der Oberbürgermeister von Suhl, Andrè Knapp (CDU), stellt sich mit einer Petition gegen die örtliche Unterkunft „Versorgungssuchende Invasoren" vor seine Mitbürger.

Wie zu erwarten wird er dafür von der übergeordneten Behörde getadelt.Wo kämen wir denn dahin, wenn das jeder Amtsträger machen würde!?

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/suhl/erstaufnahmeeinrichtung-fluechtlingsunterkunft-petition-mahnung-100.html

 

 

Impfstoff ohne Sinn?

Bundesdeutsche Forschung konnte Antikörper aus dem Blut von Genesenen isolieren, die das SARS-CoV-2-Virus angreifen. Dies gilt als Vorstufe für die Entwicklung von Medikamenten zur Vorbeugung und Behandlung.

https://www.wissenschaft.de/gesundheit-medizin/corona-antikoerper-als-medikament/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=wissenschaft.de_17-06-2021

Welchen Sinn hat vor diesem Hintergrund dann noch die laufende Impfung?

 

 

 

Was ist dran an der Mähr vom Angriff auf die Sowjetunion?

Dazu ein Leserbrief:

„Schon 1924 soll Stalin gesagt haben, daß ein Krieg gegen das Deutsche Reich in Zukunft unausweichlich sei. Deshalb hatte Stalin schon sehr früh begonnen, den Überfall auf das Deutsche Reich für 1937 vorzubereiten. Dazu gehörte der sog. "Spanische Bürgerkrieg", der ein Krieg Stalins gegen Frankreich und das Deutsche Reich war. Er sollte die kriegerischen Unruhen gen Osten in das Deutsche Reich treiben.

 

Die 2te Front Stalins sollte im Königreich Serbien beginnen und sich durch Agitatoren nach Österreich und auf das Deutsche Reich ausweiten. Damit wäre das Reich an einem Teil seiner Grenzen so beschäftigt, daß es den Aufmarsch der Sowjets im Osten leichter übersähe. Es wäre dann ein 3-Frontenkrieg geworden.

 

Dieser Überfall war für 1937 geplant. Es konnte jedoch nicht so stattfinden, da es einen sehr aufmerksamen Beobachter gegeben hatte, der das vereitelte. Somit fand der Beginn des 2.Weltkrieges nur in Spanien statt.

 

Der Mann, der die 2. Front verhinderte war General Rupnik ( Rupnic), ein ehemaliger k.u.k. Offizier, geboren in Slovenia - Laibach. Es stammte aus einer sehr angesehenen Familie jener Stadt und sprach natürlich fließend Deutsch.

 

Zum General aufgestiegen, berief ihn dennoch der König von Serbien in sein Reich weil er das unglaubliche Talent des Rupnik kannte. General Rupnik wurde gebeten, schonungslos über die Verteidigungssituation Serbiens nachzudenken und dann das Ergebnis vorzulegen. Rupnik sagte, daß ganz Serbien nicht zu verteidigen sei, denn es sei zu unwegsam; man müsse einen wesentlich kleineren Verteidigungsring gegen die Sowjets errichten, was dann mit Tränen auch getan wurde.

 

General Rupnik wußte durch seinen serbischen bis slovenischen Geheimdienst, was Stalin in vereinter Kraft mit "Tito" vorhatte. Rupnik ließ über 2 Jahre lang die Arbeiter der Munitionsfabriken um Belgrad und anderen Teilen des Landes genau beobachten bis zum gewissen Zeitpunkt.

 

Der Zeitpunkt kam, herbeigeführt durch General Rupnik, der dem "Marschall" Tito zuvorkam und alle Rädelsführer um und in den Munitionsfabriken verhaften ließ. Tito entkam und schwor seinem Erzfeind Rupnik den Tod.

 

Durch die Verhaftungswelle 1937 konnte die 2. Front nicht in Gang gesetzt werden und der Überfall der Sowjetunion auf das Deutsche Reich konnte nicht stattfinden. Der "Spanische Bürgerkrieg" war gerade in Gang gesetzt worden.

 

Zum Ende des Krieges wurde General Rupnik von den Tito-Partisanen gefangen genommen und erschossen. Toto hatte der gesamten Familie Rupnik den Tod geschworen. Und so nahm die Frau des General Rupniks ihren Enkel unter den Arm und ging über die Alpen nach Österreich, wo sie mit dem kleinen Jungen ins Ausländer-Internierungslager Spittal an der Drau kam.

 

Im Internierungslager bekam sie 1 Jahr später Ausreisepapiere vom Teniente General Perón und konnte somit nach Argentinien auswandern.

 

Es gab alliierte Abkommen, die durch Gebietsabtretung darauf hinaus liefen, daß Tito in Ruhe gelassen wurde. Tito war der größte Volks- und Landesverräter Yugoslaviens. Er trat westliche Gebiete ab, sodaß z.B. die Stadt Görz am Bahnhofsplatz geteilt wurde. Das Gebäude mit den Schienen lag im neuen Yugoslavien und der Bahnhofsvorplatz lag in Italien.

 

So heißt die deutsche Stadt in den österreichischen Erblanden Görz, in Italien Gorizia und in Yugoslavien Nova Goriza.

 

Des gleichen erging es der deutschen Stadt Triest - Trieste - Tsrt in den österreichischen Erblanden.

 

Und nun wieder zum Anfang: Damit wird klar, daß die Sowjetunion schon seit langem das Deutsche Reich überfallen wollte. Aus den gehobenen Dokumenten eines englichen Kreuzers im Nordmeer durch die Kriegsmarine gingen diese Datails ein weiteres Mal hervor. Rund 14 Tage nach dem Verteidigungsangriff des Reiches auf die Sowjetunion wollten gemäß dieser Dokumente die Sowjets das Reich überfallen. Und recht genau 1 Monat nach dem Verteidigungsfall wollten die Engländer die Sowjetunion angreifen.

 

Hitler und wohl sehr wenige seiner Leute müssen davon zwingend gewußt haben. Denn der König von Serbien und Hitler hatten sich gut gekannt. Wozu gab es denn sonst das Café Central in Wien!

 

Also wieder einmal: Das Reich hatte im Notfall gehandelt und der Friedenskanzler wollte nie Krieg!

 

Wichtig dazu ist die Dokumentation aus dem gehobenen britischen Kriegsschiff, das in der Nähe der norwegischen Küste gehoben wurde, denn diese Dokumente sprechen über den Kriegswillen der Briten und der Sowjets! Sehr dunkel erinnere ich mich, daß möglicherweise darüber etwas im Spiegel oder Stern veröffentlicht gewesen sein sollte. Das muß um die 1960 plus/ minus X-Jahre gewesen sein.

 

Hitler kannte den König von Serbien persönlich und viele andere bedeutende Figuren jener Zeit. Das Café Central in Wien war einer der wichtigsten Vorkriegstreffpunkte in der Zeit der k.u.k. Monarchie.

 

Und der Marschall Tito war narürlich kein einfacher Tito, wie oft gesagt wird. Der kam aus adeligem Haus irgendwo aus der k.u.k. Monarchie.

 

Dann möchte ich noch daran erinnern, daß uns polnische Adelige, Nachbarn in Buenos Aires im September/Oktober 1985 von der Teilzusammenlegung der BRiD mit der DDR berichteten. Sie wußten das aus New York; denn dort hatten sie polnische Bekannte aus dem Hochadel besucht. Dazu müßte man nachforschen, wann General Jaruselski nach New York bzw. Washington gereist war. Es müßte vor 1983 bis max. 1983 gewesen sein. Schon damals wußten also Polen schon von den Plänen einer Teilvereinigung reichsdeutschen Bodens durch andere Kräfte!

 

Tito, so wird gesagt, habe am "Ramal C 14" (Meter-Spur-Linie von Salta nach Socompa in den Anden) als Eisenbahnarbeiter gearbeitet. Und dort hatte er einen Unfall; er verlor 2 Finger an einer Hand. Seine Dokumente trug Marschall Tito stets bei sich in einer kleinen schwarzen abgegriffenen Ledermappe, die später bei seinem Ableben verschwand. Und Marschall Tito hatte alle 5 Finger an der Hand!

 

Wenn man sich das so ansieht, kommt der natürliche Gedanke, daß so manche Vorplanung vor mehr als 150 Jahren geschah. Denn wie könnte es denn sonst so sein, daß die Teilung des Deutschen Reiches an der Oder-Neisse-Linie schon 1875 auf den drei Freimaurerkongressen in St. Petersburg, Paris und London gezeigt wurde?

 

Unsere Vorväter wußten davon! Und sie hatten schon damals ab jener Zeit Vorsorgen auf anderen Kontinenten getroffen. Auf deutscher Seite weiß heutzutage kaum jemand noch etwas darüber. Wenn wir aber das Wissen aus weiteren 2 Kontinenten dazulegen, sieht so manches doch anders aus. Nur soviel im Augenblick: Unsere Vorfahren wußten um 1875 etliches über die nähere Zukunft. Sie manifestierten das Wissen in Stein und nicht nur auf deutschen Böden! Vielleicht sollte man auch mal nach Windhuk fahren!

 

Noch kurz zu Lenin. Ja, Lenin und die freimauerische Schweiz. In der Schweiz war das große Trainingslager für die Bolschewisten vor der "jüdischen Revolution in Rußland". Einige sehr fragwürdige Charaktere aus dem Khasarenreich, in der Schweiz wohnend, unterstützten den Umsturz in 4 Kaiserreichen.

 

Lenin soll um 1923/1924 gesagt haben, daß, wenn der Sozialismus nach 70 Jahren keinen Erfolg haben sollte, er oberflächlich aus der Sichtbarkeit der Menschen verschwinden sollte und von einem gewandelten System heraus mit den Mitteln des Westens eben diesen in den Sozialismus zu treiben. Da sind wir doch gerade. Daher traue ich Putin nur bis zu einer bestimmten Linie, den Macht-Engländern und den Macht-VSA-lern gar nicht.

 

Das war damals unseren glorreichen Vorfahren schon bekannt gewesen und die Führung hatte sich mehrmals vorsichtig dazu geäußert.

 

Die Folge war die Absetzbewegung, deren Führer reichlich kosmische Belehrungen erhalten hatten, sowie teilweise (nach meinem Wissen) die unabänderlichen kosmischen „Absoluten Gesetze" erhielten. Das geschah durch Vril. Nachvollziehen läßt sich dieses auf Grund des Handelns der Absetzer nach dem Krieg. Sie griffen NIE an! Sie handelten stets vorbildlich! - EBEN = Beachtung kosmischer Gesetze -!

 

Deshalb nützen Demonstrationen überhaupt nichts, wenn nicht in den Führern der Demonstranten das Absolute Gesetz verankert ist.“

 

Wir danken dem Leser für diese ausführliche Darlegung, die wir als „Geschichtslehrstunde“ hier gerne veröffentlicht haben.

Wissen, das derzeit weltweit anfängt auszulaufen, muss sich zu einem reißenden Strom entwickeln, dass alles Unbrauchbare davonspült!

 

 

 

17.06.2021

 

17. Juni 1953: Unzufriedenheit mit dem herrschenden Regime führt zum Volksaufstand in der DDR.

Volkspolizei und sowjetische Truppen schlagen den Aufstand gewaltsam nieder. In Ost-Berlin fahren Panzer auf, um den Volksprotest zu beenden.

Mindestens 55 Menschen sterben, etwa 1.600 werden zu jahrelangen Haftstrafen verurteilt.

 

Im „Westen“ der Bundesrepublik Deutschland und in Berlin-West war der 17. Juni zum Gedenken an den berechtigten Volksaufstand bis zum Jahr 1990 gesetzlicher Feiertag.

 

Wäre es, angesichts der Zustände im Lande, nicht an der Zeit wieder so einen Feiertag zu begehen?

 

 

 

Die Pläne „Jener“ erfüllen sich einfach nicht

Die kleine, internationale Clique mit Weltherrschaftsträumern aus Hochfinanzkreisen wird ihre Pläne nicht umsetzen können. Da helfen denen keine Drangsalierungen der Völker und keine noch so ideenreichen Umsetzungen.

Das GUTE wird siegen. Was allerdings nicht bedeutet, dass wir in nächster Zeit noch einiges an Inszenierungen erleben werden. Inszenierungen die das gemeine Volk in Angst und Schrecken halten sollen und nur das Ziel haben die Befreiung Terras zu verhindern.

 

So ist auch die z. Zt. anlaufende UfO-Sichtungswelle, die plötzlich ja nicht mehr geleugnet wird, als Kampagne der kleinen Clique zu sehen. Man wird versuchen durch Hologramme einen Angriff von UfOs vorzutäuschen (in ähnlicher Art wie uns schon Flugzeugen in Hochhäusern präsentiert wurde!). Dieser Angriff wird selbstverständlich abgewehrt werden können, ganz nach Art des Filmchens „independence day“. Man wird uns weismachen wollen, dass solch ein Angriff jederzeit wiederholt werden kann. Alles um uns in Angst und Schrecken zu halten, um dann darüber den „great reset“ zusätzlich zu unterstützen und die NWO doch noch dingfest zu machen. Wenn dann die echte Flugscheiben-Schutz-Staffel am Himmel Terras erscheint, werden die meisten Menschen in Panik geraten und Schutz in den Klauen der kleinen Clique suchen.

 

Also Achtung, es ist noch nicht vorbei und bleibt somit spannend und das Beste kommt noch!

Lassen wir uns nicht beirren und sehen den echten Flugscheiben aus dem Süden und den anderen Basen freudig entgegen, denn die wollen für uns das Gegenteil von Angst, Panik und Wahnsinn!

 

Da die bekannteste der Basen, die 211, im ewigen Eis, unerreichbar für die Menschenfeinde, liegt, werden wir künftig ganz liebevoll von unseren „Eisbären vom Südpol“ sprechen, wenn wir die Besatzung der Flugscheiben meinen.

 

Und schon geht es los:

Geheimes UFO-Briefing für alle Mitglieder des US-Repräsentantenhauses: „Wäre das russische oder chinesische Technologie, müssten wir dieses Gespräch nicht führen.“

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/us-politiker-erhalten-geheimes-ufo-briefing-waere-das-russische-oder-chinesische-technologie-muessten-wir-dieses-gespraech-nicht-fuehren20210616

 

 

 

Polen sagt NEIN zu Vereinigten Staaten von Europa!

https://de.rt.com/meinung/119151-bruessel-steht-vor-noch-mehr-aerger-polen-lehnt-vereinigte-staaten-von-europa-kategorisch-ab/

 

 

Digitale Passwörter der Polizei offenlegen oder hohe Strafe zahlen!

Irland macht den Anfang bei diesem totalitärem Wahnsinn!

https://de.rt.com/europa/119113-neue-irische-gesetzgebung-gibt-staatsbeamten/

Jeder Datenschützer predigt Passwörter regelmäßig zu ändern und geheim zu halten und dann so etwas? Es wird jetzt wirklich Zeit, zu rebellieren.

 

 

 

16.06.2021

 

„Abstand, Masken usw. gelten doch nur für das blöde Wahlvolk …

… denn die wählen uns auch noch, wenn wir die alle noch weiter drangsalieren und weitere unsinnige Verbote erteilen.“ – So oder ganz ähnlich müssen die Gedanken der Politclowns in Cornwall gewesen sein!

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/14/politiker-ohne-maske-und-abstand/

 

 

Wovor schützt eigentlich die Covid-Impfung, wenn die Angst vor Nichtgeimpften jeden Tag größer wird?

https://de.rt.com/meinung/119046-warum-betrachten-regierungen-nicht-geimpfte-als-bedrohung/

Dabei sollte man genau vor den bereits Geimpften Angst haben. Einmal haben die unbekannte Substanzen im Körper und zum anderen sind sie nicht immun gegen die Einredungen der noch Regierenden, was gefährlich ist.

Doch es kommt der Tag, da werden Geimpfte wie seinerzeit Aussätzige angesehen!

 

 

Neue Asylanten sollen das „christlich-jüdische Abendland“ schützen, wenn es nach einer evangelischen Bischöfin geht.

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bei-hart-aber-fair-werben-fuer-das-neue-2015-massenmigration/

Wer ist noch immer in der Kirche? – Austreten wäre jetzt eine Option. - Das nächste Amtsgericht nimmt das gerne entgegen!

 

 

 

15.06.2021

 

Warum siegt das Gute?

https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/woher-nehmen-wir-die-kraft-warum-siegt-das-gute/

 

 

Rassismuswahn bei der EM – Polen sagt NEIN

Die belgische Nationalmannschaft tut es, die englische auch: Als Zeichen gegen Rassismus knien ihre Spieler bei der Fußball-EM vor dem Anpfiff kurz nieder. Ungarn hingegen lehnt die Geste ab. Und auch Polens Botschafter Andrzej Przylebski ist gegen die Aktion. Ein echter Pole kniet nur vor Gott – und eventuell vor der Frau, um deren Hand er anhalte.

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2021/polen-gegen-niederknien-em/

So sympathisch können Ungarn und Polen sein!

 

 

Wussten Sie schon …

Wussten Sie schon, dass der Vater von Baerbock „Bilderberger“ ist? Wussten Sie schon, dass Baerbock von Klaus Schwab geschult wurde, also auch zum „great reset“?

Schon heute halten „grüne“ Ideologien in Publikationen der Bundesministerien Einzug: Privateigentum wird vielleicht zum Luxus, Wahlen werden eher überflüssig – denn die Sensoren wissen ja, was die Menschen möchten. Verhaltensbezogene Daten können die Demokratie ersetzen, sie würden doch genug Feedback über die Gesellschaft geben. Das steht nicht in einem Science Fiction-Roman oder in einer Neuauflage von Georges Orwells „1984“, sondern in einer Publikation des Bundesumweltministeriums über die digitale Transformation der Kommunen.

Rote und Grüne, sie sind Meister darin, Probleme zu verursachen und dann Lösungen anzubieten, indem sie Desinformationen liefern, Hoffnungen wecken, positive Energien erzeugen und dann diese Hoffnungen verzögern oder zerstören, indem sie negative Energie erzeugen, so dass sie wiederum diese negative Energie ernten, um die Kontrolle zu behalten. Das ist es, was sie mit jeder Aktion, die sie unternehmen, tun.

Und diese verwerfliche Ideologie hat nunmehr in allen Parteien Einzug gehalten! – Wen also wählen? – Sie wissen doch, liebe Leser, wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie längst verboten!

 

 

Ganz aktuell in Cornwall - Masken fürs Volk, Freiheit für die Regierenden.

Es sind verstörende Bilder: Während sich in Deutschland Schüler mit Masken plagen müssen, zeigen sich die Regierenden beim G7-Gipfel in Cornwell abseits der offiziellen Fototermine so ungezwungen, als gäbe es kein Corona. In Deutschland werden diese Doppelstandards weitgehend verschwiegen. Warum? 

https://reitschuster.de/post/masken-fuers-volk-naehe-fuer-die-regierenden/

 

 

Netzfund: „Wenn Sie Bundeskanzler wären, was würden Sie als Erstes tun?"

Antwort von Jesper Juul (dänischer Familientherapeut): „Ich würde das deutsche Schulsystem abschaffen, alle Schulleiter und Verwaltungsbeamten feuern und es mit der Hilfe von Menschen, die wissen wovon sie sprechen, neu erfinden. Das bestehende System – mit wenigen schönen Ausnahmen – tötet den Geist der Lehrer, vernichtet den Verstand und die Seelen der Kinder und verbreitet Furcht und Angst unter den Eltern, die sich genötigt fühlen, ihren Kindern Dampf zu machen, obwohl alles dagegen spricht. Das bestehende System dient weder dem Staat noch dem Volk. Man kann es nur als ein wirtschaftliches, kulturelles, intellektuelles und menschliches Desaster beschreiben. Ich warte auf den Tag, an dem deutsche Eltern genug haben und den Mut haben, für ihre Kinder aufzustehen."

 

 

Zum Nachdenken und handeln!

Warum will jemand Kanzler werden in einem Land dessen Namen sie abschaffen will?

 

Eine Kampagne, die sich über das Image der Grünen als Verbotspartei lustig macht, wird als antisemitisch diffamiert.

Berichte über Baerbocks Hochstapelei werden als frauenfeindlich angeprangert.

Sind eigentlich alle irre? - Jede Kritik an die rotgrüne Ideologie soll im Keim erstickt werden.

Widerstand – jetzt!

 

Überhaupt, eine Partei, die sexuellen Kindesmissbrauch für tolerabel hielt, dürfte es heute eigentlich nicht mehr geben, wenn sie ihre Fehler - und dieser ist unverzeihbar - eingesehen hätte. Aber stattdessen wird z. B. ein Herr Cohn-Bendit noch heute hofiert.

Und eine Kandidatin für ein bundesrepublikanisches Regierungsamt forderte noch vor wenigen Jahren straffreien Sex mit Kindern und die Abschaffung der Schulpflicht.

Letztere auch wohl deshalb, damit die eigene Dummheit in diesen Reihen nicht mehr auffällt!

 

Doch wie hatte es Johann Wolfgang von Goethe schon formuliert? - „Die Dummheit weiß von keiner Sorge.“ Ob er damit die Grünen voraussah?

 

 

Und nochmal zum Nachdenken:

Jeder bei klarem Verstand weiß, dass die Pharma-Industrie nicht den Hauch eines Interesses daran hat, dass Menschen gesund sind, denn die wollen ihre Chemie verkaufen.

Doch wo bleibt dieser klare Verstand und auch jeder Hauch von Skepsis, wenn sich viele einen Stoff in die Oberarme reindrücken lassen, der sie zum Teil eines Pharma-Experimentes macht.

 

„Diese Impfung gehört vor ein Tribunal“, so Prof. Dr. Sucharit Bhakdi.

Diese schockierende Kla.TV-Dokumentation belegt: Geimpfte sterben zu Tausenden nach der Corona-Impfung! Top-Experten, wie Prof. Bhakdi und der weltberühmte französische Nobelpreisträger Luc Montagnier bestätigen dies. Auch das Paul-Ehrlich-Institut muss eine Steigerung von Todesfällen um ca. 10.000% bestätigen! Anstatt diesen "Impfskandal" aufzudecken, leugnen selbsternannte Faktenchecker trotzdem beharrlich jeden Zusammenhang zur Corona-Impfung. Helfen Sie daher mit, dass die drohende menschliche Katastrophe noch abgewendet wird, indem Sie einen Dominoeffekt der Weiterverbreitung anstoßen!

https://www.kla.tv/18984

 

 

 

14.06.2021

 

Befreiung der Menschheit?

https://www.pravda-tv.com/2021/06/die-highlights-aus-dem-webinar-die-antarktis-die-dunkle-flotte-und-die-befreiung-der-menschheit-video/

 

Der Artikel bei Pravda enthält viele Informationen, die zum Teil tatsächlich der Wahrheit entsprechen könnten, aber ein nicht unerheblicher Teil verdreht die Tatsachen ganz nach Machart der Systemmedien.

Also aufmerksam lesen und nur das als Wahrheit annehmen, was man für sich selbst bereit ist zu glauben. In Bezug auf die Basen, insbesondere die 211 im Süden und die Zusammenarbeit mit wem auch immer, scheint der Artikel einiges zu verwechseln. Ob absichtlich zur Desinformation oder aus anderen Gründen vermag man im Moment noch nicht zu sagen.

 

Im Zusammenhang mit den Basen und der immer wieder gestellten Frage eines möglichen Eingreifens von dort, kann man keinen Stichtag nennen. Schon aus taktischen Gründen, damit der Feind sich nicht vorbereiten kann.

Wer aber in letzter Zeit immer wieder von „Erbeben“ (auch hier im TK wurde kurz berichtet) in eigentlich erdbebensicheren Gebieten liest und hört, der sollte wissen, dass dort wieder eine Befreiung, eine Gefangennahme und wenn es nicht anders möglich war, eine „Versieglung“ stattgefunden hat. Das Eingreifen findet also längst statt, zusammen mit anderen, die sich auch die Befreiung Terras vorgenommen haben. Ein öffentliches Auftreten wird dann kommen, wenn die Hauptarbeit erledigt ist.

 

Übrigens, liebe Leser, haben Sie mal darüber nachgedacht, dass auch die „Dritten“ hin und wieder echte Sonne brauchen. Warum also nicht mal zum „Sonnenurlaub“ in die alte Heimat, sagen die sich vielleicht. Augen auf, liebe Leser, vielleicht haben Sie längst schon mal mit jemandem gesprochen, der vielleicht etwas blass aussah und absolut höfliche, verbindliche (also deutsche) Umgangsformen zeigte … . Und wenn bei uns im Winter mal weniger Sonne ist, dann gibt es noch weite Gebiete in Südamerika, die zum Teil „deutscher“ sind als wir ahnen und dort ist Sommer, wenn wir hier Winter haben. Überhaupt scheint man als „Altdeutscher“ in Südamerika in vielerlei Hinsicht ungestörter und auf eigenem Boden die Sonne genießen zu können. Fragt man die Einheimischen dort: „Wem gehören denn all die Ländereien? Erhält man zur Antwort: „Den Dritten!“

 

 

Merkels „Notbremse“ bleibt bestehen! – Für immer?

Der Bundestag hat die Verlängerung der „epidemischen Lage nationaler Tragweite“ beschlossen. Per Parteidiktat nicht nach dem Gewissen!

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/12/die-inzidenz-sinkt-und-sinkt-die-bundesnotbremse-bleibt/

 

 

Umprogrammierung des Immunsystems durch mRNA-Impfstoffe

https://reitschuster.de/post/mrna-impfstoffe-erste-hinweise-auf-langzeitfolgen/

 

 

Das ist doch WAHNSINN – 1989 wie heute!

https://reitschuster.de/post/wahnsinn-betrachtungen-aus-dem-schwedischen-exil/

 

 

Eine seltsame „Vereinbarung“ nach dem Fall der Mauer 1989!

Ein Bericht von Hans-Peter Thietz, ehemaliger Abgeordneter der letzten DDR-Volkskammer und heute Mitglied des Europa-Parlaments.

In weiten Teilen ein durchaus lesenswerter Artikel, wobei aber zum Ende des Aufsatzes in Bezug auf gültige Verfassung und Landesgrenzen die falschen Schlüsse gezogen werden.

https://www.pravda-tv.com/2021/06/ehemaliger-abgeordneter-der-ddr-und-des-eu-parlaments-ueber-die-rechtslage-der-brd-eine-seltsame-vereinbarung/

 

 

Keine Homo-Werbung mehr in Ungarn

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/ungarn-verbietet-homo-werbung/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Noch immer nicht wirklich aufgeklärt – Was geschah am Berliner Breitscheidplatz

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/anschlag-breitscheidplatz-berlin-operation-opalgrun-anis-amri/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Der größte Technologiediebstahl aller Zeiten fand 1945 statt!

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/unternehmen-patentenraub-1945/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

Mitteilung von Anonymousnews.ru/:

Liebe Leser, wer kritischen Journalismus betreibt, erntet dafür nicht nur Applaus. Im Gegenteil - wir werden wöchentlich durch deutsche Mainstreammedien angefeindet und auch von staatlicher Seite gibt es immer wieder Bestrebungen, uns endgültig das Licht auszuknipsen. Auf Betreiben der deutschen Bundesregierung wurden die größten Suchmaschinen jetzt aufgefordert, AnonymousNews vollständig aus ihren Suchergebnissen zu löschen Über die Suchmaschinen Google, Bing oder Yahoo kann somit kein einziger unserer Artikel mehr gefunden werden. Versuche, beispielsweise den Zugang zu unserer Seite direkt über die deutschen Internetprovider zu blockieren, liefen bisher ins Leere. https://www.anonymousnews.ru/

 

 

 

12.06.2021

 

Ungarn zeigt wie es geht!

EM ohne BLM-Unterwerfung!

Lesen Sie z. B. hier: https://www.unzensuriert.de/content/129847-orban-ungarn-kniet-bei-em-nicht-nieder/

 

 

„Ich hasse Deutschland so sehr, dass ich es als EU-Präsidentin jetzt verklage!“

So oder ähnlich muss die Denkweise der Ursel vom Leiden sein!

https://www.unzensuriert.de/content/129755-eu-will-deutschland-mit-vertragsverletzungsverfahren-klagen/

 

 

Bei Twitter gefunden: Wir leben in einem Irrenhaus.
Coronawahn ist nur ein Aspekt. Es gibt daneben noch den Klimawahn, den Energiewendewahn, Genderwahn, den Weltrettungswahn und diverse andere Wahnvorstellungen.
Das kommt davon, wenn die Patienten die Leitung der Anstalt übernehmen.

 

Das Merkel hat sich unlängst zur „Klimakrise" geäußert. Sie meinte, wir täten viel zu wenig dagegen. Wir müssen endlich einen großen Schritt unternehmen und Maßnahmen ergreifen, die wirklich wirken.

Da kommt wieder etwas ganz Böses auf uns zu.

 

Dazu passt:

Immer liest man von Tierarten, die aussterben oder klimabedingt ihr Habitat verlassen müssen. Das ist tatsächlich so und war seit Jahrtausenden nicht anders.

Ich warte darauf bis die dem Menschen vorgeworfen wird, wir seien schuld am Aussterben der Mamuts oder Saurier! / Erich von Däniken auf Twitter

 

 

Lebte Schneewittchen einst in Russland und ist viel älter als gedacht?

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2019/01/29/russland-entdeckung-einer-800-millionen-jahre-alten-frau-koennte-die-evolutionstheorie-widerlegen-videos/

 

 

Nachgefragt zum Weitersagen!

Seit 1990 wird weltweit an NA-Impfstoffen getestet und geforscht, doch kein Einziger hat je eine Zulassung erhalten. Weltweit!

Aktuell kommt jetzt eine völlig unbekannte Firma Namens Biontech daher und stellt innerhalb von wenigen Monaten einen RNA-Impfstoff vor, der ohne umfangreiche Prüfungen einfach durchgewunken wird. Waren die anderen Pharmahersteller zu blöd oder wollten die ihren Namen für diese Gen-Brühe nicht hergeben? Es ist der erste Impfstoff von Biontech; keiner weiß also ob die das überhaupt können.

Keiner will Gen-Saatgut und daraus wachsendes Erntegut, keiner will genmanipulierte Tiere, doch für uns selber soll das Gengift gut sein? RNA-Impfstoffe sind genmanipuliert!

Wie konnte es soweit kommen, dass der Wahnsinn in unserem Land nicht nur einziehen konnte, sondern auch so tief sitzt?

Der US-Konzern Microsoft hat DNA-verändernde Technologien entwickelt, die bereits in allen gängigen COVID-19 Impfstoffen enthalten sind.

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/03/covid-19-impfstoffe-microsoft-speichert-daten-in-dna/?utm_campaign=anonymousnews.ru&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

 

 

NATO sagt NEIN

Russlands Einladung an die Führung der NATO, an der kommenden Internationalen Sicherheitskonferenz in Moskau vom 22. bis 24. Juni teilzunehmen, wurde abgelehnt.

https://de.rt.com/international/118919-nato-bei-moskauer-sicherheitskonferenz-nicht-dabei/

 

 

Einige Mitglieder der Linkspartei beantragen ein Parteiausschlussverfahren gegen Sahra Wagenknecht. Grund ist ihr parteischädigendes Verhalten.

Außerdem werfen sie ihr vor, ein „eigenes, dem Programm der Linken in vielen Punkten widersprechendes Programm“ zu vertreten.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/linkspartei-wagenknecht-ausschlussantrag/

Derweil sinniert ihr Mann, Oscar Lafontaine über eine Fusion der Linken mit der SPD!

So löst sich auch diese Gruppierung nach und nach auf!

 

 

Kennen Sie schon AUF1 – Alternatives, unabhängiges Fernsehen!

Aktuell erwartet den Zuseher dort „Krass & Spaß“ mit Michael Molterer, „Klartext“ mit Edith Brötzner und ein Video von Programmchef Stefan Magnet.

Und schon am Freitag Max Pucher mit seinem „Fact Check Friday“.

 

 

 

11.06.2021

 

Nachrichten aus Antarktis u.a.

https://exopolitics.org/

Scheint wissenswertes dabei zu sein, einiges ist aber auch mit Vorsicht zu „genießen“.

 

 

Das Geheimnis von Sojabohnen

Aus männlichen Fischen werden Weibchen! Japanische Forscher können das mit einer Sojabohnenverbindung.

https://connectiv.events/japanische-forscher-verwandeln-mit-hilfe-einer-sojabohnenverbindung-maennliche-fische-in-weibchen/

Ist das auch die Erklärung zum Phänomen der Geschlechtsumwandlung beim Menschen? Ist man zu viel Sojabohnen und weiß hinterher nicht mehr ob man er oder sie ist?

 

 

Gut informiert zur Impfung! ?

 

           

 

 

 

10.06.2021

 

Die Welt schreibt: Spahn ist überfordert!

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article231695771/Jens-Spahn-ist-ueberfordert-Warum-aber-entdeckt-die-SPD-das-erst-jetzt.html

 

 

„Notstand“ wird verlängert!

https://www.welt.de/politik/deutschland/article231667341/Alexander-Dobrindt-Epidemische-Notlage-soll-bis-30-September-verlaengert-werden-Notbremse-laeuft-wohl-aus.html

 

 

Fauci E-Mails: Corona-Komplott belegt und wir wurden belogen!

https://www.wochenblick.at/fauci-e-mails-beweisen-corona-komplott-so-werden-wir-belogen/

 

 

 

09.06.2021

 

Ungereimtheiten in Sachsen-Anhalt?

https://reitschuster.de/post/was-war-los-in-sachsen-anhalt/

 

 

Auch in China – Flugscheibenalarm!

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/auch-chinas-militaer-fahndet-offiziell-nach-ufos20210607/

 

 

NASA nun auch offiziell in der Flugscheibenfahndung aktiv!

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/neuer-nasa-chef-will-auch-die-nasa-an-ufo-untersuchung-beteiligen20210605/

Gerade die NASA ist eine der Institutionen, die schon von Anfang an, also nicht erst seit den Mondlandungen, am Thema dran sind, dies aber bisher nie öffentlich machten.

 

 

Auch EX-US-Geheimdienstchef wird konkreter:

„Das sind weder optische Täuschungen noch Russland oder China!“

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/ehemaliger-us-geheimdienstdirektor-konkretisiert-aussagen-ueber-ufos-das-ist-weder-optische-taeuschungen-noch-russland-oder-china20210608

 

 

Wenn Neger über Bismarckdenkmal entscheiden sollen …

… dann kann das nur in der „bunten“ Bundesrepublik Deutschland sein! Statt einen der drei größten Führer Deutschlands zu ehren …

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/afrikaner-bismarckdenkmal/

Übrigens ein weiterer Großer, der sich für Deutschland mehr als verdient machte, war Friedrich der Große, der „Alte Fritz“. Wer der Dritte „im historischen Bunde“ war? Nun es war mit Sicherheit keiner der bundesrepublikanischen Politclowns!

 

 

Jetzt auch ganz offiziell – Tote nach Impfung!

https://reitschuster.de/post/11-corona-tote-nach-vollstaendiger-biontech-impfung-allein-in-berlin/

 

 

 

07.06.2021

 

Jeder Vogel verteidigt sein Nest - jedes Tier sein Revier.

Nur die Menschen, die nichts geschaffen haben beanspruchen die Nester der Anderen für sich.

Neidkultur. Selbst im Universum ist <keine Grenzen, keine Nationen> wiedernatürlich.

(Erich von Däniken auf Twitter)

 

 

Windräder sind noch immer Todesfallen für viele Tierarten!

https://de.rt.com/international/118576-windraeder-als-todesgefahr-fuer-voegel/

 

 

 

05.06.2021

 

Schon mal reingesehen?

https://www.auf1.tv/

„Alternatives Unabhängiges Fernsehen, Kanal 1. Mit AUF1 startet der erste wirklich zu 100% unabhängige und alternative TV-Sender im deutschsprachigen Raum …“

 

 

Das Pentagon will schon bald einen lange erwarteten Bericht über UfO´s vorlegen.

https://www.juedische-allgemeine.de/juedische-welt/gibt-es-ausserirdische/

Und immer dran denken, wenn das System von UfO´s faselt, geht es um Flugscheiben aus dem ewigen Eis und von irgendwo sonst in der Welt!

 

 

Kanadas Ureinwohner-Kinder wurden zwangschristianisiert

https://de.rt.com/international/118566-mehr-als-150000-ureinwohner-kinder/

 

 

Testen, testen, testen – wenn man sonst keine Ideen hat

Alle Maßnahmen, die von der Regierung in der Corona-Krise getroffen wurden, zeichneten sich durch Planlosigkeit, Inkompetenz und Größenwahn aus. Das fängt mit dem Maskendebakel an, dessen Spätfolge ist, dass den Bürgern per Verordnung aufgezwungen wird, FFP2-Masken zu tragen, die das Atmen nicht nur behindern, sondern den Träger Plastepartikel einatmen lassen und hört mit der „nationalen Teststrategie noch lange nicht auf.

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/03/deutschland-testet-sich-um-den-verstand/

 

 

Bluttransfusion – Nein DANKE!

Besteht jetzt auch eine Gefahr bei Blutübertragungen von Geimpften? Kommen mRNA-Nanopartikel in gesunde Organen?

https://reitschuster.de/post/bei-biontech-gefahr-bei-blutuebertragungen-geimpften-spike-proteine-in-den-organen/

 

 

„Wir wussten nicht, dass das Spike-Protein selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt. Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff.“

https://reitschuster.de/post/wir-impfen-die-menschen-ungewollt-mit-einem-giftstoff/

 

 

Der WDR im Wahrheitsmodus?

Eine WDR-Sendung in der die grüne Elektroauto-Ideologie komplett zerstört wird. Kaum zu glauben – aber wahr. Dort wird dargestellt, dass die Produktion eines Elektroautos doppelt so umweltschädlich ist, wie die eines Verbrenners. Aber Fakten haben rotgrünlinks Versiffte ja schon immer ignoriert und finden kein Interesse bei grünen Ideolügen.

https://www.youtube.com/watch?v=2BK1zH3wrBU

https://www1.wdr.de/mediathek/video-sind-elektroautos-umweltfreundlicher-als-benziner-100.html

 

 

Florida widersetzt sich dem Bund: Gouverneur Ron DeSantis sagt den Menschen offen, die demokratische Regel zu trotzen

https://americasfreedomfighters.com/florida-governor/

 

 

 

04.06.2021

 

Wer kennt es noch nicht? – 1989 - Mauerfall Berlin

2019 hat Michael Wolski sein Buch auf den Markt gebracht, dass die TK-Redaktion jedem an Deutscher Geschichte Interessierten sehr empfehlen kann. Das Buch liest sich stellenweise wie ein Tatsachenkrimi.

Im Buch wird die bisherige Erzählung zum Berliner Mauerfall hinterfragt: Warum und wie fiel die Mauer? - „Es war die friedliche Revolution“ sagen die Deutschen. - „Nein, ein Zufall“, antworten die Amerikaner.

Jetzt gibt es Hinweise auf eine ganz andere Lesart: War der Mauerfall geplant? – Und wenn ja, von wem?

Der Autor präsentiert überraschende Antworten. Er zeigt auf, wie am 9.11.1989 das Zusammenspiel von Sichtbar und Unsichtbar verlief und welche politischen Hintergründe, Tricks und Täuschungen dabei eine Rolle spielten.

Mauerfall und deutsche Einheit erlebte er 1989/90 als Vertreter und Repräsentanz-Leiter eines US-Konzerns in Ostberlin mit.

 

Jetzt in 2021 gibt es eine erweiterte Neuausgabe des Buches von 2019 aus Anlass des 30. Jahrestages des Zerfalls der Sowjetunion und des Ostblocks. Es fokussiert auf den Mauerfall als Auslöser des Zerfalls der Sowjetunion.

 

Wer es noch nicht kennt – jetzt unbedingt lesen!

https://www.1989mauerfall.berlin/

 

 

Resolution 2361 des Europarates

Die Bundesrepublik Deutschland gehört seit 1992 dem Europarat an. Genau dieser Europarat, die Menschenrechts-Institution der EU, hat bereits im Januar 2021 die Resolution 2361 „Covid-19-Impstoffe: Ethische, rechtliche und praktische Überlegungen" verabschiedet. Unter Punkt 7.3.1. und 7.3.2 heißt es: „Es ist sicherzustellen, dass die Bürger darüber informiert werden, dass die Impfung NICHT obligatorisch ist und dass niemand politisch, sozial oder anderweitig unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, wenn sie dies nicht selbst tun möchten. Es ist sicherzustellen, dass niemand diskriminiert wird, weil er wegen möglicher Gesundheitsrisiken nicht geimpft wurde oder nicht geimpft werden möchte."

https://pace.coe.int/en/files/29004/html

Dass es scheinbar keine Menschenrechte mehr für uns gibt, kommt im Zusammenhang damit und der offensichtlichen Verachtung der Europarats-Resolution überdeutlich zum Ausdruck. Noch schlimmer, denn nach dem Infektionsschutzgesetz §21 wurde uns mit der indirekten Impfpflicht das Recht auf Leben genommen, weil das Menschenrecht - "Recht auf körperliche Unversehrtheit" - aufgehoben wurde.

 

Ebenso ignoriert wird seitens der Bundesregierung der aktuelle Stand der Corona-Toten weltweit. Am 26. Mai 2021 wurde die Zahl mit 3,5 Millionen Menschen angegeben. In Wirklichkeit sind weit weniger wirklich an Corona gestorben, wie wir wissen. Nun, akzeptieren wir einmal diese gezinkten Zahlen, dann sind an Corona 0,0046 Prozent der Weltbevölkerung gestorben. Und das soll eine Pandemie sein? Diese pandemisch lächerliche Zahl soll das trillionenteure Spritzen der gesamten Menschheit rechtfertigen?  Es steckt also der teuflische Plan dahinter, die Menschheit durch "impfen" dramatisch zu dezimieren.

https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/05_Mai/30.05.2021.htm

 

 

Deutschland verblödet

Damit’s nicht so auffällt, werden in Mecklenburg-Vorpommern einfach „von Amts wegen“ die Ergebnisse der Abiturprüfung „geschönt“

https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/mecklenburg-vorpommern-mathe-abi-zu-schlecht-noten-werden-angepasst-76573202.bild.html

 

 

Wir sind alle gleich – nur Politclowns sind „speziell“!

Wie kann es sein, dass Spahn, der noch am Freitag im hochrisikoreichen Virusvarianten-Gebiet Südafrika war, zwei Tage später in Wills Studio sitzt, als wäre er nie weg gewesen? Es gelten doch strengste Regeln für Rückkehrer aus diesen Gebieten, besonders in Berlin. Der Regierende Bürgermeister Müller hat angeordnet, dass sich solche Rückkehrer unverzüglich in eine 14-tägige Quarantäne zu begeben hätten. Eine Verkürzung dieser Zeit wäre nicht möglich.

https://vera-lengsfeld.de/2021/06/01/alle-buerger-sind-gleich-aber-politiker-sind-gleicher/

 

 

Corona-Impfungen „zu gefährlich"

Ab dem 11. Juni findet die UEFA Euro 2020 statt. Der Teamarzt der deutschen Mannschaft will aber keine Impfungen seines Kaders. Er sieht dies angesichts möglicher Nebenwirkungen als "zu gefährlich" an.

https://de.rt.com/inland/118290-coronavirus-impfungen-zu-gefahrlich-deutscher/

 

 

In Ungarn hat man noch den Durchblick

In der wichtigsten ungarischen Tageszeitung erschien ein Artikel über die Machenschaften des Klaus Schwab und seines WEF. Das Urteil fiel deutlich aus: Hier soll weltweiter Kommunismus eingeführt werden.

https://twitter.com/Babsy1963/status/1399384838793224193?s=09

„Great reset“ des Klaus Schwab ist das Stichwort zum weiteren Recherchieren!

 

 

Wer will Kanzler werden?

Es gibt da in dieser Bundesrepublik Deutschland eine Partei, die die Nutzung von fossilen Brennstoffen kritisiert und gleichzeitig die NATO unterstützt, die sogar Kriege um fossile Brennstoffe führt und selbst einen riesigen Verbrauch an fossilen Brennstoffen hat. Diese Partei möchte auch höhere Energie-, Treibstoff- und Heizölpreise.

Wählbar ist so eine Partei nur in dieser Bundesrepublik Deutschland, weil hier die Menschen das selbstständige Denken abgelegt haben!

 

 

Niemand möchte kontrollieren!

Spahn: Die Kontrolle der Testzentren kann ich nicht durchführen.

Gesundheitsämter: Wir kontrollieren nur die Hygienevorschriften.

Kommunen: Wir können das nicht leisten.

Finanzämter: Wir sehen ein Interesse.

Volkes Stimme: Weshalb hört man nichts von der Staatsanwaltschaft?

 

 

Warum starb Dr. Kary Mullis?

Der mysteriöse Tod von Dr. Faucis bekanntestem Kritiker: Kurz vor COVID-19 starb Dr. Kary Mullis, der Erfinder der PCR-Technik. Er war der größte Kritiker der Pharmaindustrie und somit ständig dort ein Dorn im Auge. Dann starb er 2019 plötzlich, nur wenige Monate vor Beginn der „Pandemie“, während dieser „sein“ PCR-Test plötzlich berühmt wurde.

 

 

Professor Bhakdi: Wenn Sie Ihrem Kind diesen Impfstoff geben, begehen Sie ein Verbrechen

Der Arzt und Wissenschaftler Sucharit Bhakdi warnt schon seit Monaten davor, dass die Covid-Impfung zur Bildung von Blutgerinnseln führt. Man kann sie nicht sehen, aber man kann sie fühlen, sagt er im Video. Wenn sie sich in Ihrem Gehirn bilden, bekommen Sie starke Kopfschmerzen, Ihnen wird übel, Sie müssen sich übergeben und Sie können gelähmt werden. Viele Menschen haben über diese Nebenwirkungen berichtet.

https://uncutnews.ch/professor-bhakdi-wenn-sie-ihrem-kind-diesen-impfstoff-geben-begehen-sie-ein-verbrechen/

 

 

Unheilbar kranke Massen!

Die Menschen, also die Gutmenschen, heute sind scheinbar nahezu alle in den Zustand von unheilbaren Geisteskranken versetzt worden. Verbreitet jemand eine Parole und sei sie noch so dumm und unlogisch, wird diese ungeprüft geglaubt und als einzig richtige Wahrheit angenommen. Es wird absolut nichts mehr hinterfragt. Hier nur einige der kranken Parolen:

 

Sie glauben, dass die Injektion von tödlichen, experimentellen Impfstoffen sie "retten" wird.

 

Sie glauben, dass die Welt wegen des „systemischen Rassismus" zerstört werden müsse.

 

Sie glauben, dass Männer Babys bekommen können, Frauen Sperma produzieren können und Kinder bereits im Alter von sechs Jahren körperlich verstümmelt werden sollten, um „Geschlechtergleichheit" zu erreichen.

 

Sie glauben, dass niemand mehr arbeiten müsse und dass die Regierung einfach alle dafür bezahlen sollte, Konsumenten zu sein, nicht Produzenten.

 

Sie glauben, dass Pharmaindustrie und Gesundheitsbehörden alles gute Akteure seien, die nur der Menschheit helfen und Leben retten wollten.

 

Sie glauben, dass alle fossilen Brennstoffe von Natur aus schlecht seien und die Gesellschaft alle Pipelines und Raffinerien abschalten sollte, um überall Hungersnöte, Gesetzlosigkeit und Chaos zu erzeugen. Alles im Kampf gegen die „Klima-Erwärmung".

 

Sie glauben, dass alle Weißen rassistisch seien, und dass Gewalt und Diskriminierung gegen Weiße „Gerechtigkeit" oder „Gleichheit" sei.

 

Sie glauben, dass Kommunismus/Globalismus wunderbar sei und dass unsere Länder besser dran wären, wenn sie von China regiert würden.

 

Sie glauben, dass alle Polizisten schlecht sind und die Gesellschaft viel besser dran wäre, wenn alle Polizisten abgeschafft würden und kriminelle Banden frei herumlaufen dürften.

 

Diese geisteskranken Ideen sind derart aggressiv, weil sie von den Lügenmedien gefüttert werden, so dass die kranke Mehrheit tatsächlich daran glaubt.

Doch der Tod wird sie hinwegraffen, denn solche kranken Auswüchse lassen die kosmischen Gesetze nicht zu.

(Diese Zusammenstellung orientiert sich an einem Artikel bei concept-veritas.com)

 

 

 

31.05.2021

 

22 Fragen eines Arztes zur Pandemie

https://reitschuster.de/post/globaler-wahn-22-fragen-eines-arztes-zu-corona/

 

 

Keine Ansteckung durch Viren?

Die Ansteckung durch Viren bewirkt, dass Krankheiten weitergegeben werden und sich zu Pandemien ausweiten können. Thomas S. Cowan und Sally Fallon Morell zeigen in ihrem Buch, dass diese Mechanismen bis heute nicht bewiesen wurden. Auch viele Beobachtungen und Tests aus der medizinischen Praxis widersprechen der „Viren-Theorie“ deutlich.

 

Louis Pasteur war es, der einst skeptische Mediziner davon überzeugte, dass ansteckende Keime Krankheiten auslösen. Am Ende seines Lebens jedoch musste er zugeben, dass sein Versuch, Ansteckung zu beweisen, gescheitert war, was zu seinem berühmten Geständnis auf dem Sterbebett führte: „Der Keim ist nichts, das Milieu ist alles.“

 

Wie ist also die Pandemie möglich?

Der Ansteckungsmythos - Allgemein Medizin & Gesundheit Bücher - Kopp Verlag (kopp-verlag.de)

 

 

„Great reset“

Lässt sich der „great reset“ noch stoppen?

Der Umbau des Staates ist bereits bedrohlich vorangeschritten. Die Freiheit gewinnt ihren Wert aus der Tatsache, dass wir um sie kämpfen müssen! Jetzt kommt es auf jeden Einzelnen an.

https://www.kopp-verlag.de/a/great-reset

 

 

„Die Energiewende steht kurz vor dem Aus. Für die meisten anderen Länder in Europa sind wir sowieso Bekloppte.“ (Sigmar Gabriel)

https://www.lokalo24.de/lokales/kassel/energiewende-aus-7079780.html

 

 

„Ich würde Eltern jetzt nicht raten, ihre Kinder regelhaft impfen zu lassen“ – Ärztekammer-Chef Klaus Reinhardt

https://reitschuster.de/post/flaechendeckende-impfungen-von-kindern-und-jugendlichen-nicht-gerechtfertigt/

 

 

Nie benutzte Corona-Klinik kostete das Land Berlin bislang fast 60 Millionen Euro

Im Berliner Corona-Krankenhaus an der Jafféstraße wurde bislang kein Patient behandelt, weil die regulären Krankenhäuser NICHT überlastet sind oder jemals waren!

https://de.rt.com/inland/117942-nie-benutzte-corona-klinik-kostet-millionen/

 

 

„Die gegenwärtige Politik der Massenimpfungen ist ein schwerer Fehler. Sie ist ein wissenschaftlicher sowie ein medizinischer Irrtum – und sie ist inakzeptabel.“ (Luc Montagnier, Virologe, 2008 Nobelpreis)

https://reitschuster.de/post/in-jedem-land-folgt-die-todeskurve-der-impfkurve/

 

Urgent Open Letter from Doctors and Scientists to the European Medicines Agency regarding COVID-19 Vaccine Safety Concerns

https://doctors4covidethics.medium.com/urgent-open-letter-from-doctors-and-scientists-to-the-european-medicines-agency-regarding-covid-19-f6e17c311595

 

 

Damit wird einiges viel klarer; - Zitat zur aktuellen Politik:

„Alle diese Untersuchungen die gründliche Erforschung der Stasi-Strukturen, der Methoden, mit denen sie gearbeitet haben und immer noch arbeiten, all das wird in die falschen Hände geraten. Man wird diese Strukturen genauestens untersuchen – um sie dann zu übernehmen. - Man wird sie ein wenig adaptieren, damit sie zu einer freien westlichen Gesellschaft passen. Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Möglichkeiten, jemanden unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, das Beobachten, der Argwohn, die Angst, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert.“   (Bärbel Bohley)

https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah

 

 

Und noch ein Doktortitel, der KEINER ist! - Merkels Doktorarbeit auch ein Plagiat?

https://www.youtube.com/watch?v=aaj8KcEqZIc

 

 

 

Den nachfolgenden Beitrag haben wir als Leserbrief erhalten.

Der Aufforderung am Schluss zur Weiterleitung kommen wir hiermit gerne nach:

 

Liebe verantwortliche Landes- und Bezirksschulräte und Politiker, liebe Ausländer!

Wenn wir nicht mehr ‚Grüß Gott' sagen dürfen, gibt es nur eine Alternative:

Ihr habt das RECHT, Deutschland zu verlassen, wenn es euch nicht passt!

 

Schön langsam sollten auch wir in Deutschland wach werden! Zu Schulbeginn wurden in Stuttgarter Schulen, die Kinder von ihren Klassenvorständen informiert, wie man sich in der Gesellschaft zu verhalten hätte. Grüßen, Bitte und Danke sagen, einfach höflich und freundlich sein. Soweit in Ordnung, aber des Weiteren wurde ihnen auch mitgeteilt, dass das uns in Baden-Württemberg vertraute ‚Grüß Gott' nicht mehr verwendet werden darf, da das die moslemischen Mitschüler beleidigen könnte.

Dazu kann man als Otto Normalbürger eigentlich nichts mehr anfügen und nur mehr den Kopf schütteln.

Ich kann's gar nicht glauben. Ist aber wahr. Ihr könnt Euch gerne in Stuttgart in den Volksschulen erkundigen.

EINWANDERER UND NICHT DIE Deutschen SOLLEN SICH ANPASSEN!

 

Ich bin es leid, zu erleben, wie diese Nation sich Gedanken macht darüber, ob wir irgendein Individuum oder seine Kultur beleidigen könnten. Die Mehrheit der Deutschen steht patriotisch zu unserem Land. Aber immer und überall hört man Stimmen ‚politisch korrekter' Kreise, die befürchten, unser Patriotismus könnte andere beleidigen.

 

Versteht das bitte nicht falsch, ich bin keineswegs gegen Einwanderung; die meisten kamen nach Deutschland, weil sie sich hier ein besseres Leben erhofften.

Es gibt aber ein paar Dinge, die sich Neuankömmlinge, und offenbar auch hier Geborene, unbedingt hinter die Ohren schreiben sollten.

 

Die Idee von Deutschland als multikultureller Gemeinschaft hat bisher nur eine ziemliche Verwässerung unserer Souveränität und unserer nationalen Identität geführt. Als Deutsche haben wir unsere eigene Kultur, unsere eigene Gesellschaftsordnung, unsere eigene Sprache und unseren eigenen Lebensstil. Diese Kultur hat sich während Jahrhunderten entwickelt aus Kämpfen, Versuchen und Siegen von Millionen Männern und Frauen, die Freiheit suchten.

Wir sprechen hier Deutsch, nicht Türkisch, Englisch, Spanisch, Libanesisch, Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch, oder irgendeine andere Sprache. Wenn Sie also Teil unserer Gesellschaft werden wollen, dann lernen Sie gefälligst die Sprache!

‚Im Namen Gottes' ist unser nationales Motto. Das ist nicht irgendein politischer Slogan der rechten Parteien. Wir haben dieses Motto angenommen, weil christliche Männer und Frauen diesen Staat nach christlichen Prinzipien gegründet und entwickelt haben.

Es ist also auch nicht abwegig, dies an den Wänden unserer Schulen mit einem Kreuz zu manifestieren. Wenn Sie sich durch Gott beleidigt fühlen, dann schlage ich vor, Sie wählen einen anderen Ort auf der Welt als Ihren neuen Wohnsitz, denn Gott ist nun mal Teil unserer Kultur. Wenn Sie das Kreuz in der Schule empört, oder wenn Ihnen der christliche Glaube nicht gefällt, dann sollten Sie ernsthaft erwägen, in einen anderen Teil dieses Planeten zu ziehen, er ist groß genug. Wir sind hier glücklich und zufrieden mit unserer Kultur und haben nicht den geringsten Wunsch, uns groß zu verändern und es ist uns auch völlig egal, wie die Dinge dort liefen, wo Sie herkamen.

 

Dies ist UNSER STAAT, UNSER LAND, und UNSERE LEBENSART, und wir gönnen Ihnen gerne jede Möglichkeit, dies alles und unseren Wohlstand mit uns zu genießen.

Aber wenn Sie nichts anderes tun als reklamieren, stöhnen und schimpfen über unsere Fahne, unser Gelöbnis, unser nationales Motto oder unseren Lebensstil, dann möchte ich Sie ganz dringend ermutigen, von einer anderen, großartigen deutschen Freiheit Gebrauch zu machen, nämlich vom ‚RECHT UNS ZU VERLASSEN, WENN ES IHNEN NICHT PASST!'

Wenn Sie hier nicht glücklich sind, so wie es ist, dann hauen Sie ab! Wir haben Sie nicht gezwungen, herzukommen. Sie haben uns darum gebeten, hier bleiben zu dürfen. Also akzeptieren Sie gefälligst das Land, das SIE akzeptiert hat.

 

Eigentlich ganz einfach, wenn Sie darüber nachdenken, oder?

 

Wenn wir dieses Schreiben an unsere Freunde und Bekannten weiterleiten, dann werden es früher oder später auch die „Reklamierer“ in die Finger bekommen. Versuchen könnte man's wenigstens.

Egal, wie oft Ihr es empfangt... sendet es einfach weiter an alle, die Ihr kennt! ...

 

Mit freundlichen Grüßen

Eine besorgte Bürgerin

 

 

 

29.05.2021

 

Es sind keine Außerirdischen!

Astronaut und ehemaliger ISS-Kommandant Chris Hadfield hat sich zum Thema „UfOs: geäußert: „Zu meinen es sind Außerirdische, ist die Höhe der Dummheit!“

https://twitter.com/LAFischinger/status/1398205350344638464?s=09

Na also, die sind von der Erde und zwar aus dem Süden Deutschlands, aus dem ewigen Eis! – Man kann das nicht oft genug wiederholen, weil Lügen und Falschnachrichten auch ständig wiederholt werden.

 

Dennoch wünscht man sich oft außerirdische Intelligenz, da es auf unserem Planeten Terra immer weniger davon gibt!

 

 

Kriminelle werden nicht nur verhätschelt, nun auch noch geehrt

Wenn eine Straße nach Floyd benannt wird (Stuttgart) frage ich mich wo sind die Straßennamen derer die durch Merkel & Co Gewaltsam gestorben sind???? Durch Gleis-Schubser, Kopf-ab-Killer usw. Wo??

Floyd war ein mehrfach verurteilter Straftäter. Daran erkenn wir die Gesinnung vieler Politiker.

Was kommt als Nächstes? Carola-Rackete-Platz?

https://twitter.com/SuellaCorner/status/1398165996448354304?s=09

 

 

Plötzlich hört man nicht mehr auf die Wissenschaft, …

was das Merkel ja erst kürzlich versichert hat. Spahn verlangt gar, dass im Sommer eine Inzidenz von unter 20 für „Öffnungen“ nötig wäre und faselt von sogenannten Schutzimpfungen für Kinder und Jugendliche, obwohl die Ständige Impfkommission (Stiko) keine allgemeine Empfehlung ausspricht!

https://reitschuster.de/post/spahn-will-impfungen-fuer-kinder-gegen-die-empfehlung-der-impf-experten/

 

 

 

28.05.2021

 

Erbeben in Berlin?

Ein Erdbeben unbekannter Stärke soll sich am 26.5. gegen 11.30 Uhr in Berlin ereignet haben.

Eine weitere Hauptstadt innerhalb der letzten Tage in der ein Beben zu verzeichnen ist: Paris, London und nun Berlin. ....

Und das Epi-Zentrum wurde unter dem Tempelhofer Feld gemessen!

Dort gibt es genügend unterirdische Anlagen, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind und die offensichtlich nach Abzug der US-Besetzungstruppen einer anderen „Bestimmung“ zugeführt waren, die nun beendet und für künftige Nutzung unbrauchbar wurde. Wer dachte, dass Berlin längst sauber ist und die Verstecke für die Geheimnisse der kleinen Clique alle geräumt und versiegelt sind? Der Kampf geht weiter!

 

Auch südlich von Berlin, gab es nahezu zeitgleich ein Beben:

https://www.volcanodiscovery.com/de/erdbeben/erdbeben-info/6259801/quake-felt-May-27-2021-Near-Berlin-Berlin-Germany.html

 

Beide Erdbeben haben offiziell NICHT stattgefunden. Es waren möglicherweise nur Sprengungen!

https://erdbebennews.de/erdbeben-deutschland/

 

– Na ja, Sprengungen. Genau! Was denn sonst? Aber zum WARUM schweigt man!

 

 

 

Haben eigentlich alle nur noch „einen an der Klatsche?“

Wer seit 14 Monaten völlig gesund geblieben ist und diesem (Grippe-) „Killervirus“ ohne Problem trotzen konnte, gilt von nun an ungeimpft als gefährlich, weil er weiterhin kerngesund ist.

Wovor schützt nochmal diese Impfung, wenn Geimpfte Angst vor Ansteckung haben müssen?

 

Übrigens: Die Mehrheit der Geimpften freut sich darüber, einen Teil ihrer „Freiheiten" ausgerechnet von denjenigen zurückzubekommen, die ihnen diese auch weggenommen haben.

Stellt sich die Frage: „Würden die sich auch darüber freuen, von einem Einbrecher oder Dieb einen Teil der Beute zurückzubekommen?“

Lassen wir den Geimpften, es sind eh sehr viel weniger als uns erzählt wird, ihre Freude über Freiheiten die keine sind für die Zeit die denen noch …

 

 

Sind Geimpfte potentiel gefährlich?

In Großbritannien, dem Land der flächendeckendsten Bürger-Überwachung werden nach einer Covid-Impfung Millionen Menschen heimlich überwacht!

Die britische Regierung heimlich die Bewegungen von Millionen von Bürgern überwacht, um Verhaltensänderungen nach der Impfstoff-Verabreichung zu verfolgen. Durch die Verfolgung von „Handy-Mobilitätsdaten für 10 Prozent der britischen Bevölkerung" konnte das Team der Universität Oxford feststellen, dass 4.254 Mio. Personen zu diesem Zeitpunkt eine Coronavirus-Impfung erhalten hatten. Die Forscher verfolgten diese Personen durch vierzig CDRs [call data records] mit entsprechenden Standortbeobachtungen täglich. Sie untersuchten die Veränderungen im Verhalten der Geimpften, indem sie die Woche vor und die Woche nach der Impfung verglichen.

https://www.technocracy.news/uk-vaccine-angst-millions-secretly-surveilled-after-taking-shot/

Warum diese Aktion, wenn der Impfstoff völlig harmlos ist?

 

 

Spahn: „Jeder wird früher oder später mit dem Virus konfrontiert, entweder infiziert man sich oder man wird geimpft!"

Also die Mehrheit der Menschen weltweit setzt stattdessen auf ein gutes EIGENES Immunsystem!

 

 

Dimitris Giannakopoulos, Chef von Griechenlands größtem Pharmaunternehmen Vianex, will keine Corona-Impfung, weil er nicht möchte, dass seine DNA verändert werde. …

 

 

Nun auch noch die Kinder!

Keiner der in Deutschland verwendeten Impfstoffe ist bisher für Kinder zugelassen - dennoch plant Gesundheitsminister Spahn ein Impfangebot. Die STIKO aber sieht eine allgemeine Impfempfehlung skeptisch. Damit würde Jens Spahn entgegen der wissenschaftlichen Meinung, der von ihm selbst ernannten Experten, handeln und eigentlich vor Gericht gestellt werden müsste. Die Aufgabe der Ständigen Impfkommission (STIKO) ist es, auf wissenschaftlicher Grundlage Empfehlungen für die notwendigen Schutzimpfungen in Deutschland vorzubereiten. Die Mitglieder werden für jeweils drei Jahre vom Bundesminister für Gesundheit nach Einvernahme der obersten Landesgesundheitsbehörden in das Gremium berufen.

 

In anderen Ländern geht das Massenimpfung bereits direkt kriminelle Wege:

Eine Impfklinik in Kanada bietet Kindern kostenloses Eis im Austausch für eine Impfung an, ohne dass eine elterliche Erlaubnis erforderlich ist. Die Polizei bewacht die Front, um zu verhindern, dass die Eltern eingreifen.

Unglaublich aber wahr!

 

Dabei geht es auch anders:

Geimpfte dürfen einen Bauernhof in Bayern nicht betreten! Die Erklärung des Bauern ist so einfach wie logisch, überrascht aber einige Gutmenschen dennoch. Geimpfte, genesene und getestete Personen können sich mittlerweile über einige Pseudo-Privilegien freuen. Nicht so auf besagtem Bauernhof in Bayern. Der Bauer verweist dabei auf seine sogenannten „Bio-Sicherheitsmaßnahme“. Im Rahmen dieser ist er als Lebensmittelerzeuger zu einer besonderen Sorgfaltspflicht angehalten, auch um die Verbreitung des Corona-Virus möglichst zu vermeiden.

Da der aktuelle Corona-Impfstoff lediglich eine „Notzulassung“ besitzt und somit auch Wechselwirkungen zwischen Tieren und Menschen nicht ausgeschlossen werden können, stellt die Ausscheidung von Mikroorganismen der gentechnisch veränderten Impfstoffe durch Geimpfte, eine Gefahr für den Impffreien Tierbestand dar. Um diese Gefahrensituation so gering wie möglich zu halten, ist ein Urlaub auf dem Bauernhof daher zur Abwechslung mal nur für UNGEIMPFTE Personen oder Kinder möglich.

https://www.der-kleine-bauernhof.de/

Geht doch!

 

 

Und es geht ganz anders!

Belgien stoppt, wie andere Länder bereits zuvor, nun auch die Impfung mit dem Impfstoff Johnson & Johnson.

Auch Astra-Seneca wird in vielen Ländern nicht mehr verwendet.

Nur bei uns spritzt man ungeniert weiter!

https://youtu.be/7H1VYBbN9sE

 

Übrigens: „Wenn harmlos klingende Nebenwirkungen gefährlicher sind als die angebliche Krankheit selbst, dann werden wohl dunkle, boshafte Gestalten am Werk sein!“ (Netzfund)

 

Einen hab ´ich noch:

„Liebe Plexiglasscheibe, vielen Dank, dass Du mich immer so gut vor dem Kassierer schützt, der jeden meiner gekauften Artikel, die ich mit nach Hause nehmen werde, mit den Händen angefasst hat!

Ich danke dem Erfinder für diese sinnvolle Schutzmaßnahme!“ (noch ein Netzfund!)

 

 

 

Sie sind wieder da …

… die USOs. Die „Unidentified Submerged Objects“ / die unbekannten submarinen Objekte.

Die Bild schreibt kürzlich: „Die mysteriösen Objekte schwimmen mit mehr als 100 Knoten (185 km/h) unter der Meeresoberfläche und sind damit schneller als jedes von Menschen gebaute U-Boot. Nur woher kommen sie?“

Diese USOs sind kein neues Phänomen und werden immer wieder mal seit Jahrzehnten gesichtet, wenn sich diese sichten lassen wollen! Auch die Frage woher sie kommen ist schnell beantwortet. Wer hatte schon in den 1940er Jahren die besten U-Boote des Planten Terra? Und wer unterhält weltweit und damit auch im Süden, im ewigen Eis Basen und benötigt deshalb auch dort U-Boote? … Schon bald sind sie für immer da!

 

 

 

Linksradikaler Angriff auf die Stadt München

Am letzten Freitag waren 20.000 Haushalte in München ohne Strom. Ein kleiner Vorgeschmack auf künftige weitere „Erfolge“ der eigentlich schon jetzt gescheiterten Energiewende. Nur war in München der Ausfall diesmal nicht der unverantwortlichen Abschaltung von Kraftwerken geschuldet, sondern einem Kabelbrand in einer Baugrube, der einen großflächigem Stromausfall verursachte. Ein Bekennerschreiben zum Brandanschlag ist auf der linksextremen Online-Plattform „Indymedia“ aufgetaucht.

Immer wieder kommt es zu linksradikalen Straftaten, doch der Staat ist links blind und faselt unverändert, dass die Gefahr von rechts kommt.

https://vera-lengsfeld.de/2021/05/26/linksradikaler-anschlag-auf-das-stromnetz-von-muenchen-aber-die-gefahr-kommt-von-rechts/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=NL-Post-Notifications

 

 

Was, wenn es Mord war?

Bei uns ist in den Nachrichten wird die Unfallursache gerade von Unfall, zu einer absichtlich außer Funktion gesetzten Bremse geändert. Während bei uns noch die Wartungsfirma verdächtigt wird, ist man in den Südtiroler Nachrichten schon weiter und hat dies widerrufen, da die Wartungsfirma Leitner als absolut zuverlässig gilt. Bleibt also der Gedanke an eine absichtliche Manipulation der Bremsanlage durch einen Mitarbeiter der Seilbahn. Aber warum?

 

Wenn die eigentlich gelichgeschalteten Medien so unterschiedlich berichten bzw. lügen, dann steckt meist die kleine internationale Clique, bzw. deren unterschiedliche Lager, dahinter.

 

Was, wenn ein Vertrauter, ein Mitglied gar, der kleinen, internationalen Clique in der Gondel saß, wohlmöglich mit Familie, ein Angehöriger dieser Kreise, der vielleicht das Lager wechseln wollte und demnächst einiges preisgegeben hätte oder schon hat? Diese Clique ist schon seit Jahren zerstritten und manipuliert nicht nur die Menschheit, sondern bekämpft sich auch untereinander, was dazu beiträgt, dass die immer wieder ihren Plänen hinterherhinken. Wurde also jemand im Auftrag der kleinen, internationalen, menschenhassenden Clique beseitigt? Den Tod Unbeteiligter haben die schon immer in Kauf genommen! - Es bleibt spannend, denn vollständige Aufklärung – auch dazu – wird folgen.

 

Inzwischen bestätigt sich, dass das tödliche Seilbahnunglück am Lago Maggiore aufgrund einer Manipulation durch Abschaltung des Notbremssystems verursacht wurde. Es wurden drei Männer festgenommen, die von der absichtlichen Abschaltung des Notbremssystems gewusst haben sollen und in hochrangigen Positionen bei der Seilbahn-Betreiberfirma beschäftigt sind.

https://www.epochtimes.de/blaulicht/notbremssystem-vor-seilbahn-unglueck-am-lago-maggiore-offenbar-absichtlich-abgeschaltet-a3521934.html?telegram=1

 

 

 

Die Luft wird dünner für die Klimasekte und ihre Lügen. …

Kälterekord! Kein Mai zuvor, war jemals so kühl wie in diesem Jahr.

 

 

Wer will schon dieses „Bundesverdienstkreuz“?

Zurückgeben ist angesagt!

https://reitschuster.de/post/lockdown-weder-notwendig-noch-verhaeltnismaessig-sondern-verfassungswidrig/

 

 

Leserbrief:

„Es ist Zeit für einen kollektiven Ungehorsam nach Grundgesetz Artikel 20.4. (Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.). Es gibt keine andere Möglichkeit mehr, diesem Regierungsschwachsinn zu begegnen. Wir sind das Volk und die haben das zu tun was wir wollen! Wir lassen uns nicht versklaven von einem Regime, das ganz offensichtlich am Rande einer Geisteskrankheit operiert!“

Anmerkung d. Redak.: Leider wird man mit der Masse der Gutmenschen im Lande keine Massen gemäß Artikel 20.4. bewegen können. Noch dazu wo geschätzte 85 % der Menschen im Lande diesen 20.4. gar nicht kennen!

 

 

 

27.05.2021

 

Die Systemmedien und unsere Politversager sind in Panik

In Weißrussland hat doch tatsächlich jemand gewagt einen Mitläufer der kleinen, internationalen Clique vom Himmel zu holen. Die haben gesehen, dass da jemand ernst macht, wenn er sagt: „Wir kriegen Euch jeder Zeit und überall!“

Und so ermittelt die Bundesanwaltschaft nach einer Anzeige durch im Exil lebende Weißrussen zwar nicht direkt gegen Präsident Alexander Lukaschenko, aber beim Generalbundesanwalt wurde zu der als „Gewaltexzess“ bezeichneten Verhaftung ein „Beobachtungsvorgang“ angelegt. Was immer das heißen soll ist es eine Einmischung in die Angelegenheiten fremder Staaten oder ist Weißrussland ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland? Was soll also dieses Gezeter, wenn nicht einfach die blanke Angst der Politversager dahintersteckt selbst auch keine Fluchtmöglichkeit zu haben!

https://www.tagesspiegel.de/politik/beobachtungsvorgang-wegen-gewaltexzessen-in-belarus-bundesanwaltschaft-nimmt-lukaschenkos-regime-ins-visier/27220776.html

 

Wobei davon auszugehen ist, dass man in Weißrussland bei der Aktion auf scheibenförmige Unterstützung aus dem Süden vertrauen konnte!

 

 

„Sehr besorgniserregend“ – Anstieg bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder – So ein Titel bei der „Welt“

Will sich die Systempresse damit langsam an die Berichterstattung zu den weltweiten Pädophilenringen herantasten, die im Zusammenhang mit den Ermittlungen Epstein / Maxwell bekannt wurden und seit über einem Jahr bekämpft und beseitigt werden?

https://www.welt.de/vermischtes/article231370967/Sexualisierte-Gewalt-gegen-Kinder-Anstieg-ist-sehr-besorgniserregend.html

Es scheint immerhin ein Anfang gemacht zu sein, doch wann folgt die Tagesschau?

 

 

Neben der freien Meinung geht auch die Gewaltenteilung verloren! - Also doch ein Diktatorenregime!

Schauspieler, die sich kritisch über die Maßnahmenpolitik der Bundesregierung äußern, sollen keine Filmrollen mehr bekommen. Ein Amtsrichter, der ein kritisches Urteil getroffen hat, muss erdulden, dass seine Wohnung und Auto durchsucht, das Handy beschlagnahmt wird. Sind das Maßnahmen in einer Demokratie, wenn Meinungsfreiheit und Unabhängigkeit der Justiz verloren sind?

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/corona-ausnahmezustand-verlaengerung-bundeslockdown/

 

 

 

26.05.2021

 

Wer sagt denn, dass mit 2 Impfdosen Schluss ist?

Impfen ohne Ende? Moderna-Chef hält dritte Dosis schon im Spätsommer für notwendig und will auch Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren drankriegen!

https://reitschuster.de/post/moderna-chef-haelt-dritte-dosis-schon-im-spaetsommer-fuer-notwendig/

 

„In jedem Land folgt die Todeskurve der Impfkurve“: Der französische Virologe Luc Montagnier bezeichnet die aktuelle Politik der Massenimpfungen als schweren Fehler.

https://reitschuster.de/post/in-jedem-land-folgt-die-todeskurve-der-impfkurve/

 

 

Merkwürdige Gründe zur Impfung gegen eine Krankheit:

           

 

 

 

24.05.2021

 

Der Mond ist immer wieder für Überraschungen gut. – Es wurden Flugbewegungen beobachtet.

https://twitter.com/Doroiane/status/1395836548608929793?s=09

Ja die Flugscheibenmacht ist auf und am Mond aktiv!

Wie hieß das gleich noch im Film „Iron Sky“? – „Mondnazis“!

 

 

Eva Herzig auf Twitter zum Impfen!

https://twitter.com/Lovis_Lex/status/1395387724350332930/photo/1

 

 

 Ein Naturwissenschaftler stellt Fragen zum „Klimawandel“

https://vera-lengsfeld.de/2021/05/22/menschengemachter-klimawandel-fragen-eines-naturwissenschaftlers/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=NL-Post-Notifications

 

 

Amerikanisches Rotes Kreuz: Corona-Geimpfte können kein Blut spenden, weil der Impfstoff ihre natürlichen Antikörper vollständig zerstört hat!

Bis vor Kurzem noch als „Verschwörungstheorie“ diffamiert, jetzt ist es offiziell.

https://twitter.com/RoseKikii/status/1396343246775803905

Doch „im alten Europa“ lautet die offizielle Darstellung noch immer: „Auf der Basis des aktuellen Wissenstandes ist nach einer Impfung mit den in Zulassung befindlichen SARS-​CoV-2-Impfstoffen, die inaktivierte Viren oder nicht-​infektiöse Virusbestandteile wie z. B. mRNA enthalten, keine Spenderrückstellung erforderlich", so das Paul-​Ehrlich-Institut, das eigentlich seinen Namen ändern sollte – denn es stellt sich doch die Frage ob die noch „ehrlich“ mit uns sind.

https://www.blutspende-leben.de/aktuelles/blutspende-nach-corona-schutzimpfung

 

 

 

22.05.2021

 

"Auch vollständig Geimpfte können sich anstecken"

https://de.rt.com/inland/117868-lauterbach-maskenpflicht-auch-fuer-vollstaendig-geimpfte/?utm_source=Newsletter&utm_medium=Email&utm_campaign=Email

 

 

Impfung ergibt „Freiheiten“?

Auf den Seychellen hat man inzwischen eine der höchsten Impfquoten weltweit erreicht – angeblich über 60 %. Dennoch gibt es dort jetzt neue Corona-Einschränkungen für die Bevölkerung. Es gab jetzt einen starken Anstieg von Neuinfektionen und die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf über 230 an. Die Behörden ließen deshalb die Schulen wieder schließen und ordneten Schließungen von Geschäften, Bars und Casinos an. Dieser „Lockdown“ war erforderlich, weil durch das Testen plötzlich die hohe Inzidenz festgestellt wurde. Man wundert sich jetzt über das Ergebnis. - Stellt sich die Frage wogegen hilft  noch mal die Impfung?

 

 

57 führende Wissenschaftler fordern sofortigen, weltweiten Impfstopp

Weltweit bemühen sich die (noch) Regierenden, möglichst viele Menschen zur Impfung gegen Corona zu überreden. Eine Gruppe von Wissenschaftlern, Ärzten und Politikexperten hat nun unabhängig und unbeeinflusst die Datenlage analysiert und kamen zu erstaunlichen Ergebnissen: Die Risiken der SARS-CoV-2-Impfungen wurden von Gesundheitsorganisationen und Regierungsbehörden heruntergespielt und mögliche Gefahren ignoriert. Bis wesentliche Fragen nicht beantwortet wären, sollten alle Massenimpfungen beziehungsweise „Gentherapien oder Impfvektortherapien“ weltweit gestoppt werden.

https://www.epochtimes.de/gesundheit/57-fuehrende-wissenschaftler-fordern-sofortigen-weltweiten-impfstopp-a3517199.html

 

 

 

19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt (Katalog-Nr. 3926 im britischen Museum London):

1. Die Jugend durch falsche Grundsätze verderben

2. Die Familien zerstören.

3. Die Menschen durch eigene Laster beherrschen....

4. Die Kunst entweihen und die Literatur beschmutzen.

5. Die Achtung vor der Religion vernichten.

6. Priester in Skandalgeschichten verwickeln.

7. Grenzenlosen Luxus und verrückte Moden einführen.

8. Misstrauen zwischen sozialen Schichten säen.

9. Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverhältnisse vergiften.

10. Das Volk gegen die „Reichen“ aufwiegeln.

11. Die Landwirtschaft durch Industrie ruinieren.

12. Löhne ohne Vorteil für die Arbeiter erhöhen.

13. Feindseligkeit zwischen den Völkern hervorrufen.

14. „Ungebildete“ regieren lassen.

15. Gestrauchelte Regierungsbeamte erpressen.

16. Vermögenschluckende Monopole schaffen.

17. Durch Wirtschaftskrisen Weltbankrott vorbereiten.

18. Massen auf Volksbelustigungen konzentrieren.

19. Menschen durch Impfgifte gesundheitlich schädigen.

 

Und trotzdem wird die kleine, internationale Clique ihr Weltherrschaftsträumereien NICHT realisieren können, denn im Süden wollte man das noch nie!

 

 

 

Gibt es Impftote? – „Das ist doch eine Verschwörungstheorie der bösen Volksfeinde!“

Ja, wenn jemand sein Recht auf Selbstbestimmung wahrnimmt und nicht den Eingebungen des Systems folgt, wird er neuerdings als Volksfeind betitelt. Dabei war der Begriff Volk und alles was damit einher geht bislang das Feindbild des Regimes.

Und eine Verschwörung ist es längst nicht mehr, denn es gibt sie!

https://sciencefiles.org/2021/05/21/werden-in-deutschland-impf-tote-verheimlicht-arzt-einer-intensivstation-schlagt-alarm/

 

 

 

21.05.2021

Auf nach Texas! – Dort herrscht Maskenverbot!

https://reitschuster.de/post/gouverneur-von-texas-verbietet-masken-pflicht/

Und weil die Texaner noch immer alle ihr Colt tragen, kann es vielleicht gefährlich werden, wenn ein Maskenfetischist auftaucht.

 

 

Wer erkennt den Fehler?

Drinnen immer schön lüften – mit der Luft von Draußen. Aber draußen, an der frischen Luft, immer brav eine Maske tragen!

 

Weltweit fallende Inzidenz Werte. Zufall oder rudert das System einfach zurück, weil jemand aus dem Süden gesagt hat „Schluss jetzt!“

 

 

Kriminalstatistik 2020 – Ausländer vorne dabei!

https://www.geolitico.de/2021/05/20/hoher-anteil-auslandischer-tatverdachtiger/

 

 

Hat es eine Bedeutung für noch nicht öffentliche Tatsachen?

Im Zusammenhang mit den Ereignissen im Gazastreifen und in Israel liest und hört man „Washington lehnt Resolutionsentwurf zum Waffenstillstand im Gazastreifen ab“.

Hätte es gegebenenfalls noch vor kurzem USA lehnen Resolutionsentwurf …“ gelautet? Trennt man systemseitig inzwischen Washington und die USA?

Es bleibt spannend und Biden sitzt weiterhin am Katzentisch!

 

 

Von Toten nach COVID-19-Impfung und über verschwiegene PCR-Testerkenntnisse.

6.000 Geimpfte mussten wegen COVID-19 in einer Klinik behandelt werden, gut 2.700 starben!

https://de.rt.com/meinung/117756-geimpfte-covid-19-tote-und-geheime-pcr-tests/

 

 

Bombenentschärfung in Frankfurt und Dortmund.

Weltkriegsbomben-Entschärfung oder Sprengung von unterirdischen Anlagen der kleinen, internationalen Clique (deep state)?

 

 

 

20.05.2021

 

Auch die Bundeswehr entdeckt den Weltraum

Ein „Weltraumkommandos“ ist angekündigt.

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/ein-weltraumkommando-fuer-die-bundeswehr20210519/

 

Wir wissen längst: Die Sprache ist Weltraum ist Deutsch! – Baut sich das System deshalb so eine Art Schutzschild gegen die Schutzstaffel des Planeten Terra? So nach dem Motto Deutsche schießen nicht auf andere Deutsche?

 

 

UfO-Meldungen häufen sich

Gibt es bald einen täglichen UfO-Bericht? Wir Eingeweihte wissen, spricht das System von UfO´s (Unbekannten fliegenden Objekten) immer dann, wenn eigentlich Flugscheiben und deren längst bekannte Besatzungen gemeint sind.

Weshalb ja auch die Sprache im Weltraum Deutsch ist!

Auffällig ist in letzter Zeit, wie häufig plötzlich von offizieller Seite über das, nennen wir es mal, Phänomen berichtet wird. Auffällig ist auch, dass von einer Bedrohung gefaselt wird. Ja, klar sind die bedrohlich. Aber nur für dies Figuren, die man in den USA „deep state“ nennt und natürlich für deren Marionetten, die Handlanger in den Regierungen.

Man kennt nun sogar die technischen Einzelheiten der Flugscheiben: „Pensionierter US-Marinechef erklärt die Technik, die bei der Sichtung eines UFOs beobachtet wurde", so am 18.05.2021 im „stern“.

Man erklärt Sichtungen, die bisher als das Geschwätz von dummen, einfältigen Verschwörungstheoretikern waren: „Plötzlich verschwindet es im Meer“, so der Kommentar in einem Video der US-Marine vor Kalifornien laut „Bild“ vom 19.05.2021.

 

Man kann annehmen, dass die Sichtungen sich in naher Zukunft abermals häufen werden, denn auch wenn viele noch immer die Absetzbewegung der 1940er Jahre für Fantasie halten, bleibt es gerade in diesen strapaziösen Zeiten spannend und die Befreiung wird kommen! Bis dahin wird uns, dem Volk noch einiges geboten. Lehnen Sie sich zurück und genießen die Schau! ...

 

 

Frankreich öffnet

Alles ist offen – keine Testpflicht mehr! Und bei uns?

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/frankreich-oeffnet-ohne-testpflicht-wir-haben-das-zurueck-was-unsere-lebensweise-ausmacht-a3517257.html

 

 

Dr. Wolfgang Wodarg rechnet mit Corona-Politik ab

Er lässt kein gutes Haar an der Corona-Politik und spricht von Angst, Korruption, Misshandlungen in Pflegeheimen und anderen Vergehen.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/die-politik-ist-korrupt-geworden-facharzt-wolfgang-wodarg-rechnet-mit-corona-politik-ab-a3517024.html

 

 

Nochmal zu Billiboy (s. auch gestern)

Nahezu täglich zerlegen nun auch die Systemmedien Bill Gates. Gates Glaubwürdigkeit geht jeden Tag ein wenig mehr verloren und damit seine Wahnvorstellungen zur Reduzierung der Menschheit.

So erhalten wir Einblick in Bill Gates Freundschaft mit Jeffrey Epstein.

Wir erfahren, dass Gates Verhalten in seiner Studentenzeit ähnelt jenem des verurteilten und verstorbenen Epstein auf fatale Weise: nackte Pool-Partys, Affären, Stripperinnen, berichtet die britische SUN.

Die gesamte Familie soll stocksauer auf Bill Gates sein

Bill Gates Biograf lässt verlauten: „Viele dieser Microsoft-Kinder waren junge Kerle in pizzabefleckten T-Shirts, die an Software-Codes arbeiteten. "Dann hatten sie einige ziemlich wilde Partys, bei denen sie Stripperinnen in Seattle besorgten und sie zu Gates' Haus brachten. Damals war er noch kein Chorknabe."

Gates soll mehrere Affären in zurückliegender Zeit gehabt haben: Die New York Times behauptet, dass es sich um ein Verhaltensmuster handelte, das sich in den kommenden Jahrzehnten wiederholen werde.

Gates soll regelmäßig Journalistinnen „gedatet“ haben, die über Microsoft berichten wollten.

Melinda Gates legte deswegen zwischendurch die Ehe für ein Jahr auf Eis, so die britische SUN. Und jetzt deshalb eben auch die Scheidung, da er sich wohl nicht verändert hat.

https://www.thesun.co.uk/news/14996782/bill-gates-naked-pool-parties-friendship-jeffrey-epstein-divorce/

 

 

Linke, Janine Wissler: „Hausbesetzungen sind legitim“

Gerade erst wurde sie zur Spitzenkandidatin gekürt: Janine Wissler, Parteivorsitzende der Linken, über den Kampf gegen hohe Mieten, ihre Haltung zu Russland und ihre Vergangenheit in der umstrittenen vom Verfassungsschutz beobachteten Linken-Gruppe Marx21, bei der Wissler bis vor wenigen Monaten selbst Mitglied war

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/janine-wissler-linken-vorsitzende-im-interview-hausbesetzungen-sind-legitim-a-a75cde35-7c5d-4754-bb05-ccd0b537144e

 

 

Grüne Doppelmoral:

Grüne wollen Kurzstrecken- und Billigflüge abschaffen

https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/baerbock-kurzstrecken-billigfluege-abschaffen-35817104

 

Liste zeigt: Die Grünen sind die größten Vielflieger im Bundestag  (aber wohl nicht „Billigflieger“ – wird ja aus Steuergeld bezahlt)

https://www.focus.de/politik/deutschland/doppelmoral-beim-fliegen-liste-zeigt-beim-reisen-sind-die-gruenen-politiker-die-schlimmsten-umweltsuender_id_11016930.html

 

 

Niemand hat die Absicht das Volk zu töten – der Impfstoff ist sicher!

Eric Clapton schildert seine Impferlebnisse.

https://reitschuster.de/post/die-propaganda-sagte-der-impfstoff-sei-fuer-jeden-sicher/

Übrigens, liebe Geimpften, ihr seid NICHT geschützt! Spätestens 2022 ist eine Auffrischung des Corona-Impfschutzes nötig.

Nach Angaben des Stiko-Chefs ist es zudem denkbar, dass der Impfschutz bei einzelnen Gruppen bereits wieder nachlässt oder generell zu schwach ist.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/corona-news-ticker-stiko-spaetestens-2022-auffrischung-corona-impfschutzes-noetig-35810440

Wer bis dahin noch kann, der sollte schon mal Termine vereinbaren.

 

Dazu passt diese EILDMELDUNG: Merkel hat sich heimlich impfen lassen und hat umgehend einen dauernd anhaltenden Zitteranfall bekommen. Ärzte und Bundesregierung sind ratlos. Ist das der Anfang vom Ende, fragen die alternativen Medien bereits.

(Ist natürlich nicht passiert, kleiner Scherz denn Spaß muss sein.)

 

 

Wird Grönland (Grünland, wie die Wikinger als Entdecker es nannten) wieder grün?

Die Panikmacher in Reihen der Wissenschaft sehen darin ein Problem, da sie offenbar nicht in Äonen denken wollen, sondern lieber die Klimapanik schüren..

https://www.wissenschaft.de/erde-klima/teile-des-groenlandeises-naehern-sich-einem-kipppunkt/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=wissenschaft.de_19-05-2021

 

 

 

19.05.2021

 

Wasser – nicht fürs Volk?

Das Bundesamt für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz hat die Warnung ausgesprochen das wir in Bundesdeutschland künftig mit größerer Trinkwasserknappheit rechnen müssen und die Bürger zum Wasser sparen aufgefordert.

Gleichzeitig haben sowohl das Land Brandenburg als auch der Bund den Bau des neuen Teslawerkes in Brandenburg nahe Berlin genehmigt (das vor allem unsere einheimische Automobilindustrie gefährdet) und dabei die Tatsache völlig ignoriert das das Werk in einem Wasserschutzgebiet entsteht. Darüber hinaus hat Tesla auch noch die Erlaubnis bekommen in der Stunde bis zu 400 000 Liter Wasser zu entnehmen.

 

 

Aus informierten Quellen ist zu hören:

Die Furie bei Euch und nicht nur dort, wird immer wilder und verrückter. Es ist vorgesehen, dass die Verrücktheiten noch stärker hervortreten sollen als bisher und sie sollen noch eine gute Zeit anhalten. Das Um-Sich-Schlagen der Noch-Mächtigen geht weiter! Aus sicherer Quelle ist zu erfahren, dass sie auf alle Fälle noch einmal Macht auskosten wollen und SEI ES FÜR NUR 1 MINUTE! Sie wissen nämlich, dass für sie der Kampf verloren ist.

Daher ist es notwendig, sich aus dem Wirkungskreis ihrer Arme hinweg zu begeben, um für das so wichtige Später bereit zu sein.

Nun wünsche ich Euch dort drüben sehr viel Erfolg sowie die Schlauheit des Fuchses, den Panzer eines Nashorns, die Kraft eines Elefanten, den Geruchssinn eines Warans, die Übersicht und den Weitblick eines Condors.

 

 

US Wissenschaftler warben vor großer Grippe welle

Nach der Corona-Pandemie könnte es zu einer großen Grippewelle kommen, warnen einige Wissenschaftler in den USA. Da die letzte Grippesaison komplett ausfiel, hat das menschliche Immunsystem kaum noch Abwehrkräfte gegen Grippe!

 

 

Bill Gates wird gerade öffentlich zerlegt

Nachdem nun selbst die bundesdeutschen Medien Negativberichte über Billiboy Gates veröffentlichen, kann man davon ausgehen, dass die kleine, internationale Clique ihn zum „Abschuss“ freigegeben hat. Die langsame Demontage hat mit den nun auch bekanntwerdenden Besuchen und den dortigen Taten bei Epstein / Maxwell zu tun. Und das ist auch der Grund, dass sich Melinda von Billiboy scheiden lässt, da Sie hofft nur so die Gates-Stiftung retten zu können.

https://www.anti-spiegel.ru/2021/was-sind-die-wahren-gruende-fuer-die-scheidung-von-bill-und-melinda-gates/

 

 

„US-Militärübung“ in Ramstein

Seit Montag läuft bis Freitag auf dem US-Stützpunkt in Ramstein eine Übung. Es handelt sich um eine routinemäßige Übung des 86. Luftgeschwaders, um deren Einsatzfähigkeit und Krisenbereitschaft zu bewerten. Es kann in der Umgebung auch an anderen Standorten in der Umgebung zu außergewöhnlichem Lärm, zu Explosionen und ungewöhnlichen Flugbewegungen im Zuge von Lufttransporten kommen, so das Pressebüro der Air-Base“.

 

Seit wann kündigen derartiges an? Zwischen den Zeilen lesen! – Lufttransport? Explosionen? Was wird da u.U. außer Landes und nach Hause gebracht?

https://www.rheinpfalz.de/lokal/kaiserslautern_artikel,-air-base-k%C3%BCndigt-%C3%BCbung-an-_arid,5203717.html

 

 

Mike Pence erschossen! ?

Der Ex-US-Vizepräsident wurde bereits am 14. April auf der Flucht erschossen!

Seine letzten Worte waren wohl: „Sag Donald, es tut mir leid, die haben mich gezwungen.“

https://freeworldnews.us/mike-pence-wurde-waehrend-seiner-verhaftung-erschossen/

 

 

Raketenangriffe oder Ausheben von Tunnelsystemen?

Einige Netzseiten berichten, dass Kontakte aus Israel sagen, sie können keine Raketensplitter finden und dass der ganze Krieg mehr wie eine Lichtshow mit Feuerwerkskörpern ist.

Steckt hinter all diesen Aktionen vielleicht ein Aufräumen der unterirdischen Satansbasen / Tunnelsysteme? Wurden abermals Kinder befreit?

Angesichts der visuellen Täuschungstechnologien, die ja schon am 11.9.2001 gut funktionierten, könnte es durchaus sein. Es ist jetzt unmöglich, sich über etwas zu wundern oder etwas auszuschließen.

 

Offiziell liest sich das Sprengen der Tunnel so:

https://www.spiegel.de/ausland/israel-und-der-angriff-auf-das-tunnelsystem-der-hamas-medien-wittern-manipulation-a-98f14a73-5122-4e1c-adb3-ebf15031b3ec

 

 

Die Zeiten ändern sich!

Bis März 2020 hieß ein Mensch, der ohne Symptome zum Arzt ging, um sich auf eine bestimmte Krankheit testen zu lassen, Hypochonder!

 

 

Vitamin D – mal gut mal schlecht?

Dies Systemmedien widersprechen sich inzwischen selbst. Man muss die Lügen nicht einmal mehr umdeuten.

Mal wird berichtet, dass Vitamin so eine Art Allheilmittel ist, was bis vor kurzem ja noch Verschwörungstheorie war, dann ist – als man gemerkt hat man nähert sich zu sehr der Wahrheit an – doch wieder nutzlos.

Was nun glauben? Ein Gutmensch wird niemals auf die Idee kommen hochdosiert Vitamin D einzunehmen, er glaubt an die Gefährlichkeit. Doch wo ist die Gefährlichkeit, wenn die Medien von nutzlos faseln?

Ein aufgewachter Leser des TK und anderer Wahrheitsmedien weis es längst Vitamin D und auch Hydroxichlorid wirken Wunder!

https://de.rt.com/meinung/117663-vitamin-debakel-tagesschau-faktenfinder-verschollen-dementi-labyrith/

 

 

 

17.05.2021

 

Wussten Sie schon welche Automobile bei „Grünen“ am beliebtesten sind? – Denken Sie etwa an Elektrofahrzeuge? – Bedenken Sie aber auch, dass „Grüne“ meist Heuchler sind!

Von 1042 befragten Personen gaben 16,3 % an, am liebsten einen SUV zu fahren und grün zu wählen. Sehen Sie hier:

 

                                   

 

 

 

Wenn sogenannte Verschwörungstheorien zur Wahrheit werden, dann …

https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2021/misstrauen-angebracht/

 

Übrigens Verschwörungen sind keine Theorie, sondern weltweit politische Praxis!

 

 

 

Wildschweine greifen an

https://de.rt.com/viral/117562-grunzende-raeuberbande/

 

 

 

15.05.2021:

 

Verdachtsfälle von Nebenwirkungen und Impfkomplikationen nach Impfung zum Schutz vor COVID-19

Thrombosen, Hirnblutungen, Herzinfarkte, Gesichtslähmungen und mehr: Das Paul-Ehrlich-Institut meldet fast 5.000 Verdachtsfälle auf schwere Nebenwirkungen und 524 Tote nach COVID-19-Impfungen. Brisante Gefahren mit unbekannten Langzeitfolgen verschweigt es weiterhin.

https://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/DE/newsroom/dossiers/sicherheitsberichte/sicherheitsbericht-27-12-bis-30-04-21.pdf?__blob=publicationFile&v=5 (PDF)

 

 

 

2.707 Menschen sind in Deutschland nach einer Corona-Impfung an oder mit Covid-19 gestorben. 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Insgesamt wurden 57.146 nach einer Impfung positiv auf SARS-CoV-2 getestet, 33.269 von diesen erkrankten an Covid-19.

https://reitschuster.de/post/2-707-menschen-nach-impfung-an-covid-19-gestorben/

 

 

 

Schweden meldet über 30.000 Nebenwirkungen von Corona-Impfungen

https://de.rt.com/europa/117431-schweden-mehr-als-30000-falle/

 

 

Grün-kommunistisch

Die Grüne Jugend hat sich für ihre Werbeposter bei zwei Propaganda-Plakaten des „Gesamtsowjetischen Leninschen Kommunistischen Jugendverbands – Komsomol“, der Jugendorganisation der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU), bedient.

Die Poster stammen aus den 1930er Jahren – der Zeit des Stalin-Terrors, in der die KPdSU unter Diktator Josef Stalin Millionen angebliche Staatsfeinde verschleppte, in Gulags inhaftierte, gezielt verhungern ließ und zu Hunderttausenden exekutierte.    Grüne Zukunftspläne??

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/kommunismus-als-vorbild-gruene-jugend-warb-mit-lenin-propaganda-76346568.bild.html

 

 

 

Planung für die Zweiklassengesellschaft

„Das Recht auf Bildung mit Kita- und Schulbesuch kann im Winter 2021/2022 nur mit einer rechtzeitigen COVID-19-Impfung gesichert werden.

Deutscher Ärztetag

Komplettes Protokoll:

https://clubderklarenworte.de/wp-content/uploads/2021/05/Deutscher-Aerztetag-Beschlussprotokoll_Stand_06.05.2021-2.pdf